Standgeschirrspüler zu einem guten Preis

Sehr günstige Standgeschirrspüler im Vergleich

Hier finden Sie preiswerte Standgeschirrspüler im Vergleich. Es werden erschwingliche Standgeschirrspüler vergleichen. Das günstigste Standgeschirrspüler kostet 265,00 € und das teuerste kostet 662,00 €. Die Standgeschirrspüler werden von folgenden Anbietern kostengünstig angeboten: Amica, Beko, Bomann, Sharp Home Appliances, AEG, Bauknecht Hausgeräte GmbH, Bosch, Der Durchschnittspreis für ein Standgeschirrspüler liegt bei günstigen 382,05 €. Ein günstiges Standgeschirrspüler bedeutet nicht unbedingt, dass die Qualität oder die Leistung schlechter ist. Vergleichen Sie in Ruhe die Angebote in der Tabelle.

Ihre Vorteile
Hersteller Produkt Preis Beschreibung Weiter
Amica
GSP 14742 W
Amica -   GSP 14742 W
265,00 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Beko
DFL1442
Beko -   DFL1442
279,99 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Bomann
GSP 863
Bomann -   GSP 863
309,25 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Sharp Home Appliances
Sharp
Sharp Home Appliances -  Sharp
349,00 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
AEG
Favorit FFS5260AZW
AEG -   Favorit FFS5260AZW
370,00 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Bauknecht Hausgeräte GmbH
Bauknecht BFC 3C26
Bauknecht Hausgeräte GmbH -  Bauknecht BFC 3C26
370,15 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Bosch
SMS46LW00E Serie 4
Bosch -   SMS46LW00E Serie 4
450,97 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Bosch
SMS46GI01E Serie 4
Bosch -   SMS46GI01E Serie 4
662,00 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>

* Alle Angaben ohne Gewähr: Alle Preise inklusive MwSt. und zzgl. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise möglich. Alle Angaben ohne Gewähr. Wir übernehmen keine Haftung für die auf unserer Webseite bereitgestellten Informationen. Bitte beachten Sie die Preise, Angaben und AGBs der jeweiligen Vertragspartner, welche Ihnen auf der jeweiligen Bestellseite des Anbieters zur Verfügung gestellt werden. Nur diese Angaben sind bindend! Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Standgeschirrspüler - Vergleich bewerten

Bewertung 4.01/5 basierend auf 275 Abstimmungen
thumb_up
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Standgeschirrspüler Anbieter die bei Amazon gelistet sind

favorite
unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Standgeschirrspüler Vergleich enthält keine Werbung

explore
übersichtlich

Produktdetails von Standgeschirrspüler übersichtlich dargestellt

Inhaltsverzeichnis

Wie viel kosten Standgeschirrspüler?

Standgeschirrspüler unter 270 Euro

Standgeschirrspüler unter 360 Euro

Unterschiede zu anderen Arten von Geschirrspülern

Vorteile eines stehenden Geschirrspülers

Wichtige Kaufkriterien

Die wichtigsten Programme auf einen Blick

Praktische Extras...

Günstige Standgeschirrspüler 2020

Wenn Sie ein Standgeschirrspüler günstig kaufen wollen sind Sie bei uns genau richtig. Hier finden Sie gute Standgeschirrspüler preisgünstig.

Wie viel kosten Standgeschirrspüler?

Das günstigste Standgeschirrspüler gibt es schon ab 265,00 Euro für das teuerste Standgeschirrspüler muss man bis zu 662,00 Euro bezahlen. Die Preispanne geht von 265,00 - 662,00 Euro. Der Durchschnittspreis für ein Standgeschirrspüler liegt bei 382,05 Euro

günstig 265,00 Euro
Median 359,50 Euro
teuer 662,00 Euro
Durchschnitt 382,05 Euro

Standgeschirrspüler unter 270 Euro

Hier werden Standgeschirrspüler unter 270 € angeboten.

Standgeschirrspüler unter 360 Euro

Hier werden Standgeschirrspüler unter 360 € angeboten.

Standgeschirrspüler Ratgeber

Unterschiede zu anderen Arten von Geschirrspülern

Amica -   GSP 14742 W
Abbildung: Standgeschirrspüler von Amica
Unabhängige Geschirrspüler ersparen dem Besitzer nicht nur viel Zeit, sie verbrauchen auch weniger Wasser und Energie als Handwäsche. Wenn auch Sie ein solch praktisches Gerät kaufen wollen, finden Sie hier, was Sie beachten sollten.

Wo kann ich Standgeschirrspüler kaufen?

Standgeschirrspüler kann man in Fachgeschäften sowie in vielen Kaufhäusern und manchmal auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL oder Netto kaufen. Allerdings werden immer mehr Standgeschirrspüler über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Unsere Recherche zeigt, dass die meisten Standgeschirrspüler derzeit in den folgenden Geschäften verkauft werden:

Welche Marken bieten Standgeschirrspüler an?

Die bekanntesten Anbieter von Standgeschirrspüler sind:

Amica Beko Bomann Sharp Home Appliances AEG Bauknecht Hausgeräte GmbH Bosch Bosch

Vorteile eines stehenden Geschirrspülers

Beim Kauf eines Geschirrspülers muss man zwischen bodenstehenden, teilintegrierten und vollintegrierten Geräten unterscheiden. Vollständig integrierte Geschirrspüler haben eine Front, die vollständig mit der Küche verschmilzt. Die Bedienelemente befinden sich oben auf der Tür. Die teilintegrierten Geschirrspüler haben ebenfalls eine Front im Küchenstil, aber die Bedienelemente bleiben sichtbar. Im Gegensatz dazu kann ein separater Geschirrspüler überall in der Küche platziert werden, was den Vorteil hat, dass die Abdeckung als zusätzliche Ablagefläche genutzt werden kann. Bei den meisten unabhängigen Geschirrspülern kann der Deckel jedoch entfernt werden, so dass das Gerät bei Bedarf unter die Küchentheke gestellt werden kann.

Vergleichen Sie in Ruhe die Preise der Standgeschirrspüler bevor Sie ein Standgeschirrspüler kaufen! Die Kaufkriterien sollten der Preis und die Qualität sein.

Markus Müller von BZ-Ratgeber

Wichtige Kaufkriterien

Ein separater Geschirrspüler erleichtert die Hausarbeit erheblich. Während das Gerät Ihr schmutziges Geschirr reinigt, können Sie sich entspannen oder andere Arbeiten verrichten. Darüber hinaus wird im Gegensatz zum Händewaschen viel Strom und Wasser gespart, solange es sich um einen unabhängigen Geschirrspüler mit hoher Energieeffizienz handelt. Da Sie das benutzte Geschirr direkt in den Geschirrspüler geben können, ist auch die Küche immer aufgeräumt. Hinzu kommt: Dank der hohen Spülmaschinentemperaturen sind Geschirr und Besteck hygienisch sauber.

Die wichtigsten Programme auf einen Blick

Wenn Sie einen Geschirrspüler kaufen, ist die richtige Größe das Wichtigste. Es ist möglich, Geräte mit einer Breite von 60 oder 45 Zentimetern im Handel zu erwerben. Schmalflur-Geschirrspüler bieten Platz für neun individuell gestaltbare Plätze und eignen sich daher sehr gut für Ein- oder Zweipersonenhaushalte. Die Geschirrspüler sind 60 Zentimeter breit und groß genug, um bis zu zwölf Besteckteile aufzunehmen. Überlegen Sie auch, ob der Deckel abnehmbar sein sollte, damit der Geschirrspüler unter die Theke gleiten kann. Auch hier sind höhenverstellbare Füße nützlich, um das Gerät optimal an die Höhe der Arbeitsplatte anzupassen. Wie auch bei der Anschaffung anderer Großgeräte ist es ratsam, beim Kauf eines separaten Geschirrspülers auf eine gute Energieeffizienz zu achten. Jedes Gerät hat ein EU-Effizienz-Label, das Informationen über den Energieverbrauch und die Reinigungs- und Trocknungskapazität enthält. Die energieeffizienteste Klasse ist A++, Klasse A ist am besten für die Reinigungs- und Trocknungskapazität geeignet.

Praktische Extras...

Beim Kauf eines eigenständigen Geschirrspülers lohnt es sich, die verschiedenen Geräte zu vergleichen. Idealerweise sollten wir ein ökonomisch-ökologisches Programm haben. Auch wenn dies in der Regel zwei bis drei Stunden dauert - dank längerer Einwirkzeiten und niedrigerer Temperaturen lässt sich dennoch viel Energie sparen und die Umwelt schützen. Kurze Programme waschen das Geschirr sehr schnell ab, verbrauchen aber viel mehr Strom und Wasser. Ein automatisches Programm ist sehr nützlich: Wenn Sie es wählen, verwendet der Geschirrspüler Sensoren, um das Niveau und den Grad der Verschmutzung zu erkennen. Die Dauer des Programms und die Spültemperatur werden automatisch angepasst. Darüber hinaus sind die meisten modernen Standgeschirrspüler mit einem Intensivprogramm für besonders starke Verschmutzungen und einem Schonprogramm für Glas und empfindliche Materialien ausgestattet.

Achten Sie beim Kauf eines eigenständigen Geschirrspülers auf nützliche Funktionen wie die Vorauswahl der Startzeit und die Angabe der verbleibenden Zeit. Auch Besteckschubladen und Klapptellerhalter sind sehr praktisch.

💰 Wie viel kosten Standgeschirrspüler?
Sehr günstige Standgeschirrspüler gibt es schon für 265,00 Euro und sehr teure Standgeschirrspüler kosten 662,00 Euro.

Im Durchschnitt muss man 382,05 Euro für ein Standgeschirrspüler bezahlen.

Jetzt Standgeschirrspüler vergleichen
📦 Wie hoch sind die Versandkosten?
Standgeschirrspüler die durch Amazon versand werden sind ab einem Betrag von 29 Euro versandkostenfrei. Unter 29 Euro werden 3 Euro Versandkosten berechnet. Bei anderen Anbietern können die Versandkosten variieren. Die höhe der Versandkosten sind immer auf der Produktseite angegeben.

Jetzt Standgeschirrspüler vergleichen
⏳ Wie lange ist die Versanddauer?
Die Standgeschirrspüler werden in der Regel noch am selben Tag versendet. Bei manchen Händlern kann der Versand ab auch bis zu mehreren Wochen dauern, wenn Produkte z.B. aus China geliefert werden. Die genaue Dauer finden Sie auf der Produktseite am rechten Rand.

Jetzt Standgeschirrspüler vergleichen
📆 Wie lange ist eine Rückgabe möglich?
Wenn Ihnen das Standgeschirrspüler nicht gefällt haben Sie 30 Tage Zeit dieses zurück zu senden. Sollte das Standgeschirrspüler defekt oder beschädigt sein, können Sie das Standgeschirrspüler innerhalb von zwei Jahren reklamieren.

Jetzt Standgeschirrspüler vergleichen

Quellen

Weitere Kategorien im Bereich Haushalt

Weitere günstige Angebote im Bereich Elektro-Großgeräte