Angelruten zu einem guten Preis

Sehr günstige Angelruten im Vergleich

Hier finden Sie preiswerte Angelruten im Vergleich. Es werden erschwingliche Angelruten vergleichen. Das günstigste Angelrute kostet 28,99 € und das teuerste kostet 55,99 €. Die Angelruten werden von folgenden Anbietern kostengünstig angeboten: QUDRAKAST, Lixada, BNTTEAM, FishOaky, REAWOW, Der Durchschnittspreis für ein Angelrute liegt bei günstigen 44,42 € Ein günstiges Angelrute bedeutet nicht unbedingt, dass die Qualität oder die Leistung schlechter ist. Vergleichen Sie in Ruhe die Angebote in der Tabelle.

Ihre Vorteile
Hersteller Produkt Preis Beschreibung Weiter
QUDRAKAST
2020 Angelrute der
QUDRAKAST -  2020 Angelrute der 28,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Lixada
Teleskop Angelrute
Lixada -   Teleskop Angelrute 41,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
BNTTEAM
Angelrolle und
BNTTEAM -   Angelrolle und 43,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
FishOaky
(Fishing Rod Set)
FishOaky -  (Fishing Rod Set) 44,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
REAWOW
Teleskop-Angelrute
REAWOW -   Teleskop-Angelrute 44,99 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Daiwa
Ninja X Spin 2,70m
Daiwa -   Ninja X Spin 2,70m 49,99 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
PLUSINNO
®,Angelruten Reise
PLUSINNO -  ®,Angelruten Reise 55,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>

* Alle Angaben ohne Gewähr: Alle Preise inklusive MwSt. und zzgl. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise möglich. Alle Angaben ohne Gewähr. Wir übernehmen keine Haftung für die auf unserer Webseite bereitgestellten Informationen. Bitte beachten Sie die Preise, Angaben und AGBs der jeweiligen Vertragspartner, welche Ihnen auf der jeweiligen Bestellseite des Anbieters zur Verfügung gestellt werden. Nur diese Angaben sind bindend! Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Angelruten - Vergleich bewerten

Bewertung 4.02/5 basierend auf 242 Abstimmungen
thumb_up
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Angelruten Anbieter die bei Amazon gelistet sind

favorite
unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Angelruten Vergleich enthält keine Werbung

explore
übersichtlich

Produktdetails von Angelruten übersichtlich dargestellt

Inhaltsverzeichnis

Wie viel kosten Angelruten?

Angelrute unter 30 Euro

Angelrute unter 50 Euro

Wie baut man eine Angelrute?

Welche Art von Angelruten gibt es?

Wichtige Kaufkriterien

Wichtig: Zubehör vergleichen

Günstige Angelruten 2020

Wenn Sie ein Angelrute günstig kaufen wollen sind Sie bei uns genau richtig. Hier finden Sie gute Angelruten preisgünstig.

Wie viel kosten Angelruten?

Das günstigste Angelrute gibt es schon ab 28,99 Euro für das teuerste Angelruten muss man bis zu 55,99 Euro bezahlen. Die Preispanne geht von 28,99 - 55,99 Euro. Der Durchschnittspreis für ein Angelrute liegt bei 44,42 Euro

günstig 28,99 Euro
Median 44,99 Euro
teuer 55,99 Euro
Durchschnitt 44,42 Euro

Angelrute unter 30 Euro

Hier werden Angelruten unter 30 € angeboten.

Angelrute unter 50 Euro

Hier werden Angelruten unter 50 € angeboten.

Angelruten Ratgeber

Wie baut man eine Angelrute?

QUDRAKAST -  2020 Angelrute der
Abbildung: Angelrute von QUDRAKAST
In der Fischerei ist eine gute Ausrüstung unerlässlich. Vor allem sollte die Angelrute von hoher Qualität und auch leicht zu handhaben sein. Informieren Sie sich hier, welche Arten von Angelruten besonders verbreitet sind und was Sie bei der Auswahl beachten sollten.

Wo kann ich Angelruten kaufen?

Angelruten kann man in Fachgeschäften sowie in vielen Kaufhäusern und manchmal auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL oder Netto kaufen. Allerdings werden immer mehr Angelruten über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Unsere Recherche zeigt, dass die meisten Angelruten derzeit in den folgenden Geschäften verkauft werden:

Welche Marken bieten Angelruten an?

Die bekanntesten Anbieter von Angelruten sind:

QUDRAKAST Lixada BNTTEAM FishOaky REAWOW Daiwa PLUSINNO

Welche Art von Angelruten gibt es?

Eine Angelrute besteht in der Regel aus mehreren Teilen. Es ist daher zerlegbar und daher platzsparend zu lagern und bequem zu transportieren. Der Stab ist mit Ringen ausgestattet, durch die der Faden geführt wird. Am unteren Ende der Rute befinden sich eine Angelrolle zum Aufrollen der Schnur und eine Kurbel.

Vergleichen Sie in Ruhe die Preise der Angelruten bevor Sie ein Angelrute kaufen! Die Kaufkriterien sollten der Preis und die Qualität sein.

Markus Müller von BZ-Ratgeber

Wichtige Kaufkriterien

Drei Arten von Angelruten sind besonders weit verbreitet: die drehbare Rute, die Teleskoprute und der Stock. Mit der Angel wird die Schnur wiederholt geworfen und bald darauf wieder gefangen, weil ein beweglicher Köder die Beute besonders gut imitiert. Die Spinnrute ist in verschiedenen Längen und mit unterschiedlichen maximalen Wurfgewichten erhältlich. Wenn Sie vom Boot aus angeln wollen, sollten Sie in der Regel eine kürzere Angelrute verwenden, während für das Angeln an Land ein längeres Modell empfohlen wird. Eine rotierende Stange, die sich durch besonders positive Eigenschaften auszeichnet, ist z.B. die Jensi Okinawa JPX rotierende Stange. Die Teleskopstange besteht, wie beim Ultrasport Tele Classic 270, aus mehreren Segmenten, die zusammengeschoben werden. Da die Anzahl der Gewinderinge jedoch auf die Anzahl der Segmente beschränkt ist, ist der Teleskopstab nicht so stark wie der rotierende Stab. Es eignet sich jedoch sehr gut für Einsteiger - zumal es für Anfänger bereits zu günstigen Preisen erhältlich ist - und verfügt über mehrere Segmente, die durch einen Schnappmechanismus miteinander verbunden sind. Der Vorteil gegenüber einer Teleskopstange liegt vor allem in der größeren Stabilität. Diese Rute ist sehr stark und eignet sich auch für das Fischen mit schweren Fischen. Sie hat aber auch eine längere Transportzeit.

Wichtig: Zubehör vergleichen

Besonders wenn Sie Anfänger im Angeln sind, sollten Sie eine Angelrute, ein Teleskop oder einen Stock verwenden. Spezialisierte Angelruten, wie Aal oder Forelle, sind für fortgeschrittene Fischer besser geeignet. Bei der Wahl einer Angelrute sind die Wassertiefe und die gewünschte Wurfweite die wichtigsten Faktoren. Für kleine Gewässer ist in der Regel eine zwei Meter lange Rute ausreichend. Dasselbe gilt für das Angeln vom Boot aus: Hier sollte die Angelrute nicht länger als 2,4 Meter sein. Das maximale Startgewicht muss ebenfalls berücksichtigt werden. Beim Angeln auf Bachforelle oder Barsch sind dies etwa 30 Gramm, beim Angeln auf Zander in einem größeren Fluss sind es 20 bis 60 Gramm. Teleskopstangen eignen sich besonders gut für Reisen: selbst Stangen von 2,7 Metern Länge können auf 0,5 Meter gekürzt werden. Carbon und Kohlefaser bieten den Vorteil, dass sie extrem leicht sind. Darüber hinaus sind diese Materialien sehr steif, so dass der Stab mit mehr Energie geschmolzen werden kann. Da eine beträchtliche Distanz ohne große Anstrengung erreicht werden kann, sind Carbon- und Faser-Angelruten besonders für Anfänger geeignet. Wenn Sie jedoch flexible Angelruten mit mehr Bohrern bevorzugen, sollten Sie ein Modell aus Fiberglas wählen.

Besonders wenn Sie das Angeln gerade erst für sich entdeckt haben, kann es sich manchmal lohnen, in ein komplettes Angelset zu investieren, wie zum Beispiel das DAM Fishing Set Allround. Wichtige Werkzeuge und Hilfsmittel wie Haken, Köder, Gewichte, Zahnindikatoren und vieles mehr sind bereits in einem Set erhältlich, so dass kein weiteres Zubehör gekauft werden muss und Sie sofort mit dem Angeln beginnen können. Wenn Sie hingegen bereits über die Grundausstattung verfügen, ist ein einzelner Stock die richtige Wahl.

💰 Wie viel kosten Angelruten?
Sehr günstige Angelruten gibt es schon für 28,99 Euro und sehr teure Angelruten kosten 55,99 Euro.

Im Durchschnitt muss man 44,42 Euro für ein Angelrute bezahlen.

Jetzt Angelruten vergleichen
📦 Wie hoch sind die Versandkosten?
Angelruten die durch Amazon versand werden sind ab einem Betrag von 29 Euro versandkostenfrei. Unter 29 Euro werden 3 Euro Versandkosten berechnet. Bei anderen Anbietern können die Versandkosten variieren. Die höhe der Versandkosten sind immer auf der Produktseite angegeben.

Jetzt Angelruten vergleichen
⏳ Wie lange ist die Versanddauer?
Die Angelruten werden in der Regel noch am selben Tag versendet. Bei manchen Händlern kann der Versand ab auch bis zu mehreren Wochen dauern, wenn Produkte z.B. aus China geliefert werden. Die genaue Dauer finden Sie auf der Produktseite am rechten Rand.

Jetzt Angelruten vergleichen
📆 Wie lange ist eine Rückgabe möglich?
Wenn Ihnen das Angelrute nicht gefällt haben Sie 30 Tage Zeit dieses zurück zu senden. Sollte das Angelrute defekt oder beschädigt sein, können Sie das Angelrute innerhalb von zwei Jahren reklamieren.

Jetzt Angelruten vergleichen

Quellen

Weitere Kategorien im Bereich Sport & Freizeit

Weitere günstige Angebote im Bereich Sportartikel