Angelschnüre zu einem guten Preis

Sehr günstige Angelschnüre im Vergleich

Hier finden Sie preiswerte Angelschnüre im Vergleich. Es werden erschwingliche Angelschnüre vergleichen. Das günstigste Angelschnur kostet 1,59 € und das teuerste kostet 12,78 €. Die Angelschnüre werden von folgenden Anbietern kostengünstig angeboten: perlonfaden, Max Bringmann KG, EFCO, Sänger, Jaxon, Der Durchschnittspreis für ein Angelschnur liegt bei günstigen 7,76 € Ein günstiges Angelschnur bedeutet nicht unbedingt, dass die Qualität oder die Leistung schlechter ist. Vergleichen Sie in Ruhe die Angebote in der Tabelle.

Ihre Vorteile
Hersteller Produkt Preis Beschreibung Weiter
perlonfaden
Perlonfaden klar
perlonfaden -  Perlonfaden klar 1,59 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Max Bringmann KG
Folia Nylonfaden auf
Max Bringmann KG -  Folia Nylonfaden auf 3,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
EFCO
efco Zugkraft
EFCO -  efco Zugkraft 6,02 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Sänger
Specitec Schnur-
Sänger -  Specitec Schnur- 6,40 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Jaxon
Angelschnur
Jaxon -   Angelschnur 7,99 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Doryum
Natuce Angelschnur,
Doryum -  Natuce Angelschnur, 9,59 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
BZS
Expert Angelschnur
BZS -   Expert Angelschnur 10,47 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Sicai
-Nylon-Angelschnur,
Sicai -  -Nylon-Angelschnur, 10,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Poseimet
Geflochtene
Poseimet -   Geflochtene 12,78 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>

* Alle Angaben ohne Gewähr: Alle Preise inklusive MwSt. und zzgl. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise möglich. Alle Angaben ohne Gewähr. Wir übernehmen keine Haftung für die auf unserer Webseite bereitgestellten Informationen. Bitte beachten Sie die Preise, Angaben und AGBs der jeweiligen Vertragspartner, welche Ihnen auf der jeweiligen Bestellseite des Anbieters zur Verfügung gestellt werden. Nur diese Angaben sind bindend! Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Angelschnüre - Vergleich bewerten

Bewertung 4.03/5 basierend auf 248 Abstimmungen
thumb_up
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Angelschnüre Anbieter die bei Amazon gelistet sind

favorite
unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Angelschnüre Vergleich enthält keine Werbung

explore
übersichtlich

Produktdetails von Angelschnüre übersichtlich dargestellt

Inhaltsverzeichnis

Wie viel kosten Angelschnüre?

Angelschnur unter 10 Euro

Monofile oder polyfilamente Angelschnüre, das ist hier das Thema.

Ein Überblick über die Vor- und Nachteile der beiden Varianten:

Nachteile der monofilen Angelschnur:

Vorteile der Polyethylen-Angelschnur:

Nachteile der Polyethylen-Angelschnur:

Preise für monofile und polyfilamente Angelschnüre

Tipps zur Leitungspflege

Schlussfolgerung

Günstige Angelschnüre 2020

Wenn Sie ein Angelschnur günstig kaufen wollen sind Sie bei uns genau richtig. Hier finden Sie gute Angelschnüre preisgünstig.

Wie viel kosten Angelschnüre?

Das günstigste Angelschnur gibt es schon ab 1,59 Euro für das teuerste Angelschnüre muss man bis zu 12,78 Euro bezahlen. Die Preispanne geht von 1,59 - 12,78 Euro. Der Durchschnittspreis für ein Angelschnur liegt bei 7,76 Euro

günstig 1,59 Euro
Median 7,99 Euro
teuer 12,78 Euro
Durchschnitt 7,76 Euro

Angelschnur unter 10 Euro

Hier werden Angelschnüre unter 10 € angeboten.

Angelschnüre Ratgeber

Monofile oder polyfilamente Angelschnüre, das ist hier das Thema.

perlonfaden -  Perlonfaden klar
Abbildung: Angelschnur von perlonfaden
Eine Angelschnur ist mitunter sehr hohen Belastungen ausgesetzt. Es geht nicht immer (ausschließlich) um das Gewicht des Fisches, der gerade angebissen hat. Außerdem kann die Linie über Ecksteine gleiten, in Pflanzen stecken bleiben oder lange Zeit direkter Sonneneinstrahlung ausgesetzt sein. Das bedeutet: Für die Freude am Fischen ist eine stabile und haltbare Angelschnur erforderlich. Dieser Leitfaden bietet wertvolle Informationen und Tipps, wie Sie ein qualitativ überzeugendes Design kaufen können!

Wo kann ich Angelschnüre kaufen?

Angelschnüre kann man in Fachgeschäften sowie in vielen Kaufhäusern und manchmal auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL oder Netto kaufen. Allerdings werden immer mehr Angelschnüre über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Unsere Recherche zeigt, dass die meisten Angelschnüre derzeit in den folgenden Geschäften verkauft werden:

Welche Marken bieten Angelschnüre an?

Die bekanntesten Anbieter von Angelschnüre sind:

perlonfaden Max Bringmann KG EFCO Sänger Jaxon Doryum BZS Sicai Poseimet

Ein Überblick über die Vor- und Nachteile der beiden Varianten:

Grundsätzlich wird zwischen monofilen und polyfilen Angelschnüren unterschieden. Monofilament bedeutet, dass die Schnur aus einem (einzelnen) Polyamidfaden besteht. Auf der anderen Seite hat eine Angelschnur aus Polyethylen viele sehr feine und extrem harte Garne (normalerweise Coramid- oder Dyneema-Garn) verflochten. Aus diesem Grund wird diese Art oft auch als "geflochtene Angelschnur" bezeichnet. Hinsichtlich der monofilen Angelschnur ist zu beachten, dass der Widerstand gegen die Belastung umso größer ist, je dicker die Schnur ist. Interessant: Polyphilament-Angelschnüre erreichen bei wesentlich kleineren Durchmessern bessere Werte in Bezug auf die Belastbarkeit. Allerdings sind feine Drähte auch wesentlich empfindlicher gegen Abrieb, so dass sie unter extremer Belastung leichter brechen können. Darüber hinaus sind Angelschnüre aus Polyethylen im Allgemeinen viel teurer als monofile Modelle.

Vergleichen Sie in Ruhe die Preise der Angelschnüre bevor Sie ein Angelschnur kaufen! Die Kaufkriterien sollten der Preis und die Qualität sein.

Markus Müller von BZ-Ratgeber

Nachteile der monofilen Angelschnur:

Vorteile der monofilen Angelschnur: - fast transparent (für Fische nicht sehr sichtbar) - hohe Abriebfestigkeit - lange Lebensdauer - hohe Knotenfestigkeit - sehr billig - geeignet für: kurze Würfe (Spinnfäden), starker Wind

Vorteile der Polyethylen-Angelschnur:

- dehnt sich schnell aus - hohe Tragfähigkeit nur bei großem Durchmesser

Nachteile der Polyethylen-Angelschnur:

- hohe Belastbarkeit (bei kleinstem Durchmesser) - geringe Dehnung - extrem glatt (Flexibilität) - geeignet für: lange Pflaster (Angeln auf große Fische)

Preise für monofile und polyfilamente Angelschnüre

- für Fische besser sichtbar - weniger Abriebfestigkeit - hoher Kostentipp: Bei der Entscheidung für eine mono- oder polyfilamente Schnur ist es wahrscheinlich besser, sie auszuprobieren, als sie zu studieren. Am besten testen Sie beide Modelle mehrmals unter den gleichen Bedingungen, um herauszufinden, welche Variante Ihren individuellen Bedürfnissen und Wünschen am besten entspricht. Warnung: Wenn Sie Ihre eigenen Vorfächer anbinden, benötigen Sie aufgrund der großen Stärke der Knoten unweigerlich eine monofile Angelschnur (Tipp: die Führungsleine muss sehr gedehnt sein, um die durch die Fische verursachten Stöße zu absorbieren).

Tipps zur Leitungspflege

Bei monofilen Angelschnüren sind relativ geringe Preisunterschiede zu beobachten. Einige Hersteller weisen gerne auf besondere Innovationen in ihren Modellen hin. Polyamid bleibt jedoch Polyamid, und die Eigenschaften des Materials und damit die Eigenschaften von Angelschnüren, die aus diesem Material hergestellt werden, können nicht grundlegend geändert werden. Einzige Ausnahme: Es gibt Monofilament-Versionen, die in Teflon versiegelt sind. Diese Versiegelung macht die jeweilige Linie haltbarer. Polyfilament-Angelschnüre sind deutlich teurer als ihre monofilen Pendants. Dies ist vor allem darauf zurückzuführen, dass der Herstellungsprozess von geflochtenen Angelschnüren viel komplexer ist. Für eine Strecke von 250 Metern Länge sind bereits zweistellige Euro-Beträge erforderlich. Letztlich ist es nicht wichtig, wie viel Geld für die Angelschnur ausgegeben wird. Die Haltbarkeit wird hauptsächlich durch die Pflege beeinflusst, die Sie für sich selbst aufwenden.

Schlussfolgerung

(a) Die UV-Strahlen der Sonne sind giftig für die Angelschnur. Insofern sollte sie immer vor Sonnenlicht geschützt aufbewahrt werden.b) Um die Langlebigkeit der Angelschnur zu erhöhen, können Sie sie mit einem speziellen Pflegemittel einreiben. Dadurch wird sichergestellt, dass die Leitung weniger Wasser aufnimmt. Übrigens: Sollte die Schnur nach dem Auslaufen auf der Wasseroberfläche liegen, können Sie sie mit einem geeigneten Fett für die Schnur schwimmen lassen.c) Vor jedem Angeln sollten Sie die Schnur überprüfen. Es ist nicht immer möglich, Verschleißbereiche zu vermeiden, die die Tragfähigkeit verringern. In solchen Fällen ist es ratsam, zuerst ein Stück Seil zu opfern. Andernfalls können Sie den größten Fang des Tages aufgrund einer gebrochenen Angelschnur verlieren.

Wenn Sie eine Angelschnur kaufen, können Sie zwischen einem monofilen und einem polyfilen Modell wählen. Beide Varianten sind mit verschiedenen Vor- und Nachteilen verbunden, die verglichen und abgewogen werden müssen, bevor eine Entscheidung getroffen wird. Für eine lange Lebensdauer der Linie muss sie regelmäßig und richtig gepflegt werden.

💰 Wie viel kosten Angelschnüre?
Sehr günstige Angelschnüre gibt es schon für 1,59 Euro und sehr teure Angelschnüre kosten 12,78 Euro.

Im Durchschnitt muss man 7,76 Euro für ein Angelschnur bezahlen.

Jetzt Angelschnüre vergleichen
📦 Wie hoch sind die Versandkosten?
Angelschnüre die durch Amazon versand werden sind ab einem Betrag von 29 Euro versandkostenfrei. Unter 29 Euro werden 3 Euro Versandkosten berechnet. Bei anderen Anbietern können die Versandkosten variieren. Die höhe der Versandkosten sind immer auf der Produktseite angegeben.

Jetzt Angelschnüre vergleichen
⏳ Wie lange ist die Versanddauer?
Die Angelschnüre werden in der Regel noch am selben Tag versendet. Bei manchen Händlern kann der Versand ab auch bis zu mehreren Wochen dauern, wenn Produkte z.B. aus China geliefert werden. Die genaue Dauer finden Sie auf der Produktseite am rechten Rand.

Jetzt Angelschnüre vergleichen
📆 Wie lange ist eine Rückgabe möglich?
Wenn Ihnen das Angelschnur nicht gefällt haben Sie 30 Tage Zeit dieses zurück zu senden. Sollte das Angelschnur defekt oder beschädigt sein, können Sie das Angelschnur innerhalb von zwei Jahren reklamieren.

Jetzt Angelschnüre vergleichen

Quellen

Weitere Kategorien im Bereich Sport & Freizeit

Weitere günstige Angebote im Bereich Freizeit