Ankerleinen zu einem guten Preis

Sehr günstige Ankerleinen im Vergleich

Hier finden Sie preiswerte Ankerleinen im Vergleich. Es werden erschwingliche Ankerleinen vergleichen. Das günstigste Ankerleine kostet 10,99 € und das teuerste kostet 59,90 €. Die Ankerleinen werden von folgenden Anbietern kostengünstig angeboten: BeGrit, JBR-Service, Osculati, vidaXL, Markenlos, Der Durchschnittspreis für ein Ankerleine liegt bei günstigen 27,91 € Ein günstiges Ankerleine bedeutet nicht unbedingt, dass die Qualität oder die Leistung schlechter ist. Vergleichen Sie in Ruhe die Angebote in der Tabelle.

Ihre Vorteile
Hersteller Produkt Preis Beschreibung Weiter
BeGrit
10 m Schwimmleine
BeGrit -   10 m Schwimmleine 10,99 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
JBR-Service
Green Home - Seil 8
JBR-Service -  Green Home - Seil 8 12,00 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Osculati
Osculati -  13,90 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
vidaXL
Tauwerk Polyester
vidaXL -   Tauwerk Polyester 15,99 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Markenlos
Intercon Ankerleine
Markenlos -   Intercon Ankerleine 16,29 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
wellenshop
30 m Ankerleine mit
wellenshop -   30 m Ankerleine mit 27,90 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Bootskiste
30 Meter Ankerleine
Bootskiste -   30 Meter Ankerleine 29,90 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
TALAMEX
Superlene Ankerleine
TALAMEX -  Superlene Ankerleine 33,30 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Saarwebstore
Blei-Ankerleine von
Saarwebstore -   Blei-Ankerleine von 58,90 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Seilflechter
SEILFLECHTER -
Seilflechter -  SEILFLECHTER - 59,90 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>

* Alle Angaben ohne Gewähr: Alle Preise inklusive MwSt. und zzgl. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise möglich. Alle Angaben ohne Gewähr. Wir übernehmen keine Haftung für die auf unserer Webseite bereitgestellten Informationen. Bitte beachten Sie die Preise, Angaben und AGBs der jeweiligen Vertragspartner, welche Ihnen auf der jeweiligen Bestellseite des Anbieters zur Verfügung gestellt werden. Nur diese Angaben sind bindend! Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Ankerleinen - Vergleich bewerten

Bewertung 4.02/5 basierend auf 245 Abstimmungen
thumb_up
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Ankerleinen Anbieter die bei Amazon gelistet sind

favorite
unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Ankerleinen Vergleich enthält keine Werbung

explore
übersichtlich

Produktdetails von Ankerleinen übersichtlich dargestellt

Inhaltsverzeichnis

Wie viel kosten Ankerleinen?

Ankerleine unter 20 Euro

Ankerleine unter 30 Euro

Herstellungsverfahren für Verankerungslinien

Worauf man beim Kauf von Ankerleinen achten muss

Günstige Ankerleinen 2020

Wenn Sie ein Ankerleine günstig kaufen wollen sind Sie bei uns genau richtig. Hier finden Sie gute Ankerleinen preisgünstig.

Wie viel kosten Ankerleinen?

Das günstigste Ankerleine gibt es schon ab 10,99 Euro für das teuerste Ankerleinen muss man bis zu 59,90 Euro bezahlen. Die Preispanne geht von 10,99 - 59,90 Euro. Der Durchschnittspreis für ein Ankerleine liegt bei 27,91 Euro

günstig 10,99 Euro
Median 22,10 Euro
teuer 59,90 Euro
Durchschnitt 27,91 Euro

Ankerleine unter 20 Euro

Hier werden Ankerleinen unter 20 € angeboten.

Ankerleine unter 30 Euro

Hier werden Ankerleinen unter 30 € angeboten.

Ankerleinen Ratgeber

Herstellungsverfahren für Verankerungslinien

BeGrit -   10 m Schwimmleine
Abbildung: Ankerleine von BeGrit
Eine Ankerleine ist ein Ausrüstungsgegenstand, der in der Navigation und beim Segeln verwendet wird, um ihn zu verankern oder bei Bedarf einzuholen. Denn egal, ob Sie eine kurze Pause von Ihrer Reise einlegen oder das Boot sicher in einem Hafen organisieren wollen, ohne Anker und ohne Ankerleine würde das Boot einfach durch die Wellen treiben. Wenn Sie also mit dem Boot reisen, benötigen Sie auch die richtige Ankerleine. Es muss aus einem stabilen Material bestehen und zuverlässig verarbeitet werden, damit Sie Ihr Boot sicher festmachen können. Auch die Handhabung spielt bei der Auswahl der richtigen Ankerleine eine wichtige Rolle. Ein weiteres Kriterium für die Anschaffung der Ankerleine ist die Bruchlast, die der des Schiffes entsprechen muss.

Wo kann ich Ankerleinen kaufen?

Ankerleinen kann man in Fachgeschäften sowie in vielen Kaufhäusern und manchmal auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL oder Netto kaufen. Allerdings werden immer mehr Ankerleinen über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Unsere Recherche zeigt, dass die meisten Ankerleinen derzeit in den folgenden Geschäften verkauft werden:

Welche Marken bieten Ankerleinen an?

Die bekanntesten Anbieter von Ankerleinen sind:

BeGrit JBR-Service Osculati vidaXL Markenlos wellenshop Bootskiste TALAMEX Saarwebstore Seilflechter

Worauf man beim Kauf von Ankerleinen achten muss

Die Ankerleine ist wahrscheinlich eine der am wenigsten benutzten Leinen an Bord eines Schiffes. Bei der Verwendung einer Ankerleine müssen Sie sich jedoch hundertprozentig auf das Material und die Qualität der Leine verlassen können. Daher sollten beim Kauf einer Ankerleine handgefertigte Produkte auf saubere Weise verwendet werden. Polyester-Ankerleinen gelten als die einfachsten und zuverlässigsten zum Festmachen des Bootes. Polyester ist eine synthetische Faser, die wasserdicht ist und auch unter Hochwasserbedingungen ihre Form behält, wenn sich der Ankerfaden im Ankerkasten befindet. Es ist vorteilhaft, dass der gedrehte Polyester-Verankerungsfaden eine helle Farbe hat, so dass der Verlauf des Seils im Wasser gut sichtbar bleibt. Zusätzlich zu den verdrillten Ankerleinen gibt es auch Modelle, die aus einem Kernmantelmaterial bestehen. Hierbei handelt es sich um eine Flechttechnik, die eine komfortable Handhabung bietet und die Ankerleine sehr flexibel macht. Der Kern der Ankerleinen ist bei dieser Art der Produktion gut vor statischen Kräften geschützt. Darüber hinaus haben die Kernmantel-Ankerleinen eine hohe Bruchlast bei kleinem Durchmesser. Die Ankerleinen sind nicht nur einzeln, sondern auch als Komplettlösung im Handel erhältlich. Bei diesen kombinierten Modellen sind verschiedene Enden am Seil befestigt. Es ist zum Beispiel möglich, eine Ankerleine mit Kauschen zu kaufen, die an den Enden vom Hersteller gespleißt werden. Diese Kauschen aus rostfreiem Stahl gewährleisten eine optimale Kraftübertragung auf das Schiffszubehör oder auf das Stromkabel.

Vergleichen Sie in Ruhe die Preise der Ankerleinen bevor Sie ein Ankerleine kaufen! Die Kaufkriterien sollten der Preis und die Qualität sein.

Markus Müller von BZ-Ratgeber

Die Ankerleine sollte im Gebrauch nicht aushärten, sondern immer weich bleiben. Linien, die gute Dehnungseigenschaften haben, sind ebenfalls von Vorteil. Ankerleinen mit gespleißten Kauschen aus Edelstahl reduzieren die Versorgung der Ankerkette, da sie die Ankerkette teilweise ersetzen. Wenn Sie eine Ankerleine kaufen, sollten Sie auch auf die Länge achten, die nicht zu kurz, sondern etwas zu lang sein sollte. Denn beim Ankern muss die Länge des Ankerkabels mindestens das Fünffache der Wassertiefe betragen. Je größer der Seegang und je stärker der Wind, desto länger sollte die Leine sein, um ein Aufsteigen der Ankerstange von unten zu verhindern. Auch die Stärke der Ankerleine spielt als Kaufkriterium eine wichtige Rolle. Als allgemeine Regel gilt, dass die Ankerlinie zwei Millimeter dicker sein sollte als die empfohlene Dicke. Im Idealfall würde bei einer Strömung von vier bis zehn Metern eine Ankerleine von sechs bis acht Millimetern gewählt. Polyesterprodukte (PES) werden für das Ankerleinenmaterial empfohlen, da dieses Material einen guten Durchgang bietet. Polyester nimmt auch wenig Wasser auf und trocknet nach Gebrauch sehr schnell. Ankerleinen mit einer gespleißten Kausche sind ebenfalls vorteilhaft, da sie den Knoten schonen und somit die Bruchlast der Leine erhöhen. Ankerleinen können verdrillt oder geflochten sein, so dass einfache verdrillte Leinen zu den billigsten Modellen gehören.

💰 Wie viel kosten Ankerleinen?
Sehr günstige Ankerleinen gibt es schon für 10,99 Euro und sehr teure Ankerleinen kosten 59,90 Euro.

Im Durchschnitt muss man 27,91 Euro für ein Ankerleine bezahlen.

Jetzt Ankerleinen vergleichen
📦 Wie hoch sind die Versandkosten?
Ankerleinen die durch Amazon versand werden sind ab einem Betrag von 29 Euro versandkostenfrei. Unter 29 Euro werden 3 Euro Versandkosten berechnet. Bei anderen Anbietern können die Versandkosten variieren. Die höhe der Versandkosten sind immer auf der Produktseite angegeben.

Jetzt Ankerleinen vergleichen
⏳ Wie lange ist die Versanddauer?
Die Ankerleinen werden in der Regel noch am selben Tag versendet. Bei manchen Händlern kann der Versand ab auch bis zu mehreren Wochen dauern, wenn Produkte z.B. aus China geliefert werden. Die genaue Dauer finden Sie auf der Produktseite am rechten Rand.

Jetzt Ankerleinen vergleichen
📆 Wie lange ist eine Rückgabe möglich?
Wenn Ihnen das Ankerleine nicht gefällt haben Sie 30 Tage Zeit dieses zurück zu senden. Sollte das Ankerleine defekt oder beschädigt sein, können Sie das Ankerleine innerhalb von zwei Jahren reklamieren.

Jetzt Ankerleinen vergleichen

Quellen

Weitere Kategorien im Bereich Sport & Freizeit

Weitere günstige Angebote im Bereich Wassersport