Apfelschneider zu einem guten Preis

Sehr günstige Apfelschneider im Vergleich

Hier finden Sie preiswerte Apfelschneider im Vergleich. Es werden erschwingliche Apfelschneider vergleichen. Das günstigste Apfelschneider kostet 6,99 € und das teuerste kostet 22,14 €. Die Apfelschneider werden von folgenden Anbietern kostengünstig angeboten: KICHLY, ARSUK, Newness Ongoing, Westmark, WMF, Rosenstein & Söhne, YM26, Rösle, Der Durchschnittspreis für ein Apfelschneider liegt bei günstigen 13,91 €. Ein günstiges Apfelschneider bedeutet nicht unbedingt, dass die Qualität oder die Leistung schlechter ist. Vergleichen Sie in Ruhe die Angebote in der Tabelle.

Ihre Vorteile
Hersteller Produkt Preis Beschreibung Weiter
KICHLY
- Apfelschneider -
KICHLY -   - Apfelschneider -
6,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
ARSUK
Apfelschäler,
ARSUK -  Apfelschäler,
8,69 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Newness Ongoing
Newness
Newness Ongoing -  Newness
12,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Westmark
Apfel- und
Westmark -   Apfel- und
14,39 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
WMF
Gourmet Birnen- und
WMF -   Gourmet Birnen- und
14,61 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Rosenstein & Söhne
Apfelschneider:
Rosenstein & Söhne -   Apfelschneider:
15,49 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
YM26
Apfelschneider
YM26 -   Apfelschneider
15,99 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Rösle
RÖSLE Apfel- und
Rösle -  RÖSLE Apfel- und
22,14 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>

* Alle Angaben ohne Gewähr: Alle Preise inklusive MwSt. und zzgl. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise möglich. Alle Angaben ohne Gewähr. Wir übernehmen keine Haftung für die auf unserer Webseite bereitgestellten Informationen. Bitte beachten Sie die Preise, Angaben und AGBs der jeweiligen Vertragspartner, welche Ihnen auf der jeweiligen Bestellseite des Anbieters zur Verfügung gestellt werden. Nur diese Angaben sind bindend! Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Apfelschneider - Vergleich bewerten

Bewertung 4/5 basierend auf 257 Abstimmungen
thumb_up
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Apfelschneider Anbieter die bei Amazon gelistet sind

favorite
unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Apfelschneider Vergleich enthält keine Werbung

explore
übersichtlich

Produktdetails von Apfelschneider übersichtlich dargestellt

Inhaltsverzeichnis

Wie viel kosten Apfelschneider?

Apfelschneider unter 10 Euro

Apfelschneider unter 20 Euro

Der klassische Apfelschneider

Apfelschneider 3 in 1

Günstige Apfelschneider 2020

Wenn Sie ein Apfelschneider günstig kaufen wollen sind Sie bei uns genau richtig. Hier finden Sie gute Apfelschneider preisgünstig.

Wie viel kosten Apfelschneider?

Das günstigste Apfelschneider gibt es schon ab 6,99 Euro für das teuerste Apfelschneider muss man bis zu 22,14 Euro bezahlen. Die Preispanne geht von 6,99 - 22,14 Euro. Der Durchschnittspreis für ein Apfelschneider liegt bei 13,91 Euro

günstig 6,99 Euro
Median 14,50 Euro
teuer 22,14 Euro
Durchschnitt 13,91 Euro

Apfelschneider unter 10 Euro

Hier werden Apfelschneider unter 10 € angeboten.

Apfelschneider unter 20 Euro

Hier werden Apfelschneider unter 20 € angeboten.

Apfelschneider Ratgeber

Der klassische Apfelschneider

KICHLY -   - Apfelschneider -
Abbildung: Apfelschneider von KICHLY
Der Herbst ist für Apfelliebhaber der Beginn der schönsten Zeit des Jahres. Frische, knackige Äpfel aus dem eigenen Garten oder vom Wochenmarkt sind für viele eine Delikatesse, und das aus gutem Grund. Die Apfelernte markiert auch den Beginn der Apfelkuchensaison und den Zeitpunkt der Konservierung. Wenn Sie viele Äpfel zum Kochen oder Kochen schälen und schneiden müssen, ist ein guter Schäler und Ausstecher eine willkommene Hilfe. Neben den klassischen Apfelschneidern, die ganze Äpfel im Handumdrehen durchstechen und schneiden können, bieten wir auch praktische 3-in-1-Apfelschneider an, die Äpfel in einem Arbeitsgang schälen, durchstechen und schneiden können.

Wo kann ich Apfelschneider kaufen?

Apfelschneider kann man in Fachgeschäften sowie in vielen Kaufhäusern und manchmal auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL oder Netto kaufen. Allerdings werden immer mehr Apfelschneider über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Unsere Recherche zeigt, dass die meisten Apfelschneider derzeit in den folgenden Geschäften verkauft werden:

Welche Marken bieten Apfelschneider an?

Die bekanntesten Anbieter von Apfelschneider sind:

KICHLY ARSUK Newness Ongoing Westmark WMF Rosenstein & Söhne YM26 Rösle

Apfelschneider 3 in 1

Bevor ein Apfel mit einem klassischen Apfelschneider ausgeschnitten werden kann, muss der Apfel auf traditionelle Weise von Hand geschält werden. Dann den Apfel auf eine feste Unterlage legen und den Apfelschneider in die Mitte des Apfels stellen. Mit einem guten Apfelschneider gleiten die Blätter ohne viel Kraftaufwand durch den Apfel, entfernen den Stein und teilen den Apfel gleichzeitig in 8 oder 12 gleiche Scheiben. Dieses Verfahren funktioniert natürlich auch bei ungeschälten Äpfeln. Apfelschneider dieser Kategorie erkennt man schnell an der relativ hohen Kraft, die zum Schneiden der Äpfel erforderlich ist. Dies wird durch mehr oder weniger stumpfe Messer und verschmutzte Übergänge zwischen den Schneidkanten und dem Ringkernabstreifer verursacht. Ein empfehlenswerter Apfelschneider ist der WMF Gourmet Apfelteiler aus rostfreiem Cromargan-Stahl, mit dem sich Äpfel leicht teilen lassen. Auch der Kern wird sauber geschnitten. Empfehlenswert ist auch die Rösle-Teilung Apfel und Birne (12743). Mit ihren extra breiten Griffen ist sie leicht zu handhaben und schneidet nicht nur Äpfel und Birnen in acht saubere Scheiben.

Vergleichen Sie in Ruhe die Preise der Apfelschneider bevor Sie ein Apfelschneider kaufen! Die Kaufkriterien sollten der Preis und die Qualität sein.

Markus Müller von BZ-Ratgeber

Mit diesen Messern wird der Apfel in einen Dorn geschraubt. Sobald der Apfel fixiert ist, wird eine Kurbel verwendet, um eine scharfe, bewegliche Klinge entlang des Apfels zu führen. So wird der Apfel in sehr kurzer Zeit geschält und unter der Schale verschlossen. Das Blatt passt sich den verschiedenen individuellen Apfelformen sehr genau an. In der gleichen Arbeitsphase kann der Apfel mit diesen Maschinen gefärbt werden, so dass eine separate Färbung nicht erforderlich ist. Und wenn Sie wollen, können Sie die Äpfel in hübsche Ringe schneiden, auch danach. Ein gutes 3-in-1-Multifunktionsschneidegerät ist schnell und rutschfest und wird mit einer Art Fadenhalter oder Saugnapf an einem Tisch befestigt. Wie die klassischen Modelle lassen sich diese Apfelschneider leicht unter fließendem Wasser reinigen, und unter den 3-in-1-Apfelschneidern sind drei manuell betriebene Modelle zu empfehlen. Dies sind Rosenstein & der professionelle Apfelschäler von Söhne & der Vakuumsauger-Apfelschneider mit austauschbaren Klingen für verschiedene Aufgaben. Der fast identische Profi-Apfelschneider Timtina gehört ebenso zu dieser Auswahl wie der Jago-Apfelschäler, mit dem auch Gemüse geschält werden kann. Für diejenigen, die es ganz bequem mögen, bietet Rosenstein & Söhne mit dem elektrischen Obst- und Gemüseschäler eine energiesparende Alternative. Ganz gleich, für welche Maschine Sie sich entscheiden, wenn der Apfelschäler lange Zeit seine Arbeit verrichten soll, empfehlen wir vor allem den Kauf eines robusten Apfelschälers aus Metall. Rostfreier Stahl wird besonders empfohlen. Kunststoffkomponenten neigen dazu, sich bei Hitzeeinwirkung zu verformen, werden mit der Zeit spröde und brechen leicht. Mit der Zeit wirkt sich die Apfelsäure auch negativ auf Kunststoffteile aus.

💰 Wie viel kosten Apfelschneider?
Sehr günstige Apfelschneider gibt es schon für 6,99 Euro und sehr teure Apfelschneider kosten 22,14 Euro.

Im Durchschnitt muss man 13,91 Euro für ein Apfelschneider bezahlen.

Jetzt Apfelschneider vergleichen
📦 Wie hoch sind die Versandkosten?
Apfelschneider die durch Amazon versand werden sind ab einem Betrag von 29 Euro versandkostenfrei. Unter 29 Euro werden 3 Euro Versandkosten berechnet. Bei anderen Anbietern können die Versandkosten variieren. Die höhe der Versandkosten sind immer auf der Produktseite angegeben.

Jetzt Apfelschneider vergleichen
⏳ Wie lange ist die Versanddauer?
Die Apfelschneider werden in der Regel noch am selben Tag versendet. Bei manchen Händlern kann der Versand ab auch bis zu mehreren Wochen dauern, wenn Produkte z.B. aus China geliefert werden. Die genaue Dauer finden Sie auf der Produktseite am rechten Rand.

Jetzt Apfelschneider vergleichen
📆 Wie lange ist eine Rückgabe möglich?
Wenn Ihnen das Apfelschneider nicht gefällt haben Sie 30 Tage Zeit dieses zurück zu senden. Sollte das Apfelschneider defekt oder beschädigt sein, können Sie das Apfelschneider innerhalb von zwei Jahren reklamieren.

Jetzt Apfelschneider vergleichen

Quellen

Weitere Kategorien im Bereich Möbel

Weitere günstige Angebote im Bereich Wohnaccessoires