Aroniasäfte zu einem guten Preis

Sehr günstige Aroniasäfte im Vergleich

Hier finden Sie preiswerte Aroniasäfte im Vergleich. Es werden erschwingliche Aroniasäfte vergleichen. Das günstigste Aroniasaft kostet 19,95 € und das teuerste kostet 91,30 €. Die Aroniasäfte werden von folgenden Anbietern kostengünstig angeboten: Aronia Original Naturprodukte GmbH, Rabenhorst, Aronia, Walther's, Aronia Original, Der Durchschnittspreis für ein Aroniasaft liegt bei günstigen 38,93 € Ein günstiges Aroniasaft bedeutet nicht unbedingt, dass die Qualität oder die Leistung schlechter ist. Vergleichen Sie in Ruhe die Angebote in der Tabelle.

Ihre Vorteile
Hersteller Produkt Preis Beschreibung Weiter
Aronia Original Naturprodukte GmbH
100% Bio
Aronia Original Naturprodukte GmbH -   100% Bio 19,95 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Rabenhorst
Aronia
Rabenhorst -   Aronia 19,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Aronia
Original Bio saft
Aronia -   Original Bio saft 20,98 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Walther's
Walthers Bio Aronia
Walther's -  Walthers Bio Aronia 21,39 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Aronia Original
Bio Aroniasaft 100%
Aronia Original -   Bio Aroniasaft 100% 31,54 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
naturlich Landbau
BIO Aronia
naturlich Landbau -  BIO Aronia 32,30 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Lebensgemeinschaft Langlebenhof gGmbH
6x Bio Aroniasaft
Lebensgemeinschaft Langlebenhof gGmbH -  6x Bio Aroniasaft 49,90 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Obsthof Stockinger
Aronia Muttersaft
Obsthof Stockinger -   Aronia Muttersaft 49,99 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Obsthof Stockinger
2 x 5L Aronia
Obsthof Stockinger -  2 x 5L  Aronia 52,00 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Lebensgemeinschaft Langlebenhof gGmbH
12x Aroniasaft BIO -
Lebensgemeinschaft Langlebenhof gGmbH -  12x Aroniasaft BIO - 91,30 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>

* Alle Angaben ohne Gewähr: Alle Preise inklusive MwSt. und zzgl. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise möglich. Alle Angaben ohne Gewähr. Wir übernehmen keine Haftung für die auf unserer Webseite bereitgestellten Informationen. Bitte beachten Sie die Preise, Angaben und AGBs der jeweiligen Vertragspartner, welche Ihnen auf der jeweiligen Bestellseite des Anbieters zur Verfügung gestellt werden. Nur diese Angaben sind bindend! Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Aroniasäfte - Vergleich bewerten

Bewertung 4.02/5 basierend auf 245 Abstimmungen
thumb_up
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Aroniasäfte Anbieter die bei Amazon gelistet sind

favorite
unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Aroniasäfte Vergleich enthält keine Werbung

explore
übersichtlich

Produktdetails von Aroniasäfte übersichtlich dargestellt

Inhaltsverzeichnis

Wie viel kosten Aroniasäfte?

Aroniasaft unter 20 Euro

Aroniasaft unter 40 Euro

Aroniasaft - Reich an Vitaminen und sekundären Pflanzenstoffen

Anwendung und Einsatzbereiche

Aroniabeeren-Arten

Machen Sie sich den Aroniasaft selbst, so funktioniert es

Günstige Aroniasäfte 2020

Wenn Sie ein Aroniasaft günstig kaufen wollen sind Sie bei uns genau richtig. Hier finden Sie gute Aroniasäfte preisgünstig.

Wie viel kosten Aroniasäfte?

Das günstigste Aroniasaft gibt es schon ab 19,95 Euro für das teuerste Aroniasäfte muss man bis zu 91,30 Euro bezahlen. Die Preispanne geht von 19,95 - 91,30 Euro. Der Durchschnittspreis für ein Aroniasaft liegt bei 38,93 Euro

günstig 19,95 Euro
Median 31,92 Euro
teuer 91,30 Euro
Durchschnitt 38,93 Euro

Aroniasaft unter 20 Euro

Hier werden Aroniasäfte unter 20 € angeboten.

Aroniasaft unter 40 Euro

Hier werden Aroniasäfte unter 40 € angeboten.

Aroniasäfte Ratgeber

Aroniasaft - Reich an Vitaminen und sekundären Pflanzenstoffen

Aronia Original Naturprodukte GmbH -   100% Bio
Abbildung: Aroniasaft von Aronia Original Naturprodukte GmbH
Es enthält viele wichtige Inhaltsstoffe und wird seit langem in der traditionellen indianischen Medizin verwendet: Aroniasaft, der aus der Aroniabeere gewonnen wird und auch hierzulande langsam an Popularität gewinnt. Die Aroniabeere hat eine besondere Eigenschaft: Sie ist besonders reich an Anthocyanen, d.h. sekundären Pflanzenstoffen. Anthocyane haben eine antioxidative Wirkung und schützen daher den Körper vor schädlichen äußeren Einflüssen. Vergleicht man die Aronia mit anderen Nahrungsmitteln hinsichtlich ihres Anthocyangehalts, so liegt die Beere eindeutig in Führung. Studien haben bestätigt, dass Anthocyane eine höhere antioxidative Wirkung auf den Zellschutz haben als die Vitamine E und C. In größeren Mengen sind diese aggressiven Oxygenate in der Lage, die DNA in den Körperzellen zu schädigen. Neben Anthocyanen enthält die Aroniabeere fast alle Vitamine, die der Mensch braucht. Die Aronia wird von den Ureinwohnern Amerikas nicht nur als natürliches Heilmittel, zum Beispiel gegen Erkältungen, geschätzt, sondern die Beeren und ihr Saft haben auch in Europa eine lange Tradition. Seit Anfang des letzten Jahrhunderts werden Beeren in osteuropäischen Ländern als Heilpflanze gegen Arteriosklerose und Bluthochdruck verwendet. Dass die Aroniabeere in Saft umgewandelt wird, liegt an ihrem Geschmack. Dieser ist so sauer und bitter, dass er für die meisten Menschen ungenießbar ist.

Wo kann ich Aroniasäfte kaufen?

Aroniasäfte kann man in Fachgeschäften sowie in vielen Kaufhäusern und manchmal auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL oder Netto kaufen. Allerdings werden immer mehr Aroniasäfte über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Unsere Recherche zeigt, dass die meisten Aroniasäfte derzeit in den folgenden Geschäften verkauft werden:

Welche Marken bieten Aroniasäfte an?

Die bekanntesten Anbieter von Aroniasäfte sind:

Aronia Original Naturprodukte GmbH Rabenhorst Aronia Walther's Aronia Original naturlich Landbau Lebensgemeinschaft Langlebenhof gGmbH Obsthof Stockinger Obsthof Stockinger Lebensgemeinschaft Langlebenhof gGmbH

Anwendung und Einsatzbereiche

Der aus den Aroniabeeren gewonnene Saft hat ebenfalls einen sehr sauren Geschmack. Deshalb trinken Sie selten direkt. Stattdessen wird er mit anderen Fruchtsäften gemischt. Welche anderen Fruchtsäfte verwendet werden und in welchem Verhältnis die Säfte gemischt werden, hängt ganz von Ihren persönlichen Vorlieben ab. Dank seiner wertvollen Inhaltsstoffe ist Aroniasaft in seinen Anwendungsbereichen vielseitig einsetzbar. Es wird traditionell zur Behandlung von Bluthochdruck, Arteriosklerose und Erkältungen eingesetzt. Vor allem in Russland wird Saft auch zur Linderung von Kinderkrankheiten wie Masern oder bei Vitaminmangel und Magenschmerzen eingesetzt. Da Cranberries eine hohe antioxidative Wirkung haben und daher den Körper vor oxidativem Stress schützen, wird Cranberry-Saft auch zum Schutz vor Herz-Kreislauf-Erkrankungen verwendet. Es ist jedoch noch nicht wissenschaftlich bestätigt, ob die Cranberry wirklich in der Lage ist, den Körper vor Herz-Kreislauf-Erkrankungen zu schützen.

Vergleichen Sie in Ruhe die Preise der Aroniasäfte bevor Sie ein Aroniasaft kaufen! Die Kaufkriterien sollten der Preis und die Qualität sein.

Markus Müller von BZ-Ratgeber

Aroniabeeren-Arten

Es gibt insgesamt neun verschiedene Blaubeersorten, aber nur zwei davon haben eine gesundheitsfördernde Wirkung: die rote Beere und die Brombeere. Die schwarze Aroniabeere ist der schwarzen Johannisbeere und dem Holunder sehr ähnlich. Die Beeren sind schwarz-violett und werden von August bis September geerntet. Die rote Aroniabeere ist etwas weniger bekannt als die schwarze Beere. Rote Aroniabeerensträucher können auf besonders nährstoffreichen Böden bis zu drei Meter hoch werden. Rote Erbsenbeeren haben eine hellrote Farbe und können im Winter geerntet werden.

Machen Sie sich den Aroniasaft selbst, so funktioniert es

Es ist gar nicht so schwierig, seinen eigenen Aroniasaft herzustellen, denn alles, was man braucht, ist ein Kilo kernlose Aroniabeeren, 120 Gramm Zucker und eine Zimtstange. Waschen Sie die Blaubeeren zunächst gut und lassen Sie sie zusammen mit der Zimtstange eine halbe Stunde lang in drei Liter Wasser kochen. Dann die entstandene Mischung mit einem Kartoffelstampfer pressen und gut abkühlen lassen. Lassen Sie den Teig dann durch ein Sieb oder Gazetuch laufen. Um den ganzen Saft aus den Beeren zu extrahieren, muss die Masse der Früchte gut ausgedrückt werden. Kochen Sie nun den Saft mit 120 Gramm Zucker in drei Quarts Wasser auf. Je nach Geschmack kann auch weniger oder mehr Zucker verwendet werden. Solange er noch heiß ist, wird der Saft in Flaschen abgefüllt. Tipp: Da Blaubeeren sehr farbenfroh sind, sollten Sie bei der Herstellung des Saftes Handschuhe tragen.

💰 Wie viel kosten Aroniasäfte?
Sehr günstige Aroniasäfte gibt es schon für 19,95 Euro und sehr teure Aroniasäfte kosten 91,30 Euro.

Im Durchschnitt muss man 38,93 Euro für ein Aroniasaft bezahlen.

Jetzt Aroniasäfte vergleichen
📦 Wie hoch sind die Versandkosten?
Aroniasäfte die durch Amazon versand werden sind ab einem Betrag von 29 Euro versandkostenfrei. Unter 29 Euro werden 3 Euro Versandkosten berechnet. Bei anderen Anbietern können die Versandkosten variieren. Die höhe der Versandkosten sind immer auf der Produktseite angegeben.

Jetzt Aroniasäfte vergleichen
⏳ Wie lange ist die Versanddauer?
Die Aroniasäfte werden in der Regel noch am selben Tag versendet. Bei manchen Händlern kann der Versand ab auch bis zu mehreren Wochen dauern, wenn Produkte z.B. aus China geliefert werden. Die genaue Dauer finden Sie auf der Produktseite am rechten Rand.

Jetzt Aroniasäfte vergleichen
📆 Wie lange ist eine Rückgabe möglich?
Wenn Ihnen das Aroniasaft nicht gefällt haben Sie 30 Tage Zeit dieses zurück zu senden. Sollte das Aroniasaft defekt oder beschädigt sein, können Sie das Aroniasaft innerhalb von zwei Jahren reklamieren.

Jetzt Aroniasäfte vergleichen

Quellen

Weitere Kategorien im Bereich Drogerie & Lebensmittel

Weitere günstige Angebote im Bereich Lebensmittel & Getränke