TOP Badeshorts zu einem guten Preis

Sehr günstige Badeshorts im Vergleich

Hier finden Sie preiswerte Badeshorts im Vergleich. Es werden erschwingliche Badeshorts vergleichen. Das günstigste Badeshorts kostet 13,99 € und das teuerste kostet 39,13 €. Die Badeshorts werden von folgenden Anbietern kostengünstig angeboten: BELLOO INT'L, Urban Classics, Idgreatim, Zagano Adam Lipski, bugatti, GUGGEN Mountain, Der Durchschnittspreis für ein Badeshorts liegt bei günstigen 23,41 € Ein günstiges Badeshorts bedeutet nicht unbedingt, dass die Qualität oder die Leistung schlechter ist. Vergleichen Sie in Ruhe die Angebote in der Tabelle.

Hersteller Produkt Preis Beschreibung Weiter
BELLOO INT'L
BELLOO Herren Dünn
BELLOO INT'L -  BELLOO Herren Dünn 13,99 €*
kostenloser
Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Urban Classics
Herren Badehose
Urban Classics -   Herren Badehose 18,90 €*
kostenloser
Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Idgreatim
Herren Badehose 3D
Idgreatim -   Herren Badehose 3D 18,99 €*
kostenloser
Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Zagano Adam Lipski
Herren Badeshort,
Zagano Adam Lipski -   Herren Badeshort, 19,90 €*
kostenloser
Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
bugatti
Bugatti - Herren
bugatti -  Bugatti - Herren 23,90 €*
kostenloser
Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
GUGGEN Mountain
Badehose für
GUGGEN Mountain -   Badehose für 23,99 €*
kostenloser
Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
PUMA
Herren Badehose
PUMA -   Herren Badehose 24,99 €*
kostenloser
Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
bugatti
Bugatti® - Herren
bugatti -  Bugatti® - Herren 26,90 €*
kostenloser
Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
BOSS
Herren Starfish
BOSS -   Herren Starfish 39,13 €*
kostenloser
Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>

* Alle Angaben ohne Gewähr: Alle Preise inklusive MwSt. und zzgl. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise möglich. Alle Angaben ohne Gewähr. Wir übernehmen keine Haftung für die auf unserer Webseite bereitgestellten Informationen. Bitte beachten Sie die Preise, Angaben und AGBs der jeweiligen Vertragspartner, welche Ihnen auf der jeweiligen Bestellseite des Anbieters zur Verfügung gestellt werden. Nur diese Angaben sind bindend!

Badeshorts - Vergleich bewerten

Bewertung 4.02/5 basierend auf 245 Abstimmungen
thumb_up
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Badeshorts Anbieter die bei Amazon gelistet sind

favorite
unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Badeshorts Vergleich enthält keine Werbung

explore
übersichtlich

Produktdetails von Badeshorts übersichtlich dargestellt

Inhaltsverzeichnis

Wie viel kosten Badeshorts?

Badeshorts unter 20 Euro

Badeshorts unter 30 Euro

Vorteile von Badeshorts

Tipps für den Kauf von Bademode

Reinigen Sie Ihre Badeshorts gut: Tipps

Günstige Badeshorts 2020

Wenn Sie ein Badeshorts günstig kaufen wollen sind Sie bei uns genau richtig. Hier finden Sie gute Badeshorts preisgünstig.

Wie viel kosten Badeshorts?

Das günstigste Badeshorts gibt es schon ab 13,99 Euro für das teuerste Badeshorts muss man bis zu 39,13 Euro bezahlen. Die Preispanne geht von 13,99 - 39,13 Euro. Der Durchschnittspreis für ein Badeshorts liegt bei 23,41 Euro

günstig 13,99 Euro
Median 23,90 Euro
teuer 39,13 Euro
Durchschnitt 23,41 Euro

Badeshorts unter 20 Euro

Hier werden Badeshorts unter 20 € angeboten.

Badeshorts unter 30 Euro

Hier werden Badeshorts unter 30 € angeboten.

Badeshorts Ratgeber

Vorteile von Badeshorts

BELLOO INT'L -  BELLOO Herren Dünn
Abbildung: Badeshorts von BELLOO INT'L
Schwimmshorts sind weit geschnittene Schwimmshorts, die sich durch ihren hohen Tragekomfort auszeichnen. Das Angebot an Badebekleidung ist heute jedoch so umfangreich, dass es nicht leicht ist, das perfekte Modell zu finden. Hier finden Sie die Kriterien, die Sie beim Kauf berücksichtigen sollten.

Wo kann ich Badeshorts kaufen?

Badeshorts kann man in Fachgeschäften sowie in vielen Kaufhäusern und manchmal auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL oder Netto kaufen. Allerdings werden immer mehr Badeshorts über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Unsere Recherche zeigt, dass die meisten Badeshorts derzeit in den folgenden Geschäften verkauft werden:

Welche Marken bieten Badeshorts an?

Die bekanntesten Anbieter von Badeshorts sind:

BELLOO INT'L Urban Classics Idgreatim Zagano Adam Lipski bugatti GUGGEN Mountain PUMA bugatti BOSS

Tipps für den Kauf von Bademode

Badeshorts sind wegen ihres Komforts besonders beliebt. Sie haben einen sehr weiten Schnitt und sind in verschiedenen Längen erhältlich, zum Beispiel als mittellange Badeanzüge wie das Modell Speedo Solid Leisure. Oft sind sie auch mit praktischen Taschen ausgestattet, in denen Schlüssel und andere wichtige Gegenstände aufbewahrt werden können. Die Oculto Herren-Badeshorts haben nicht nur Seitentaschen, sondern auch eine geräumige Gesäßtasche, die viel Platz für verschiedene Utensilien bietet. Auch Badeshorts eignen sich nicht nur zum Baden oder Schwimmen, sondern auch für verschiedene Freizeit- oder Sportaktivitäten. Bei Trainings- oder Schwimmwettkämpfen werden dagegen klassische Badeanzüge bevorzugt, da sie wesentlich weniger Reibung verursachen als Schwimmwesten.

Vergleichen Sie in Ruhe die Preise der Badeshorts bevor Sie ein Badeshorts kaufen! Die Kaufkriterien sollten der Preis und die Qualität sein

Markus Müller von BZ-Ratgeber

Reinigen Sie Ihre Badeshorts gut: Tipps

Wenn Sie Badeshorts kaufen, achten Sie darauf, dass sie passen. Beachten Sie die Grössenangaben des Herstellers und verwenden Sie gegebenenfalls Sondergrössenmodelle (z.B. Kurzgrössen, Bauchgrössen). Um die richtige Größe zu bestimmen, ist in der Regel nur der Umfang des Gesäßes wichtig. Wenn internationale oder amerikanische Größen angegeben sind, ist es ratsam, vor dem Kauf das Internet zu konsultieren, um die richtige Größe zu erfahren. Die meiste Badebekleidung wird aus synthetischen Fasern wie Polyamid, Elasthan oder Polyester hergestellt. Diese Materialien bieten den Vorteil, dass sie auch im nassen Zustand nicht so schwer sind und auch sehr schnell trocknen. Seit einigen Jahren gibt es auf dem Markt Badeshorts aus einer speziellen Polyestermischung, bei der die Wassertropfen einfach abfallen. Dadurch wird die Trockenzeit des Badeanzugs um etwa 90 Prozent reduziert. Welches Material Sie auch wählen: Badeshorts sollten sich auf der Haut gut anfühlen und auch nach häufigem Waschen ihre Form behalten. Was das Design betrifft, so steht es Ihnen frei, Ihren individuellen Präferenzen zu folgen. Achten Sie jedoch auf eine gleichmäßige Farbverteilung: Flecken sind oft ein Hinweis auf eine schlechte Verarbeitung. In diesem Fall besteht auch die Gefahr, dass die Hose auf der Haut reibt.

Damit Sie so lange wie möglich Freude an Ihren Badeshorts haben, sollten Sie diese nach dem Schwimmen gründlich mit sauberem Wasser waschen, um Chlorrückstände, Salz und Schmutz zu entfernen. Lassen Sie die Hose danach gut trocknen, aber vorzugsweise nicht in der Sonne, da die Farben sonst verblassen können. In der Regel können Sie Ihre Badeanzüge bedenkenlos in die Waschmaschine geben, solange Sie ein Fein- oder Handwäscheprogramm wählen und keinen Weichspüler verwenden.

Quellen

Weitere Kategorien im Bereich Kleidung

Weitere günstige Angebote im Bereich Herrenmode