Balkonkästen zu einem guten Preis

Sehr günstige Balkonkästen im Vergleich

Hier finden Sie preiswerte Balkonkästen im Vergleich. Es werden erschwingliche Balkonkästen vergleichen. Das günstigste Balkonkasten kostet 8,85 € und das teuerste kostet 45,14 €. Die Balkonkästen werden von folgenden Anbietern kostengünstig angeboten: rg-vertrieb, -, Elho, Emsa, Der Durchschnittspreis für ein Balkonkasten liegt bei günstigen 25,88 € Ein günstiges Balkonkasten bedeutet nicht unbedingt, dass die Qualität oder die Leistung schlechter ist. Vergleichen Sie in Ruhe die Angebote in der Tabelle.

Ihre Vorteile
Hersteller Produkt Preis Beschreibung Weiter
rg-vertrieb
Blumentopf
rg-vertrieb -  Blumentopf 8,85 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
-
Blumenkasten
- -  Blumenkasten 9,50 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Elho
elho corsica Flower
Elho -  elho corsica Flower 15,82 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Emsa
EMSA 956101200
Emsa -  EMSA 956101200 27,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Kreher
Set aus 4 Balkon
Kreher -   Set aus 4 Balkon 34,00 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Lechuza UK
Lechuza "BALCONERA
Lechuza UK -  Lechuza "BALCONERA 39,85 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
geobra Brandstätter Stiftung & Co. KG - LECHUZA
LECHUZA "BALCONERA
geobra Brandstätter Stiftung & Co. KG - LECHUZA -  LECHUZA "BALCONERA 45,14 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>

* Alle Angaben ohne Gewähr: Alle Preise inklusive MwSt. und zzgl. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise möglich. Alle Angaben ohne Gewähr. Wir übernehmen keine Haftung für die auf unserer Webseite bereitgestellten Informationen. Bitte beachten Sie die Preise, Angaben und AGBs der jeweiligen Vertragspartner, welche Ihnen auf der jeweiligen Bestellseite des Anbieters zur Verfügung gestellt werden. Nur diese Angaben sind bindend! Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Balkonkästen - Vergleich bewerten

Bewertung 4.02/5 basierend auf 251 Abstimmungen
thumb_up
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Balkonkästen Anbieter die bei Amazon gelistet sind

favorite
unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Balkonkästen Vergleich enthält keine Werbung

explore
übersichtlich

Produktdetails von Balkonkästen übersichtlich dargestellt

Inhaltsverzeichnis

Wie viel kosten Balkonkästen?

Balkonkasten unter 10 Euro

Balkonkasten unter 30 Euro

Nicht alle Balkonkästen sind gleich

Design und einfache Installation

Schlussfolgerung

Günstige Balkonkästen 2020

Wenn Sie ein Balkonkasten günstig kaufen wollen sind Sie bei uns genau richtig. Hier finden Sie gute Balkonkästen preisgünstig.

Wie viel kosten Balkonkästen?

Das günstigste Balkonkasten gibt es schon ab 8,85 Euro für das teuerste Balkonkästen muss man bis zu 45,14 Euro bezahlen. Die Preispanne geht von 8,85 - 45,14 Euro. Der Durchschnittspreis für ein Balkonkasten liegt bei 25,88 Euro

günstig 8,85 Euro
Median 27,99 Euro
teuer 45,14 Euro
Durchschnitt 25,88 Euro

Balkonkasten unter 10 Euro

Hier werden Balkonkästen unter 10 € angeboten.

Balkonkasten unter 30 Euro

Hier werden Balkonkästen unter 30 € angeboten.

Balkonkästen Ratgeber

Nicht alle Balkonkästen sind gleich

rg-vertrieb -  Blumentopf
Abbildung: Balkonkasten von rg-vertrieb
Der Frühling steht vor der Tür, der Sommer verführt mit Wärme und Sonnenschein, der Herbst zeigt seine eigenen Farben und auch im Winter sind sie ein dekoratives Element: die Balkonkästen. Hell oder hell, stehend oder stehend, sie bringen Farbe ins Leben, auch im Grau der Großstadt!

Wo kann ich Balkonkästen kaufen?

Balkonkästen kann man in Fachgeschäften sowie in vielen Kaufhäusern und manchmal auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL oder Netto kaufen. Allerdings werden immer mehr Balkonkästen über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Unsere Recherche zeigt, dass die meisten Balkonkästen derzeit in den folgenden Geschäften verkauft werden:

Die Seite www.test.de hat in dem Artikel "Stiftung Warentest - Balkonpflanzen: Küchenkräuter stets griffbereit" ausführlich über Balkonkästen berichtet. Auf der Webseite von www.mein-schoener-garten.de gibt es den Beitrag "Webseite Mein schönder Garten" mit guten Infos zu Balkonkästen. Viele neue Infos zu Balkonkästen haben wir bei www.mein-schoener-garten.de gefunden.

Welche Marken bieten Balkonkästen an?

Die bekanntesten Anbieter von Balkonkästen sind:

rg-vertrieb - Elho Emsa Kreher Lechuza UK geobra Brandstätter Stiftung & Co. KG - LECHUZA

Design und einfache Installation

Sie sind in einfacher Kunststoff- oder Stoffausführung sowie mit oder ohne Bewässerungssystem erhältlich. Seine Größe variiert von klein bis groß. Der Klassiker zwischen den Balkonkästen hat eine rechteckige Form und ist etwa 50 cm lang. Es ist aus Kunststoff. Auf seiner Unterseite befinden sich markierte Punkte, die ohne großen Kraftaufwand mit einem scharfen Gegenstand, einem Bohrer oder einer Messerspitze gebohrt werden können. Dies sollte vor dem Auffüllen mit Erde geschehen, um eine spätere Wasseransammlung im Balkonkasten zu vermeiden. Die hochwertigere Version eines Balkonkastens besteht aus einer äußeren Abdeckung und einem Einsatz, der normalerweise mit einem Wasserstandsanzeiger ausgestattet ist. Der Vorteil dieser Modelle besteht darin, dass zwischen dem Boden und der Erde ein leerer Raum geschaffen wird, der einen optimalen Wasserhaushalt garantiert. Hinweis: Der Nachteil des einfachen Balkonkastens für diese Variante kann durch das Füllen eines Abflusses aus Kieselsteinen beseitigt werden. Bequeme Gärtner bevorzugen jedoch ein Modell mit einer Einlage. Balkonkästen aus Kunststoff haben den Vorteil, dass sie leicht sind. Zusammen mit dem Boden, und später mit dem Bewässerungswasser, kann das Gewicht reduziert werden. Da Balkonkästen normalerweise an einer Brüstung aufgehängt werden, sollte diesem Aspekt besondere Aufmerksamkeit geschenkt werden. Wer sich für Kunststoff entscheidet, kann sich für Balkonkästen aus verzinktem Metall entscheiden. Oft sind sie bereits mit einem Befestigungshaken ausgestattet. Naturliebhaber wählen die eher seltene Holzversion. Unabhängig vom Material gilt Folgendes: Unterschiedlich lange Balkonkästen desselben Musters können in Bezug auf Fläche oder Brüstungslänge miteinander kombiniert werden und sorgen für ein einheitliches Erscheinungsbild. Aber wenn Sie eine Mischung oder ein Durcheinander von Farben mögen, haben Sie die freie Wahl. Das Angebot an Balkonkästen scheint schier unendlich zu sein.

Vergleichen Sie in Ruhe die Preise der Balkonkästen bevor Sie ein Balkonkasten kaufen! Die Kaufkriterien sollten der Preis und die Qualität sein.

Markus Müller von BZ-Ratgeber

Schlussfolgerung

Kunststoff muss nicht glatt und stumpf aussehen: Sehen die geflochtenen Balkonkästen wie Weidengeflecht aus, oder sollten sie eher wie ein kleiner Gartenzaun aussehen? Kein Problem - auch in dieser Ausführung sind die Balkonkästen in hellen Farben erhältlich, die Sie von einem Balkonkasten überzeugen können. In Kombination mit einfarbig blühenden Pflanzen ist dies eine echte Attraktion. Wenn Sie sich vor einer komplizierten Montage fürchten, können Sie einen Handlaufkasten verwenden. Dieser wird am Gitter aufgehängt und mit Klammern gesichert. Dafür brauchen Sie keine Werkzeuge. Der besondere Effekt eines solchen Designs ist, dass die Pflanzen sowohl innen als auch außen sichtbar sind. Schienenmontierte Töpfe sind die Alternative zu einer Einzelplantage. Die Form und die Farbe können beide Varianten sein.

Die Auswahl an Balkonkästen ist groß und Liebhaber aller Designs und Farben werden hier fündig. Es ist wichtig, in der Zeit vor dem Kauf klarzustellen, wie die Kisten, einschließlich der Pflanzen, als Ganzes zu betrachten sind. Wenn Pflanzen einer Farbe gepflanzt werden, sind farbige Kästen durchaus eine Möglichkeit. Um die Unordnung nicht zu groß werden zu lassen, können einfarbige Kästen als Kontrast für mehrfarbig blühende Pflanzen verwendet werden. Aber: Alles, was Sie wollen, ist erlaubt!

💰 Wie viel kosten Balkonkästen?
Sehr günstige Balkonkästen gibt es schon für 8,85 Euro und sehr teure Balkonkästen kosten 45,14 Euro.

Im Durchschnitt muss man 25,88 Euro für ein Balkonkasten bezahlen.

Jetzt Balkonkästen vergleichen
📦 Wie hoch sind die Versandkosten?
Balkonkästen die durch Amazon versand werden sind ab einem Betrag von 29 Euro versandkostenfrei. Unter 29 Euro werden 3 Euro Versandkosten berechnet. Bei anderen Anbietern können die Versandkosten variieren. Die höhe der Versandkosten sind immer auf der Produktseite angegeben.

Jetzt Balkonkästen vergleichen
⏳ Wie lange ist die Versanddauer?
Die Balkonkästen werden in der Regel noch am selben Tag versendet. Bei manchen Händlern kann der Versand ab auch bis zu mehreren Wochen dauern, wenn Produkte z.B. aus China geliefert werden. Die genaue Dauer finden Sie auf der Produktseite am rechten Rand.

Jetzt Balkonkästen vergleichen
📆 Wie lange ist eine Rückgabe möglich?
Wenn Ihnen das Balkonkasten nicht gefällt haben Sie 30 Tage Zeit dieses zurück zu senden. Sollte das Balkonkasten defekt oder beschädigt sein, können Sie das Balkonkasten innerhalb von zwei Jahren reklamieren.

Jetzt Balkonkästen vergleichen

Quellen

Weitere Kategorien im Bereich Baumarkt & Garten

Weitere günstige Angebote im Bereich Alles für den Garten