Ballettkleider zu einem guten Preis

Sehr günstige Ballettkleider im Vergleich

Hier finden Sie preiswerte Ballettkleider im Vergleich. Es werden erschwingliche Ballettkleider vergleichen. Das günstigste Ballettkleid kostet 10,79 € und das teuerste kostet 24,99 €. Die Ballettkleider werden von folgenden Anbietern kostengünstig angeboten: TiaoBug, YiZYiF, trudge, Bricnat, Bricnat, Der Durchschnittspreis für ein Ballettkleid liegt bei günstigen 16,74 € Ein günstiges Ballettkleid bedeutet nicht unbedingt, dass die Qualität oder die Leistung schlechter ist. Vergleichen Sie in Ruhe die Angebote in der Tabelle.

Ihre Vorteile
Hersteller Produkt Preis Beschreibung Weiter
TiaoBug
Kinder
TiaoBug -   Kinder 10,79 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
YiZYiF
Mädchen
YiZYiF -   Mädchen 11,39 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
trudge
Mädchen Kleid
trudge -   Mädchen Kleid 14,39 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Bricnat
Mädchen
Bricnat -   Mädchen 14,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Bricnat
Ballettkleid
Bricnat -   Ballettkleid 15,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
trudge
Kinder
trudge -   Kinder 17,39 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
HUANQIUE
HUAANIUE Mädchen
HUANQIUE -  HUAANIUE Mädchen 17,99 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
untlet
Untlet Ballettkleid
untlet -  Untlet Ballettkleid 18,49 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Capezio
N3973 Mädchen
Capezio -   N3973 Mädchen 20,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
ZNYUNE
Mädchen Kinder
ZNYUNE -   Mädchen Kinder 24,99 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>

* Alle Angaben ohne Gewähr: Alle Preise inklusive MwSt. und zzgl. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise möglich. Alle Angaben ohne Gewähr. Wir übernehmen keine Haftung für die auf unserer Webseite bereitgestellten Informationen. Bitte beachten Sie die Preise, Angaben und AGBs der jeweiligen Vertragspartner, welche Ihnen auf der jeweiligen Bestellseite des Anbieters zur Verfügung gestellt werden. Nur diese Angaben sind bindend! Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Ballettkleider - Vergleich bewerten

Bewertung 4.01/5 basierend auf 251 Abstimmungen
thumb_up
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Ballettkleider Anbieter die bei Amazon gelistet sind

favorite
unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Ballettkleider Vergleich enthält keine Werbung

explore
übersichtlich

Produktdetails von Ballettkleider übersichtlich dargestellt

Inhaltsverzeichnis

Wie viel kosten Ballettkleider?

Ballettkleid unter 20 Euro

Ballettkleider - Ein Symbol der Eleganz

Das berühmteste Ballettkleid: Das Tutu

Tutu-Variationen

Günstige Ballettkleider 2020

Wenn Sie ein Ballettkleid günstig kaufen wollen sind Sie bei uns genau richtig. Hier finden Sie gute Ballettkleider preisgünstig.

Wie viel kosten Ballettkleider?

Das günstigste Ballettkleid gibt es schon ab 10,79 Euro für das teuerste Ballettkleider muss man bis zu 24,99 Euro bezahlen. Die Preispanne geht von 10,79 - 24,99 Euro. Der Durchschnittspreis für ein Ballettkleid liegt bei 16,74 Euro

günstig 10,79 Euro
Median 16,69 Euro
teuer 24,99 Euro
Durchschnitt 16,74 Euro

Ballettkleid unter 20 Euro

Hier werden Ballettkleider unter 20 € angeboten.

Ballettkleider Ratgeber

Ballettkleider - Ein Symbol der Eleganz

TiaoBug -   Kinder
Abbildung: Ballettkleid von TiaoBug
Ballett ist nicht nur wegen der eleganten Bewegungen und des anmutigen Tanzes beliebt, sondern auch wegen der besonderen Kleidung der Tänzerinnen und Tänzer. Die aus zarten, oft durchscheinenden Stoffen gefertigten Ballettkleider sehen besonders dünn aus und unterstreichen perfekt die graziösen Bewegungen der Tänzerinnen und Tänzer. Ballettkleider gibt es jedoch in den unterschiedlichsten Variationen. Die aus hochwertigen Materialien gefertigten Kleidungsstücke garantieren einen hohen Tragekomfort und maximale Bewegungsfreiheit. Und trotz der Vielfalt an Tanzkostümen ist das wohl berühmteste Ballettkleid - das Tutu - nach wie vor das beliebteste bei Tänzern und Zuschauern.

Wo kann ich Ballettkleider kaufen?

Ballettkleider kann man in Fachgeschäften sowie in vielen Kaufhäusern und manchmal auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL oder Netto kaufen. Allerdings werden immer mehr Ballettkleider über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Unsere Recherche zeigt, dass die meisten Ballettkleider derzeit in den folgenden Geschäften verkauft werden:

Welche Marken bieten Ballettkleider an?

Die bekanntesten Anbieter von Ballettkleider sind:

TiaoBug YiZYiF trudge Bricnat Bricnat trudge HUANQIUE untlet Capezio ZNYUNE

Das berühmteste Ballettkleid: Das Tutu

Obwohl das Tutu eine lange Geschichte hat, ist es immer noch zu sehen und sogar in modernen Ballettstücken zu sehen. Tutu erhielt seinen Namen um 1881. Es gibt jedoch mehrere Theorien zur Frage der Herkunft des Namens. Einige behaupten, dass der Name "Tutu" einfach von "Tüll" abgeleitet ist, dem Namen des Stoffes, aus dem das Ballettkleid hergestellt wird. Andere meinen, der Begriff "Tutu" komme aus dem Französischen. Das Wort "cucul" ("Popo") soll der Namensgeber sein, da das Kleid dem Publikum erlaubte, die "cucul" der Tänzerinnen zu sehen. Diese Theorie ist sicherlich die amüsanteste Erklärung für den Ursprung des Begriffs "Tutu", aber es ist noch nicht geklärt, ob sie wirklich wahr ist. Das Tutu, wie wir es heute kennen, wurde erstmals 1832 auf der Bühne gesehen. Damals wurde sie von der italienischen Tänzerin Marie Taglioni für das Ballettstück La Sylphide eingesetzt. Bei dieser ersten Version des Tutu handelte es sich noch um einen langen Glockenrock, mit dem die Fußarbeit der Tänzerin besonders gut sichtbar war. Das Tutu wurde schnell zum beliebtesten Ballettkleid. Und das nicht ohne Grund, denn in der Vergangenheit trugen Tänzer auf der Bühne oft auch einfache Straßenkleidung. Die kurzen Tutoren ermöglichen es den Balletttänzern nun, sich besser zu bewegen und höher zu springen.

Vergleichen Sie in Ruhe die Preise der Ballettkleider bevor Sie ein Ballettkleid kaufen! Die Kaufkriterien sollten der Preis und die Qualität sein.

Markus Müller von BZ-Ratgeber

Tutu-Variationen

Aus dem klassischen Tutu haben sich mehrere Variationen entwickelt, die alle auch heute noch beliebte Ballettkleider sind. Das so genannte "Glocken-Tutu" zum Beispiel ist ein kurzer, steifer Rock, der aus mindestens fünf Schichten Tüll besteht und die Form einer Glocke hat. Seit Ende des 18. Jahrhunderts gibt es auch das Tutu panceca. Auch dieses Ballettkleid besteht aus mehreren Schichten Tüll und wird in der Regel mit einem Reifen getragen. Der Tutu-Pfannkuchen ist kürzer als die Tutu-Glocke und wird in Taillenhöhe parallel zum Boden platziert. Beim Pfannkuchen-Tutu konnte das Publikum zum ersten Mal die beeindruckende Beinarbeit der Balletttänzerinnen und -tänzer sehen. Das Tutu des Paktes existiert erst seit 1950. Sein Name kommt nicht von ungefähr, denn diese Tutu-Variante ist sehr niedlich und aus weichem Tüll gefertigt. Da es nicht so sperrig ist, gibt das gepuderte Tutu den Tänzern viel Bewegungsfreiheit und lässt den Tanz sehr zart aussehen. Es gibt auch die Tutu-Platte, die im Aussehen dem Tutu-Pfannkuchen ähnelt. Die Oberseite der Tutu-Platte ist jedoch flach, während der Tutu-Pfannkuchen eine leicht erhöhte Oberseite hat.

💰 Wie viel kosten Ballettkleider?
Sehr günstige Ballettkleider gibt es schon für 10,79 Euro und sehr teure Ballettkleider kosten 24,99 Euro.

Im Durchschnitt muss man 16,74 Euro für ein Ballettkleid bezahlen.

Jetzt Ballettkleider vergleichen
📦 Wie hoch sind die Versandkosten?
Ballettkleider die durch Amazon versand werden sind ab einem Betrag von 29 Euro versandkostenfrei. Unter 29 Euro werden 3 Euro Versandkosten berechnet. Bei anderen Anbietern können die Versandkosten variieren. Die höhe der Versandkosten sind immer auf der Produktseite angegeben.

Jetzt Ballettkleider vergleichen
⏳ Wie lange ist die Versanddauer?
Die Ballettkleider werden in der Regel noch am selben Tag versendet. Bei manchen Händlern kann der Versand ab auch bis zu mehreren Wochen dauern, wenn Produkte z.B. aus China geliefert werden. Die genaue Dauer finden Sie auf der Produktseite am rechten Rand.

Jetzt Ballettkleider vergleichen
📆 Wie lange ist eine Rückgabe möglich?
Wenn Ihnen das Ballettkleid nicht gefällt haben Sie 30 Tage Zeit dieses zurück zu senden. Sollte das Ballettkleid defekt oder beschädigt sein, können Sie das Ballettkleid innerhalb von zwei Jahren reklamieren.

Jetzt Ballettkleider vergleichen

Quellen

Weitere Kategorien im Bereich Sport & Freizeit

Weitere günstige Angebote im Bereich Sportartikel