Ballpumpen zu einem guten Preis

Sehr günstige Ballpumpen im Vergleich

Hier finden Sie preiswerte Ballpumpen im Vergleich. Es werden erschwingliche Ballpumpen vergleichen. Das günstigste Ballpumpe kostet 6,99 € und das teuerste kostet 16,99 €. Die Ballpumpen werden von folgenden Anbietern kostengünstig angeboten: UHLSE|#Uhlsport, Hudora, UHLSE|#Uhlsport, MINGRU, Der Durchschnittspreis für ein Ballpumpe liegt bei günstigen 10,31 € Ein günstiges Ballpumpe bedeutet nicht unbedingt, dass die Qualität oder die Leistung schlechter ist. Vergleichen Sie in Ruhe die Angebote in der Tabelle.

Ihre Vorteile
Hersteller Produkt Preis Beschreibung Weiter
UHLSE|#Uhlsport
Uhlsport
UHLSE|#Uhlsport -  Uhlsport 6,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Hudora
HUDORA Ballpumpe
Hudora -  HUDORA Ballpumpe 7,08 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
UHLSE|#Uhlsport
Uhlsport Ballpumpe
UHLSE|#Uhlsport -  Uhlsport Ballpumpe 7,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
MINGRU
Dual Action Ball
MINGRU -  Dual Action Ball 8,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Molten
Luftpumpe DHP21-BL,
Molten -   Luftpumpe DHP21-BL, 9,20 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
DERAK|#Derbystar
Derbystar Ballpumpe
DERAK|#Derbystar -  Derbystar Ballpumpe 9,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Sportout
tragbar Dual-Action
Sportout -   tragbar Dual-Action 15,23 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Zacro
Elektrische
Zacro -   Elektrische 16,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>

* Alle Angaben ohne Gewähr: Alle Preise inklusive MwSt. und zzgl. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise möglich. Alle Angaben ohne Gewähr. Wir übernehmen keine Haftung für die auf unserer Webseite bereitgestellten Informationen. Bitte beachten Sie die Preise, Angaben und AGBs der jeweiligen Vertragspartner, welche Ihnen auf der jeweiligen Bestellseite des Anbieters zur Verfügung gestellt werden. Nur diese Angaben sind bindend! Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Ballpumpen - Vergleich bewerten

Bewertung 4.03/5 basierend auf 242 Abstimmungen
thumb_up
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Ballpumpen Anbieter die bei Amazon gelistet sind

favorite
unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Ballpumpen Vergleich enthält keine Werbung

explore
übersichtlich

Produktdetails von Ballpumpen übersichtlich dargestellt

Inhaltsverzeichnis

Wie viel kosten Ballpumpen?

Ballpumpe unter 10 Euro

Handpumpen - die Einkugelpumpen

Fußpumpen - leistungsstarke Ballpumpen für Amateure und Profis

Ballkompressoren - leistungsstarke Ballpumpen für Stöcke

Günstige Ballpumpen 2020

Wenn Sie ein Ballpumpe günstig kaufen wollen sind Sie bei uns genau richtig. Hier finden Sie gute Ballpumpen preisgünstig.

Wie viel kosten Ballpumpen?

Das günstigste Ballpumpe gibt es schon ab 6,99 Euro für das teuerste Ballpumpen muss man bis zu 16,99 Euro bezahlen. Die Preispanne geht von 6,99 - 16,99 Euro. Der Durchschnittspreis für ein Ballpumpe liegt bei 10,31 Euro

günstig 6,99 Euro
Median 9,10 Euro
teuer 16,99 Euro
Durchschnitt 10,31 Euro

Ballpumpe unter 10 Euro

Hier werden Ballpumpen unter 10 € angeboten.

Ballpumpen Ratgeber

Handpumpen - die Einkugelpumpen

UHLSE|#Uhlsport -  Uhlsport
Abbildung: Ballpumpe von UHLSE|#Uhlsport
Ob Fussball, Basketball oder Volleyball, ohne ausreichenden Luftdruck verhalten sich die Bälle in vielen Ballsportarten nicht so, wie sie sollten. Nur richtig aufgeblasen zeigen diese Bälle beim Springen und Rollen ihre an den Sport angepassten Eigenschaften. Einige Bälle werden auch ohne Luft geliefert und müssen aufgeblasen werden, bevor man mit ihnen spielen kann. Mit einer geeigneten Ballpumpe kann jeder Ball ohne großen Aufwand korrekt mit Luft gefüllt werden. Für unterschiedliche Anforderungen bietet der Markt drei verschiedene Typen von Kugelpumpen unterschiedlicher Qualität an.

Wo kann ich Ballpumpen kaufen?

Ballpumpen kann man in Fachgeschäften sowie in vielen Kaufhäusern und manchmal auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL oder Netto kaufen. Allerdings werden immer mehr Ballpumpen über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Unsere Recherche zeigt, dass die meisten Ballpumpen derzeit in den folgenden Geschäften verkauft werden:

Welche Marken bieten Ballpumpen an?

Die bekanntesten Anbieter von Ballpumpen sind:

UHLSE|#Uhlsport Hudora UHLSE|#Uhlsport MINGRU Molten DERAK|#Derbystar Sportout Zacro

Fußpumpen - leistungsstarke Ballpumpen für Amateure und Profis

Handpumpen sind die einfachsten und billigsten Kugelpumpen. Diese Pumpen werden in Ihren Händen gehalten wie eine klassische Fahrradluftpumpe. Die einfachsten Modelle kosten nur wenige Euro und sind in der Regel vollständig aus Kunststoff gefertigt. Haltbarer und widerstandsfähiger sind die Handpumpen mit einem Aluminiumzylinder und einer Stahlstange. Manuelle Kugelpumpen sind als einfach- und doppeltwirkende Kugelpumpen erhältlich. Doppeltwirkende Pumpen drücken beim Vorwärts- und Rückwärtsschlag Luft in den Ball. Die Inflation ist daher viel schneller als bei einer einzelnen Kugelbombe. Die meisten Handpumpen werden mit verschiedenen Nadelventilen zum Aufblasen verschiedener Ballons geliefert, und die Uhlsport Ballonpumpe ist eine kleine und robuste Ballonpumpe für den Hausgebrauch. Pumpennadelventile können ausgetauscht werden. Falls erforderlich, kann ein mitgelieferter flexibler Schlauch zwischen Pumpe und Nadelventil angebracht werden. Die Pumpe ist aus haltbarem Polypropylen (PP) hergestellt.

Vergleichen Sie in Ruhe die Preise der Ballpumpen bevor Sie ein Ballpumpe kaufen! Die Kaufkriterien sollten der Preis und die Qualität sein.

Markus Müller von BZ-Ratgeber

Ballkompressoren - leistungsstarke Ballpumpen für Stöcke

Wie der Name schon sagt, werden stehende Bomben nicht in der Hand gehalten, sondern vertikal auf den Boden gelegt, um einen Ball aufzublasen. Eine breite Fußplatte, die während des Pumpens unter beiden Füßen fixiert wird, sorgt für einen sicheren Stand. Der Weg der Pumpen ist viel länger als bei einer Handpumpe. Aus diesem Grund und weil der Kolben mit beiden Händen gedrückt wird und ein Teil des Körpergewichts auch den Kolben bewegt, kann eine Fußpumpe verwendet werden, um einen Ball mit größerem und schnellerem Druck aufzublasen. Viele Fußpumpen sind zusätzlich mit einem Manometer ausgestattet, so dass der Luftdruck auf den Ball nach den Angaben des Herstellers richtig eingestellt werden kann. Die SKS Airworx Control Fußpumpe eignet sich zum Aufpumpen von Bällen, Fahrradreifen und Schlauchbooten. Die Pumpe hat verschiedene Adapter für verschiedene Ventile und ein Manometer zur Kontrolle des Luftdrucks. Mit dieser Pumpe kann ein maximaler Luftdruck von 10 bar erreicht werden. Der Pumpenkörper und die Grundplatte dieser Pumpe sind aus Stahl gefertigt.

Ballkompressoren werden hauptsächlich von Vereinen eingesetzt. Mit einem elektrisch betriebenen Ballkompressor können viele Bälle in sehr kurzer Zeit mit dem richtigen Luftdruck gepumpt werden. Kugelkompressoren sind mit und ohne zusätzlichen Druckluftbehälter erhältlich. Der Ballkompressor Vitas 45 Prebena ist ein mobiler Kompressor mit integriertem Druckluftbehälter, was praktisch ist, wenn z.B. in der Nähe einer Außenanlage kein Auslass vorhanden ist. Zum Lieferumfang gehören ein flexibler Druckluftschlauch und mehrere Adapter für verschiedene Ventile. Bevor Sie eine Kugelpumpe kaufen, sollten Sie sich überlegen, welche und wie viele Kugeln damit gepumpt werden sollen. Eine Handpumpe ist für den Hausgebrauch sicherlich ausreichend. Eine Bodenpumpe bietet mehr Leistung und kann, wenn sie mit einem Manometer ausgestattet ist, zum Füllen von Wettkampfbällen verwendet werden. Für Vereine, die regelmäßig Dutzende von Bällen pumpen oder ihren Luftdruck überprüfen müssen, empfiehlt sich die Anschaffung eines mobilen Ballkompressors mit Lufttank. Es ist wichtig, dass jede Ballpumpe verschiedene Nadelventile in der Lieferung enthält. Jeder Ballon benötigt einen anderen Nadeldurchmesser, damit beim Aufblasen keine Luft entweicht und die Ventilnadel tief genug in den Ballon eingeführt werden kann.

💰 Wie viel kosten Ballpumpen?
Sehr günstige Ballpumpen gibt es schon für 6,99 Euro und sehr teure Ballpumpen kosten 16,99 Euro.

Im Durchschnitt muss man 10,31 Euro für ein Ballpumpe bezahlen.

Jetzt Ballpumpen vergleichen
📦 Wie hoch sind die Versandkosten?
Ballpumpen die durch Amazon versand werden sind ab einem Betrag von 29 Euro versandkostenfrei. Unter 29 Euro werden 3 Euro Versandkosten berechnet. Bei anderen Anbietern können die Versandkosten variieren. Die höhe der Versandkosten sind immer auf der Produktseite angegeben.

Jetzt Ballpumpen vergleichen
⏳ Wie lange ist die Versanddauer?
Die Ballpumpen werden in der Regel noch am selben Tag versendet. Bei manchen Händlern kann der Versand ab auch bis zu mehreren Wochen dauern, wenn Produkte z.B. aus China geliefert werden. Die genaue Dauer finden Sie auf der Produktseite am rechten Rand.

Jetzt Ballpumpen vergleichen
📆 Wie lange ist eine Rückgabe möglich?
Wenn Ihnen das Ballpumpe nicht gefällt haben Sie 30 Tage Zeit dieses zurück zu senden. Sollte das Ballpumpe defekt oder beschädigt sein, können Sie das Ballpumpe innerhalb von zwei Jahren reklamieren.

Jetzt Ballpumpen vergleichen

Quellen

Weitere Kategorien im Bereich Sport & Freizeit

Weitere günstige Angebote im Bereich Ballsportarten