Bienenwachs zu einem guten Preis

Sehr günstige Bienenwachs im Vergleich

Hier finden Sie preiswerte Bienenwachs im Vergleich. Es werden erschwingliche Bienenwachs vergleichen. Das günstigste Bienenwachs kostet 4,86 € und das teuerste kostet 26,95 €. Die Bienenwachs werden von folgenden Anbietern kostengünstig angeboten: dakamilech, Kerzenlädchen Geraberg, Bienenbiya, Promora, beegut, Econovo, BALFER, molinoRC, Vatum, Der Durchschnittspreis für ein Bienenwachs liegt bei günstigen 12,50 €. Ein günstiges Bienenwachs bedeutet nicht unbedingt, dass die Qualität oder die Leistung schlechter ist. Vergleichen Sie in Ruhe die Angebote in der Tabelle.

Ihre Vorteile
Hersteller Produkt Preis Beschreibung Weiter
dakamilech
100% Reine
dakamilech -   100% Reine
4,86 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Kerzenlädchen Geraberg
Bienenwachs
Kerzenlädchen Geraberg -  Bienenwachs
5,45 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Bienenbiya
® 100% Reine
Bienenbiya -  ® 100% Reine
8,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Promora
100% Reine
Promora -   100% Reine
9,95 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
beegut
Bienenwachs
beegut -   Bienenwachs
9,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Econovo
® zertifiziertes
Econovo -  ® zertifiziertes
9,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
BALFER
100% Reine
BALFER -   100% Reine
10,88 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
molinoRC
500g 100% Reine
molinoRC -  500g 100% Reine
16,95 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Vatum
Blütenreine
Vatum -   Blütenreine
20,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
molinoRC
1kg = 1000g 100%
molinoRC -  1kg = 1000g 100%
26,95 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>

* Alle Angaben ohne Gewähr: Alle Preise inklusive MwSt. und zzgl. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise möglich. Alle Angaben ohne Gewähr. Wir übernehmen keine Haftung für die auf unserer Webseite bereitgestellten Informationen. Bitte beachten Sie die Preise, Angaben und AGBs der jeweiligen Vertragspartner, welche Ihnen auf der jeweiligen Bestellseite des Anbieters zur Verfügung gestellt werden. Nur diese Angaben sind bindend! Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Bienenwachs - Vergleich bewerten

Bewertung 4.02/5 basierend auf 248 Abstimmungen
thumb_up
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Bienenwachs Anbieter die bei Amazon gelistet sind

favorite
unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Bienenwachs Vergleich enthält keine Werbung

explore
übersichtlich

Produktdetails von Bienenwachs übersichtlich dargestellt

Inhaltsverzeichnis

Wie viel kosten Bienenwachs?

Bienenwachs unter 10 Euro

Pollenwachs

Die berühmte Bienenwachskerze

Bienenwachs im Sektor

Günstige Bienenwachs 2020

Wenn Sie ein Bienenwachs günstig kaufen wollen sind Sie bei uns genau richtig. Hier finden Sie gute Bienenwachs preisgünstig.

Wie viel kosten Bienenwachs?

Das günstigste Bienenwachs gibt es schon ab 4,86 Euro für das teuerste Bienenwachs muss man bis zu 26,95 Euro bezahlen. Die Preispanne geht von 4,86 - 26,95 Euro. Der Durchschnittspreis für ein Bienenwachs liegt bei 12,50 Euro

günstig 4,86 Euro
Median 9,99 Euro
teuer 26,95 Euro
Durchschnitt 12,50 Euro

Bienenwachs unter 10 Euro

Hier werden Bienenwachs unter 10 € angeboten.

Bienenwachs Ratgeber

Pollenwachs

dakamilech -   100% Reine
Abbildung: Bienenwachs von dakamilech
Bienenwachs ist ein Produkt der Bienen, die es für die Herstellung ihrer Waben produzieren. Die Bienen schocken ihre Jungen in die Waben. Die Imker entfernen überschüssiges Wachs und stellen daraus verschiedene Produkte her, wie zum Beispiel die bekannten Bienenwachskerzen. Aber die Industrie verwendet Bienenwachs auch zur Herstellung einiger Produkte.

Wo kann ich Bienenwachs kaufen?

Bienenwachs kann man in Fachgeschäften sowie in vielen Kaufhäusern und manchmal auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL oder Netto kaufen. Allerdings werden immer mehr Bienenwachs über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Unsere Recherche zeigt, dass die meisten Bienenwachs derzeit in den folgenden Geschäften verkauft werden:

Die Seite www.test.de hat in dem Artikel "Stiftung Warentest - Leserfrage: Was ist vegane Kosmetik?" ausführlich über Bienenwachs berichtet. Auf der Webseite von www.opus-bayern.de gibt es den Beitrag "Online" mit guten Infos zu Bienenwachs. Viele neue Infos zu Bienenwachs haben wir bei www.wissenschaft.de gefunden.

Welche Marken bieten Bienenwachs an?

Die bekanntesten Anbieter von Bienenwachs sind:

dakamilech Kerzenlädchen Geraberg Bienenbiya Promora beegut Econovo BALFER molinoRC Vatum molinoRC

Die berühmte Bienenwachskerze

Die Bienen produzieren ihr eigenes Wachs, indem sie kleine Blutplättchen ausschwitzen, nachdem sie den Pollen von den Blüten entfernt haben. Aus diesen Plättchen wird Wachs hergestellt, aus dem die berühmten Waben gebildet werden, die einen Bienenstock bilden. Die Bienen schlüpfen dann die Brut in die Waben, wodurch das gelbliche Wachs durch die Nahrung der Brut braun wird. Der Imker entfernt diese alten Kämme jedoch regelmäßig aus hygienischen Gründen und kann sie zur Herstellung des wertvollen Bienenwachses verwenden. Der Imker schmilzt die Kämme mit Hilfe von Hitze und Dampf und trennt die Schadstoffe ab. Zu diesem Zweck verwendet sie Geräte wie die Solarwachsschmelze oder die Wasserdampfschmelze. Bei 62 Grad schmilzt das Bienenwachs wieder. Das daraus gewonnene reine Wachs wird weitgehend an die Bienen zurückgegeben, so dass neue Waben gebaut werden können. In den meisten Fällen behalten die Imker jedoch einen Teil des gewonnenen Wachses, um damit zu arbeiten. Das Produkt ist von hellgelber Farbe und frei von Verunreinigungen. Übrigens brauchen Bienen für ein Kilo Bienenwachs etwa sechs Kilo Honig.

Vergleichen Sie in Ruhe die Preise der Bienenwachs bevor Sie ein Bienenwachs kaufen! Die Kaufkriterien sollten der Preis und die Qualität sein.

Markus Müller von BZ-Ratgeber

Bienenwachs im Sektor

Ein Produkt, das wahrscheinlich alle Imker irgendwann einmal hergestellt haben, ist die Bienenwachskerze. Diese traditionelle Kerze ist leicht herzustellen und hat einen wunderbaren Duft. Der Imker verwendet das in flüssiger Form gewonnene Bienenwachs, um einen Docht zu drehen. Dann härtet die Kerze aus und ist fertig. Viele Imker schmücken ihre Wachskerzen jedoch immer noch mit schönen Formen. Bienenwachs ist weich und lässt sich perfekt dekorieren. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Die Kerzen sollten an einem kühlen, trockenen Ort gelagert werden. Im Idealfall wäre der Raum dunkel, damit die Kerze nicht ausgeht. An dieser Stelle ist anzumerken, dass Bienenwachskerzen nach einer gewissen Lagerzeit einen weißlichen Überzug erhalten. Diese Beschichtung ist kein Qualitätsmangel und kann einfach gereinigt werden. Weder die Brenndauer noch der wunderbare Geruch werden dadurch beeinträchtigt.

Bienenwachs wird auch in Handel und Industrie verwendet. Allen Nostalgikern muss jedoch gesagt werden, dass Bienenwachs in der Neuzeit weitgehend durch künstliches Industriewachs ersetzt worden ist. Dies ist sinnvoll, wenn man bedenkt, dass die Bienen ihre gesamte jährliche Honigproduktion für ein Kilogramm Wachs aufwenden müssen. Bienenwachs, oder sein künstliches Äquivalent, wird in der Industrie und in der pharmazeutischen Industrie verwendet, wo Salben, Lippenstifte oder Cremes hergestellt werden. Königliches Bienenwachs wird auch in der Physiotherapie verwendet, da es sich hervorragend gegen Husten oder Gelenkschmerzen eignet. Produkte, die kein künstliches Wachs enthalten, enthalten den Ausdruck "enthält echtes Bienenwachs", was dem Verbraucher einen guten Überblick verschafft. Neben der Pharma- und Kosmetikindustrie ist die Lebensmittelindustrie ein dritter Bereich, in dem Bienenwachs verwendet wird. Das Produkt wird bei der Herstellung von gelatinehaltigen Süßigkeiten verwendet.

💰 Wie viel kosten Bienenwachs?
Sehr günstige Bienenwachs gibt es schon für 4,86 Euro und sehr teure Bienenwachs kosten 26,95 Euro.

Im Durchschnitt muss man 12,50 Euro für ein Bienenwachs bezahlen.

Jetzt Bienenwachs vergleichen
📦 Wie hoch sind die Versandkosten?
Bienenwachs die durch Amazon versand werden sind ab einem Betrag von 29 Euro versandkostenfrei. Unter 29 Euro werden 3 Euro Versandkosten berechnet. Bei anderen Anbietern können die Versandkosten variieren. Die höhe der Versandkosten sind immer auf der Produktseite angegeben.

Jetzt Bienenwachs vergleichen
⏳ Wie lange ist die Versanddauer?
Die Bienenwachs werden in der Regel noch am selben Tag versendet. Bei manchen Händlern kann der Versand ab auch bis zu mehreren Wochen dauern, wenn Produkte z.B. aus China geliefert werden. Die genaue Dauer finden Sie auf der Produktseite am rechten Rand.

Jetzt Bienenwachs vergleichen
📆 Wie lange ist eine Rückgabe möglich?
Wenn Ihnen das Bienenwachs nicht gefällt haben Sie 30 Tage Zeit dieses zurück zu senden. Sollte das Bienenwachs defekt oder beschädigt sein, können Sie das Bienenwachs innerhalb von zwei Jahren reklamieren.

Jetzt Bienenwachs vergleichen

Quellen

Weitere Kategorien im Bereich Haushalt

Weitere günstige Angebote im Bereich Haushalt & Ordnung