Bildschirm Schutzfolie zu einem guten Preis

Sehr günstige Bildschirm Schutzfolie im Vergleich

Hier finden Sie preiswerte Bildschirm Schutzfolie im Vergleich. Es werden erschwingliche Bildschirm Schutzfolie vergleichen. Das günstigste Bildschirm Schutzfolie kostet 8,39 € und das teuerste kostet 34,95 €. Die Bildschirm Schutzfolie werden von folgenden Anbietern kostengünstig angeboten: OMOTON, DBSW Trading GmbH, UTECTION, Olnema - Inh. Oleg Zeiger, Der Durchschnittspreis für ein Bildschirm Schutzfolie liegt bei günstigen 22,60 € Ein günstiges Bildschirm Schutzfolie bedeutet nicht unbedingt, dass die Qualität oder die Leistung schlechter ist. Vergleichen Sie in Ruhe die Angebote in der Tabelle.

Ihre Vorteile
Hersteller Produkt Preis Beschreibung Weiter
OMOTON
[3 Stück]
OMOTON -   [3 Stück] 8,39 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
DBSW Trading GmbH
MyGadget Display
DBSW Trading GmbH -  MyGadget Display 8,90 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
UTECTION
2X Full Screen
UTECTION -   2X Full Screen 13,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Olnema - Inh. Oleg Zeiger
Olnema Laptop &
Olnema - Inh. Oleg Zeiger -  Olnema Laptop & 25,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
FRESPA GmbH
Thorani Laptop I
FRESPA GmbH -  Thorani Laptop I 31,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
VistaProtect
Premium
VistaProtect -    Premium 33,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
miberakom
Privacy Screen
miberakom -   Privacy Screen 34,95 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>

* Alle Angaben ohne Gewähr: Alle Preise inklusive MwSt. und zzgl. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise möglich. Alle Angaben ohne Gewähr. Wir übernehmen keine Haftung für die auf unserer Webseite bereitgestellten Informationen. Bitte beachten Sie die Preise, Angaben und AGBs der jeweiligen Vertragspartner, welche Ihnen auf der jeweiligen Bestellseite des Anbieters zur Verfügung gestellt werden. Nur diese Angaben sind bindend! Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Bildschirm Schutzfolie - Vergleich bewerten

Bewertung 4.02/5 basierend auf 281 Abstimmungen
thumb_up
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Bildschirm Schutzfolie Anbieter die bei Amazon gelistet sind

favorite
unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Bildschirm Schutzfolie Vergleich enthält keine Werbung

explore
übersichtlich

Produktdetails von Bildschirm Schutzfolie übersichtlich dargestellt

Inhaltsverzeichnis

Wie viel kosten Bildschirm Schutzfolie?

Bildschirm Schutzfolie unter 10 Euro

Bildschirm Schutzfolie unter 30 Euro

Für welche Geräte werden Bildschirmschoner-Filme angeboten und für welche Zwecke?

Was bringt den Standard-Bildschirmschoner-Film hervor?

Was sind die Alternativen zum Standard-Bildschirmschoner-Film?

Günstige Bildschirm Schutzfolie 2020

Wenn Sie ein Bildschirm Schutzfolie günstig kaufen wollen sind Sie bei uns genau richtig. Hier finden Sie gute Bildschirm Schutzfolie preisgünstig.

Wie viel kosten Bildschirm Schutzfolie?

Das günstigste Bildschirm Schutzfolie gibt es schon ab 8,39 Euro für das teuerste Bildschirm Schutzfolie muss man bis zu 34,95 Euro bezahlen. Die Preispanne geht von 8,39 - 34,95 Euro. Der Durchschnittspreis für ein Bildschirm Schutzfolie liegt bei 22,60 Euro

günstig 8,39 Euro
Median 25,99 Euro
teuer 34,95 Euro
Durchschnitt 22,60 Euro

Bildschirm Schutzfolie unter 10 Euro

Hier werden Bildschirm Schutzfolie unter 10 € angeboten.

Bildschirm Schutzfolie unter 30 Euro

Hier werden Bildschirm Schutzfolie unter 30 € angeboten.

Bildschirm Schutzfolie Ratgeber

Für welche Geräte werden Bildschirmschoner-Filme angeboten und für welche Zwecke?

OMOTON -   [3 Stück]
Abbildung: Bildschirm Schutzfolie von OMOTON
Die Suche nach Bildschirmschonern führt zu verschiedenen Produktgruppen, die unterschiedliche Aufgaben erfüllen. Das Stichwort bezieht sich vor allem auf Blendschutzfolien und Sichtschutzfolien für Desktop-Monitore und Laptops. Vorzugsweise unter dem Stichwort Bildschirmschoner-Filme finden Sie die Kategorie der Bildschirmschoner-Filme, die Smartphones und Pillen vor Kratzern schützen und die Spinnenapplikation, das netzartige Muster eines kaputten Bildschirms. Eine andere Form des Bildschirmschoner-Films findet sich oft auf dem Bildschirm nach dem Kauf eines neuen Geräts. Allerdings werden solche Trägerfilme gelegentlich auch auf Online-Plattformen für unvorhergesehene Zwecke angeboten und sind nicht geeignet, den Bildschirm während der Nutzung zu schützen.

Wo kann ich Bildschirm Schutzfolie kaufen?

Bildschirm Schutzfolie kann man in Fachgeschäften sowie in vielen Kaufhäusern und manchmal auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL oder Netto kaufen. Allerdings werden immer mehr Bildschirm Schutzfolie über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Unsere Recherche zeigt, dass die meisten Bildschirm Schutzfolie derzeit in den folgenden Geschäften verkauft werden:

Welche Marken bieten Bildschirm Schutzfolie an?

Die bekanntesten Anbieter von Bildschirm Schutzfolie sind:

OMOTON DBSW Trading GmbH UTECTION Olnema - Inh. Oleg Zeiger FRESPA GmbH VistaProtect miberakom

Was bringt den Standard-Bildschirmschoner-Film hervor?

Bildschirmschoner-Filme sind auf Smartphones besonders beliebt. Die Bildschirme der ständig eingeschalteten Geräte sind im täglichen Gebrauch und beim Tragen in der Tasche einer hohen Spannung und Belastung ausgesetzt. Entsprechend ihrer Popularität ist auch die Vielfalt der Bildschirmschonerlösungen besonders groß. Nicht alle Produkte sind wirklich Filme, aber aufgrund ihrer Funktion gehören sie dennoch in diese Kategorie. Ein Beispiel ist der flüssige Bildschirmschutz, ein anderes ist der Bildschirmschutz aus kugelsicherem Glas. Neben Smartphones sind auch Tablets, Spielkonsolen und Digitalkameras mit einfach zu handhabenden Bildschirmfolien ausgestattet, um sie vor Kratzern und Bildschirmausbrüchen zu schützen. Bei Laptops oder Notebooks und insbesondere bei Desktop-Monitoren dienen Bildschirmschoner anderen Zwecken. In diesem Fall sollen sie störende Reflexionen auf der Bildschirmoberfläche beseitigen oder den Bildschirminhalt vor neugierigen Blicken schützen. Datenschutzfilme tun dies, indem sie den Betrachtungswinkel, unter dem das Monitorbild sichtbar ist, einschränken.

Vergleichen Sie in Ruhe die Preise der Bildschirm Schutzfolie bevor Sie ein Bildschirm Schutzfolie kaufen! Die Kaufkriterien sollten der Preis und die Qualität sein.

Markus Müller von BZ-Ratgeber

Was sind die Alternativen zum Standard-Bildschirmschoner-Film?

Aufgrund der Produktvielfalt ist es notwendig, die verschiedenen Arten von Produkten für Bildschirmschoner-Filme für Smartphones und Tablets zu vergleichen. Ursprünglich als einzige Bildschirmschutzlösung für Smartphones und Tablets angeboten, besteht die Standard-Bildschutzfolie aus einer einfachen einschichtigen Kunststofffolie. Die verwendeten Materialien sind Polyethylenterephthalat (PET, Polyester) oder thermoplastisches Polyurethan (TPU). Die Schutzfolie des Bildschirms wird normalerweise in klebender Form, ohne Klebstoff, auf dem Glas des Bildschirms befestigt. Dadurch wird das Risiko einer Beschädigung des Glases durch das Entfernen der Folie minimiert. Diese können in Form von Klebstoffresten und durch die Zerstörung von ölabweisenden Beschichtungen und Fingerabdruckabweisern auftreten. Ein typisches Problem bei der Verwendung einfacher Bildschirmschonerfolien ist die blasenfreie Anbringung des Schildes. Die Luftblasen unter der Displayschutzfolie sind als störende Flecken sichtbar und verringern die Haftung der Folie. Sie entstehen in der Regel durch Staub, der vor dem Aufbringen nicht vollständig entfernt wurde oder der während des Verfahrens zwischen der Folie und dem Glas verbleibt und normalerweise nicht durch Zusammendrücken der Schutzfolie mit einem Rakel entfernt werden kann.

Die erste Alternative zur glatten Folie war ein Bildschirmschutz aus kugelsicherem Glas. Sie besteht aus dünnem gehärtetem Glas und lässt sich leichter anbringen als eine normale Folie. Andererseits kann das Panzerglas nicht vom Benutzer geschnitten werden und muss daher passend zum Gerät gekauft werden. Darüber hinaus sind die Kosten höher. Die Glasscheiben sind auch einfacher zu installieren. Diese sind noch dünner als kugelsicheres Glas und ähneln Sandwiches aus Glas und Kunststoffplatten. Glasscheiben sind daher flexibel, wenn auch nicht so leicht wie einzelne Scheiben. Die erhöhte Steifigkeit erleichtert die blasenfreie Applikation. Genau wie das Bildschirmglas selbst können auch Glasscheiben und Panzerglas zerbrochen werden. Sie verhindern jedoch in der Regel, dass das teuerste Glas auf dem Bildschirm zerbricht. Beschichtete Hartplastikfolien sind jetzt als weitere Alternative erhältlich. Die Oberflächenbeschichtung, die auch für Kunststofflinsen verwendet wird, erreicht eine Härte, die der einer Glasoberfläche entspricht. Im Gegensatz zu Bildschirmschutzfolien aus Glas können hartbeschichtete Kunststofffolien jedoch nicht abgesplittert werden. Der Schutz von Flüssigbildschirmen mit Nanopartikeln soll einen mit einem Film vergleichbaren Schutz bieten. Der Wirkstoff ist hier Siliziumdioxid, ein Material, das sonst Smartphones, Pillen und Digitalkameras gefährdet, wenn es mit empfindlichen Geräten wie Quarzsand am Strand in Berührung kommt. In Form von mikroskopisch kleinen, sehr harten und hochtransparenten Partikeln dient es jedoch dazu, das Bildschirmglas vor Kratzern zu schützen. Die wesentlichen Kriterien für die Auswahl einer guten Displayschutzfolie sind: - Hohe Transparenz und Antireflexion, um die Bildqualität nicht zu beeinträchtigen - Harte, kratzfeste Oberfläche - Rückstandslos entfernbar - Antistatische Eigenschaften gegen Staubablagerungen

💰 Wie viel kosten Bildschirm Schutzfolie?
Sehr günstige Bildschirm Schutzfolie gibt es schon für 8,39 Euro und sehr teure Bildschirm Schutzfolie kosten 34,95 Euro.

Im Durchschnitt muss man 22,60 Euro für ein Bildschirm Schutzfolie bezahlen.

Jetzt Bildschirm Schutzfolie vergleichen
📦 Wie hoch sind die Versandkosten?
Bildschirm Schutzfolie die durch Amazon versand werden sind ab einem Betrag von 29 Euro versandkostenfrei. Unter 29 Euro werden 3 Euro Versandkosten berechnet. Bei anderen Anbietern können die Versandkosten variieren. Die höhe der Versandkosten sind immer auf der Produktseite angegeben.

Jetzt Bildschirm Schutzfolie vergleichen
⏳ Wie lange ist die Versanddauer?
Die Bildschirm Schutzfolie werden in der Regel noch am selben Tag versendet. Bei manchen Händlern kann der Versand ab auch bis zu mehreren Wochen dauern, wenn Produkte z.B. aus China geliefert werden. Die genaue Dauer finden Sie auf der Produktseite am rechten Rand.

Jetzt Bildschirm Schutzfolie vergleichen
📆 Wie lange ist eine Rückgabe möglich?
Wenn Ihnen das Bildschirm Schutzfolie nicht gefällt haben Sie 30 Tage Zeit dieses zurück zu senden. Sollte das Bildschirm Schutzfolie defekt oder beschädigt sein, können Sie das Bildschirm Schutzfolie innerhalb von zwei Jahren reklamieren.

Jetzt Bildschirm Schutzfolie vergleichen

Quellen

Weitere Kategorien im Bereich Technik & Computer

Weitere günstige Angebote im Bereich Zubehör & Peripheriegeräte