Blechscheren zu einem guten Preis

Sehr günstige Blechscheren im Vergleich

Hier finden Sie preiswerte Blechscheren im Vergleich. Es werden erschwingliche Blechscheren vergleichen. Das günstigste Blechschere kostet 11,24 € und das teuerste kostet 47,90 €. Die Blechscheren werden von folgenden Anbietern kostengünstig angeboten: Acme United Corporation, S&R Industriewerkzeuge GmbH, BLAMT, Hermann Zerver GmbH & Co. KG, Milwaukee, myMAW, Der Durchschnittspreis für ein Blechschere liegt bei günstigen 23,23 €. Ein günstiges Blechschere bedeutet nicht unbedingt, dass die Qualität oder die Leistung schlechter ist. Vergleichen Sie in Ruhe die Angebote in der Tabelle.

Ihre Vorteile
Hersteller Produkt Preis Beschreibung Weiter
Acme United Corporation
Clauss Blechschere
Acme United Corporation -  Clauss Blechschere
11,24 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
S&R Industriewerkzeuge GmbH
S&R Blechschere
S&R Industriewerkzeuge GmbH -  S&R Blechschere
12,97 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
BLAMT
Stanley Blechschere
BLAMT -  Stanley Blechschere
15,42 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
S&R Industriewerkzeuge GmbH
S&R
S&R Industriewerkzeuge GmbH -  S&R
18,79 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
S&R Industriewerkzeuge GmbH
S&R
S&R Industriewerkzeuge GmbH -  S&R
18,79 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Hermann Zerver GmbH & Co. KG
HAZET
Hermann Zerver GmbH & Co. KG -  HAZET
28,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Milwaukee
Blechscheren
Milwaukee -   Blechscheren
31,72 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
myMAW
Profi Blechscheren
myMAW -  Profi Blechscheren
47,90 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>

* Alle Angaben ohne Gewähr: Alle Preise inklusive MwSt. und zzgl. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise möglich. Alle Angaben ohne Gewähr. Wir übernehmen keine Haftung für die auf unserer Webseite bereitgestellten Informationen. Bitte beachten Sie die Preise, Angaben und AGBs der jeweiligen Vertragspartner, welche Ihnen auf der jeweiligen Bestellseite des Anbieters zur Verfügung gestellt werden. Nur diese Angaben sind bindend! Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Blechscheren - Vergleich bewerten

Bewertung 4.02/5 basierend auf 248 Abstimmungen
thumb_up
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Blechscheren Anbieter die bei Amazon gelistet sind

favorite
unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Blechscheren Vergleich enthält keine Werbung

explore
übersichtlich

Produktdetails von Blechscheren übersichtlich dargestellt

Inhaltsverzeichnis

Wie viel kosten Blechscheren?

Blechschere unter 20 Euro

Günstige Blechscheren 2020

Wenn Sie ein Blechschere günstig kaufen wollen sind Sie bei uns genau richtig. Hier finden Sie gute Blechscheren preisgünstig.

Wie viel kosten Blechscheren?

Das günstigste Blechschere gibt es schon ab 11,24 Euro für das teuerste Blechscheren muss man bis zu 47,90 Euro bezahlen. Die Preispanne geht von 11,24 - 47,90 Euro. Der Durchschnittspreis für ein Blechschere liegt bei 23,23 Euro

günstig 11,24 Euro
Median 18,79 Euro
teuer 47,90 Euro
Durchschnitt 23,23 Euro

Blechschere unter 20 Euro

Hier werden Blechscheren unter 20 € angeboten.

Wo kann ich Blechscheren kaufen?

Blechscheren kann man in Fachgeschäften sowie in vielen Kaufhäusern und manchmal auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL oder Netto kaufen. Allerdings werden immer mehr Blechscheren über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Unsere Recherche zeigt, dass die meisten Blechscheren derzeit in den folgenden Geschäften verkauft werden:

Welche Marken bieten Blechscheren an?

Die bekanntesten Anbieter von Blechscheren sind:

Acme United Corporation S&R Industriewerkzeuge GmbH BLAMT S&R Industriewerkzeuge GmbH S&R Industriewerkzeuge GmbH Hermann Zerver GmbH & Co. KG Milwaukee myMAW

Blechscheren Ratgeber

Acme United Corporation -  Clauss Blechschere
Abbildung: Blechschere von Acme United Corporation
Blechschneider sind geeignete Elektrowerkzeuge zum Schneiden von Vollmaterialien wie Stahl- oder Aluminiumblechen. Sie werden u.a. in der Elektroinstallation, im Fahrzeugbau oder im Trockenbau eingesetzt. Der Vorteil dieser Geräte besteht darin, dass die Platten und Blätter mit geringem Aufwand und in kurzer Zeit getrennt werden können. Mit der richtigen Schere können Sie Metall schnell schneiden Mit der richtigen Schere können Sie Nichteisenmetalle, Edelstahl und Stahlblech schneiden. Materialstärken von 0,5 bis 1,5 Millimeter sind üblich. Die entsprechende Schnittleistung hängt natürlich von der Leistung des jeweiligen Motors ab. Die maximal mögliche Geschwindigkeit und Materialstärke beim Schneiden hängt jedoch auch von der Art der Maschine ab. Herkömmliche Blechscheren haben zwei Schneiden, ein Unter- und ein Obermesser. Diese werden verwendet, um das Material aufgrund der Bewegung des Obermessers automatisch zu trennen. Der große Vorteil dieses Maschinentyps ist die Schnittgeschwindigkeit. Es eignet sich jedoch besonders für gerade Schnitte und nur für größere gekrümmte Schnitte. Schneidschere Die Schneidschere ist mit zwei Untermessern und einem beweglichen Messer dazwischen ausgestattet. Während des Schneidprozesses wird das Material einfach aufgerollt, um eine Rille im Material und eine bestimmte Menge an Abfallmaterial zu erzeugen. Bei diesem Maschinentyp liegt die maximal mögliche Schnittleistung oft bei 1,5 mm. Häufig lässt sich die Schneidklinge leicht austauschen, so dass das Gerät an die Art und Dicke des zu schneidenden Materials angepasst werden kann. Es gibt spezielle Messer für gebogene oder gerade Schnitte. Der Beißer oder Nager funktioniert im wahrsten Sinne des Wortes weniger wie eine Schere, sondern eher wie ein Pfriem. Dieser ist mit einem beweglichen Stempel und einer festen Form ausgestattet. Der Schnitt wird durch eine Stanzbewegung mit dem entsprechenden Stempel erzeugt, d.h. das gestanzte Material kann rund oder quadratisch sein. Da diese Art von Werkzeug das Material anknabbert oder nagt, wird es gewöhnlich als Trimmer, Beißer oder Nagetier bezeichnet. Der Begriff "Nibbler" leitet sich vom englischen Wort "nibble" ab, was mit "knabbern" übersetzt wird, und es gibt verschiedene Arten von Antriebsprinzipien für Klingenscheren, die mit Druckluft, mit einem Stromkabel oder mit einer Batterie betrieben werden können. Die Vor- und Nachteile des entsprechenden Antriebs sind ähnlich wie bei anderen Elektrowerkzeugen. Elektroscheren aus WeißblechElektroscheren aus Weißblech, die mit dem Stromkabel angetrieben werden, bieten in der Regel eine hohe und zuverlässige Antriebsleistung. Es ist vorteilhaft, dass sie für ihren Betrieb nur eine Steckdose benötigen, die sich in Reichweite ihres Arbeitsbereichs befindet. Aufgrund des Kabels ist seine Bewegung jedoch entsprechend eingeschränkt. Es besteht auch die Gefahr, dass das elektrische Kabel durch scharfe Kanten beschädigt wird, so dass bei der Arbeit mit diesem Kabel große Vorsicht geboten ist. Dadurch erhalten Sie eine gute Handhabung und ein hohes Maß an Bewegungsfreiheit. Aufgrund ihrer leistungsfähigen Akkus eignen sich drahtlose Maschinen auch für Materialstärken bis zu 1,5 Millimeter. Aufgrund der begrenzten Batteriekapazität ist die Arbeitszeit jedoch entsprechend begrenzt. Wenn der Akku leer ist, muss er wieder aufgeladen werden, bevor die Arbeit fortgesetzt werden kann. Druckluftschere Um eine Druckluftschere zu verwenden, ist ein Kompressor erforderlich, der die Druckluft liefert, die diese Art von Werkzeug antreibt. Der Arbeitsfortschritt und die Schneidleistung hängen daher nicht nur von der Maschine selbst ab, sondern auch von der Größe und dem Arbeitsdruck des Luftbehälters des verwendeten Kompressors. Hersteller von Weißblechscheren Unter den verschiedenen Arten von Weißblechscheren sind die folgenden Marken sehr beliebt:- Bosch- Makita- Trumpf- Fein- Hazet- Güde- Mauk

Vergleichen Sie in Ruhe die Preise der Blechscheren bevor Sie ein Blechschere kaufen! Die Kaufkriterien sollten der Preis und die Qualität sein.

Markus Müller von BZ-Ratgeber
💰 Wie viel kosten Blechscheren?
Sehr günstige Blechscheren gibt es schon für 11,24 Euro und sehr teure Blechscheren kosten 47,90 Euro.

Im Durchschnitt muss man 23,23 Euro für ein Blechschere bezahlen.

Jetzt Blechscheren vergleichen
📦 Wie hoch sind die Versandkosten?
Blechscheren die durch Amazon versand werden sind ab einem Betrag von 29 Euro versandkostenfrei. Unter 29 Euro werden 3 Euro Versandkosten berechnet. Bei anderen Anbietern können die Versandkosten variieren. Die höhe der Versandkosten sind immer auf der Produktseite angegeben.

Jetzt Blechscheren vergleichen
⏳ Wie lange ist die Versanddauer?
Die Blechscheren werden in der Regel noch am selben Tag versendet. Bei manchen Händlern kann der Versand ab auch bis zu mehreren Wochen dauern, wenn Produkte z.B. aus China geliefert werden. Die genaue Dauer finden Sie auf der Produktseite am rechten Rand.

Jetzt Blechscheren vergleichen
📆 Wie lange ist eine Rückgabe möglich?
Wenn Ihnen das Blechschere nicht gefällt haben Sie 30 Tage Zeit dieses zurück zu senden. Sollte das Blechschere defekt oder beschädigt sein, können Sie das Blechschere innerhalb von zwei Jahren reklamieren.

Jetzt Blechscheren vergleichen

Quellen

Weitere Kategorien im Bereich Baumarkt & Garten

Weitere günstige Angebote im Bereich Werkzeug