Bootslacke zu einem guten Preis

Sehr günstige Bootslacke im Vergleich

Hier finden Sie preiswerte Bootslacke im Vergleich. Es werden erschwingliche Bootslacke vergleichen. Das günstigste Bootslack kostet 6,95 € und das teuerste kostet 29,94 €. Die Bootslacke werden von folgenden Anbietern kostengünstig angeboten: Bindulin, Handelskönig, Farben Löwe, FARBENLÖWE, EPIFANES, Malerversand, Dynamic24, Der Durchschnittspreis für ein Bootslack liegt bei günstigen 21,94 €. Ein günstiges Bootslack bedeutet nicht unbedingt, dass die Qualität oder die Leistung schlechter ist. Vergleichen Sie in Ruhe die Angebote in der Tabelle.

Ihre Vorteile
Hersteller Produkt Preis Beschreibung Weiter
Bindulin
Kunstharzlack (Boots
Bindulin -  Kunstharzlack (Boots
6,95 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Handelskönig
Wilckens Boots &
Handelskönig -  Wilckens Boots &
7,17 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Farben Löwe
Lausitzer Farbwerke
Farben Löwe -  Lausitzer Farbwerke
19,33 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
FARBENLÖWE
Hamburger Lack-Profi
FARBENLÖWE -  Hamburger Lack-Profi
19,89 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Handelskönig
Wilckens Boots &
Handelskönig -  Wilckens Boots &
26,87 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
EPIFANES
Epifanes Bootslack
EPIFANES -  Epifanes Bootslack
28,47 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Malerversand
Pictolor Boots- und
Malerversand -  Pictolor Boots- und
28,95 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Farben Löwe
Halvar Bootslack
Farben Löwe -  Halvar Bootslack
29,90 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Dynamic24
Boots u. Yachtlack
Dynamic24 -  Boots u. Yachtlack
29,94 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>

* Alle Angaben ohne Gewähr: Alle Preise inklusive MwSt. und zzgl. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise möglich. Alle Angaben ohne Gewähr. Wir übernehmen keine Haftung für die auf unserer Webseite bereitgestellten Informationen. Bitte beachten Sie die Preise, Angaben und AGBs der jeweiligen Vertragspartner, welche Ihnen auf der jeweiligen Bestellseite des Anbieters zur Verfügung gestellt werden. Nur diese Angaben sind bindend! Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Bootslacke - Vergleich bewerten

Bewertung 4.02/5 basierend auf 242 Abstimmungen
thumb_up
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Bootslacke Anbieter die bei Amazon gelistet sind

favorite
unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Bootslacke Vergleich enthält keine Werbung

explore
übersichtlich

Produktdetails von Bootslacke übersichtlich dargestellt

Inhaltsverzeichnis

Wie viel kosten Bootslacke?

Bootslack unter 10 Euro

Bootslack unter 30 Euro

Gute Bootsanstriche und was sie besonders macht

Verwendung von Bootslack für Holzoberflächen

Bootslack kann mehr als normaler Holzschutzlack

Schlussfolgerung

Günstige Bootslacke 2020

Wenn Sie ein Bootslack günstig kaufen wollen sind Sie bei uns genau richtig. Hier finden Sie gute Bootslacke preisgünstig.

Wie viel kosten Bootslacke?

Das günstigste Bootslack gibt es schon ab 6,95 Euro für das teuerste Bootslacke muss man bis zu 29,94 Euro bezahlen. Die Preispanne geht von 6,95 - 29,94 Euro. Der Durchschnittspreis für ein Bootslack liegt bei 21,94 Euro

günstig 6,95 Euro
Median 26,87 Euro
teuer 29,94 Euro
Durchschnitt 21,94 Euro

Bootslack unter 10 Euro

Hier werden Bootslacke unter 10 € angeboten.

Bootslack unter 30 Euro

Hier werden Bootslacke unter 30 € angeboten.

Bootslacke Ratgeber

Gute Bootsanstriche und was sie besonders macht

Bindulin -  Kunstharzlack (Boots
Abbildung: Bootslack von Bindulin
Echte Seebären wissen, dass die Oberflächen von Booten, Schiffen oder Yachten immer extremen Belastungen ausgesetzt sind. Dies gilt insbesondere dann, wenn sie sich die meiste Zeit auf See oder in Salzwasser befinden. Daher sind widerstandsfähige Materialien und Pflegeprodukte erforderlich, um einen dauerhaften und zuverlässigen Schutz gegen alle Arten von Witterungseinflüssen zu bieten. So wurden zum Beispiel speziell für Holz so genannte Bootslacke entwickelt, die nicht nur zum Schutz der Außenhülle von Booten, sondern auch für die Behandlung im Inneren des Bootes, zum Beispiel in Kabinen, verwendet werden können. Auch der Handlauf und das Schiffsdeck gehören zu den Elementen, die ohne den speziellen Farbschutz dem schlechten Wetter nicht lange standhalten würden.

Wo kann ich Bootslacke kaufen?

Bootslacke kann man in Fachgeschäften sowie in vielen Kaufhäusern und manchmal auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL oder Netto kaufen. Allerdings werden immer mehr Bootslacke über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Unsere Recherche zeigt, dass die meisten Bootslacke derzeit in den folgenden Geschäften verkauft werden:

Welche Marken bieten Bootslacke an?

Die bekanntesten Anbieter von Bootslacke sind:

Bindulin Handelskönig Farben Löwe FARBENLÖWE Handelskönig EPIFANES Malerversand Farben Löwe Dynamic24

Verwendung von Bootslack für Holzoberflächen

Abhängig von der jeweiligen Anwendung gibt es zwischen den verschiedenen Bootslacken zwei grundsätzlich unterschiedliche Varianten. Die klassische Version kann auf alle Oberflächen aufgetragen werden und schützt diese sowohl im Innen- als auch im Außenbereich, über oder unter Wasser. Die zweite Variante ist nur für Gebiete geeignet, die immer oberhalb der Wasserlinie liegen. Um allen Anforderungen gerecht zu werden, sind Spezialbeschichtungen nicht nur gegen Seewasser oder schädliche Witterungseinflüsse beständig. Ein guter Bootslack sollte auch anderen Beanspruchungen standhalten können, z.B. komplexen Reinigungsverfahren. Das bedeutet, dass die Mittel nicht nur sicher und fest gegen Meerwasser sein müssen, sondern auch gegen schwache Laugen und starke Säuren beständig sein müssen. Weitere besonders wichtige Eigenschaften sind Glanzstabilität und starke Abriebunempfindlichkeit.

Vergleichen Sie in Ruhe die Preise der Bootslacke bevor Sie ein Bootslack kaufen! Die Kaufkriterien sollten der Preis und die Qualität sein.

Markus Müller von BZ-Ratgeber

Bootslack kann mehr als normaler Holzschutzlack

Lacke für Holzoberflächen sind so konzipiert, dass sie unabhängig von der Holzstruktur verwendet werden können. Es spielt also keine Rolle, ob die Oberflächen glatt oder rau sind. Es ist jedoch klar, dass eine raue Oberflächenstruktur im Gegensatz zu glatten Oberflächen während der Behandlung wesentlich mehr Schiffslack aufnimmt, um anschließend einen gleichmäßigen Oberflächenschutz zu gewährleisten. Die meisten der angebotenen Bootslacke sind farblos, um die natürliche Patina des Holzes zu erhalten. Nach dem Malen bleiben die natürliche Maserung und Farbe erhalten, um den ursprünglichen Charme der Oberfläche nicht zu zerstören. Stattdessen wird das behandelte Objekt weiter bewertet. Obwohl der Name Bootslack nicht unbedingt darauf hindeutet, eignet sich dieser Speziallack auch sehr gut für die Verwendung im Innen- und Außenbereich von Haushalten. Beispielsweise sind die Oberflächen von Gartenmöbeln oft den gleichen Belastungen ausgesetzt wie die Oberflächen von Booten, so dass der gleiche Schutz, der durch den Anstrich der Boote gewährleistet wird, auch für sie von Vorteil ist.

Schlussfolgerung

Bei der Herstellung von Bootslacken wird im Gegensatz zu den klassischen Holzschutzlacken besonders auf die Bedingungen der natürlichen Umgebung geachtet, da diese ganz besondere Anforderungen an die behandelten Oberflächen stellt. Gefässfarben enthalten notwendigerweise mehrere Lösungsmittel, haben aber dennoch während und nach dem Malen einen sehr geringen Geruch. Dies macht sie ideal für ihre erste Verwendung beim Bau von Booten, aber auch für den Einsatz bei späteren Komplettrenovierungen. Bei der Auswahl der Bootslacke finden Sie eine Vielzahl von Herstellernamen. Zu den bekanntesten Marken gehören z.B. Bondex, Clou oder Epifanes. Bei allen Beschichtungen gibt es keine großen Unterschiede in den wichtigsten Grundeigenschaften. Zum späteren Auftragen des Bootslackes wird je nach Bedarf nur ein normaler Pinsel oder einzeln auch eine glatte Lackrolle benötigt.

Es ist bekannt, dass Meerwasser für alle Materialien äußerst schädlich ist. Insbesondere unbehandeltes Holz, das hauptsächlich im Wasser verbleiben sollte, würde unter diesen Umständen schnell verrotten. Freunde kleiner Segelboote oder Liebhaber teurerer Yachten würden ihre Boote wahrscheinlich nicht lange schätzen, wenn sie nicht vor dem Gebrauch eine umfassende Behandlung mit Bootslack erhielten. Nur dank dieses speziellen Lacks bleiben sie viele Jahre lang schön und sicher. Aber, wie bereits erwähnt, behalten auch hochwertige Garten- oder Terrassenmöbel ihr attraktives Aussehen und ihre Stabilität, selbst wenn das Außenklima zu wünschen übrig lässt.

💰 Wie viel kosten Bootslacke?
Sehr günstige Bootslacke gibt es schon für 6,95 Euro und sehr teure Bootslacke kosten 29,94 Euro.

Im Durchschnitt muss man 21,94 Euro für ein Bootslack bezahlen.

Jetzt Bootslacke vergleichen
📦 Wie hoch sind die Versandkosten?
Bootslacke die durch Amazon versand werden sind ab einem Betrag von 29 Euro versandkostenfrei. Unter 29 Euro werden 3 Euro Versandkosten berechnet. Bei anderen Anbietern können die Versandkosten variieren. Die höhe der Versandkosten sind immer auf der Produktseite angegeben.

Jetzt Bootslacke vergleichen
⏳ Wie lange ist die Versanddauer?
Die Bootslacke werden in der Regel noch am selben Tag versendet. Bei manchen Händlern kann der Versand ab auch bis zu mehreren Wochen dauern, wenn Produkte z.B. aus China geliefert werden. Die genaue Dauer finden Sie auf der Produktseite am rechten Rand.

Jetzt Bootslacke vergleichen
📆 Wie lange ist eine Rückgabe möglich?
Wenn Ihnen das Bootslack nicht gefällt haben Sie 30 Tage Zeit dieses zurück zu senden. Sollte das Bootslack defekt oder beschädigt sein, können Sie das Bootslack innerhalb von zwei Jahren reklamieren.

Jetzt Bootslacke vergleichen

Quellen

Weitere Kategorien im Bereich Sport & Freizeit

Weitere günstige Angebote im Bereich Wassersport