freistehenden Briefkästen zu einem guten Preis

Sehr günstige freistehenden Briefkästen im Vergleich

Hier finden Sie preiswerte freistehenden Briefkästen im Vergleich. Es werden erschwingliche freistehenden Briefkästen vergleichen. Das günstigste Briefkasten freistehend kostet 79,95 € und das teuerste kostet 359,00 €. Die freistehenden Briefkästen werden von folgenden Anbietern kostengünstig angeboten: Zelsius, Maxstore, Uniprodo, MS-Point, Alpuna, MOCAVI, Zalafino, frabox, z-e-d, Der Durchschnittspreis für ein Briefkasten freistehend liegt bei günstigen 154,17 €. Ein günstiges Briefkasten freistehend bedeutet nicht unbedingt, dass die Qualität oder die Leistung schlechter ist. Vergleichen Sie in Ruhe die Angebote in der Tabelle.

Ihre Vorteile
Hersteller Produkt Preis Beschreibung Weiter
Zelsius
Standbriefkasten,
Zelsius -   Standbriefkasten,
79,95 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Zelsius
Standbriefkasten,
Zelsius -   Standbriefkasten,
89,95 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Maxstore
STILISTA
Maxstore -   STILISTA
89,99 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Uniprodo
Uni_Letter_02
Uniprodo -   Uni_Letter_02
95,00 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
MS-Point
BITUXX®
MS-Point -  BITUXX®
99,90 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Alpuna
antiker englischer
Alpuna -  antiker englischer
129,00 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
MOCAVI
Design-Briefkasten
MOCAVI -  Design-Briefkasten
169,00 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Zalafino
Briefkasten incl.
Zalafino -   Briefkasten incl.
169,95 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
frabox
Frabox®
frabox -  Frabox®
259,95 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
z-e-d
Briefkasten
z-e-d -  Briefkasten
359,00 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>

* Alle Angaben ohne Gewähr: Alle Preise inklusive MwSt. und zzgl. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise möglich. Alle Angaben ohne Gewähr. Wir übernehmen keine Haftung für die auf unserer Webseite bereitgestellten Informationen. Bitte beachten Sie die Preise, Angaben und AGBs der jeweiligen Vertragspartner, welche Ihnen auf der jeweiligen Bestellseite des Anbieters zur Verfügung gestellt werden. Nur diese Angaben sind bindend! Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

freistehenden Briefkästen - Vergleich bewerten

Bewertung 4.02/5 basierend auf 284 Abstimmungen
thumb_up
nur seriöse Anbieter

nur seriöse freistehenden Briefkästen Anbieter die bei Amazon gelistet sind

favorite
unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser freistehenden Briefkästen Vergleich enthält keine Werbung

explore
übersichtlich

Produktdetails von freistehenden Briefkästen übersichtlich dargestellt

Inhaltsverzeichnis

Wie viel kosten freistehenden Briefkästen?

Briefkasten freistehend unter 80 Euro

Briefkasten freistehend unter 120 Euro

Ohne eine Mailbox geht das nicht.

Auswahlkriterien für den Kauf einer separaten Mailbox

Briefkästen, die hohe Standards erfüllen

Günstige freistehenden Briefkästen 2020

Wenn Sie ein Briefkasten freistehend günstig kaufen wollen sind Sie bei uns genau richtig. Hier finden Sie gute freistehenden Briefkästen preisgünstig.

Wie viel kosten freistehenden Briefkästen?

Das günstigste Briefkasten freistehend gibt es schon ab 79,95 Euro für das teuerste freistehenden Briefkästen muss man bis zu 359,00 Euro bezahlen. Die Preispanne geht von 79,95 - 359,00 Euro. Der Durchschnittspreis für ein Briefkasten freistehend liegt bei 154,17 Euro

günstig 79,95 Euro
Median 114,45 Euro
teuer 359,00 Euro
Durchschnitt 154,17 Euro

Briefkasten freistehend unter 80 Euro

Hier werden freistehenden Briefkästen unter 80 € angeboten.

Briefkasten freistehend unter 120 Euro

Hier werden freistehenden Briefkästen unter 120 € angeboten.

freistehenden Briefkästen Ratgeber

Ohne eine Mailbox geht das nicht.

Zelsius -   Standbriefkasten,
Abbildung: Briefkasten freistehend von Zelsius
Die Zeiten, in denen der Postbote jeden Tag die Glocke läutete, um Briefe oder Pakete zuzustellen, sind vorbei. Heutzutage verfügt jedes Haus über einen oder mehrere Briefkästen, so dass der Zusteller nicht mehr die Treppe hinauf und hinunter gehen muss und seine Arbeit viel schneller erledigen kann. In großen Mehrfamilienhäusern befinden sich die zahlreichen Briefkästen in der Regel im Flur des Erdgeschosses. Es gibt aber auch viele Gebäude, in denen der Botenjunge das Haus nicht betreten muss. Aus rein praktischen Gründen ist dies die Regel für Einfamilienhäuser. Diese Briefkästen des Hauses können in die Haupttür integriert, an der Wand montiert oder frei stehend ohne direkten Kontakt mit dem Haus aufgestellt werden. Und natürlich gibt es auch einen Standard, der die Mindestanforderungen festlegt, die eine Mailbox erfüllen muss. Unabhängig von der von Ihnen gewählten Installationsart muss Ihr Briefkasten gemäß der europäischen Norm EN 13724 groß genug sein, damit der Zusteller mindestens einen C4-Umschlag auflegen kann, ohne ihn zu falten oder in irgendeiner Weise zu beschädigen. Die Briefkastennut muss mindestens 230 mm breit und 30 mm hoch sein. Eine separate Mailbox hat mehrere Vorteile. Wenn ein Briefkasten an der Hauswand, Haustür oder am Zaun montiert wird, wird der Untergrund in irgendeiner Weise beschädigt. Dies ist besonders problematisch, wenn die Außenwand mit einer Wärmedämmschicht versehen ist. Dies ist einer der Gründe, warum sich die Eigentümer zunehmend für separate Briefkästen entscheiden. Die Leute, die die Zustellung vornehmen, freuen sich darüber, denn sie können ihre Arbeit viel effizienter erledigen, da diese Briefkästen leichter zugänglich sind. Der Nachteil ist, dass für die Installation der Mailbox eine Fläche benötigt wird. Bei der Reinigung des Weges oder Vorgartens können die Füße des Briefkastensystems lästig sein.

Wo kann ich freistehenden Briefkästen kaufen?

freistehenden Briefkästen kann man in Fachgeschäften sowie in vielen Kaufhäusern und manchmal auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL oder Netto kaufen. Allerdings werden immer mehr freistehenden Briefkästen über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Unsere Recherche zeigt, dass die meisten freistehenden Briefkästen derzeit in den folgenden Geschäften verkauft werden:

Die Seite www.berliner-mieterverein.de hat in dem Artikel "AG Charlottenburg, Urteil vom 16. Mai 2001, Az. 27 C 262/00" ausführlich über freistehenden Briefkästen berichtet. Auf der Webseite von www.tz.de gibt es den Beitrag "Postbote nimmt Ihre Briefe mit" mit guten Infos zu freistehenden Briefkästen.

Welche Marken bieten freistehenden Briefkästen an?

Die bekanntesten Anbieter von freistehenden Briefkästen sind:

Zelsius Zelsius Maxstore Uniprodo MS-Point Alpuna MOCAVI Zalafino frabox z-e-d

Auswahlkriterien für den Kauf einer separaten Mailbox

Die erste Frage, die Sie vor dem Kauf eines separaten Briefkastens beantworten sollten: Was ist die Mindestgröße des Briefkastens? Wenn Sie nur die Post Ihrer Familie deponieren müssen, ist dieser Punkt wahrscheinlich leicht zu klären, denn Sie können die Menge der Post, die im Durchschnitt jeden Tag ankommt, recht gut einschätzen. Am besten ist es, großzügig zu planen, so dass auch bei längerer Abwesenheit genügend Platz vorhanden ist und die Box nicht jeden Tag geleert werden kann. Wenn Sie eine Tageszeitung abonniert haben, wird eine zusätzliche Ansichtsoption empfohlen. Dies kann ein separates Fach oder eine Rolle sein. Etwas schwieriger wird es, wenn ein Postfachsystem für mehrere Verleihfirmen geplant ist. Da der unabhängige Briefkasten Wind und Wetter schutzlos ausgesetzt ist, muss er aus einem hochwertigen Material gefertigt sein. Ein sorgfältig gefertigter Briefkasten aus Edelstahl ist rostfrei und wetterfest. Briefkästen aus Edelstahl sehen gut aus und sind leicht zu reinigen. So können Sie sicher sein, dass Sie noch viele Jahre Freude an Ihrem neuen Briefkasten haben werden.

Vergleichen Sie in Ruhe die Preise der freistehenden Briefkästen bevor Sie ein Briefkasten freistehend kaufen! Die Kaufkriterien sollten der Preis und die Qualität sein.

Markus Müller von BZ-Ratgeber

Briefkästen, die hohe Standards erfüllen

Die meisten Eigentümer entscheiden sich für einen Briefkasten, der an der Hauswand, an der Tür oder sogar an den Zäunen des Grundstücks angebracht wird. Unabhängige Briefkästen sind viel seltener anzutreffen, aber die Auswahl an unabhängigen Briefkästen ist immer noch groß genug, um ein Modell zu finden, das einerseits dem Standard und den Anforderungen des Eigentümers entspricht und andererseits die Arbeit des Kuriers erleichtert. Einfamilienhausbesitzer, die einen separaten Briefkasten mit einem günstigen Preis-Leistungs-Verhältnis suchen, können sich für den Maxstore Edelstahl-Briefkasten mit Zeitungsfach entscheiden. Schlichtes und elegantes Design, saubere Verarbeitung und hochwertiges Material (V2A-Stahl) sind die überzeugenden Merkmale dieses Stand-Alone-Briefkastens. Ein extra breiter Briefraum und eine zusätzliche Zeitungsrolle erleichtern die Arbeit des Autohauses, und Nostalgiker mögen vielleicht den alten englischen Maxstore-Briefkasten - dieses Modell wird garantiert Ihre Aufmerksamkeit erregen, wenn Sie es vor Ihrem Haus aufstellen! Der Briefkasten mit Meterhöhe ist bis ins kleinste Detail dem englischen Modell nachempfunden. Der Briefschlitz hat einen Deckel, damit der Regen nicht eindringen kann. Das Volumen des Briefkastens kann mit Hilfe eines Regals variiert werden. Öffnen Sie die Tür des Briefkastens, nichts kann herunterfallen. Dieser ansprechende Bodenbriefkasten ist aus rostfreiem Aluminiumguss gefertigt. Es stehen viele Farben zur Auswahl, vom typischen Rot bis zum edlen Bronzeton.

💰 Wie viel kosten freistehenden Briefkästen?
Sehr günstige freistehenden Briefkästen gibt es schon für 79,95 Euro und sehr teure freistehenden Briefkästen kosten 359,00 Euro.

Im Durchschnitt muss man 154,17 Euro für ein Briefkasten freistehend bezahlen.

Jetzt freistehenden Briefkästen vergleichen
📦 Wie hoch sind die Versandkosten?
freistehenden Briefkästen die durch Amazon versand werden sind ab einem Betrag von 29 Euro versandkostenfrei. Unter 29 Euro werden 3 Euro Versandkosten berechnet. Bei anderen Anbietern können die Versandkosten variieren. Die höhe der Versandkosten sind immer auf der Produktseite angegeben.

Jetzt freistehenden Briefkästen vergleichen
⏳ Wie lange ist die Versanddauer?
Die freistehenden Briefkästen werden in der Regel noch am selben Tag versendet. Bei manchen Händlern kann der Versand ab auch bis zu mehreren Wochen dauern, wenn Produkte z.B. aus China geliefert werden. Die genaue Dauer finden Sie auf der Produktseite am rechten Rand.

Jetzt freistehenden Briefkästen vergleichen
📆 Wie lange ist eine Rückgabe möglich?
Wenn Ihnen das Briefkasten freistehend nicht gefällt haben Sie 30 Tage Zeit dieses zurück zu senden. Sollte das Briefkasten freistehend defekt oder beschädigt sein, können Sie das Briefkasten freistehend innerhalb von zwei Jahren reklamieren.

Jetzt freistehenden Briefkästen vergleichen

Quellen

Weitere Kategorien im Bereich Baumarkt & Garten

Weitere günstige Angebote im Bereich Alles für den Garten