Bügelsägen zu einem guten Preis

Sehr günstige Bügelsägen im Vergleich

Hier finden Sie preiswerte Bügelsägen im Vergleich. Es werden erschwingliche Bügelsägen vergleichen. Das günstigste Bügelsäge kostet 7,05 € und das teuerste kostet 26,97 €. Die Bügelsägen werden von folgenden Anbietern kostengünstig angeboten: Gardena, S&R Industriewerkzeuge GmbH, Dewalt, Bahco, Fiskars, PRESCH, Andahong, BLAMT, Der Durchschnittspreis für ein Bügelsäge liegt bei günstigen 16,24 €. Ein günstiges Bügelsäge bedeutet nicht unbedingt, dass die Qualität oder die Leistung schlechter ist. Vergleichen Sie in Ruhe die Angebote in der Tabelle.

Ihre Vorteile
Hersteller Produkt Preis Beschreibung Weiter
Gardena
Ersatzsägeblatt:
Gardena -   Ersatzsägeblatt:
7,05 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
S&R Industriewerkzeuge GmbH
S&R HSS Bi-Metall
S&R Industriewerkzeuge GmbH -  S&R HSS Bi-Metall
8,98 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Dewalt
Stanley
Dewalt -  Stanley
9,68 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
S&R Industriewerkzeuge GmbH
GRÜNTEK Bügelsäge
S&R Industriewerkzeuge GmbH -  GRÜNTEK Bügelsäge
14,90 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Bahco
Bügelsäge mit
Bahco -   Bügelsäge mit
14,95 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Fiskars
Bügelsäge mit
Fiskars -   Bügelsäge mit
16,47 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
PRESCH
Presch Metallsäge
PRESCH -  Presch Metallsäge
19,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Andahong
Hiveseen Kleine Hand
Andahong -  Hiveseen Kleine Hand
19,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
BLAMT
Stanley FatMax
BLAMT -  Stanley FatMax
23,39 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Gardena
Gardena -
26,97 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>

* Alle Angaben ohne Gewähr: Alle Preise inklusive MwSt. und zzgl. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise möglich. Alle Angaben ohne Gewähr. Wir übernehmen keine Haftung für die auf unserer Webseite bereitgestellten Informationen. Bitte beachten Sie die Preise, Angaben und AGBs der jeweiligen Vertragspartner, welche Ihnen auf der jeweiligen Bestellseite des Anbieters zur Verfügung gestellt werden. Nur diese Angaben sind bindend! Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Bügelsägen - Vergleich bewerten

Bewertung 4.02/5 basierend auf 248 Abstimmungen
thumb_up
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Bügelsägen Anbieter die bei Amazon gelistet sind

favorite
unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Bügelsägen Vergleich enthält keine Werbung

explore
übersichtlich

Produktdetails von Bügelsägen übersichtlich dargestellt

Inhaltsverzeichnis

Wie viel kosten Bügelsägen?

Bügelsäge unter 10 Euro

Bügelsäge unter 20 Euro

Günstige Bügelsägen 2020

Wenn Sie ein Bügelsäge günstig kaufen wollen sind Sie bei uns genau richtig. Hier finden Sie gute Bügelsägen preisgünstig.

Wie viel kosten Bügelsägen?

Das günstigste Bügelsäge gibt es schon ab 7,05 Euro für das teuerste Bügelsägen muss man bis zu 26,97 Euro bezahlen. Die Preispanne geht von 7,05 - 26,97 Euro. Der Durchschnittspreis für ein Bügelsäge liegt bei 16,24 Euro

günstig 7,05 Euro
Median 15,71 Euro
teuer 26,97 Euro
Durchschnitt 16,24 Euro

Bügelsäge unter 10 Euro

Hier werden Bügelsägen unter 10 € angeboten.

Bügelsäge unter 20 Euro

Hier werden Bügelsägen unter 20 € angeboten.

Wo kann ich Bügelsägen kaufen?

Bügelsägen kann man in Fachgeschäften sowie in vielen Kaufhäusern und manchmal auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL oder Netto kaufen. Allerdings werden immer mehr Bügelsägen über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Unsere Recherche zeigt, dass die meisten Bügelsägen derzeit in den folgenden Geschäften verkauft werden:

Welche Marken bieten Bügelsägen an?

Die bekanntesten Anbieter von Bügelsägen sind:

Gardena S&R Industriewerkzeuge GmbH Dewalt S&R Industriewerkzeuge GmbH Bahco Fiskars PRESCH Andahong BLAMT Gardena

Bügelsägen Ratgeber

Gardena -   Ersatzsägeblatt:
Abbildung: Bügelsäge von Gardena
Eine Motorsäge gehört zur Grundausstattung aller beruflichen Hobbys und Werkstätten. Rohre, Stäbe und Profile aus Eisen und Stahl, aber auch Holzstreifen, Rundstäbe und Kunststoffprofile können ohne großen Aufwand mit einer Metallsäge gesägt werden. Große Bogensägen mit dicken Holzblättern werden im Garten eingesetzt, wo Elektro- oder Benzinsägen nicht verwendet werden können. Der große Vorteil einer Bogensäge liegt in der einfachen Handhabung und schnellen Einsatzvorbereitung. Mit den verschiedenen Sägeblättern für Holz und Metall lassen sich alle Sägearbeiten schnell und einfach ausführen. Es ist immer wichtig, das Werkstück fest und sicher zu halten. Dank ihrer einfachen Konstruktion sind Vertikalsägen im Vergleich zu Motorsägen oder anderen Handsägen sehr billig. Sägeblätter können auch gegen eine geringe Gebühr erworben werden. Die Metallsäge Fiskars 124810 gehört mit einer Länge von 70 cm zu den Metallsägen mittlerer Größe. Mit den richtigen Sägeblättern kann diese Säge sowohl zum Sägen von Holz und Ästen als auch zur Metallverarbeitung eingesetzt werden. Das Befestigungssystem ermöglicht einen einfachen Wechsel der Sägeblätter. Eine typische Bogensäge für Metalle ist die Mehrzwecksäge Meister 3 in 1 (7532000). Aufgrund ihrer Länge von 300 mm können mit dieser Säge alle gängigen Sägeblätter für Holz und Metall verwendet werden. Der Griff mit weicher Grifffläche liegt gut auf, rutscht nicht in der Hand und ermöglicht sicheres Arbeiten Das zu sägende Material ist entscheidend für die Wahl des richtigen Sägeblattes. Während Metallsägeblätter sehr dünn und hart sind, sind die Zähne eines Holzsägeblattes viel dicker. Für Holzsägen sind zwei Arten von Sägeblättern erhältlich. Dabei handelt es sich um Sägeblätter mit sogenannter Dreikantzahnschränkung für trockenes und hartes Holz und Flachzahnsägeblätter zum Sägen von Frischholz und Ästen. Die Zähne der Sägeblätter mit dreieckigen Gruppenzähnen sind fixiert. Die Metallsäge Roughneck 66830 mit einer Länge von ca. 755 mm ist ideal zum Sägen von kleineren Ästen und Stämmen. Das Sägeblatt kann bei Bedarf schnell und einfach gewechselt werden. Die Säge wird mit einem Hobelblatt geliefert, die Holzsäge von Wimmer-Construction BW hat eine Länge von ca. 900 mm, geeignet für harte Arbeit. Durch den besonders bauchigen Sägebogen können dicke Stämme auf einmal gesägt werden. Dank ihres symmetrischen Aufbaus ist die Säge an beiden Enden greifbar, und Metallsägen werden auch als Metallsägen bezeichnet. Mit einer Standardlänge von 300 mm zur Befestigung der Sägeblätter können problemlos Sägeblätter verschiedener Hersteller mit diesen Sägen verwendet werden. Die Unabhängigkeit des Herstellers erlaubt eine freie Wahl der Sägeblätter. Dies kann beim Kauf neuer Sägeblätter viel Geld sparen. Die Bahco-Belzer-Säge, mit einer Länge von 300 mm, eignet sich besonders für das Metallsägen. Der stabile Bogen aus einem Vierkantrohr ist verwindungssteif und erleichtert präzises Sägen. Alle handelsüblichen Sägeblätter mit einer Länge von 300 mm können mit dieser Bogensäge verwendet werden. Bahco BAH319 ist eine professionelle Motorsäge. Zwei rutschfeste Griffe ermöglichen ein kraftvolles und schnelles Arbeiten. Die sehr hohe Klingenspannung von 100 kg hält die Klinge in einer sicheren Position für präzises Schneiden. Die Säge wird mit einem praktisch unzerbrechlichen Bimetall-SANDFLEX-Blatt mit 24 Zähnen pro Zoll geliefert. Metallsägen, die leicht zu bearbeiten sind und auch nach jahrelangem Gebrauch noch einwandfrei funktionieren, müssen einige wichtige Kriterien erfüllen. Es sind vor allem die Verarbeitung und die verwendeten Materialien. Hochwertige Holzsägen haben einen Bogen aus einem ovalen Stahlrohr, der die Spannung des Sägeblattes leicht aufnehmen kann. Bei guten Metallsägen wird diese Aufgabe mit einem stabilen und verwindungssteifen Bogen aus einem quadratischen Metallrohr erfüllt. Die Kabel der guten Sägen sind mit einer rutschfesten und robusten Oberfläche ausgestattet. Das bedeutet, dass die Säge immer präzise und sicher geführt werden kann. Wenn Sie Ihre Trennsäge häufig benutzen wollen oder müssen, sollten Sie das Gewicht der Säge nicht vernachlässigen. Obwohl eine stabile Konstruktion auch ein höheres Gewicht erfordert, sollte eine größere Motorsäge nicht mehr als 700 Gramm wiegen. Mit ein wenig Sorgfalt kann jeder in der großen Auswahl an verschiedenen Metallsägen eine gute Säge zu einem attraktiven Preis finden, die genau seinen Bedürfnissen entspricht.

Vergleichen Sie in Ruhe die Preise der Bügelsägen bevor Sie ein Bügelsäge kaufen! Die Kaufkriterien sollten der Preis und die Qualität sein.

Markus Müller von BZ-Ratgeber
💰 Wie viel kosten Bügelsägen?
Sehr günstige Bügelsägen gibt es schon für 7,05 Euro und sehr teure Bügelsägen kosten 26,97 Euro.

Im Durchschnitt muss man 16,24 Euro für ein Bügelsäge bezahlen.

Jetzt Bügelsägen vergleichen
📦 Wie hoch sind die Versandkosten?
Bügelsägen die durch Amazon versand werden sind ab einem Betrag von 29 Euro versandkostenfrei. Unter 29 Euro werden 3 Euro Versandkosten berechnet. Bei anderen Anbietern können die Versandkosten variieren. Die höhe der Versandkosten sind immer auf der Produktseite angegeben.

Jetzt Bügelsägen vergleichen
⏳ Wie lange ist die Versanddauer?
Die Bügelsägen werden in der Regel noch am selben Tag versendet. Bei manchen Händlern kann der Versand ab auch bis zu mehreren Wochen dauern, wenn Produkte z.B. aus China geliefert werden. Die genaue Dauer finden Sie auf der Produktseite am rechten Rand.

Jetzt Bügelsägen vergleichen
📆 Wie lange ist eine Rückgabe möglich?
Wenn Ihnen das Bügelsäge nicht gefällt haben Sie 30 Tage Zeit dieses zurück zu senden. Sollte das Bügelsäge defekt oder beschädigt sein, können Sie das Bügelsäge innerhalb von zwei Jahren reklamieren.

Jetzt Bügelsägen vergleichen

Quellen

Weitere Kategorien im Bereich Baumarkt & Garten

Weitere günstige Angebote im Bereich Werkzeug