TOP Cruiser zu einem guten Preis

Sehr günstige Cruiser im Vergleich

Hier finden Sie preiswerte Cruiser im Vergleich. Es werden erschwingliche Cruiser vergleichen. Das günstigste Cruiser kostet 34,95 € und das teuerste kostet 483,00 €. Die Cruiser werden von folgenden Anbietern kostengünstig angeboten: FIRP1|#FIREFLY, FunTomia, FunTomia, 3S GmbH & Co. KG, Der Durchschnittspreis für ein Cruiser liegt bei günstigen 159,25 € Ein günstiges Cruiser bedeutet nicht unbedingt, dass die Qualität oder die Leistung schlechter ist. Vergleichen Sie in Ruhe die Angebote in der Tabelle.

Hersteller Produkt Preis Beschreibung Weiter
FIRP1|#FIREFLY
Firefly Cruiser
FIRP1|#FIREFLY -  Firefly Cruiser 34,95 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
FunTomia
Mini-Board Cruiser
FunTomia -   Mini-Board Cruiser 39,95 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
FunTomia
Cruiser
FunTomia -   Cruiser 42,95 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
3S GmbH & Co. KG
Apollo Wooden Fancy
3S GmbH & Co. KG -  Apollo Wooden Fancy 44,19 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
3S GmbH & Co. KG
Apollo Longboard
3S GmbH & Co. KG -  Apollo Longboard 119,04 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
JUCKER HAWAII
Woody-Board mit und
JUCKER HAWAII -   Woody-Board mit und 119,95 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Electra
Cruiser 7D Tall
Electra -   Cruiser 7D Tall 389,99 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
iROCKER
Cruiser
iROCKER -   Cruiser 483,00 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>

* Alle Angaben ohne Gewähr: Alle Preise inklusive MwSt. und zzgl. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise möglich. Alle Angaben ohne Gewähr. Wir übernehmen keine Haftung für die auf unserer Webseite bereitgestellten Informationen. Bitte beachten Sie die Preise, Angaben und AGBs der jeweiligen Vertragspartner, welche Ihnen auf der jeweiligen Bestellseite des Anbieters zur Verfügung gestellt werden. Nur diese Angaben sind bindend!

Cruiser - Vergleich bewerten

Bewertung 4.03/5 basierend auf 236 Abstimmungen
thumb_up
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Cruiser Anbieter die bei Amazon gelistet sind

favorite
unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Cruiser Vergleich enthält keine Werbung

explore
übersichtlich

Produktdetails von Cruiser übersichtlich dargestellt

Inhaltsverzeichnis

Wie viel kosten Cruiser?

Cruiser unter 40 Euro

Cruiser unter 90 Euro

Zunächst einmal.

Verschiedene Kreuzfahrtschiffe

Für wen ist eine Kreuzfahrt geeignet?

Vor- und Nachteile auf einen Blick

- Durch kürzeren Abstand zwischen Sattel und Pedalen, mehr Belastung für die Knie - Nur für die Stadt und nicht für das Gebirge geeignet - Nichts für Sportler Cruise-Ausrüstung

Reinigung und Wartung eines Kreuzfahrtschiffes

Günstige Cruiser 2020

Wenn Sie ein Cruiser günstig kaufen wollen sind Sie bei uns genau richtig. Hier finden Sie gute Cruiser preisgünstig.

Wie viel kosten Cruiser?

Das günstigste Cruiser gibt es schon ab 34,95 Euro für das teuerste Cruiser muss man bis zu 483,00 Euro bezahlen. Die Preispanne geht von 34,95 - 483,00 Euro. Der Durchschnittspreis für ein Cruiser liegt bei 159,25 Euro

günstig 34,95 Euro
Median 81,62 Euro
teuer 483,00 Euro
Durchschnitt 159,25 Euro

Cruiser unter 40 Euro

Hier werden Cruiser unter 40 € angeboten.

Cruiser unter 90 Euro

Hier werden Cruiser unter 90 € angeboten.

Cruiser Ratgeber

Zunächst einmal.

FIRP1|#FIREFLY -  Firefly Cruiser
Abbildung: Cruiser von FIRP1|#FIREFLY
- Was genau ist eine Kreuzfahrt? Eine Kreuzfahrt ist ein Fahrrad, das besonders für die Stadt geeignet ist. Deshalb wird es oft als Stadtrad bezeichnet. Sie haben meist recht breite Reifen, einen breiteren Lenker und sind optisch mit stilvollen Details ausgestattet. Aber ein Cruiser hat weniger Gänge als ein normales Fahrrad. Es gibt viele verschiedene Arten von Cruisern, die alle für optimales, komfortables Fahren in der Stadt konzipiert sind.

Wo kann ich Cruiser kaufen?

Cruiser kann man in Fachgeschäften sowie in vielen Kaufhäusern und manchmal auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL oder Netto kaufen. Allerdings werden immer mehr Cruiser über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Unsere Recherche zeigt, dass die meisten Cruiser derzeit in den folgenden Geschäften verkauft werden:

Welche Marken bieten Cruiser an?

Die bekanntesten Anbieter von Cruiser sind:

FIRP1|#FIREFLY FunTomia FunTomia 3S GmbH & Co. KG 3S GmbH & Co. KG JUCKER HAWAII Electra iROCKER

Verschiedene Kreuzfahrtschiffe

Der wohl häufigste ist der (Strand-)Cruiser. Es hat einen sehr breiten Lenker, einen gebogenen Rahmen und einen Federsattel. Der Hauptvorteil dieses Modells ist, dass es eine aufrechte Sitzposition fördert. Dann gibt es den Stretch- und den Semi - Stretchcruiser. Der Stretchcruiser ist viel länger und flacher als der normale Cruiser, was bedeutet, dass Sie vorwärts statt abwärts fahren. Der Semi-Stretchcruiser ist eine Mischung aus dem normalen und dem Stretchcruiser. Sie finden auch das Modell des Hubschraubers. Dieses Fahrrad hat einen breiten Hinterreifen und einen schmaleren Vorderreifen, ähnlich wie das Fahrrad. Das Modell Chopper hat eine doppelte Brückengabel, die das Lenken leicht einschränkt. Man kann also nicht so weit mit dem Lenkrad fahren wie auf anderen Kreuzern. Es gibt auch Custom Bikes und Lowriders. Custom Bikes werden individuell nach Kundenwunsch gefertigt und können daher nicht in eine Kategorie eingeordnet werden. Die Lowriders sind deutlich niedriger als andere Modelle und auch viel schwerer. Sie sind deutlich weniger alltagstauglich.

Vergleichen Sie in Ruhe die Preise der Cruiser bevor Sie ein Cruiser kaufen! Die Kaufkriterien sollten der Preis und die Qualität sein

Markus Müller von BZ-Ratgeber

Für wen ist eine Kreuzfahrt geeignet?

Ein Cruiser ist für diejenigen geeignet, die ein Fahrrad in der Stadt brauchen und den Look und Stil des Bikes schätzen. Da Cruiser in der Regel keine oder nur wenige Gänge haben, sind sie für Sportfahrer ziemlich ungeeignet. Dasselbe gilt für die bergigeren Gebiete, da die Gänge in der Regel das Fahren erleichtern. Für eine Stadt, in der man nicht viel auf- oder abfährt, ist eine Kreuzfahrt großartig und komfortabel zu fahren.

Vor- und Nachteile auf einen Blick

- Individuelle Gestaltung möglich und optisch ansprechend - durch breitere Reifen und den gefederten Sitz wird die Wirbelsäule geschont - aufrechte Sitzposition - entspanntes Fahren und große Modellvielfalt

- Durch kürzeren Abstand zwischen Sattel und Pedalen, mehr Belastung für die Knie - Nur für die Stadt und nicht für das Gebirge geeignet - Nichts für Sportler Cruise-Ausrüstung

Es gibt bestimmte Eigenschaften, die jedes Kreuzfahrtschiffmodell hat. So können Sie beispielsweise zwischen klassischen Felgenbremsen oder Scheibenbremsen wählen. Die Schaltung ist eine Nabenschaltung statt einer Kettenschaltung. Die Reifen sind in der Regel zwischen 24" und 26" groß, können aber bei einigen Cruisern zwischen 20" und 29" variieren. Die Struktur besteht hauptsächlich aus Stahl und Aluminium, was den Cruiser recht leicht macht. Und Sie können jederzeit zusätzliche Ausrüstung, wie z.B. Kotflügel oder andere Dinge, an Ihrem Cruiser montieren lassen.

Reinigung und Wartung eines Kreuzfahrtschiffes

Um Ihre Kreuzfahrt lange zu genießen und den Verschleiß so gering wie möglich zu halten, sollten Sie Ihre Kreuzfahrt regelmäßig reinigen und pflegen. Am besten ist es, den Rahmen mit einem Wasserschlauch abzuspritzen und dann den Fahrradreiniger auf den Rahmen aufzutragen. Der Hersteller wird Ihnen sagen, welches das beste Reinigungsprodukt für Ihr Fahrrad ist. Lassen Sie den Reiniger einige Minuten einwirken, bevor Sie ihn mit Wasser abspülen. Sie können jedoch die Reifen reinigen, die auch mit Wasser gereinigt werden können. Hier sollten Sie vorher auf Risse oder Beschädigungen des Reifens achten. Für weitere Fragen zur Wartung und Pflege Ihrer Kreuzfahrt steht Ihnen der Hersteller selbstverständlich gerne zur Verfügung.

Quellen

Weitere Kategorien im Bereich Auto, Motorrad & Fahrrad

Weitere günstige Angebote im Bereich Fahrrad & E-Bikes