Dachbodenleitern zu einem guten Preis

Sehr günstige Dachbodenleitern im Vergleich

Hier finden Sie preiswerte Dachbodenleitern im Vergleich. Es werden erschwingliche Dachbodenleitern vergleichen. Das günstigste Dachbodenleiter kostet 78,54 € und das teuerste kostet 229,99 €. Die Dachbodenleitern werden von folgenden Anbietern kostengünstig angeboten: Youngman, WernerCo, DOLLE, DOLLE, Telesteps, Der Durchschnittspreis für ein Dachbodenleiter liegt bei günstigen 170,47 € Ein günstiges Dachbodenleiter bedeutet nicht unbedingt, dass die Qualität oder die Leistung schlechter ist. Vergleichen Sie in Ruhe die Angebote in der Tabelle.

Ihre Vorteile
Hersteller Produkt Preis Beschreibung Weiter
Youngman
313340 Aluminium
Youngman -   313340 Aluminium 78,54 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
WernerCo
Abru  3-teilige
WernerCo -  Abru  3-teilige 97,39 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
DOLLE
Bodentreppe
DOLLE -  Bodentreppe 109,95 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
DOLLE
Bodentreppe |
DOLLE -  Bodentreppe | 164,50 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Telesteps
60324 Teleskop
Telesteps -   60324 Teleskop 199,00 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
DOLLE
Bodentreppe
DOLLE -  Bodentreppe 209,00 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Loops
3 Abschnitte Holz
Loops -  3 Abschnitte Holz 215,85 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Treppen Intercon GmbH
MINKA Bodentreppe
Treppen Intercon GmbH -  MINKA Bodentreppe 229,99 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Treppen Intercon
Intercon® Easy Step
Treppen Intercon -  Intercon® Easy Step 229,99 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>

* Alle Angaben ohne Gewähr: Alle Preise inklusive MwSt. und zzgl. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise möglich. Alle Angaben ohne Gewähr. Wir übernehmen keine Haftung für die auf unserer Webseite bereitgestellten Informationen. Bitte beachten Sie die Preise, Angaben und AGBs der jeweiligen Vertragspartner, welche Ihnen auf der jeweiligen Bestellseite des Anbieters zur Verfügung gestellt werden. Nur diese Angaben sind bindend! Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Dachbodenleitern - Vergleich bewerten

Bewertung 4.01/5 basierend auf 260 Abstimmungen
thumb_up
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Dachbodenleitern Anbieter die bei Amazon gelistet sind

favorite
unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Dachbodenleitern Vergleich enthält keine Werbung

explore
übersichtlich

Produktdetails von Dachbodenleitern übersichtlich dargestellt

Inhaltsverzeichnis

Wie viel kosten Dachbodenleitern?

Dachbodenleiter unter 80 Euro

Dachbodenleiter unter 200 Euro

Die Funktion der Penthouse-Treppe

Was ist eine moderne Dachtreppe

Was Sie beim Kauf einer Dachtreppe beachten sollten

Günstige Dachbodenleitern 2020

Wenn Sie ein Dachbodenleiter günstig kaufen wollen sind Sie bei uns genau richtig. Hier finden Sie gute Dachbodenleitern preisgünstig.

Wie viel kosten Dachbodenleitern?

Das günstigste Dachbodenleiter gibt es schon ab 78,54 Euro für das teuerste Dachbodenleitern muss man bis zu 229,99 Euro bezahlen. Die Preispanne geht von 78,54 - 229,99 Euro. Der Durchschnittspreis für ein Dachbodenleiter liegt bei 170,47 Euro

günstig 78,54 Euro
Median 199,00 Euro
teuer 229,99 Euro
Durchschnitt 170,47 Euro

Dachbodenleiter unter 80 Euro

Hier werden Dachbodenleitern unter 80 € angeboten.

Dachbodenleiter unter 200 Euro

Hier werden Dachbodenleitern unter 200 € angeboten.

Dachbodenleitern Ratgeber

Die Funktion der Penthouse-Treppe

Youngman -   313340 Aluminium
Abbildung: Dachbodenleiter von Youngman
Eine Dachbodentreppe ist eine spezielle Treppe mit mehreren Stufen, die für den Zugang zum Dachboden verwendet wird. Dazu wird in der Regel eine einfache Treppenkonstruktion verwendet, die fest an der oberen Decke installiert ist. Mit Hilfe einer Zugstange kann die Dachbodenleiter bei Bedarf entfernt werden, damit sie den Weg nach unten nicht stört. Eine ausziehbare Dachbodentreppe bietet den Vorteil, den Dachbodenraum als zusätzlichen Stauraum nutzen zu können. Da die Anlegeleiter nur für den gelegentlichen Gebrauch bestimmt ist, haben die meisten im Handel erhältlichen Varianten Stufen. Einige Dachbodentreppen haben jedoch auch echte Treppen.

Wo kann ich Dachbodenleitern kaufen?

Dachbodenleitern kann man in Fachgeschäften sowie in vielen Kaufhäusern und manchmal auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL oder Netto kaufen. Allerdings werden immer mehr Dachbodenleitern über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Unsere Recherche zeigt, dass die meisten Dachbodenleitern derzeit in den folgenden Geschäften verkauft werden:

Welche Marken bieten Dachbodenleitern an?

Die bekanntesten Anbieter von Dachbodenleitern sind:

Youngman WernerCo DOLLE DOLLE Telesteps DOLLE Loops Treppen Intercon GmbH Treppen Intercon

Was ist eine moderne Dachtreppe

Eine einklappbare Leiter kann aufgrund ihrer durchdachten Konstruktion ohne großen Kraftaufwand einfach bedient werden. Für den Betrieb sind keine technischen Kenntnisse erforderlich. Es kann jederzeit einfach bedient werden, indem man die Gebrauchsanweisung befolgt. Nehmen Sie dazu zunächst die Deichsel in die Hand und lassen Sie die Luke der Dachbodentreppe vorsichtig herunter. Dabei wird eine Federvorrichtung in die Endbefestigung eingehakt, was ein Zeichen dafür ist, dass die Dachbodentreppe nun von Hand erreicht und geöffnet werden kann. Die Dachbodentreppe ist bis zum Boden abgesenkt und ruht fest auf dem Boden. Dann ist die Leiter zum Dachboden einsatzbereit.

Vergleichen Sie in Ruhe die Preise der Dachbodenleitern bevor Sie ein Dachbodenleiter kaufen! Die Kaufkriterien sollten der Preis und die Qualität sein.

Markus Müller von BZ-Ratgeber

Was Sie beim Kauf einer Dachtreppe beachten sollten

In der Vergangenheit wurden normale lange Holztreppen und später Verlängerungstreppen aus Metall verwendet, um den Dachboden zu erreichen. Bei diesen alten Varianten von Dachbodentreppen war die Gefahr des Umkippens oder Sturzes der Treppe extrem hoch. Darüber hinaus sind diese Treppen nicht sehr geeignet für den Einsatz in kleinen Räumen, weshalb im Dachgeschoss moderne Treppen eingebaut wurden, die in die Decke integriert und erweitert werden können. Moderne Dachbodentreppen bestehen aus mehreren Bauteilen, darunter eine dreiteilige Metall- oder Holzleiter. Eine weitere wichtige Komponente ist die Zugstange, um den Zugang zur Treppe zu erleichtern. Darüber hinaus gibt es einen isolierten Trinkbrunnen mit einer Flügeltür, der auf dem Dach des Dachgeschosses montiert ist. Weitere wichtige Bestandteile einer modernen Dachbodenleiter sind der beidseitige Federzug und das Endschloss, in dem der Federzug durch Aufstecken fixiert wird. Die exklusivste Dachbodentreppe kann auch mit einem Handlauf und einem Lukenschutzbereich ausgestattet werden, um mehr Sicherheit zu gewährleisten.

Die ausgebaute Dachbodentreppe wird von verschiedenen Herstellern angeboten. Dazu gehört zum Beispiel die Firma Minka, die nur klapp- und ausziehbare Leitern für den Dachboden anbietet. Wenn Sie eine kompakte Dachbodenleiter kaufen möchten, sollten Sie sich die Telesteps-Modelle genauer ansehen. Sie lassen sich mit wenigen Handgriffen auch schnell aufbauen. Einfache Dachbodenleitern werden von Firmen wie Fakro und Lyte angeboten, während Lyte nur Aluminium-Dachbodenleitern mit einer einfachen Holzkonstruktion verkauft. Die Firma Radex bietet attraktive Dachbodentreppen aus Holz oder Stahl an, die sich leicht zusammen- und auseinanderklappen lassen. Wellhöfer bietet exklusive Modelle von besonderer Qualität an. Bei der Suche nach der richtigen Mansardenleiter sollten Sie zunächst den verfügbaren Platz berücksichtigen und sich dann für eine geeignete Variante entscheiden. Es ist jedoch auch wichtig, ein Modell zu wählen, das eine erstklassige Verarbeitung hat und von hoher Qualität ist, um die Sicherheit beim Gebrauch zu gewährleisten. Besondere Aufmerksamkeit sollte auch den einzelnen Komponenten und der Wahl der Materialien gewidmet werden, um ein qualitativ hochwertiges Produkt zu erhalten.

💰 Wie viel kosten Dachbodenleitern?
Sehr günstige Dachbodenleitern gibt es schon für 78,54 Euro und sehr teure Dachbodenleitern kosten 229,99 Euro.

Im Durchschnitt muss man 170,47 Euro für ein Dachbodenleiter bezahlen.

Jetzt Dachbodenleitern vergleichen
📦 Wie hoch sind die Versandkosten?
Dachbodenleitern die durch Amazon versand werden sind ab einem Betrag von 29 Euro versandkostenfrei. Unter 29 Euro werden 3 Euro Versandkosten berechnet. Bei anderen Anbietern können die Versandkosten variieren. Die höhe der Versandkosten sind immer auf der Produktseite angegeben.

Jetzt Dachbodenleitern vergleichen
⏳ Wie lange ist die Versanddauer?
Die Dachbodenleitern werden in der Regel noch am selben Tag versendet. Bei manchen Händlern kann der Versand ab auch bis zu mehreren Wochen dauern, wenn Produkte z.B. aus China geliefert werden. Die genaue Dauer finden Sie auf der Produktseite am rechten Rand.

Jetzt Dachbodenleitern vergleichen
📆 Wie lange ist eine Rückgabe möglich?
Wenn Ihnen das Dachbodenleiter nicht gefällt haben Sie 30 Tage Zeit dieses zurück zu senden. Sollte das Dachbodenleiter defekt oder beschädigt sein, können Sie das Dachbodenleiter innerhalb von zwei Jahren reklamieren.

Jetzt Dachbodenleitern vergleichen

Quellen

Weitere Kategorien im Bereich Baumarkt & Garten

Weitere günstige Angebote im Bereich Baumarkt-Artikel