Deckenventilatoren zu einem guten Preis

Sehr günstige Deckenventilatoren im Vergleich

Hier finden Sie preiswerte Deckenventilatoren im Vergleich. Es werden erschwingliche Deckenventilatoren vergleichen. Das günstigste Deckenventilator kostet 69,99 € und das teuerste kostet 245,50 €. Die Deckenventilatoren werden von folgenden Anbietern kostengünstig angeboten: Westinghouse, Westinghouse Lighting, Westinghouse Lighting, NIVKUIO, ZZTT, Der Durchschnittspreis für ein Deckenventilator liegt bei günstigen 126,89 € Ein günstiges Deckenventilator bedeutet nicht unbedingt, dass die Qualität oder die Leistung schlechter ist. Vergleichen Sie in Ruhe die Angebote in der Tabelle.

Ihre Vorteile
Hersteller Produkt Preis Beschreibung Weiter
Westinghouse
Lighting Portland
Westinghouse -   Lighting Portland 69,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Westinghouse Lighting
Deckenventilator
Westinghouse Lighting -  Deckenventilator 84,25 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Westinghouse Lighting
76 cm
Westinghouse Lighting -  76 cm 85,50 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
NIVKUIO
Deckenventilator mit
NIVKUIO -  Deckenventilator mit 99,99 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
ZZTT
Deckenventilator Mit
ZZTT -  Deckenventilator Mit 108,88 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
LLDS
Fan Deckenleuchte
LLDS -  Fan Deckenleuchte 109,89 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Westinghouse Lighting
132 cm
Westinghouse Lighting -  132 cm 136,40 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Westinghouse Lighting
132 cm
Westinghouse Lighting -  132 cm 148,53 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Westinghouse
Alta Vista 7205440
Westinghouse -   Alta Vista 7205440 179,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Faro Barcelona
Deckenventilator
Faro Barcelona -  Deckenventilator 245,50 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>

* Alle Angaben ohne Gewähr: Alle Preise inklusive MwSt. und zzgl. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise möglich. Alle Angaben ohne Gewähr. Wir übernehmen keine Haftung für die auf unserer Webseite bereitgestellten Informationen. Bitte beachten Sie die Preise, Angaben und AGBs der jeweiligen Vertragspartner, welche Ihnen auf der jeweiligen Bestellseite des Anbieters zur Verfügung gestellt werden. Nur diese Angaben sind bindend! Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Deckenventilatoren - Vergleich bewerten

Bewertung 4.03/5 basierend auf 263 Abstimmungen
thumb_up
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Deckenventilatoren Anbieter die bei Amazon gelistet sind

favorite
unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Deckenventilatoren Vergleich enthält keine Werbung

explore
übersichtlich

Produktdetails von Deckenventilatoren übersichtlich dargestellt

Inhaltsverzeichnis

Wie viel kosten Deckenventilatoren?

Deckenventilator unter 70 Euro

Deckenventilator unter 110 Euro

Deckenventilator - Leistung und Design

Zum Zeitpunkt des Kaufs zu beachtende Merkmale

Winterbetrieb des Deckenventilators

Deckenventilatoren - Produktbeispiele

Günstige Deckenventilatoren 2020

Wenn Sie ein Deckenventilator günstig kaufen wollen sind Sie bei uns genau richtig. Hier finden Sie gute Deckenventilatoren preisgünstig.

Wie viel kosten Deckenventilatoren?

Das günstigste Deckenventilator gibt es schon ab 69,99 Euro für das teuerste Deckenventilatoren muss man bis zu 245,50 Euro bezahlen. Die Preispanne geht von 69,99 - 245,50 Euro. Der Durchschnittspreis für ein Deckenventilator liegt bei 126,89 Euro

günstig 69,99 Euro
Median 109,39 Euro
teuer 245,50 Euro
Durchschnitt 126,89 Euro

Deckenventilator unter 70 Euro

Hier werden Deckenventilatoren unter 70 € angeboten.

Deckenventilator unter 110 Euro

Hier werden Deckenventilatoren unter 110 € angeboten.

Deckenventilatoren Ratgeber

Deckenventilator - Leistung und Design

Westinghouse -   Lighting Portland
Abbildung: Deckenventilator von Westinghouse
Deckenventilatoren eignen sich besonders für die regelmäßige Kühlung der Umgebung. Im Winter können diese Ventilatoren auch zur optimalen Verteilung der Warmluft und zur Senkung der Heizkosten eingesetzt werden. Aufgrund seiner Größe, der Materialvielfalt und der Kombinationsmöglichkeit mit Beleuchtung kann ein Deckenventilator auch ein attraktives Gestaltungselement in einem Raum sein. Um die höchstmögliche Effizienz des Deckenventilators zu erreichen, ist es wichtig, dass der Ventilator und die Raumgröße genau eingestellt sind.

Wo kann ich Deckenventilatoren kaufen?

Deckenventilatoren kann man in Fachgeschäften sowie in vielen Kaufhäusern und manchmal auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL oder Netto kaufen. Allerdings werden immer mehr Deckenventilatoren über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Unsere Recherche zeigt, dass die meisten Deckenventilatoren derzeit in den folgenden Geschäften verkauft werden:

Die Seite www.schoener-wohnen.de hat in dem Artikel "Ventilator." ausführlich über Deckenventilatoren berichtet.

Welche Marken bieten Deckenventilatoren an?

Die bekanntesten Anbieter von Deckenventilatoren sind:

Westinghouse Westinghouse Lighting Westinghouse Lighting NIVKUIO ZZTT LLDS Westinghouse Lighting Westinghouse Lighting Westinghouse Faro Barcelona

Zum Zeitpunkt des Kaufs zu beachtende Merkmale

Der Deckenventilator unterscheidet sich nicht von anderen im Bau befindlichen Ventilatoren und in der Art und Weise, wie er angetrieben wird. Im Gegensatz zu flexibel einstellbaren Ventilatoren sind die Deckeneinheiten deutlich größer und schwerer. Diese Geräte haben eine Flügelgröße zwischen 70 cm und 132 cm und können bis zu 10 kg wiegen. Diese Lüftungsgeräte werden elektrisch betrieben. Daher erfordert die Installation einen Anschluss an das Stromversorgungssystem. Ansonsten unterscheidet sich die Installation nicht von der einer Deckenleuchte. Normalerweise haben Deckenventilatoren mehrere Leistungsstufen, wobei die höchste Leistungsstufe im Durchschnitt 60 bis 80 Watt beträgt. Geht man von einem Strompreis von etwa 25 Cent pro kW/h aus, ergeben sich Betriebskosten von etwa 1,5 Cent pro Betriebsstunde des Ventilators. Ein Deckenventilator ist fest installiert. Es ist daher sinnvoll, sich für ein Gerät mit integrierter Beleuchtung zu entscheiden. Die Kombination von Ventilator und Beleuchtung ist auch in den schönsten Entwürfen zu sehen. Es gibt Versionen mit drei bis fünf oder mehr Flügeln und einer unterschiedlichen Anzahl von Lampen. Besonders vorteilhaft ist die Kombination mit LED-Beleuchtung. Das deckt die Kosten für den Ventilator. Die Lampen und die Belüftung können separat gewechselt werden. Es gibt Geräte mit Stahlkabel, Schalter und Fernbedienung. Die Deckenventilatoren werden unter anderem mit schönen Designs aus Nickel, Edelstahl, Aluminium, Kupfer oder Holzblättern angeboten. Die Entwürfe reichen von einfach und funktional bis hin zu modern und luxuriös. Die Flügeldesigns werden als gerade, gebogene, zungenförmige, fast ovale oder quadratische Formen angeboten.

Vergleichen Sie in Ruhe die Preise der Deckenventilatoren bevor Sie ein Deckenventilator kaufen! Die Kaufkriterien sollten der Preis und die Qualität sein.

Markus Müller von BZ-Ratgeber

Winterbetrieb des Deckenventilators

Für sehr kleine Räume von etwa 10 m² sind kleine Modelle mit einem 70 cm großen Flügel ausreichend. Die durchschnittliche Spannweite von 105 cm eignet sich für Räume von 15 m² bis 20 m² und die großen Ventilatoren mit einer Spannweite von 132 cm werden in Räumen ab 20 m² eingesetzt. In einem langen, engen Raum können auch zwei mittlere Ventilatoren mit Lampen installiert werden. In jedem Fall wird die Auswahl der Entwürfe individuell stark vom Geschmack und den Möbeln selbst beeinflusst. Es ist wichtig, dass der Deckenventilator mindestens drei Schaltphasen hat. Viele moderne Geräte haben etwa sechs Schaltkreise. Der Stromverbrauch muss innerhalb dieser Kostenspanne liegen. Ein geeignetes tragendes Dach ist besonders wichtig für große und schwere Geräte. Dünne Gipsdecken, abgehängte Gipsdecken und ähnliche leichte Konstruktionen sind nicht stark genug und unzureichend. Besonders komfortabel sind ferngesteuerte Beatmungsgeräte. Das Betriebsgeräusch des Deckenventilators ist viel leiser als das vieler anderer Arten von Produkten. Es muss jedoch ein sehr leiser Betrieb gewährleistet sein, insbesondere im Wohn- oder Schlafzimmer.

Deckenventilatoren - Produktbeispiele

Alle größeren Ventilatoren können im Winter auch zur Umwälzung warmer Luft verwendet werden. Dies ist besonders effektiv für Deckenventilatoren in hohen Räumen. Bis zu 30 % der Heizkosten können durch den Betrieb des Ventilators im Winter eingespart werden. Um die Heizeinsparungen nicht durch überhöhte Stromkosten zu verringern, sollte der Ventilator nicht kontinuierlich laufen, sondern nur dann, wenn die Heizung mit hoher Effizienz eingeschaltet ist oder der Schornstein sein Maximum erreicht hat und wenn sich Personen im Raum aufhalten.

Der Deckenventilator der Marke Formentera Leds-C4 ist aus Aluminium mit attraktivem Design gefertigt. Der dreiarmige graue Ventilator mit modernem und einfachem Lichtdesign hat eine Spannweite von 132 cm. Sie kann auf 100, 150 und 200 Umdrehungen geändert werden. Das Gerät ist extrem leise und für den Sommer- und Winterbetrieb geeignet. Der AireRyder Cool Deckenventilator in Weiß oder Nickel mit Beleuchtung und Fernbedienung sieht sehr elegant aus. Die Flügel sind aus Kiefernholz gefertigt. In der Mitte ist eine runde Glühbirne dekorativ gerahmt. Der Ventilator ist in drei Phasen einstellbar, 105/155/215 Umdrehungen, hat einen Vor- und Rücklauf für Sommer- und Winterbetrieb und eine Spannweite von 112 cm. Ein kleiner Deckenventilator in sehr edlem Design aus Eichenholz und Messingoptik ist der MiniSun36 mit drei dekorativen Lampen, 91 cm Spannweite und 60 Watt Leistung. Dies sind nur einige Beispiele für beliebte Deckenventilatoren aus einem breiten Spektrum.

💰 Wie viel kosten Deckenventilatoren?
Sehr günstige Deckenventilatoren gibt es schon für 69,99 Euro und sehr teure Deckenventilatoren kosten 245,50 Euro.

Im Durchschnitt muss man 126,89 Euro für ein Deckenventilator bezahlen.

Jetzt Deckenventilatoren vergleichen
📦 Wie hoch sind die Versandkosten?
Deckenventilatoren die durch Amazon versand werden sind ab einem Betrag von 29 Euro versandkostenfrei. Unter 29 Euro werden 3 Euro Versandkosten berechnet. Bei anderen Anbietern können die Versandkosten variieren. Die höhe der Versandkosten sind immer auf der Produktseite angegeben.

Jetzt Deckenventilatoren vergleichen
⏳ Wie lange ist die Versanddauer?
Die Deckenventilatoren werden in der Regel noch am selben Tag versendet. Bei manchen Händlern kann der Versand ab auch bis zu mehreren Wochen dauern, wenn Produkte z.B. aus China geliefert werden. Die genaue Dauer finden Sie auf der Produktseite am rechten Rand.

Jetzt Deckenventilatoren vergleichen
📆 Wie lange ist eine Rückgabe möglich?
Wenn Ihnen das Deckenventilator nicht gefällt haben Sie 30 Tage Zeit dieses zurück zu senden. Sollte das Deckenventilator defekt oder beschädigt sein, können Sie das Deckenventilator innerhalb von zwei Jahren reklamieren.

Jetzt Deckenventilatoren vergleichen

Quellen

Weitere Kategorien im Bereich Möbel

Weitere günstige Angebote im Bereich Wohnaccessoires