Diascanner zu einem guten Preis

Sehr günstige Diascanner im Vergleich

Hier finden Sie preiswerte Diascanner im Vergleich. Es werden erschwingliche Diascanner vergleichen. Das günstigste Diascanner kostet 39,90 € und das teuerste kostet 320,55 €. Die Diascanner werden von folgenden Anbietern kostengünstig angeboten: PictoScanner, BR, DIGITNOW!, RCP Technik GmbH & Co. KG, Somikon, Scanexperte, Kodak, Rybozen, Plustek, Der Durchschnittspreis für ein Diascanner liegt bei günstigen 137,15 €. Ein günstiges Diascanner bedeutet nicht unbedingt, dass die Qualität oder die Leistung schlechter ist. Vergleichen Sie in Ruhe die Angebote in der Tabelle.

Ihre Vorteile
Hersteller Produkt Preis Beschreibung Weiter
PictoScanner
Scannen und
PictoScanner -    Scannen und
39,90 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
BR
DIGITNOW! Diascanner
BR -  DIGITNOW! Diascanner
69,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
DIGITNOW!
Film-Scanner
DIGITNOW! -   Film-Scanner
84,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
RCP Technik GmbH & Co. KG
Rollei PDF-S 240 SE
RCP Technik GmbH & Co. KG -  Rollei PDF-S 240 SE
107,22 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Somikon
Diascanner:
Somikon -   Diascanner:
131,73 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Scanexperte
DIASCANNER MIETEN 1
Scanexperte -  DIASCANNER MIETEN 1
149,99 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Kodak
KODAK Slide N SCAN
Kodak -  KODAK Slide N SCAN
159,99 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Rybozen
Diascanner und 4.3
Rybozen -  Diascanner und 4.3
169,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Plustek
OpticFilm 8200i SE
Plustek -   OpticFilm 8200i SE
320,55 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>

* Alle Angaben ohne Gewähr: Alle Preise inklusive MwSt. und zzgl. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise möglich. Alle Angaben ohne Gewähr. Wir übernehmen keine Haftung für die auf unserer Webseite bereitgestellten Informationen. Bitte beachten Sie die Preise, Angaben und AGBs der jeweiligen Vertragspartner, welche Ihnen auf der jeweiligen Bestellseite des Anbieters zur Verfügung gestellt werden. Nur diese Angaben sind bindend! Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Diascanner - Vergleich bewerten

Bewertung 4.03/5 basierend auf 245 Abstimmungen
thumb_up
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Diascanner Anbieter die bei Amazon gelistet sind

favorite
unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Diascanner Vergleich enthält keine Werbung

explore
übersichtlich

Produktdetails von Diascanner übersichtlich dargestellt

Inhaltsverzeichnis

Wie viel kosten Diascanner?

Diascanner unter 40 Euro

Diascanner unter 140 Euro

Kauftipps

Drei gängige Anbietermodelle

Günstige Diascanner 2020

Wenn Sie ein Diascanner günstig kaufen wollen sind Sie bei uns genau richtig. Hier finden Sie gute Diascanner preisgünstig.

Wie viel kosten Diascanner?

Das günstigste Diascanner gibt es schon ab 39,90 Euro für das teuerste Diascanner muss man bis zu 320,55 Euro bezahlen. Die Preispanne geht von 39,90 - 320,55 Euro. Der Durchschnittspreis für ein Diascanner liegt bei 137,15 Euro

günstig 39,90 Euro
Median 131,73 Euro
teuer 320,55 Euro
Durchschnitt 137,15 Euro

Diascanner unter 40 Euro

Hier werden Diascanner unter 40 € angeboten.

Diascanner unter 140 Euro

Hier werden Diascanner unter 140 € angeboten.

Diascanner Ratgeber

Kauftipps

PictoScanner -    Scannen und
Abbildung: Diascanner von PictoScanner
Ein guter Diascanner sollte vieles können: die Qualität des Originaldias erhalten, wenig kosten, für den Anwender sehr komfortabel sein - und er muss schnell sein. Doch wie findet man sich im Anbieterdschungel, in den verschiedenen Modellen, Zahlen und Superlativen zurecht? Ohne ein wenig Forschung kann man nichts tun. Das Original ist nicht mit der Kopie identisch. Wer eine höhere Kammer anruft, hat natürlich auch höhere Modelle. Hier lohnt es sich bereits, auf eine effektive Scanauflösung von 4.000 dpi und mehr zu achten. Teure professionelle Geräte bieten dies in der Regel. Diejenigen, die relativ einfache Kompaktkameras verwendet haben, werden jedoch feststellen, dass 2800 dpi völlig ausreichend sind. Natürlich: Selbst der teuerste professionelle Scanner kann nicht mehr aus ihm herausholen als die Vorlage, aber die effektive Auflösung entspricht leider nicht den Herstellerangaben. Wer sie anschaut, wird überrascht sein: Die Zahlen von 10.000 dpi und mehr sind beeindruckend. Aber was in der Praxis tatsächlich erreicht werden kann - in der Regel viel weniger - muss gründlich untersucht werden. Spezielle Internet-Fotoseiten bieten oft nützliche Informationen. Flachbettscanner oder Spezialgerät... aber es lassen sich einige allgemeine Regeln aufstellen. Zum Beispiel, dass Flachbettscanner meist weniger leistungsfähig sind als Spezialgeräte. Dies liegt daran, dass sie mit einem zusätzlichen Zubehör, der so genannten Transparenzeinheit, ausgestattet sind. Dies erweitert zwar den Funktionsumfang des Scanners, aber im Allgemeinen kann er nicht mit echten Diascannern konkurrieren. Letztere bieten bereits mehr Möglichkeiten in Bezug auf die Hardware. Sie erhalten Punkte mit einer besseren Farbtiefe oder einem noch größeren Dichteumfang. Leider ist dies aber auch eine goldene Regel: Für bessere Qualität muss man mehr bezahlen. Funktionale Scanner verfügen über einen Schlitz zum Einsetzen einzelner Klingen oder Filmadapter, in den je nach Modell einige Klingen oder ein Klingenstapel eingesetzt werden können. Die integrierte Software hilft dann bei der Übertragung der Daten auf den PC und bearbeitet sie auch - sie kann z.B. Staub oder Kratzer erkennen und entfernen. Ein weiteres Bildbearbeitungsprogramm bietet zusätzliche Verbesserungen. Abhängig von der gewählten Konfiguration können die endgültigen Dateien jedoch sehr groß sein. Wir müssen daher überlegen, ob es immer die höchstmögliche Auflösung sein sollte oder ob etwas weniger mehr ist.

Wo kann ich Diascanner kaufen?

Diascanner kann man in Fachgeschäften sowie in vielen Kaufhäusern und manchmal auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL oder Netto kaufen. Allerdings werden immer mehr Diascanner über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Unsere Recherche zeigt, dass die meisten Diascanner derzeit in den folgenden Geschäften verkauft werden:

Die Seite www.test.de hat in dem Artikel "Stiftung Warentest - Diascanner Reflecta DigitDia 4000: Nimmt volle Magazine" ausführlich über Diascanner berichtet. Auf der Webseite von www.test.de gibt es den Beitrag "Stiftung Warentest - Gefahr durch Aktionsware: Virus im Diascanner" mit guten Infos zu Diascanner. Viele neue Infos zu Diascanner haben wir bei www.test.de gefunden.

Welche Marken bieten Diascanner an?

Die bekanntesten Anbieter von Diascanner sind:

PictoScanner BR DIGITNOW! RCP Technik GmbH & Co. KG Somikon Scanexperte Kodak Rybozen Plustek

Drei gängige Anbietermodelle

Scangeschwindigkeit: variiert stark von Modell zu Modell. Um die Sache etwas komplizierter zu machen, hängt es auch von der Konfiguration der Software ab. Nicht unwichtig: Wie viele Folien können gleichzeitig eingelegt werden? Stapelscans können eine Menge Zeit sparen, nicht unbedingt, weil sie schnell sind, sondern weil Sie während des Scannens andere Arbeiten erledigen können. Grösse und Verarbeitung: Achten Sie darauf, dass er dorthin passt, wo er später platziert wird! E...: Wenn das Modell über einen Filmhalter verfügt, können Sie mehrere Dias nacheinander scannen, ohne sie erneut berühren zu müssen. Was auf den ersten Blick praktikabel erscheint, wird jedoch häufig verwendet werden. Wenn man die Dias aber direkt in das Gerät einschieben kann, muss man zwar daneben stehen, aber das Modell ist einfach robuster: Hier spielen die Anschlüsse eine wichtige Rolle, aber auch der interne Speicher oder die im Lieferumfang enthaltene Software. Wichtig ist hier, was die Software leisten kann. Staub und Kratzer sind häufig. Aber nicht nur die Bildverbesserung, sondern auch die Qualität des Scans selbst kann durch gute Software entscheidend beeinflusst werden.

Vergleichen Sie in Ruhe die Preise der Diascanner bevor Sie ein Diascanner kaufen! Die Kaufkriterien sollten der Preis und die Qualität sein.

Markus Müller von BZ-Ratgeber

Reflect DigitDia 6000 DiascannerInklusive einfach zu bedienender Software Es ist möglich, ohne Verluste bei TIFF zu sparen. Effektive Auflösung: 3.300 dpi. Es lohnt sich, vor allem wenn Sie viele Dias in sehr guter Qualität scannen, da der Preis im oberen Segment liegt. Plustek OpticFilm 8200Scansoftware SilverFast Filmscanner zum günstigen Preis inklusive. Träger für bis zu vier Blätter mit einer Rahmendicke von bis zu 3 mm . Effektive Auflösung von etwa 3250 dpi. Die beste Bildqualität wird mit der mitgelieferten Software erreicht - abhängig von den etwas langsameren Einstellungen. Epson Perfection V600 Photo ScannerEin typischer Flachbettscanner, aber ausreichend für gelegentliche Scans. Gute Qualität, aber die lange Zeit der Ausbeutung wird oft kritisiert. Es gibt keinen zusätzlichen Vorschaubildschirm. Vielseitig: interne Rahmen für 35 mm-Film und Mittelformat (bis zu 6 x 22 cm)

💰 Wie viel kosten Diascanner?
Sehr günstige Diascanner gibt es schon für 39,90 Euro und sehr teure Diascanner kosten 320,55 Euro.

Im Durchschnitt muss man 137,15 Euro für ein Diascanner bezahlen.

Jetzt Diascanner vergleichen
📦 Wie hoch sind die Versandkosten?
Diascanner die durch Amazon versand werden sind ab einem Betrag von 29 Euro versandkostenfrei. Unter 29 Euro werden 3 Euro Versandkosten berechnet. Bei anderen Anbietern können die Versandkosten variieren. Die höhe der Versandkosten sind immer auf der Produktseite angegeben.

Jetzt Diascanner vergleichen
⏳ Wie lange ist die Versanddauer?
Die Diascanner werden in der Regel noch am selben Tag versendet. Bei manchen Händlern kann der Versand ab auch bis zu mehreren Wochen dauern, wenn Produkte z.B. aus China geliefert werden. Die genaue Dauer finden Sie auf der Produktseite am rechten Rand.

Jetzt Diascanner vergleichen
📆 Wie lange ist eine Rückgabe möglich?
Wenn Ihnen das Diascanner nicht gefällt haben Sie 30 Tage Zeit dieses zurück zu senden. Sollte das Diascanner defekt oder beschädigt sein, können Sie das Diascanner innerhalb von zwei Jahren reklamieren.

Jetzt Diascanner vergleichen

Quellen

Weitere Kategorien im Bereich Technik & Computer

Weitere günstige Angebote im Bereich Foto & Kamera