Elektroheizungen zu einem guten Preis

Sehr günstige Elektroheizungen im Vergleich

Hier finden Sie preiswerte Elektroheizungen im Vergleich. Es werden erschwingliche Elektroheizungen vergleichen. Das günstigste Elektroheizung kostet 38,26 € und das teuerste kostet 437,68 €. Die Elektroheizungen werden von folgenden Anbietern kostengünstig angeboten: DeLonghi, IH Engineering BV, Einhell, Hecht, Der Durchschnittspreis für ein Elektroheizung liegt bei günstigen 131,96 € Ein günstiges Elektroheizung bedeutet nicht unbedingt, dass die Qualität oder die Leistung schlechter ist. Vergleichen Sie in Ruhe die Angebote in der Tabelle.

Ihre Vorteile
Hersteller Produkt Preis Beschreibung Weiter
DeLonghi
HCM 2030 Konvektor
DeLonghi -   HCM 2030 Konvektor 38,26 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
IH Engineering BV
Infrarot Heizung mit
IH Engineering BV -  Infrarot Heizung mit 59,90 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Einhell
Flächenheizer FH
Einhell -   Flächenheizer FH 60,69 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Hecht
Elektroheizung
Hecht -   Elektroheizung 69,90 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
DeLonghi
De'Longhi HMP 2000
DeLonghi -  De'Longhi HMP 2000 94,41 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Klarstein
Bornholm
Klarstein -   Bornholm 99,99 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
AEG Haustechnik
AEG Wandkonvektor
AEG Haustechnik -  AEG Wandkonvektor 155,15 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Stiebel Eltron
Wand-Konvektor CNS
Stiebel Eltron -   Wand-Konvektor CNS 171,64 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Thermotec AG
AeroFlow
Thermotec AG -  AeroFlow 437,68 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>

* Alle Angaben ohne Gewähr: Alle Preise inklusive MwSt. und zzgl. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise möglich. Alle Angaben ohne Gewähr. Wir übernehmen keine Haftung für die auf unserer Webseite bereitgestellten Informationen. Bitte beachten Sie die Preise, Angaben und AGBs der jeweiligen Vertragspartner, welche Ihnen auf der jeweiligen Bestellseite des Anbieters zur Verfügung gestellt werden. Nur diese Angaben sind bindend! Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Elektroheizungen - Vergleich bewerten

Bewertung 4.03/5 basierend auf 257 Abstimmungen
thumb_up
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Elektroheizungen Anbieter die bei Amazon gelistet sind

favorite
unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Elektroheizungen Vergleich enthält keine Werbung

explore
übersichtlich

Produktdetails von Elektroheizungen übersichtlich dargestellt

Inhaltsverzeichnis

Wie viel kosten Elektroheizungen?

Elektroheizung unter 40 Euro

Elektroheizung unter 100 Euro

Günstige Elektroheizungen 2020

Wenn Sie ein Elektroheizung günstig kaufen wollen sind Sie bei uns genau richtig. Hier finden Sie gute Elektroheizungen preisgünstig.

Wie viel kosten Elektroheizungen?

Das günstigste Elektroheizung gibt es schon ab 38,26 Euro für das teuerste Elektroheizungen muss man bis zu 437,68 Euro bezahlen. Die Preispanne geht von 38,26 - 437,68 Euro. Der Durchschnittspreis für ein Elektroheizung liegt bei 131,96 Euro

günstig 38,26 Euro
Median 94,41 Euro
teuer 437,68 Euro
Durchschnitt 131,96 Euro

Elektroheizung unter 40 Euro

Hier werden Elektroheizungen unter 40 € angeboten.

Elektroheizung unter 100 Euro

Hier werden Elektroheizungen unter 100 € angeboten.

Wo kann ich Elektroheizungen kaufen?

Elektroheizungen kann man in Fachgeschäften sowie in vielen Kaufhäusern und manchmal auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL oder Netto kaufen. Allerdings werden immer mehr Elektroheizungen über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Unsere Recherche zeigt, dass die meisten Elektroheizungen derzeit in den folgenden Geschäften verkauft werden:

Die Seite www.test.de hat in dem Artikel "Stiftung Warentest - Elektroheizungen: Teurer als Öl und Gas" ausführlich über Elektroheizungen berichtet. Auf der Webseite von www.test.de gibt es den Beitrag "Stiftung Warentest - Elektroheizung: Nicht umweltschonend" mit guten Infos zu Elektroheizungen.

Welche Marken bieten Elektroheizungen an?

Die bekanntesten Anbieter von Elektroheizungen sind:

DeLonghi IH Engineering BV Einhell Hecht DeLonghi Klarstein AEG Haustechnik Stiebel Eltron Thermotec AG

Elektroheizungen Ratgeber

DeLonghi -   HCM 2030 Konvektor
Abbildung: Elektroheizung von DeLonghi
Elektrische Heizung ist der allgemeine Begriff für verschiedene elektrische Heizgeräte. Die verschiedenen Heizungsarten unterscheiden sich nicht nur hinsichtlich der verwendeten Heiztechnik. Die Unterschiede sind auch auf ihr Aussehen und ihre Energieeffizienz zurückzuführen. Als Einführung in dieses Thema werden verschiedene Arten von Heizsystemen vorgestellt und ihre Heizmethoden näher beleuchtet: Elektrische Heizsysteme sind als Verschmutzer berüchtigt und ihre Energieeffizienz wird unterschätzt. Wenn ein elektrischer Heizkörper sinnvoll und effizient eingesetzt wird, kann der Energieverbrauch auch entsprechend niedrig sein. Darüber hinaus produzieren viele Hersteller umweltfreundliche Versionen, die niedrigere Werte und einen geringeren Energieverbrauch als ihre Vorgänger aufweisen. Außerdem heizt er ähnlich wie ein konventioneller Heizkörper, der an eine Gaszentralheizung angeschlossen ist. Im Gegensatz zur Gas-Zentralheizung wird die Flächenheizung mit Strom betrieben. Sie benötigen lediglich eine Steckdose, um den Heizkörper anzuschließen. Speicherplattenheizung - Funktionsprinzip Speicherplattenheizung hat einen Speicherkern aus Speckstein oder gebranntem Ton. Der Speicherkern enthält Heizleiter, die Wärme erzeugen und elektrisch übertragen. Die Wärme wird vom Speicherkern zurückgehalten und mit einer Wartezeit wieder abgegeben. Die Heizung ist selbstregulierend. Wenn ein eingestellter Bedarfswert erreicht ist, wird die Heizung abgeschaltet. Die Vorteile eines Flächenheizsystems liegen auf der Hand. Diese Art von elektrischen Heizgeräten erzeugt eine angenehme Wärme und bedarf keiner großen Regulierung oder aufwändigen Wartung. Die Flächenheizungen sind wartungsfrei und einfach zu bedienen. Infrarotheizung Wie der Name dieses elektrischen Heizgeräts schon sagt, heizt dieses Gerät mit Infrarotwellen. Die Erwärmung des Raumes ist gleichmäßig und es gibt keinen Temperaturunterschied zwischen Decke und Boden. Infrarot-Heizung - Funktionsweise Infrarot-Wellen erwärmen nicht wie bei anderen Heizungsarten die Luft, sondern die Gegenstände im Raum. Infrarotwellen minimieren den Temperaturunterschied zwischen der Decke und dem Boden und erzeugen Wärme. Auf diese Weise beheizte Fußbodenelemente lassen keine kalten Füße zu. Die Infrarotheizung kann auf viele verschiedene Arten in einen Raum integriert werden. Das Gerät kann an der Wand (wie ein Bild) oder an der Decke aufgehängt werden. Darüber hinaus können mehrere Modelle an einer Wand installiert werden. Die Bedienung ist über verschiedene Thermostate möglich und sehr einfach. Beispiele für Elektroheizprodukte: Speicher-Flächenheizer - Thermotec Elektroheizung mit 2450 Watt gebranntem Tonkern Dieser leistungsstarke Speicher-Flächenheizer wird mit insgesamt 2450 Watt geliefert. Die 2.450 Watt sorgen für eine schnelle Raumerwärmung. Das elektrische Heizsystem Thermotec speichert die über einen langen Zeitraum erzeugte Wärme in einem gebrannten Tonkern und gibt die Wärme auf Anfrage und mit einer Wartezeit wieder ab. Die Heizung wird von einem integrierten Thermostat angetrieben. Der Thermostat ist digital, hat ein hintergrundbeleuchtetes Display und ist programmierbar. Darüber hinaus verfügt das Gerät über eine Kindersicherung und einen einstellbaren Frostschutz. Weitere Heizprogramme sind das Wochenprogramm, die Komforttemperaturanpassung und eine Nachtabsenkung. Ein thermischer Überhitzungsschutz sorgt für Sicherheit und schaltet das Gerät bei zu hoher Temperatur sofort ab. Der Flächenheizkörper wirkt wie ein Standardheizkörper und ist hochwertig pulverbeschichtet. Das Heizgerät wird mit einer Wandhalterung und einem 1,5 Meter langen Kabel mit einem Standard-Sicherheitsstecker geliefert. Die Installation des 55 kg schweren Heizkörpers ist aus der mitgelieferten Bedienungsanleitung ersichtlich. Infrarot-Heizgerät - 750-Watt-Bildheizer mit 7 Jahren GarantieDas Infrarot-HeizgerätPro ist ein effizientes und leistungsstarkes Heizgerät, das einen Raum mit Infrarotwellen erwärmt. Insgesamt 750 Watt Leistung sorgen schnell für wohlige Wärme. Die Infrarotheizung ist in eine Wandfarbe integriert, die InfrarotPro mit verschiedenen hochauflösenden Motiven anbietet. Der Kunde kann aus verschiedenen Naturbildern und modernen Motiven wählen. Für jedes Design und jeden Lebensstil gibt es das richtige Motiv, auch für den Heizkörper. Mit einem Gewicht von 7 kg lässt sich dieser Bildheizer leicht an jeder Wand montieren. Die Abmessungen der Heizung betragen 120 x 60 x 2 cm. Das bedeutet, dass der Bildheizer an fast jede Wand passt. Der Bildheizer ist auf Energieeinsparung ausgelegt und bis zu 25 % effizienter als andere Infrarot-Heizgeräte. Die Heizung ist ebenfalls "Made in Germany" und wird mit einer unglaublichen Garantie von 7 Jahren verkauft. Elektroheizung - FazitDie Anschaffung einer Elektroheizung lohnt sich immer dann, wenn Sie einzelne Räume, Pavillons oder Gartenhäuser beheizen wollen. Moderne Elektroheizungen sind mit Sicherheitstechnik ausgestattet, die eine Überhitzung verhindert. Durch die große Auswahl an Formen und Motiven können Infrarotheizungen auf innovative Weise in einen Raum integriert werden, ohne als Heizsystem wahrgenommen zu werden.

Vergleichen Sie in Ruhe die Preise der Elektroheizungen bevor Sie ein Elektroheizung kaufen! Die Kaufkriterien sollten der Preis und die Qualität sein.

Markus Müller von BZ-Ratgeber
💰 Wie viel kosten Elektroheizungen?
Sehr günstige Elektroheizungen gibt es schon für 38,26 Euro und sehr teure Elektroheizungen kosten 437,68 Euro.

Im Durchschnitt muss man 131,96 Euro für ein Elektroheizung bezahlen.

Jetzt Elektroheizungen vergleichen
📦 Wie hoch sind die Versandkosten?
Elektroheizungen die durch Amazon versand werden sind ab einem Betrag von 29 Euro versandkostenfrei. Unter 29 Euro werden 3 Euro Versandkosten berechnet. Bei anderen Anbietern können die Versandkosten variieren. Die höhe der Versandkosten sind immer auf der Produktseite angegeben.

Jetzt Elektroheizungen vergleichen
⏳ Wie lange ist die Versanddauer?
Die Elektroheizungen werden in der Regel noch am selben Tag versendet. Bei manchen Händlern kann der Versand ab auch bis zu mehreren Wochen dauern, wenn Produkte z.B. aus China geliefert werden. Die genaue Dauer finden Sie auf der Produktseite am rechten Rand.

Jetzt Elektroheizungen vergleichen
📆 Wie lange ist eine Rückgabe möglich?
Wenn Ihnen das Elektroheizung nicht gefällt haben Sie 30 Tage Zeit dieses zurück zu senden. Sollte das Elektroheizung defekt oder beschädigt sein, können Sie das Elektroheizung innerhalb von zwei Jahren reklamieren.

Jetzt Elektroheizungen vergleichen

Quellen

Weitere Kategorien im Bereich Möbel

Weitere günstige Angebote im Bereich Möbelstücke