externen Diskettenlaufwerke zu einem guten Preis

Sehr günstige externen Diskettenlaufwerke im Vergleich

Hier finden Sie preiswerte externen Diskettenlaufwerke im Vergleich. Es werden erschwingliche externen Diskettenlaufwerke vergleichen. Das günstigste Externes Diskettenlaufwerk kostet 12,99 € und das teuerste kostet 29,99 €. Die externen Diskettenlaufwerke werden von folgenden Anbietern kostengünstig angeboten: HaoYiShang, Tree-on-Life, Richer-R, Der Durchschnittspreis für ein Externes Diskettenlaufwerk liegt bei günstigen 20,59 € Ein günstiges Externes Diskettenlaufwerk bedeutet nicht unbedingt, dass die Qualität oder die Leistung schlechter ist. Vergleichen Sie in Ruhe die Angebote in der Tabelle.

Ihre Vorteile
Hersteller Produkt Preis Beschreibung Weiter
HaoYiShang
3,5"Externes
HaoYiShang -   3,5"Externes 12,99 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Tree-on-Life
1,44 MB Diskette
Tree-on-Life -   1,44 MB Diskette 13,99 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Richer-R
Externes USB
Richer-R -   Externes USB 17,98 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Lazmin
3,5"tragbares
Lazmin -   3,5"tragbares 23,60 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
FLYLAND
Externes CD DVD
FLYLAND -  Externes CD DVD 24,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Amicool
Externes CD DVD
Amicool -  Externes CD DVD 29,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>

* Alle Angaben ohne Gewähr: Alle Preise inklusive MwSt. und zzgl. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise möglich. Alle Angaben ohne Gewähr. Wir übernehmen keine Haftung für die auf unserer Webseite bereitgestellten Informationen. Bitte beachten Sie die Preise, Angaben und AGBs der jeweiligen Vertragspartner, welche Ihnen auf der jeweiligen Bestellseite des Anbieters zur Verfügung gestellt werden. Nur diese Angaben sind bindend! Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

externen Diskettenlaufwerke - Vergleich bewerten

Bewertung 4.02/5 basierend auf 293 Abstimmungen
thumb_up
nur seriöse Anbieter

nur seriöse externen Diskettenlaufwerke Anbieter die bei Amazon gelistet sind

favorite
unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser externen Diskettenlaufwerke Vergleich enthält keine Werbung

explore
übersichtlich

Produktdetails von externen Diskettenlaufwerke übersichtlich dargestellt

Inhaltsverzeichnis

Wie viel kosten externen Diskettenlaufwerke?

Externes Diskettenlaufwerk unter 20 Euro

Externes Diskettenlaufwerk unter 30 Euro

Diskettenlaufwerk - Allgemein

Diskette - Geschichte

Externes Diskettenlaufwerk

Funktionsprinzip eines Diskettenlaufwerks

Der Prozess des Schreibens und Lesens

Günstige externen Diskettenlaufwerke 2020

Wenn Sie ein Externes Diskettenlaufwerk günstig kaufen wollen sind Sie bei uns genau richtig. Hier finden Sie gute externen Diskettenlaufwerke preisgünstig.

Wie viel kosten externen Diskettenlaufwerke?

Das günstigste Externes Diskettenlaufwerk gibt es schon ab 12,99 Euro für das teuerste externen Diskettenlaufwerke muss man bis zu 29,99 Euro bezahlen. Die Preispanne geht von 12,99 - 29,99 Euro. Der Durchschnittspreis für ein Externes Diskettenlaufwerk liegt bei 20,59 Euro

günstig 12,99 Euro
Median 20,79 Euro
teuer 29,99 Euro
Durchschnitt 20,59 Euro

Externes Diskettenlaufwerk unter 20 Euro

Hier werden externen Diskettenlaufwerke unter 20 € angeboten.

Externes Diskettenlaufwerk unter 30 Euro

Hier werden externen Diskettenlaufwerke unter 30 € angeboten.

externen Diskettenlaufwerke Ratgeber

Diskettenlaufwerk - Allgemein

HaoYiShang -   3,5"Externes
Abbildung: Externes Diskettenlaufwerk von HaoYiShang
Heutzutage hat fast kein Computer mehr ein eingebautes Diskettenlaufwerk. Da es aber immer noch Menschen gibt, die ein externes Diskettenlaufwerk benötigen und besitzen wollen, gibt es die Möglichkeit, einfach ein externes Diskettenlaufwerk zu kaufen.

Wo kann ich externen Diskettenlaufwerke kaufen?

externen Diskettenlaufwerke kann man in Fachgeschäften sowie in vielen Kaufhäusern und manchmal auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL oder Netto kaufen. Allerdings werden immer mehr externen Diskettenlaufwerke über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Unsere Recherche zeigt, dass die meisten externen Diskettenlaufwerke derzeit in den folgenden Geschäften verkauft werden:

Welche Marken bieten externen Diskettenlaufwerke an?

Die bekanntesten Anbieter von externen Diskettenlaufwerke sind:

HaoYiShang Tree-on-Life Richer-R Lazmin FLYLAND Amicool

Diskette - Geschichte

In der Frühzeit der Computertechnik war die Diskette noch ein gängiges Datenspeichermedium. Denn die ersten Computer hatten keine Festplatte, sondern nur das eingebaute Diskettenlaufwerk. Das erste beschreibbare Diskettenlaufwerk wurde 1976 entwickelt. In den frühen Tagen der Computer wurde alles von Diskette auf den Computer geladen; sowohl die Programme als auch das Betriebssystem und die Daten. Auch als die Software und die Daten auf den Festplatten gespeichert wurden, verlor das Laufwerk nicht an Attraktivität. Die Diskette wurde erst mit der Einführung der CD-Rom ersetzt. Die Dimensionen, die mit einer Diskette erreicht werden können, sind in der heutigen Welt jedoch ziemlich nutzlos. Weil die Speicherkapazität der 3,5"-Diskette 1,3 MB betrug. Verglichen mit dieser Speicherkapazität hat ein USB-Stick eine 1000 Mal höhere Speicherkapazität. Sie ist auch viel kleiner als eine Diskette und daher viel praktischer. Aus diesem Grund ist es heute nicht mehr möglich, einen PC mit integriertem Diskettenlaufwerk zu finden.

Vergleichen Sie in Ruhe die Preise der externen Diskettenlaufwerke bevor Sie ein Externes Diskettenlaufwerk kaufen! Die Kaufkriterien sollten der Preis und die Qualität sein.

Markus Müller von BZ-Ratgeber

Externes Diskettenlaufwerk

Der angebliche Erfinder der Diskette ist Alan Shugart. Im Jahr 1976 entwickelte er die 5,25-Zoll-Diskette. Die bisherigen Formate waren noch größer. Die 5,25-Zoll-Diskette hatte eine Speicherkapazität von 360 kByte. Die Grundkomponente der Diskette ist eine dünne und flexible Kunststoffplatte aus boPET. Sie ist in einem rechteckigen Kunststoffgehäuse eingeschlossen, nach dem in den 1980er Jahren die 3,5-Zoll-Diskette auf den Markt kam. Obwohl es in den 1990er Jahren einige Versuche gab, die Speicherkapazität von Disketten zu erhöhen, konnte ihr Niedergang nicht aufgehalten werden. Im Laufe der Zeit wurde die Diskette einfach durch Datenträger ersetzt, die sich als bequemer in der Handhabung erwiesen und auch eine größere Speicherkapazität hatten. Infolgedessen werden Computer mit einem integrierten Diskettenlaufwerk nicht mehr hergestellt.

Funktionsprinzip eines Diskettenlaufwerks

Die Diskette wird auch heute noch verwendet, obwohl es keine integrierte Diskette gibt. Oftmals ist dies für die jeweilige Anwendung völlig ausreichend, so dass viele Computerbesitzer trotzdem nicht auf das Diskettenlaufwerk verzichten wollen. Darüber hinaus bietet ein Diskettenlaufwerk die Möglichkeit, Daten oder alte Programme auf den Computerspeicher zu sichern oder auf einen UB-Stick zu kopieren, aber das heute am häufigsten verwendete Diskettenlaufwerk ist ein externes Diskettenlaufwerk, das einfach über einen USB-Port an den PC angeschlossen wird. Externe Diskettenlaufwerke sind in verschiedenen Ausführungen und Versionen erhältlich. Die extrafeinen Designs sind besonders praktisch für Menschen, die gerne an ihrem Notebook arbeiten. Sie können auch leicht in die Tasche gesteckt und überallhin transportiert werden. Mit externen Disketten gehen alte Familienfotos und andere Daten, die früher auf Disketten gespeichert waren, verloren, können aber leicht auf der Festplatte des Computers gespeichert werden. Auch die Preise für eine externe Festplatte sind nicht hoch. Sie sollten jedoch beim Kauf darauf achten, dass das von Ihnen gewählte externe Diskettenlaufwerk mit den Disketten, die Sie zu Hause haben, kompatibel ist oder die Formatierung Ihrer eigenen Disketten unterstützt.

Der Prozess des Schreibens und Lesens

Die Einheit hat einen Magnetkopf, der sich radial durch die Platte bewegen kann. Diese Scheibe dreht sich. Während dieses Vorgangs gleitet der Magnetkopf über die Magnetschicht. Dies könnte nach einer Weile zum Verschleiß der Magnetplatte führen. Häufiger Gebrauch beschleunigt den Alterungsprozess einer Bandscheibe. Darüber hinaus ermöglicht diese Technologie eine niedrige Geschwindigkeit und geringe Speicherkapazität. Die Geschwindigkeit der Diskettenlaufwerke beträgt 300 U/min mit einer durchschnittlichen Zugriffszeit von 80 bis 95 ms. Da unterschiedliche Disketten auch unterschiedliche Speicherkapazitäten haben, was vom Design der jeweiligen Platte abhängt, müssen BIOS und Diskettenlaufwerk das jeweilige Format unterstützen. Das 5,25-Zoll-Diskettenlaufwerk ist daher mit einem Hebel ausgestattet, der die Diskette im Laufwerk hält und so ein versehentliches Herausnehmen verhindert.

Wenn eine 3,5-Zoll-Diskette in den Laufwerksschacht eingelegt wird, gleitet der Metallstecker zur Seite. Dadurch wird der magnetische Datenträger freigelegt. Die mechanisch betätigten Hebel bewegen die beiden Schreib-Lese-Köpfe so weit, dass sie fast die Oberfläche berühren. Sie bestehen in der Regel aus kleinen Elektromagneten. Elektromagnete haben die Fähigkeit, die Polarität von Metallteilchen im magnetischen Datenträger zu ändern. Beim Lesen der Daten reagieren die Schreib-Lese-Köpfe auf die auf dem Datenträger erzeugten Magnetfelder.

💰 Wie viel kosten externen Diskettenlaufwerke?
Sehr günstige externen Diskettenlaufwerke gibt es schon für 12,99 Euro und sehr teure externen Diskettenlaufwerke kosten 29,99 Euro.

Im Durchschnitt muss man 20,59 Euro für ein Externes Diskettenlaufwerk bezahlen.

Jetzt externen Diskettenlaufwerke vergleichen
📦 Wie hoch sind die Versandkosten?
externen Diskettenlaufwerke die durch Amazon versand werden sind ab einem Betrag von 29 Euro versandkostenfrei. Unter 29 Euro werden 3 Euro Versandkosten berechnet. Bei anderen Anbietern können die Versandkosten variieren. Die höhe der Versandkosten sind immer auf der Produktseite angegeben.

Jetzt externen Diskettenlaufwerke vergleichen
⏳ Wie lange ist die Versanddauer?
Die externen Diskettenlaufwerke werden in der Regel noch am selben Tag versendet. Bei manchen Händlern kann der Versand ab auch bis zu mehreren Wochen dauern, wenn Produkte z.B. aus China geliefert werden. Die genaue Dauer finden Sie auf der Produktseite am rechten Rand.

Jetzt externen Diskettenlaufwerke vergleichen
📆 Wie lange ist eine Rückgabe möglich?
Wenn Ihnen das Externes Diskettenlaufwerk nicht gefällt haben Sie 30 Tage Zeit dieses zurück zu senden. Sollte das Externes Diskettenlaufwerk defekt oder beschädigt sein, können Sie das Externes Diskettenlaufwerk innerhalb von zwei Jahren reklamieren.

Jetzt externen Diskettenlaufwerke vergleichen

Quellen

Weitere Kategorien im Bereich Technik & Computer

Weitere günstige Angebote im Bereich Zubehör & Peripheriegeräte