Fahrrad Regenhosen zu einem guten Preis

Sehr günstige Fahrrad Regenhosen im Vergleich

Hier finden Sie preiswerte Fahrrad Regenhosen im Vergleich. Es werden erschwingliche Fahrrad Regenhosen vergleichen. Das günstigste Fahrrad Regenhose kostet 9,70 € und das teuerste kostet 67,87 €. Die Fahrrad Regenhosen werden von folgenden Anbietern kostengünstig angeboten: VAUDE, Regatta, Regatta, CMP, Vaude, Der Durchschnittspreis für ein Fahrrad Regenhose liegt bei günstigen 26,75 € Ein günstiges Fahrrad Regenhose bedeutet nicht unbedingt, dass die Qualität oder die Leistung schlechter ist. Vergleichen Sie in Ruhe die Angebote in der Tabelle.

Ihre Vorteile
Hersteller Produkt Preis Beschreibung Weiter
VAUDE
Helmregenüberzug
VAUDE -   Helmregenüberzug 9,70 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Regatta
Herren Pack-It
Regatta -   Herren Pack-It 12,63 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Regatta
Damen Pack IT
Regatta -   Damen Pack IT 14,64 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
CMP
Herren Hose 3X96337
CMP -   Herren Hose 3X96337 14,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Vaude
Unisex Überschuh
Vaude -   Unisex Überschuh 16,52 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
CMP
Damen Regenhose
CMP -   Damen Regenhose 18,75 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Rainlegs
Regenbekleidung,
Rainlegs -   Regenbekleidung, 23,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
SofttopBike GmbH
Rainrider Regenhose
SofttopBike GmbH -  Rainrider Regenhose 29,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
VAUDE
Herren Fluid II
VAUDE -   Herren Fluid II 58,40 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Marmot
Herren PreCip Eco
Marmot -   Herren PreCip Eco 67,87 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>

* Alle Angaben ohne Gewähr: Alle Preise inklusive MwSt. und zzgl. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise möglich. Alle Angaben ohne Gewähr. Wir übernehmen keine Haftung für die auf unserer Webseite bereitgestellten Informationen. Bitte beachten Sie die Preise, Angaben und AGBs der jeweiligen Vertragspartner, welche Ihnen auf der jeweiligen Bestellseite des Anbieters zur Verfügung gestellt werden. Nur diese Angaben sind bindend! Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Fahrrad Regenhosen - Vergleich bewerten

Bewertung 4.03/5 basierend auf 266 Abstimmungen
thumb_up
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Fahrrad Regenhosen Anbieter die bei Amazon gelistet sind

favorite
unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Fahrrad Regenhosen Vergleich enthält keine Werbung

explore
übersichtlich

Produktdetails von Fahrrad Regenhosen übersichtlich dargestellt

Inhaltsverzeichnis

Wie viel kosten Fahrrad Regenhosen?

Fahrrad Regenhose unter 10 Euro

Fahrrad Regenhose unter 20 Euro

Was muss ich beim Kauf einer Regenhose für mein Fahrrad beachten?

Günstige Fahrrad Regenhosen 2020

Wenn Sie ein Fahrrad Regenhose günstig kaufen wollen sind Sie bei uns genau richtig. Hier finden Sie gute Fahrrad Regenhosen preisgünstig.

Wie viel kosten Fahrrad Regenhosen?

Das günstigste Fahrrad Regenhose gibt es schon ab 9,70 Euro für das teuerste Fahrrad Regenhosen muss man bis zu 67,87 Euro bezahlen. Die Preispanne geht von 9,70 - 67,87 Euro. Der Durchschnittspreis für ein Fahrrad Regenhose liegt bei 26,75 Euro

günstig 9,70 Euro
Median 17,64 Euro
teuer 67,87 Euro
Durchschnitt 26,75 Euro

Fahrrad Regenhose unter 10 Euro

Hier werden Fahrrad Regenhosen unter 10 € angeboten.

Fahrrad Regenhose unter 20 Euro

Hier werden Fahrrad Regenhosen unter 20 € angeboten.

Fahrrad Regenhosen Ratgeber

Was muss ich beim Kauf einer Regenhose für mein Fahrrad beachten?

VAUDE -   Helmregenüberzug
Abbildung: Fahrrad Regenhose von VAUDE
Viele sind auch bei Regenwetter oder zumindest kurz danach mit dem Fahrrad unterwegs. Bald darauf sind die Straßen und Wege immer noch mit Pfützen übersät, und es gibt nichts Unangenehmeres, als wenn die Hosen durchnässt sind. Ein praktisches Gegengewicht zum Regenmantel sind die Regenhosen für Radfahrer. Im Allgemeinen sind die Regenhosen auf dem Fahrrad breit genug, um über normalen Hosen getragen zu werden, und dies schützt alle Radfahrer vor nassen Schwänzen und Beinen. Alltagsreiter schätzen oft besonders die längeren Versionen, weil hier die Hosen trocken werden, selbst bei regnerischen Spaziergängen. Viele Radsportler lassen sich weder vom Radfahren noch von einem Regenguss abschrecken. In der heißen Jahreszeit werden Regenradshorts bevorzugt, bei denen Oberschenkel und Po zuverlässig geschützt sind. Selbst Spaziergänge im Schlamm werden ohne Reue zu einem interessanten Vergnügen. Den Radfahrern stehen viele verschiedene Hosentypen zur Verfügung, die je nach Wetterbedingungen optimierte Funktionen und Eigenschaften bieten. Das Beste ist, dass niemand Zugeständnisse macht, nicht einmal mit der Regenhose. Alle Anforderungen werden hier nur durch funktionale Materialien perfekt erfüllt. Unnötig zu erwähnen, dass die Materialien atmungsaktiv und wasserdicht sein müssen. Egal, ob Sie ein entspannter Freizeitradler oder ein ambitionierter Radfahrer sind: Wenn Radfahrer im Regen fahren wollen, halten ihre Hosen die Beine trocken.

Wo kann ich Fahrrad Regenhosen kaufen?

Fahrrad Regenhosen kann man in Fachgeschäften sowie in vielen Kaufhäusern und manchmal auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL oder Netto kaufen. Allerdings werden immer mehr Fahrrad Regenhosen über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Unsere Recherche zeigt, dass die meisten Fahrrad Regenhosen derzeit in den folgenden Geschäften verkauft werden:

Welche Marken bieten Fahrrad Regenhosen an?

Die bekanntesten Anbieter von Fahrrad Regenhosen sind:

VAUDE Regatta Regatta CMP Vaude CMP Rainlegs SofttopBike GmbH VAUDE Marmot

Generell ist es wichtig, dass für alle Fälle Regenhosen zur Verfügung stehen und Sie deshalb bei jedem Wetter mit dem Fahrrad fahren können. Denn das Fahrrad als Verkehrsmittel ist nicht nur umweltfreundlich, sondern hält Sie auch fit und gesund. Radfahren wird als Sportart immer beliebter. Aufgrund der steigenden Kraftstoffpreise entscheiden sich immer mehr Menschen für Fahrräder, und die Kosten für Fahrzeuge sind zudem relativ hoch. Daher wird das Fahrrad oft als das Transportmittel Nummer eins angesehen. Wenn Sie sich jedoch immer auf Ihr Fahrrad verlassen wollen, brauchen Sie nicht nur regelmäßige Pflege und Wartung des Fahrrads, sondern auch die richtige Kleidung. Nur mit der Regenhose können Sie sich jederzeit auf die Straße begeben. An erster Stelle steht natürlich die Radlerhose, die nicht unbequem getragen werden sollte. Wenn es jedoch regnet oder nass ist, reichen normale Radlerhosen oft nicht aus. Nicht jeder möchte völlig durchnässt und sicher an seinem Ziel ankommen. Regenhosen sind hier eine Option. Dies ist ein sehr wichtiges Kleidungsstück, das im Falle von Regen nicht vergessen werden sollte. Damit auch Regenhosen ihren Zweck erfüllen können, muss auf Qualität geachtet werden. Regenhosen sollten wasserabweisend sein, damit die Füße und Beine trocken bleiben und die Hose nicht nass wird. Normalerweise gehört auch der Wind zum Regenwetter, und deshalb sollte die Regenhose des Fahrrads winddicht sein. Natürlich wollen Radfahrer nicht schwitzen, nur weil ihre Regenhose wasserdicht ist, also gehört das Schwitzen auch zu den idealen Regenhosen fürs Radfahren. Viele der Regenhosen sind aus Polyester hergestellt, weil dieser Stoff viele wichtige Vorteile vereint. Der Elastan-Anteil wird auch in Regenhosen verwendet, um den Tragekomfort zu verbessern und Regenhosen bequem zu machen. Jeder, der schon einmal in Rennhosen oder Jeans bei nassen und regnerischen Bedingungen gefahren ist, wird den Vorteil von Regenhosen zu schätzen wissen. Ketten können Flecken aus Hosen entfernen, die sich nicht wieder entfernen lassen. Die Regenhosen wurden jedoch genau für diese Vorfälle angefertigt. Übrigens, um die Verwendung von Regenhosen über anderer Kleidung zu ermöglichen, gibt es auch dünnere Versionen der Hosen. Diese dünneren Versionen sind ideal für die Arbeit, da hier die Hose direkt auf die Arbeitskleidung gezogen werden kann. Teure Kleidung wird nicht beschädigt oder schmutzig. Dünne Hosen können auch überall getragen werden, wenn sich das vorher gute Wetter plötzlich ändert. Übrigens gibt es auch Modelle für Lauf- und Tourenradfahrer, die gut gefüttert und extra gepolstert sind. Im Winter wärmen sich hier die Beine auf, und Radfahren ist ein großartiges Erlebnis, auch wenn es schlammig, verschneit und kalt ist.

Vergleichen Sie in Ruhe die Preise der Fahrrad Regenhosen bevor Sie ein Fahrrad Regenhose kaufen! Die Kaufkriterien sollten der Preis und die Qualität sein.

Markus Müller von BZ-Ratgeber
💰 Wie viel kosten Fahrrad Regenhosen?
Sehr günstige Fahrrad Regenhosen gibt es schon für 9,70 Euro und sehr teure Fahrrad Regenhosen kosten 67,87 Euro.

Im Durchschnitt muss man 26,75 Euro für ein Fahrrad Regenhose bezahlen.

Jetzt Fahrrad Regenhosen vergleichen
📦 Wie hoch sind die Versandkosten?
Fahrrad Regenhosen die durch Amazon versand werden sind ab einem Betrag von 29 Euro versandkostenfrei. Unter 29 Euro werden 3 Euro Versandkosten berechnet. Bei anderen Anbietern können die Versandkosten variieren. Die höhe der Versandkosten sind immer auf der Produktseite angegeben.

Jetzt Fahrrad Regenhosen vergleichen
⏳ Wie lange ist die Versanddauer?
Die Fahrrad Regenhosen werden in der Regel noch am selben Tag versendet. Bei manchen Händlern kann der Versand ab auch bis zu mehreren Wochen dauern, wenn Produkte z.B. aus China geliefert werden. Die genaue Dauer finden Sie auf der Produktseite am rechten Rand.

Jetzt Fahrrad Regenhosen vergleichen
📆 Wie lange ist eine Rückgabe möglich?
Wenn Ihnen das Fahrrad Regenhose nicht gefällt haben Sie 30 Tage Zeit dieses zurück zu senden. Sollte das Fahrrad Regenhose defekt oder beschädigt sein, können Sie das Fahrrad Regenhose innerhalb von zwei Jahren reklamieren.

Jetzt Fahrrad Regenhosen vergleichen

Quellen

Weitere Kategorien im Bereich Sport & Freizeit

Weitere günstige Angebote im Bereich Sportartikel