TOP Fahrradradios zu einem guten Preis

Sehr günstige Fahrradradios im Vergleich

Hier finden Sie preiswerte Fahrradradios im Vergleich. Es werden erschwingliche Fahrradradios vergleichen. Das günstigste Fahrradradio kostet 7,59 € und das teuerste kostet 35,82 €. Die Fahrradradios werden von folgenden Anbietern kostengünstig angeboten: Filmer, Onforu, Olafus, Der Durchschnittspreis für ein Fahrradradio liegt bei günstigen 22,45 € Ein günstiges Fahrradradio bedeutet nicht unbedingt, dass die Qualität oder die Leistung schlechter ist. Vergleichen Sie in Ruhe die Angebote in der Tabelle.

Hersteller Produkt Preis Beschreibung Weiter
Filmer
Fahrrad-Radio mit
Filmer -   Fahrrad-Radio mit 7,59 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Onforu
Bluetooth
Onforu -   Bluetooth 16,99 €*
kostenloser
Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Olafus
Bluetooth
Olafus -   Bluetooth 19,99 €*
kostenloser
Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Fun-Collection
Radio BR 23 one
Fun-Collection -   Radio BR 23 one 22,99 €*
kostenloser
Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Point
Fahrradradio,
Point -   Fahrradradio, 31,33 €*
kostenloser
Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Security Plus ®
Fahrrad Radio BR
Security Plus ® -   Fahrrad Radio BR 35,82 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>

* Alle Angaben ohne Gewähr: Alle Preise inklusive MwSt. und zzgl. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise möglich. Alle Angaben ohne Gewähr. Wir übernehmen keine Haftung für die auf unserer Webseite bereitgestellten Informationen. Bitte beachten Sie die Preise, Angaben und AGBs der jeweiligen Vertragspartner, welche Ihnen auf der jeweiligen Bestellseite des Anbieters zur Verfügung gestellt werden. Nur diese Angaben sind bindend!

Fahrradradios - Vergleich bewerten

Bewertung 4.03/5 basierend auf 251 Abstimmungen
thumb_up
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Fahrradradios Anbieter die bei Amazon gelistet sind

favorite
unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Fahrradradios Vergleich enthält keine Werbung

explore
übersichtlich

Produktdetails von Fahrradradios übersichtlich dargestellt

Inhaltsverzeichnis

Wie viel kosten Fahrradradios?

Fahrradradio unter 10 Euro

Fahrradradio unter 30 Euro

Das Radio für die Radtour

Große Auswahl an Modellen mit unterschiedlichen Funktionen

Günstige Fahrradradios 2020

Wenn Sie ein Fahrradradio günstig kaufen wollen sind Sie bei uns genau richtig. Hier finden Sie gute Fahrradradios preisgünstig.

Wie viel kosten Fahrradradios?

Das günstigste Fahrradradio gibt es schon ab 7,59 Euro für das teuerste Fahrradradios muss man bis zu 35,82 Euro bezahlen. Die Preispanne geht von 7,59 - 35,82 Euro. Der Durchschnittspreis für ein Fahrradradio liegt bei 22,45 Euro

günstig 7,59 Euro
Median 21,49 Euro
teuer 35,82 Euro
Durchschnitt 22,45 Euro

Fahrradradio unter 10 Euro

Hier werden Fahrradradios unter 10 € angeboten.

Fahrradradio unter 30 Euro

Hier werden Fahrradradios unter 30 € angeboten.

Fahrradradios Ratgeber

Das Radio für die Radtour

Filmer -   Fahrrad-Radio mit
Abbildung: Fahrradradio von Filmer
Ein Fahrrad-Radio ist ein tragbares Radio, das an den Lenker eines Fahrrades angeschlossen werden kann. So hat der Radfahrer auch auf den längsten Strecken immer Spaß. Es gibt Radios mit mp3-Anschluss, so dass Musik oder Programme nach eigenen Vorlieben problemlos komponiert und gehört werden können. Fahrrad-Radios werden von vielen Menschen auf langen Radtouren benutzt. Aber auch für kleinere Ausflüge auf dem Land oder in der Stadt ist er geeignet.

Wo kann ich Fahrradradios kaufen?

Fahrradradios kann man in Fachgeschäften sowie in vielen Kaufhäusern und manchmal auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL oder Netto kaufen. Allerdings werden immer mehr Fahrradradios über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Unsere Recherche zeigt, dass die meisten Fahrradradios derzeit in den folgenden Geschäften verkauft werden:

Welche Marken bieten Fahrradradios an?

Die bekanntesten Anbieter von Fahrradradios sind:

Filmer Onforu Olafus Fun-Collection Point Security Plus ®

Große Auswahl an Modellen mit unterschiedlichen Funktionen

Wer in Verkehrsmitteln reist und diese über längere Zeiträume nutzt, muss in dieser Zeit nicht auf Unterhaltung verzichten. Ein Fahrradradio macht dies auf ganz besondere Weise möglich. Die meisten Radios haben den Vorteil, dass sie - im Gegensatz zu Kopfhörern - den Radfahrer nicht vom Lärm der öffentlichen Verkehrsmittel abschneiden. Daher ist es eine sicherere Option, Musik zu hören und gleichzeitig Fahrrad zu fahren. Es bietet noch einen weiteren Vorteil: Bei einer Fahrt mit mehreren Personen kann die ganze Gruppe über das Radio unterhalten werden. Fahrrad-Radios können bequem am Lenker montiert werden und benötigen keine Kabel, die im Straßenverkehr zu einem Sicherheitsrisiko werden können. Sie sind speziell für das Fahren bei gutem Wetter konzipiert, brechen aber auch bei wenig Regen oder Spritzern nicht sofort. Daher ist das Fahrradradio ein praktisches und hochfunktionales Element. Radfahrer, die mit dem Rad sehr viel unterwegs sind und dieses Wetter genießen und gleichzeitig etwas damit anfangen wollen, werden ein Fahrradradio zu schätzen wissen. Es bietet nicht nur Komfort, sondern auch eine ganze Reihe von Vorteilen, vor allem als nützlicher Artikel. Wer die Möglichkeiten eines Fahrradradios kennt und sie gelenkt nutzt, weiß sie meist auch zu schätzen.

Vergleichen Sie in Ruhe die Preise der Fahrradradios bevor Sie ein Fahrradradio kaufen! Die Kaufkriterien sollten der Preis und die Qualität sein

Markus Müller von BZ-Ratgeber

Fahrradspeichen sind mit verschiedenen Zusatzfunktionen erhältlich. Eine Reihe haben mp3-Anschlüsse, können z.B. die Uhrzeit anzeigen und sind in unterschiedlichem Maße gegen fahrende Vibrationen fixiert. Im Gegensatz zu einem empfindlichen mp3-Player im Handel kann ein Fahrradradio die stärksten Vibrationen verkraften. Deshalb, wenn Sie mit einem Mountainbike nach oben oder über unebene Waldwege fahren, ist ein Fahrrad-Radio viel besser als jedes andere Gerät, das durch diese Belastungen beschädigt werden kann. Ein Fahrradradio ist heute kein Spezialprodukt mehr. Es gibt mehrere Hersteller und sie produzieren ihre Geräte so, dass sie die Reise aushalten können. Die Speichen der Fahrräder sind so konstruiert, dass sie einfach und schnell vom Lenker des jeweiligen Fahrrades abgenommen werden können. Damit hält sich der Aufwand für die Sicherung der Speichen beim Abstellen des Rades am Zielort in Grenzen. Dass das Radio heute immer beliebter wird, hat auch einen anderen Umstand: Eine Vielzahl von Menschen schätzt heute neben dem Radioprogramm auch die Radiowiedergabe. Mit einem Fahrradradio können Sie es auch auf längeren Strecken ohne Probleme hören. Zusätzlich bietet ein Fahrradradio die Möglichkeit, das aktuelle Geschehen unterwegs zu verfolgen. So können große Sport- oder andere Veranstaltungen problemlos allein oder in der Gruppe im Radio verfolgt werden.

Quellen

Weitere Kategorien im Bereich Auto, Motorrad & Fahrrad

Weitere günstige Angebote im Bereich Fahrrad & E-Bikes