Fahrradscheinwerfer zu einem guten Preis

Sehr günstige Fahrradscheinwerfer im Vergleich

Hier finden Sie preiswerte Fahrradscheinwerfer im Vergleich. Es werden erschwingliche Fahrradscheinwerfer vergleichen. Das günstigste Fahrradscheinwerfer kostet 6,99 € und das teuerste kostet 94,31 €. Die Fahrradscheinwerfer werden von folgenden Anbietern kostengünstig angeboten: Büchel, Büchel, DAODL|#DANSI, BCHE7|#Büchel, Sate-lite, Der Durchschnittspreis für ein Fahrradscheinwerfer liegt bei günstigen 38,88 € Ein günstiges Fahrradscheinwerfer bedeutet nicht unbedingt, dass die Qualität oder die Leistung schlechter ist. Vergleichen Sie in Ruhe die Angebote in der Tabelle.

Ihre Vorteile
Hersteller Produkt Preis Beschreibung Weiter
Büchel
Road Lite,
Büchel -   Road Lite, 6,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Büchel
Scheinwerfer LED 15
Büchel -   Scheinwerfer LED 15 7,69 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
DAODL|#DANSI
DANSI LED
DAODL|#DANSI -  DANSI LED 9,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
BCHE7|#Büchel
Büchel
BCHE7|#Büchel -  Büchel 15,44 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Sate-lite
LIFEBEE LED
Sate-lite -  LIFEBEE LED 31,95 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
SGSG5|#Sigma Sport
SIGMA SPORT
SGSG5|#Sigma Sport -  SIGMA SPORT 32,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Busch & Müller
Frontlicht Lumotec
Busch & Müller -   Frontlicht Lumotec 65,58 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Busch & Müller
Scheinwerfer
Busch & Müller -   Scheinwerfer 84,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Busch & Müller
Lumotec IQ-X E
Busch & Müller -   Lumotec IQ-X E 94,31 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>

* Alle Angaben ohne Gewähr: Alle Preise inklusive MwSt. und zzgl. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise möglich. Alle Angaben ohne Gewähr. Wir übernehmen keine Haftung für die auf unserer Webseite bereitgestellten Informationen. Bitte beachten Sie die Preise, Angaben und AGBs der jeweiligen Vertragspartner, welche Ihnen auf der jeweiligen Bestellseite des Anbieters zur Verfügung gestellt werden. Nur diese Angaben sind bindend! Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Fahrradscheinwerfer - Vergleich bewerten

Bewertung 4.03/5 basierend auf 272 Abstimmungen
thumb_up
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Fahrradscheinwerfer Anbieter die bei Amazon gelistet sind

favorite
unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Fahrradscheinwerfer Vergleich enthält keine Werbung

explore
übersichtlich

Produktdetails von Fahrradscheinwerfer übersichtlich dargestellt

Inhaltsverzeichnis

Wie viel kosten Fahrradscheinwerfer?

Fahrradscheinwerfer unter 10 Euro

Fahrradscheinwerfer unter 40 Euro

Fahrradscheinwerfer - wichtiger Sicherheitsfaktor in der Dunkelheit

Wichtige Details über Fahrradlicht

Alles über die Batterie, den Seitenrotor und den Nabendynamo

Günstige Fahrradscheinwerfer 2020

Wenn Sie ein Fahrradscheinwerfer günstig kaufen wollen sind Sie bei uns genau richtig. Hier finden Sie gute Fahrradscheinwerfer preisgünstig.

Wie viel kosten Fahrradscheinwerfer?

Das günstigste Fahrradscheinwerfer gibt es schon ab 6,99 Euro für das teuerste Fahrradscheinwerfer muss man bis zu 94,31 Euro bezahlen. Die Preispanne geht von 6,99 - 94,31 Euro. Der Durchschnittspreis für ein Fahrradscheinwerfer liegt bei 38,88 Euro

günstig 6,99 Euro
Median 31,95 Euro
teuer 94,31 Euro
Durchschnitt 38,88 Euro

Fahrradscheinwerfer unter 10 Euro

Hier werden Fahrradscheinwerfer unter 10 € angeboten.

Fahrradscheinwerfer unter 40 Euro

Hier werden Fahrradscheinwerfer unter 40 € angeboten.

Fahrradscheinwerfer Ratgeber

Fahrradscheinwerfer - wichtiger Sicherheitsfaktor in der Dunkelheit

Büchel -   Road Lite,
Abbildung: Fahrradscheinwerfer von Büchel
Das Beleuchtungssystem eines Fahrrads ist für Radfahrer und andere Verkehrsteilnehmer äußerst wichtig. Schlechte oder fehlende Beleuchtung kann in der Dunkelheit zu gefährlichen Situationen führen, insbesondere zu Unfällen. Zu einem kompletten Beleuchtungssystem für Fahrräder gehören neben den Scheinwerfern auch Rückleuchten, Reflektoren und eine zuverlässige Stromquelle. Während der Seitendynamo Energie lieferte, musste er nun Akkumulatoren, Batterien und vor allem moderneren Würfeldynamos weichen. Sogar die Scheinwerfer von Fahrrädern selbst haben sich heute zur modernen Fahrradbeleuchtungstechnik entwickelt. Die Fahrradbeleuchtung, insbesondere die Fahrradscheinwerfer, unterliegen den strengen Vorschriften der Straßenverkehrszulassungsordnung (StVZO) in § 67. Lichtmaschinen für den Betrieb von Fahrradbeleuchtung oder anderen wiederaufladbaren Energiequellen (Akkumulatoren, Batterien) müssen eine Mindestleistung von 3 W und eine Mindestspannung von 6 V haben. Die gesamte Beleuchtungsanlage des Fahrrades muss sicher befestigt sein und sich im Dauerbetrieb befinden (Ausnahme: Rennräder bis 11 kg). Dies gilt insbesondere für den Fahrradscheinwerfer, über den unten einige interessante Informationen zu finden sind. Ihr Ziel ist es, Besitzer von etwas älteren Fahrrädern mit nicht mehr ganz verkehrssicheren Beleuchtungsanlagen zu ermutigen, diese zu erneuern - zu ihrer eigenen Sicherheit!

Wo kann ich Fahrradscheinwerfer kaufen?

Fahrradscheinwerfer kann man in Fachgeschäften sowie in vielen Kaufhäusern und manchmal auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL oder Netto kaufen. Allerdings werden immer mehr Fahrradscheinwerfer über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Unsere Recherche zeigt, dass die meisten Fahrradscheinwerfer derzeit in den folgenden Geschäften verkauft werden:

Die Seite www.test.de hat in dem Artikel "Stiftung Warentest - LED-Fahrradscheinwerfer: Ein Licht geht auf" ausführlich über Fahrradscheinwerfer berichtet. Auf der Webseite von www.wdr.de gibt es den Beitrag "StVO: Revolution per Fahrradlampe" mit guten Infos zu Fahrradscheinwerfer. Viele neue Infos zu Fahrradscheinwerfer haben wir bei www.berliner-zeitung.de gefunden.

Welche Marken bieten Fahrradscheinwerfer an?

Die bekanntesten Anbieter von Fahrradscheinwerfer sind:

Büchel Büchel DAODL|#DANSI BCHE7|#Büchel Sate-lite SGSG5|#Sigma Sport Busch & Müller Busch & Müller Busch & Müller

Wichtige Details über Fahrradlicht

Der Fahrradscheinwerfer, auch Frontscheinwerfer genannt, muss nach der StVZO unbedingt bestimmte Kriterien erfüllen. Es ist im mittleren Teil des Lenkers montiert. Das Licht strahlt ein helles weißes Licht aus. Seine Beleuchtung, auch Helligkeit genannt, wird in Lux oder Lumen ausgedrückt. Die StVZO schreibt eine Mindestleuchtstärke von 10 Lux in 10 m Entfernung vor. Dieser Schein kommt von einer Lichtquelle, die früher eine einfache kleine Lampe war. Bei moderner Fahrradbeleuchtung sorgen Halogenlampen, vor allem aber noch hellere LED-Scheinwerfer für zuverlässiges, starkes Licht an der Front. Diese LEDs sind langlebig und leuchten das Sichtfeld besser aus. Neben der Helligkeit ist bei Fahrradscheinwerfern auch die Verteilung der Lichtstrahlung wichtig. Der Abstand, d.h. bis etwa 15 m vom Vorderrad, sollte ebenso gut ausgeleuchtet sein wie das Feld in der Nähe von etwa 4 bis 5 m. Die guten LED-Scheinwerfer sind immer voll einsatzbereit. In besonderen Fällen liefern sie eine Leuchtkraft von bis zu 95 Lux. Auch beim Kauf eines Fahrradscheinwerfers ist die Unterstützung ein wichtiges Kriterium. Je besser Sie einen Scheinwerfer halten, desto geringer ist das Risiko, dass er versehentlich verstellt wird. Das Gehäuse eines Scheinwerfers kann z.B. aus Aluminium, Kunststoff oder Stahlblech bestehen. Muss spritz- und stoßfest sein. Jeder neu installierte Fahrradscheinwerfer muss beim ersten Start genau eingestellt werden. Die Neigung des Lichtkegels ist nach StVZO, § 67 einzustellen.

Vergleichen Sie in Ruhe die Preise der Fahrradscheinwerfer bevor Sie ein Fahrradscheinwerfer kaufen! Die Kaufkriterien sollten der Preis und die Qualität sein.

Markus Müller von BZ-Ratgeber

Alles über die Batterie, den Seitenrotor und den Nabendynamo

Es gibt mehrere Hersteller, die verschiedene Fahrradscheinwerfer für das Fahren mit Batterie, Akku oder Dynamo anbieten. Axa, Büchel, Busch& Müller, Philips, Sigma Safety plus oder Treloc gehören dazu. Die verschiedenen Versionen, mit Halogen- oder LED-Lampen, unterscheiden sich in Design, Material, Helligkeit und Verarbeitung. All diese Kriterien sollten beim Kauf berücksichtigt werden, je nach Ihren persönlichen Bedürfnissen und dem betreffenden Fahrrad. Bei Batterien und Akkumulatoren spielt der Echtzeitbetrieb mit voller Ladung eine besonders wichtige Rolle. Es ist nützlich, eine Ladezustandsanzeige zu haben, die oft zum Schutz vor plötzlichem Lichtverlust vorgesehen ist. Nützlich sind auch die oft angebotenen Ein/Aus-Schalter für dynamometerbetriebene Scheinwerfer. Leider fehlen diese Schalter bei denjenigen, die noch immer speziell für altmodische Seitendynamos ausgelegt sind. Auch die automatische Verbindung im Dunkeln ist heute vor allem über die Sensorfunktion verfügbar. Das gleiche gilt für den im Scheinwerfer integrierten Reflektor des Scheinwerfers, der auch zusätzlich eingebaut sein darf. Auch Tagfahrlicht, das den Radfahrer besser sichtbar macht, und Standlicht, das für Sicherheit beim Anhalten im Dunkeln sorgt, sind nützliche Hilfsmittel. Der Marktführer Busch & Müller hat als Highlight einen Ein-/Ausgangsschalter. Dieser ist z.B. in der Lumotec IQ-Serie erhältlich. Wenn Sie mit Ihrem Fahrrad glänzen wollen, gibt es dank modernster Technik viele Extras für Ihren neuen Fahrradscheinwerfer.

💰 Wie viel kosten Fahrradscheinwerfer?
Sehr günstige Fahrradscheinwerfer gibt es schon für 6,99 Euro und sehr teure Fahrradscheinwerfer kosten 94,31 Euro.

Im Durchschnitt muss man 38,88 Euro für ein Fahrradscheinwerfer bezahlen.

Jetzt Fahrradscheinwerfer vergleichen
📦 Wie hoch sind die Versandkosten?
Fahrradscheinwerfer die durch Amazon versand werden sind ab einem Betrag von 29 Euro versandkostenfrei. Unter 29 Euro werden 3 Euro Versandkosten berechnet. Bei anderen Anbietern können die Versandkosten variieren. Die höhe der Versandkosten sind immer auf der Produktseite angegeben.

Jetzt Fahrradscheinwerfer vergleichen
⏳ Wie lange ist die Versanddauer?
Die Fahrradscheinwerfer werden in der Regel noch am selben Tag versendet. Bei manchen Händlern kann der Versand ab auch bis zu mehreren Wochen dauern, wenn Produkte z.B. aus China geliefert werden. Die genaue Dauer finden Sie auf der Produktseite am rechten Rand.

Jetzt Fahrradscheinwerfer vergleichen
📆 Wie lange ist eine Rückgabe möglich?
Wenn Ihnen das Fahrradscheinwerfer nicht gefällt haben Sie 30 Tage Zeit dieses zurück zu senden. Sollte das Fahrradscheinwerfer defekt oder beschädigt sein, können Sie das Fahrradscheinwerfer innerhalb von zwei Jahren reklamieren.

Jetzt Fahrradscheinwerfer vergleichen

Quellen

Weitere Kategorien im Bereich Sport & Freizeit

Weitere günstige Angebote im Bereich Sportartikel