TOP Fahrradschuhe zu einem guten Preis

Sehr günstige Fahrradschuhe im Vergleich

Hier finden Sie preiswerte Fahrradschuhe im Vergleich. Es werden erschwingliche Fahrradschuhe vergleichen. Das günstigste Fahrradschuhe kostet 49,99 € und das teuerste kostet 118,00 €. Die Fahrradschuhe werden von folgenden Anbietern kostengünstig angeboten: LUCK, Scott, protectWEAR, O'NEAL, Der Durchschnittspreis für ein Fahrradschuhe liegt bei günstigen 75,07 € Ein günstiges Fahrradschuhe bedeutet nicht unbedingt, dass die Qualität oder die Leistung schlechter ist. Vergleichen Sie in Ruhe die Angebote in der Tabelle.

Hersteller Produkt Preis Beschreibung Weiter
LUCK
Extreme MTB
LUCK -   Extreme MTB 49,99 €*
kostenloser
Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Scott
Herren MTB-Radschuh
Scott -   Herren MTB-Radschuh 63,70 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
protectWEAR
Mountainbikeschuhe
protectWEAR -   Mountainbikeschuhe 69,90 €*
kostenloser
Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
O'NEAL
Pinned Flat Pedal
O'NEAL -   Pinned Flat Pedal 69,95 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
SHIMANO
Shimano
SHIMANO -  Shimano 71,47 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
SCOTT
Scott Sport Crus-r
SCOTT -  Scott Sport Crus-r 74,88 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
adidas
Originals
adidas -   Originals 82,67 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Salomon
Herren Trail
Salomon -   Herren Trail 118,00 €*
kostenloser
Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>

* Alle Angaben ohne Gewähr: Alle Preise inklusive MwSt. und zzgl. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise möglich. Alle Angaben ohne Gewähr. Wir übernehmen keine Haftung für die auf unserer Webseite bereitgestellten Informationen. Bitte beachten Sie die Preise, Angaben und AGBs der jeweiligen Vertragspartner, welche Ihnen auf der jeweiligen Bestellseite des Anbieters zur Verfügung gestellt werden. Nur diese Angaben sind bindend!

Fahrradschuhe - Vergleich bewerten

Bewertung 4.03/5 basierend auf 254 Abstimmungen
thumb_up
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Fahrradschuhe Anbieter die bei Amazon gelistet sind

favorite
unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Fahrradschuhe Vergleich enthält keine Werbung

explore
übersichtlich

Produktdetails von Fahrradschuhe übersichtlich dargestellt

Inhaltsverzeichnis

Wie viel kosten Fahrradschuhe?

Fahrradschuhe unter 50 Euro

Fahrradschuhe unter 80 Euro

Verschiedene Modelle von Mountainbikes, Trekking-Fahrrädern und Campingplätzen; Co.

Praktische Ratschläge für den Kauf geeigneter Radschuhe für Frauen

Günstige Fahrradschuhe 2020

Wenn Sie ein Fahrradschuhe günstig kaufen wollen sind Sie bei uns genau richtig. Hier finden Sie gute Fahrradschuhe preisgünstig.

Wie viel kosten Fahrradschuhe?

Das günstigste Fahrradschuhe gibt es schon ab 49,99 Euro für das teuerste Fahrradschuhe muss man bis zu 118,00 Euro bezahlen. Die Preispanne geht von 49,99 - 118,00 Euro. Der Durchschnittspreis für ein Fahrradschuhe liegt bei 75,07 Euro

günstig 49,99 Euro
Median 70,71 Euro
teuer 118,00 Euro
Durchschnitt 75,07 Euro

Fahrradschuhe unter 50 Euro

Hier werden Fahrradschuhe unter 50 € angeboten.

Fahrradschuhe unter 80 Euro

Hier werden Fahrradschuhe unter 80 € angeboten.

Fahrradschuhe Ratgeber

Verschiedene Modelle von Mountainbikes, Trekking-Fahrrädern und Campingplätzen; Co.

LUCK -   Extreme MTB
Abbildung: Fahrradschuhe von LUCK
Ursprünglich wurden Radsportschuhe speziell für den ausschließlichen Einsatz im Profi-Radsport hergestellt. Da die Vorteile jedoch Freizeitsportler überzeugt haben, ebenso ehrgeizig zu sein, hat auch der Handel diese innovativen Hilfsmittel entdeckt. In den letzten Jahren wurde das Angebot auf den Freizeitsektor ausgeweitet, so dass es inzwischen eine Vielzahl unterschiedlicher Modellvarianten für Männer und Frauen gibt. Damenradschuhe gehören heute ebenso selbstverständlich zur Freizeitbekleidung von Frauen wie ein Fahrradhelm oder eine funktionelle Radhose. Im Gegensatz zu herkömmlichen Sportschuhen bieten diese Spezialschuhe einen deutlich besseren Halt auf Fahrradpedalen und sorgen so für eine optimale Kraftübertragung. Selbst bei Regenwetter verhindern Damenradschuhe aufgrund der besonderen Beschaffenheit der Sohlen ein Verrutschen der Pedale und schützen so wirksam vor möglichen Verletzungen. Einige Modelle haben auch die Möglichkeit, Keile (Metallplatten) zu befestigen, um die Sicherheit weiter zu erhöhen. Diese Schuhe sind jedoch nicht für alle Radfahrerinnen geeignet, so dass beim Kauf von Radschuhen bei den richtigen Damen einige Punkte beachtet werden sollten.

Wo kann ich Fahrradschuhe kaufen?

Fahrradschuhe kann man in Fachgeschäften sowie in vielen Kaufhäusern und manchmal auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL oder Netto kaufen. Allerdings werden immer mehr Fahrradschuhe über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Unsere Recherche zeigt, dass die meisten Fahrradschuhe derzeit in den folgenden Geschäften verkauft werden:

Welche Marken bieten Fahrradschuhe an?

Die bekanntesten Anbieter von Fahrradschuhe sind:

LUCK Scott protectWEAR O'NEAL SHIMANO SCOTT adidas Salomon

Praktische Ratschläge für den Kauf geeigneter Radschuhe für Frauen

Ein wichtiger Punkt bei der Wahl des idealen Modells ist der Einsatzbereich. Nicht alle Fahrradschuhe sind für alle Anforderungen gleich gut geeignet. Einige weibliche Fahrradschuhe sind speziell als Trekking- und/oder Wanderschuhe gekennzeichnet. Diese Modelle haben eine besonders flexible Sohle und bieten auch bei langen Gehstrecken einen guten Tragekomfort. Dies gilt auch für Mountainbike-Schuhe, die dank einer etwas steiferen, griffigen Sohle auch eine hervorragende Kraftübertragung gewährleisten. Die Sohle bietet jedoch immer noch genügend Flexibilität für kurze Gehstrecken und gewährleistet zudem einen hohen Tragekomfort. Fahrradschuhe hingegen sind ausschließlich auf die Anforderungen eines Rennrades ausgelegt und daher wegen ihrer besonders steifen Sohle offensichtlich nicht wirklich zum Laufen geeignet. Einige Schuhe sind mit Stiefeln ausgestattet, die vor dem Rutschen schützen und eine dauerhaft überlegene Trittfrequenz gewährleisten. Normalerweise sind die Vorrichtungen für die Keile leicht vertieft oder abgedeckt. Cleat-Click-Systeme stellen eine feste Verbindung mit den Pedalen her und können daher nicht mit allen Pedalsystemen verwendet werden. Risse finden sich häufig bei Mountainbike- oder Straßenschuhen.

Vergleichen Sie in Ruhe die Preise der Fahrradschuhe bevor Sie ein Fahrradschuhe kaufen! Die Kaufkriterien sollten der Preis und die Qualität sein

Markus Müller von BZ-Ratgeber

In der Zeit vor der Auswahl ist die Entscheidung über die geeignete Modellvariante entscheidend. Die richtige Passform sollte jedoch ein entscheidendes Kriterium sein, da das Schuhwerk durch eine enge und präzise Passform keine Schürfwunden oder Druckstellen verursacht. Für Radfahrer ist auch das Gewicht der Schuhe wichtig, da eine möglichst leichte Ausrüstung auch eine höhere Geschwindigkeit und eine leichtere Handhabung des Fahrrads gewährleistet. Die Verwendung von mittelgroßen Schuhen für Mountainbikes wird empfohlen, wenn Sie neben dem Fahrrad auch kurze oder lange Strecken abseits der Straße zurücklegen können, ohne Ihren Komfort zu verlieren. Sie sorgen auch für ein angenehmes Gefühl beim Gehen und schützen vor dem Umkippen auf unebenem Boden. Es gibt auch einige Unterschiede im Abschluss, je nach Anbieter und Modell. Praktische Klettverschlüsse werden oft von besonders sportlichen Frauen bevorzugt, aber Schuhe mit einem modernen, flexiblen Schuhsystem bieten einen deutlich höheren Tragekomfort. Einige Modelle sind zusätzlich zur Spitze mit einem Klettband ausgestattet. Dies dient der Sicherung der Schnur und soll ein mögliches Unfallrisiko minimieren, wie es z.B. beim Einklemmen der Schuhschnur am Pedal entstehen könnte.

Quellen

Weitere Kategorien im Bereich Kleidung

Weitere günstige Angebote im Bereich Herrenmode