Fahrradträger zu einem guten Preis

Sehr günstige Fahrradträger im Vergleich

Hier finden Sie preiswerte Fahrradträger im Vergleich. Es werden erschwingliche Fahrradträger vergleichen. Das günstigste Fahrradträger kostet 212,00 € und das teuerste kostet 558,95 €. Die Fahrradträger werden von folgenden Anbietern kostengünstig angeboten: Element Trade, EUFAB, EUFAB, EUFAB, Atera GmbH, Der Durchschnittspreis für ein Fahrradträger liegt bei günstigen 352,96 € Ein günstiges Fahrradträger bedeutet nicht unbedingt, dass die Qualität oder die Leistung schlechter ist. Vergleichen Sie in Ruhe die Angebote in der Tabelle.

Ihre Vorteile
Hersteller Produkt Preis Beschreibung Weiter
Element Trade
Fahrradträger
Element Trade -  Fahrradträger 212,00 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
EUFAB
12010LAS
EUFAB -   12010LAS 239,00 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
EUFAB
11556
EUFAB -   11556 249,00 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
EUFAB
Kupplungsträger
EUFAB -   Kupplungsträger 249,90 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Atera GmbH
Atera 022686
Atera GmbH -  Atera 022686 359,00 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Atera GmbH
Atera 022685
Atera GmbH -  Atera 022685 379,00 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Thule GmbH
Thule 924001
Thule GmbH -  Thule 924001 384,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Thule GmbH
Thule 940000
Thule GmbH -  Thule 940000 393,11 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Thule GmbH
Thule 938000
Thule GmbH -  Thule 938000 504,65 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Thule GmbH
Thule 933100
Thule GmbH -  Thule 933100 558,95 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>

* Alle Angaben ohne Gewähr: Alle Preise inklusive MwSt. und zzgl. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise möglich. Alle Angaben ohne Gewähr. Wir übernehmen keine Haftung für die auf unserer Webseite bereitgestellten Informationen. Bitte beachten Sie die Preise, Angaben und AGBs der jeweiligen Vertragspartner, welche Ihnen auf der jeweiligen Bestellseite des Anbieters zur Verfügung gestellt werden. Nur diese Angaben sind bindend! Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Fahrradträger - Vergleich bewerten

Bewertung 4.02/5 basierend auf 257 Abstimmungen
thumb_up
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Fahrradträger Anbieter die bei Amazon gelistet sind

favorite
unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Fahrradträger Vergleich enthält keine Werbung

explore
übersichtlich

Produktdetails von Fahrradträger übersichtlich dargestellt

Inhaltsverzeichnis

Wie viel kosten Fahrradträger?

Fahrradträger unter 220 Euro

Fahrradträger unter 370 Euro

Wie Fahrradträger funktionieren

Kaufen Sie einen Fahrradträger - Tipps

Günstige Fahrradträger 2020

Wenn Sie ein Fahrradträger günstig kaufen wollen sind Sie bei uns genau richtig. Hier finden Sie gute Fahrradträger preisgünstig.

Wie viel kosten Fahrradträger?

Das günstigste Fahrradträger gibt es schon ab 212,00 Euro für das teuerste Fahrradträger muss man bis zu 558,95 Euro bezahlen. Die Preispanne geht von 212,00 - 558,95 Euro. Der Durchschnittspreis für ein Fahrradträger liegt bei 352,96 Euro

günstig 212,00 Euro
Median 369,00 Euro
teuer 558,95 Euro
Durchschnitt 352,96 Euro

Fahrradträger unter 220 Euro

Hier werden Fahrradträger unter 220 € angeboten.

Fahrradträger unter 370 Euro

Hier werden Fahrradträger unter 370 € angeboten.

Fahrradträger Ratgeber

Wie Fahrradträger funktionieren

Element Trade -  Fahrradträger
Abbildung: Fahrradträger von Element Trade
Wenn Sie Ihr Fahrrad abstellen möchten, können Sie einen Fahrradträger verwenden. Neben der Befestigung des Fahrzeugs bieten Fahrradständer weitere Vorteile für die Sicherheit des Fahrrads. Die Anbieter verkaufen verschiedene Arten von Fahrradträgern, die sich in ihrer Konstruktion und Anwendung unterscheiden. Für die gewerbliche und private Nutzung finden Interessenten im Internet eine Vielzahl von Angeboten, die auf die Bedürfnisse des Käufers abgestimmt sind. Beim Kauf sind einige Aspekte zu berücksichtigen, um die ideale Unterstützung zu finden.

Wo kann ich Fahrradträger kaufen?

Fahrradträger kann man in Fachgeschäften sowie in vielen Kaufhäusern und manchmal auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL oder Netto kaufen. Allerdings werden immer mehr Fahrradträger über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Unsere Recherche zeigt, dass die meisten Fahrradträger derzeit in den folgenden Geschäften verkauft werden:

Welche Marken bieten Fahrradträger an?

Die bekanntesten Anbieter von Fahrradträger sind:

Element Trade EUFAB EUFAB EUFAB Atera GmbH Atera GmbH Thule GmbH Thule GmbH Thule GmbH Thule GmbH

Kaufen Sie einen Fahrradträger - Tipps

Die verschiedenen Formen von Fahrradständern werden unterschiedlich genutzt. Zum einen gibt es Stützen, auf denen der Fahrzeugreifen zwischen zwei parallelen Stangen gehalten wird. Das Fahrrad wird an seinem Platz gehalten. Auf der anderen Seite finden die Käufer Fahrradträger, an denen das Fahrrad befestigt ist. Beide Varianten haben Vor- und Nachteile. Wenn Sie die erste Option wählen, erhalten Sie eine Halterung, die das Fahrrad an seinem Platz hält. Auf diese Weise wird jedem Fahrer automatisch ein eigener Sitzplatz zugewiesen. Die Stände sind einzeln und mit mehreren Parkplätzen verfügbar. Leider benötigt diese Option mehr Platz. Alternativ kann der Ständer zur Verbindung der Fahrräder verwendet werden. Der Stand, der aus einem einzelnen Mast oder einem schmalen Gerüst besteht, benötigt im Detail fast keinen Platz. Selbstverständlich können mehrere Stative montiert werden. Ein Nachteil ist die unklare Raumverteilung. Die Radfahrer müssen ihre Räder dort abstellen, wo Platz ist, was gegebenenfalls bedeutet, dass die Fahrzeuge sehr nahe beieinander stehen müssen. Es können mehrere Räder auf einem Ständer montiert werden. Um das Platzproblem zu lösen, kann der Kunde zwischen verschiedenen Formen von Fahrradträgern wählen. Die verschiedenen Ausführungen unterscheiden sich in ihrer Verwendung. Es gibt zwei Arten von Fahrradträgern: Eine Variante ist mit Befestigungsbügeln ausgestattet - hier werden die Räder befestigt. Die Verwendung ist variabel. Der Halter kann auf dem Boden oder an der Hauswand montiert werden. Die Art der Befestigung hängt von der Standkonstruktion ab. Auch optisch spielt der Gebrauch eine Rolle, ist aber von untergeordneter Bedeutung. Die Halterungen können unterschiedlich hoch sein oder sich auf der gleichen Ebene befinden. Auch die Formen variieren, es gibt eckige und runde Klammern. Es gibt auch Halterungen, in denen die Fahrräder abgestützt werden. Das Spektrum reicht von einfachen Bauweisen, bei denen einzelne Stäbe auf den Boden gelegt werden, bis hin zu Bauweisen mit verschiedenen Elementen. Mehrere Fahrräder können mit mehreren Stangen an den Stützen verbunden werden, sofern genügend Platz vorhanden ist.

Vergleichen Sie in Ruhe die Preise der Fahrradträger bevor Sie ein Fahrradträger kaufen! Die Kaufkriterien sollten der Preis und die Qualität sein.

Markus Müller von BZ-Ratgeber

In erster Linie müssen sich die Käufer an der Nachfrage orientieren. Der Stand sollte nur so viele Parkplätze bieten, wie die Fahrräder angeschlossen werden müssen. Für eine Familie lohnt es sich, ein Modell mit mehreren Räumen zu kaufen. Dies ist der Fall bei Klemmhalterungen. Auch der Bedarf im gewerblichen Bereich kann damit abgedeckt werden. Viele Mitarbeiter können ihre Fahrzeuge an die Stände anschließen. Für die Befestigung der einzelnen Räder lohnt sich die Verwendung von Stützwinkeln. Außerdem sollte es möglich sein, die Halterungen an einer geeigneten Stelle zu befestigen. Wenn keine Wand im Haus vorhanden ist, können die Käufer nur die Bodenständer benutzen. Ansonsten gilt Folgendes: Wenn wenig Platz vorhanden ist, lohnt es sich, Wandhalterungen zu kaufen. Wenn Ihnen das Aussehen wichtig ist, erhalten Sie Chrombügel, deren Metall silbern glänzt. Matte Modelle sind üblich. Der Ort des Einkaufs spielt eine wichtige Rolle. Im Geschäft vor Ort können die Kunden den Stand sehen und berechnen, ob das angebotene Produkt zum vorgesehenen Standort passt. Beim Online-Kauf sollten die Kunden der Produktbeschreibung vertrauen und sich gegebenenfalls mit dem Anbieter in Verbindung setzen.

💰 Wie viel kosten Fahrradträger?
Sehr günstige Fahrradträger gibt es schon für 212,00 Euro und sehr teure Fahrradträger kosten 558,95 Euro.

Im Durchschnitt muss man 352,96 Euro für ein Fahrradträger bezahlen.

Jetzt Fahrradträger vergleichen
📦 Wie hoch sind die Versandkosten?
Fahrradträger die durch Amazon versand werden sind ab einem Betrag von 29 Euro versandkostenfrei. Unter 29 Euro werden 3 Euro Versandkosten berechnet. Bei anderen Anbietern können die Versandkosten variieren. Die höhe der Versandkosten sind immer auf der Produktseite angegeben.

Jetzt Fahrradträger vergleichen
⏳ Wie lange ist die Versanddauer?
Die Fahrradträger werden in der Regel noch am selben Tag versendet. Bei manchen Händlern kann der Versand ab auch bis zu mehreren Wochen dauern, wenn Produkte z.B. aus China geliefert werden. Die genaue Dauer finden Sie auf der Produktseite am rechten Rand.

Jetzt Fahrradträger vergleichen
📆 Wie lange ist eine Rückgabe möglich?
Wenn Ihnen das Fahrradträger nicht gefällt haben Sie 30 Tage Zeit dieses zurück zu senden. Sollte das Fahrradträger defekt oder beschädigt sein, können Sie das Fahrradträger innerhalb von zwei Jahren reklamieren.

Jetzt Fahrradträger vergleichen

Quellen

Weitere Kategorien im Bereich Auto, Motorrad & Fahrrad

Weitere günstige Angebote im Bereich Autoteile & Zubehör