Federgabeln zu einem guten Preis

Sehr günstige Federgabeln im Vergleich

Hier finden Sie preiswerte Federgabeln im Vergleich. Es werden erschwingliche Federgabeln vergleichen. Das günstigste Federgabel kostet 39,99 € und das teuerste kostet 171,55 €. Die Federgabeln werden von folgenden Anbietern kostengünstig angeboten: n.a., Nicht Angegeben, Suntour, ZOOSZ|#Zoom, AIFCX, RST, YIWANGXI, ROCCG|#RockShox, Der Durchschnittspreis für ein Federgabel liegt bei günstigen 92,75 €. Ein günstiges Federgabel bedeutet nicht unbedingt, dass die Qualität oder die Leistung schlechter ist. Vergleichen Sie in Ruhe die Angebote in der Tabelle.

Ihre Vorteile
Hersteller Produkt Preis Beschreibung Weiter
39,99 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
48,73 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
59,99 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
77,83 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
77,88 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
89,12 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
128,89 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
140,78 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
171,55 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>

* Alle Angaben ohne Gewähr: Alle Preise inklusive MwSt. und zzgl. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise möglich. Alle Angaben ohne Gewähr. Wir übernehmen keine Haftung für die auf unserer Webseite bereitgestellten Informationen. Bitte beachten Sie die Preise, Angaben und AGBs der jeweiligen Vertragspartner, welche Ihnen auf der jeweiligen Bestellseite des Anbieters zur Verfügung gestellt werden. Nur diese Angaben sind bindend! Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Federgabeln - Vergleich bewerten

Bewertung 4.02/5 basierend auf 245 Abstimmungen
thumb_up
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Federgabeln Anbieter die bei Amazon gelistet sind

favorite
unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Federgabeln Vergleich enthält keine Werbung

explore
übersichtlich

Produktdetails von Federgabeln übersichtlich dargestellt

Inhaltsverzeichnis

Wie viel kosten Federgabeln?

Federgabel unter 40 Euro

Federgabel unter 80 Euro

Kosten der Federgabel

Die Federgabel ist wichtig für die Leistung des Rades

Einen regelmäßigen Gabeldienst haben

Günstige Federgabeln 2020

Wenn Sie ein Federgabel günstig kaufen wollen sind Sie bei uns genau richtig. Hier finden Sie gute Federgabeln preisgünstig.

Wie viel kosten Federgabeln?

Das günstigste Federgabel gibt es schon ab 39,99 Euro für das teuerste Federgabeln muss man bis zu 171,55 Euro bezahlen. Die Preispanne geht von 39,99 - 171,55 Euro. Der Durchschnittspreis für ein Federgabel liegt bei 92,75 Euro

günstig 39,99 Euro
Median 77,88 Euro
teuer 171,55 Euro
Durchschnitt 92,75 Euro

Federgabel unter 40 Euro

Hier werden Federgabeln unter 40 € angeboten.

Federgabel unter 80 Euro

Hier werden Federgabeln unter 80 € angeboten.

Federgabeln Ratgeber

Kosten der Federgabel

n.a. -   Zoom 28" Zoll
Abbildung: Federgabel von n.a.
Kaum ein anderes Teil des Bikes beeinflusst die Leistung so sehr wie die Federgabel. Es ist das teuerste Ersatzteil, daher sollte der Kauf gut überlegt sein. Sie sollten vor dem Kauf wissen, was Ihre neue Federgabel tun sollte und was sie tun soll. Es muss nicht immer das neueste Modell sein, das Ihren Bedürfnissen und Anforderungen entspricht. Die Gabelausrüstung ist wichtig, denn es gibt viele gute Modelle in verschiedenen Variationen, die oft nur kleine Details haben, wie z.B. einstellbare Kompression, Lenkerfernverstellung oder Höhenverstellung, die oft nur als Sonderausstattung erhältlich sind. Wenn man ehrlich zu sich selbst ist, weiß man, welche Features nützlich sind und welche nicht, denn nicht alle Fahrer wollen sich mit sehr komplexen Einstellungen beschäftigen oder viel Zeit mit den Einstellungen verbringen, bevor sie losfahren. Außerdem sollte die neue Federgabel auch auf das Fahrrad passen, da die Einbau- und Steuerrohrdimensionen manchmal nicht kompatibel sind. Auch die verschiedenen Brems- und Achssätze müssen vor dem Kauf überprüft werden, damit keine zusätzlichen und teuren Anschaffungen notwendig sind.

Wo kann ich Federgabeln kaufen?

Federgabeln kann man in Fachgeschäften sowie in vielen Kaufhäusern und manchmal auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL oder Netto kaufen. Allerdings werden immer mehr Federgabeln über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Unsere Recherche zeigt, dass die meisten Federgabeln derzeit in den folgenden Geschäften verkauft werden:

Die Seite www.test.de hat in dem Artikel "Stiftung Warentest - Fahrrad von Plus: Auf die harte Tour" ausführlich über Federgabeln berichtet. Auf der Webseite von de.wikipedia.org gibt es den Beitrag "Federgabel – Wikipedia" mit guten Infos zu Federgabeln.

Welche Marken bieten Federgabeln an?

Die bekanntesten Anbieter von Federgabeln sind:

n.a. Nicht Angegeben Nicht Angegeben Suntour ZOOSZ|#Zoom AIFCX RST YIWANGXI ROCCG|#RockShox

Die Federgabel ist wichtig für die Leistung des Rades

Vergleicht man die Preise von Federgabeln mit denen von Komplettfahrrädern, wird man schnell feststellen, dass sie oft nur die Hälfte des Preises eines Komplettrades kosten, manchmal sogar noch teurer. Das liegt daran, dass die Hersteller oft Teile von anderen Anbietern in ihre Fahrräder einbauen, diese aber zu besonderen Konditionen einkaufen. Diese sind oft deutlich niedriger als die Verkaufspreise. Da die Hersteller große Mengen kaufen, müssen sie einfach weniger bezahlen. Wenn Ihr Fahrrad schon etwas älter ist, kann es sein, dass der Anschaffungswert der Federgabel den aktuellen Marktwert übersteigt. Wie bereits erwähnt, muss es nicht immer das neueste Federgabelmodell bestimmter Hersteller sein. Auch ein älteres Modell erfüllt die Anforderungen und hilft, viel Geld zu sparen. Daher ist ein Vergleich vor dem Kauf sehr nützlich. Der Preis allein ist jedoch nicht ausschlaggebend für die Entscheidung zum Kauf einer Federgabel, denn hochwertige Gabeln verbessern die Leistung eines älteren Fahrrades erheblich. Darüber hinaus verbessert eine hochwertige Federgabel das Rad deutlich und macht es langlebiger.

Vergleichen Sie in Ruhe die Preise der Federgabeln bevor Sie ein Federgabel kaufen! Die Kaufkriterien sollten der Preis und die Qualität sein.

Markus Müller von BZ-Ratgeber

Einen regelmäßigen Gabeldienst haben

Wie können Sie feststellen, ob Ihre alte Federgabel noch gut funktioniert oder ob sie ersetzt werden muss? Ein Test mit neuen Bikes bei Ihrem Händler vor Ort oder ein direkter Vergleich mit dem Rad eines Freundes ist eine gute Möglichkeit, das herauszufinden. Wenn Sie seit Jahren auf demselben Fahrrad fahren, werden Sie keine Auffälligkeiten oder allmählichen Leistungsverluste feststellen. Um korrekt vergleichen zu können, müssen sowohl die alte als auch die neue Gabel korrekt eingestellt sein und die Einstellungen müssen korrekt sein, damit sie unter den besten Bedingungen verglichen werden können.

Wenn Ihre Federgabel regelmäßig überprüft wird, reicht dies aus, um sie wieder in ihre Topform zu bringen. Frisch geprüft und geschmiert ist die Funktion der Federgabel weicher und feiner. Wenn es Ihnen immer noch an Genauigkeit und Orientierung mangelt, brauchen Sie trotzdem eine neue Gabel. Steifigkeit und Gewicht haben sich vor allem in letzter Zeit stark verändert, so dass auch leichte Gabeln gute Steifigkeitsreserven bieten. Wer mehr Federweg benötigt, sollte sich für Gabeln mit 150 Millimeter Federweg und Tieferlegung entscheiden, von denen viele deutlich weniger als zwei Kilogramm wiegen. Die neue Federgabel sollte nicht nur am Rad, sondern auch mit dem Rad passen. Wenn Sie mehr Federweg als den alten wünschen, lohnt es sich, die Freigaben des Rahmenherstellers zu prüfen. In der Regel können Sie problemlos bis zu 20 Millimeter mehr erreichen. Viele Hersteller bauen sogar Gabeln mit unterschiedlichen Hüben am Rahmen ein. Aber bedenken Sie, dass unterschiedliche Hebelverhältnisse und Geometrien zu Problemen führen können. Die Federhärte kann mittels Luftdruck auf das Gewicht der Gabel eingestellt werden. Bei hochwertigen Modellen ist die einzigartige, einstellbare Zugstufendämpfung, die zur Regulierung der Zugstufengeschwindigkeit erforderlich ist, serienmäßig. Auch Luftfedergabeln verfügen in der Regel über ein Verriegelungssystem.

💰 Wie viel kosten Federgabeln?
Sehr günstige Federgabeln gibt es schon für 39,99 Euro und sehr teure Federgabeln kosten 171,55 Euro.

Im Durchschnitt muss man 92,75 Euro für ein Federgabel bezahlen.

Jetzt Federgabeln vergleichen
📦 Wie hoch sind die Versandkosten?
Federgabeln die durch Amazon versand werden sind ab einem Betrag von 29 Euro versandkostenfrei. Unter 29 Euro werden 3 Euro Versandkosten berechnet. Bei anderen Anbietern können die Versandkosten variieren. Die höhe der Versandkosten sind immer auf der Produktseite angegeben.

Jetzt Federgabeln vergleichen
⏳ Wie lange ist die Versanddauer?
Die Federgabeln werden in der Regel noch am selben Tag versendet. Bei manchen Händlern kann der Versand ab auch bis zu mehreren Wochen dauern, wenn Produkte z.B. aus China geliefert werden. Die genaue Dauer finden Sie auf der Produktseite am rechten Rand.

Jetzt Federgabeln vergleichen
📆 Wie lange ist eine Rückgabe möglich?
Wenn Ihnen das Federgabel nicht gefällt haben Sie 30 Tage Zeit dieses zurück zu senden. Sollte das Federgabel defekt oder beschädigt sein, können Sie das Federgabel innerhalb von zwei Jahren reklamieren.

Jetzt Federgabeln vergleichen

Quellen

Weitere Kategorien im Bereich Auto, Motorrad & Fahrrad

Weitere günstige Angebote im Bereich Fahrrad & E-Bikes