Fliesenbohrer zu einem guten Preis

Sehr günstige Fliesenbohrer im Vergleich

Hier finden Sie preiswerte Fliesenbohrer im Vergleich. Es werden erschwingliche Fliesenbohrer vergleichen. Das günstigste Fliesenbohrer kostet 4,31 € und das teuerste kostet 39,79 €. Die Fliesenbohrer werden von folgenden Anbietern kostengünstig angeboten: Bosch, Gunpla, UEOTO, UEOTO, JTENG, Der Durchschnittspreis für ein Fliesenbohrer liegt bei günstigen 17,27 € Ein günstiges Fliesenbohrer bedeutet nicht unbedingt, dass die Qualität oder die Leistung schlechter ist. Vergleichen Sie in Ruhe die Angebote in der Tabelle.

Ihre Vorteile
Hersteller Produkt Preis Beschreibung Weiter
Bosch
Professional
Bosch -   Professional 4,31 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Gunpla
10 tlg. x 6mm Glas
Gunpla -   10 tlg. x 6mm Glas 8,98 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
UEOTO
7 Stück
UEOTO -  7 Stück 9,89 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
UEOTO
Diamantbohrer,
UEOTO -  Diamantbohrer, 9,89 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
JTENG
8 Stück Glasbohrer
JTENG -  8 Stück Glasbohrer 11,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
S&R Industriewerkzeuge GmbH
S&R Fliesenbohrer,
S&R Industriewerkzeuge GmbH -  S&R Fliesenbohrer, 12,79 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Bosch Professional
7tlg. Mehrzweck
Bosch Professional -   7tlg. Mehrzweck 17,29 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Bosch
Professional 5tlg.
Bosch -   Professional 5tlg. 19,89 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Keil
KEIL Diamantbohrer
Keil -  KEIL Diamantbohrer 37,90 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
S&R Industriewerkzeuge GmbH
S&R Diamantbohrer,
S&R Industriewerkzeuge GmbH -  S&R Diamantbohrer, 39,79 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>

* Alle Angaben ohne Gewähr: Alle Preise inklusive MwSt. und zzgl. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise möglich. Alle Angaben ohne Gewähr. Wir übernehmen keine Haftung für die auf unserer Webseite bereitgestellten Informationen. Bitte beachten Sie die Preise, Angaben und AGBs der jeweiligen Vertragspartner, welche Ihnen auf der jeweiligen Bestellseite des Anbieters zur Verfügung gestellt werden. Nur diese Angaben sind bindend! Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Fliesenbohrer - Vergleich bewerten

Bewertung 4.02/5 basierend auf 254 Abstimmungen
thumb_up
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Fliesenbohrer Anbieter die bei Amazon gelistet sind

favorite
unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Fliesenbohrer Vergleich enthält keine Werbung

explore
übersichtlich

Produktdetails von Fliesenbohrer übersichtlich dargestellt

Inhaltsverzeichnis

Wie viel kosten Fliesenbohrer?

Fliesenbohrer unter 10 Euro

Fliesenbohrer unter 20 Euro

Die Vorbereitungen sind wichtig

Welche Übung brauchen Sie?

Welche Ziegellöcher sind verfügbar?

Schlussfolgerung

Günstige Fliesenbohrer 2020

Wenn Sie ein Fliesenbohrer günstig kaufen wollen sind Sie bei uns genau richtig. Hier finden Sie gute Fliesenbohrer preisgünstig.

Wie viel kosten Fliesenbohrer?

Das günstigste Fliesenbohrer gibt es schon ab 4,31 Euro für das teuerste Fliesenbohrer muss man bis zu 39,79 Euro bezahlen. Die Preispanne geht von 4,31 - 39,79 Euro. Der Durchschnittspreis für ein Fliesenbohrer liegt bei 17,27 Euro

günstig 4,31 Euro
Median 12,39 Euro
teuer 39,79 Euro
Durchschnitt 17,27 Euro

Fliesenbohrer unter 10 Euro

Hier werden Fliesenbohrer unter 10 € angeboten.

Fliesenbohrer unter 20 Euro

Hier werden Fliesenbohrer unter 20 € angeboten.

Fliesenbohrer Ratgeber

Die Vorbereitungen sind wichtig

Bosch -   Professional
Abbildung: Fliesenbohrer von Bosch
Eine der größten Herausforderungen für einen "Do-it-yourself" ist das Bohren der Fliesen. Die Fliesen können reißen oder sogar brechen. Aus diesem Grund ist das Bohren in den Fliesen von Mietwohnungen nicht willkommen und sollte mit dem Vermieter besprochen werden. Wenn es also keinen anderen Weg gibt und es nicht möglich ist, eine geeignete Klebelösung zu finden, bleibt nur noch der Bohrgriff. Aber wie kann man am besten bohren und mit was noch? Was müssen Sie noch beachten?

Wo kann ich Fliesenbohrer kaufen?

Fliesenbohrer kann man in Fachgeschäften sowie in vielen Kaufhäusern und manchmal auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL oder Netto kaufen. Allerdings werden immer mehr Fliesenbohrer über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Unsere Recherche zeigt, dass die meisten Fliesenbohrer derzeit in den folgenden Geschäften verkauft werden:

Welche Marken bieten Fliesenbohrer an?

Die bekanntesten Anbieter von Fliesenbohrer sind:

Bosch Gunpla UEOTO UEOTO JTENG S&R Industriewerkzeuge GmbH Bosch Professional Bosch Keil S&R Industriewerkzeuge GmbH

Welche Übung brauchen Sie?

Das Wichtigste vor dem Bohren ist es, mit einem Messgerät zu prüfen, ob an der Stelle, an der Sie das Loch bohren wollen, Energie- oder Wasserleitungen vorhanden sind. Andernfalls markieren Sie mit einem wasserlöslichen Bleistift die Stelle, an der Sie bohren möchten, und reiben Sie dann die Emaille leicht auf der Fliese an. Dies ist wichtig, um ein Verrutschen mit dem Fliesenbohrer zu vermeiden. Dann wird ein Kreuz an die Stelle geklebt, an der gebohrt werden soll. Dadurch wird verhindert, dass die Fliese Risse bekommt. Dann gehen Sie zum Wichtigsten über, dem richtigen Fliesenbohrer.

Vergleichen Sie in Ruhe die Preise der Fliesenbohrer bevor Sie ein Fliesenbohrer kaufen! Die Kaufkriterien sollten der Preis und die Qualität sein.

Markus Müller von BZ-Ratgeber

Welche Ziegellöcher sind verfügbar?

Es gibt eine einfache Regel, die für alle Fliesenbohrer gilt, es sei denn, es handelt sich um einen Diamantbohrer mit Wasserkühlung. Halten Sie immer eine Schüssel mit kaltem Wasser bereit, damit Sie den Fliesenbohrer immer kühlen können und er nicht anbrennt. Um den richtigen Bohrer zu finden, müssen Sie die Härte der Kratzer auf der Fliese kennen. Dies ist entscheidend für den Widerstandsgrad des keramischen Emails einer Fliese. Es wird zwischen den Klassen 1 bis 10 unterschieden, wobei Porzellanfliesen der Klasse 8 zu den härtesten Beschichtungen gehören. Normale Fliesen und Glasbohrer sind in der Lage, Fliesen mit einer Punktzahl von 3 zu bearbeiten, am besten geeignet sind jedoch Diamantbohrer für wassergekühlte Fliesen. Andererseits werden für Feinsteinzeug- und Natursteinfliesen Stücke von vollständig ausgehärteten Fliesen benötigt. Wenn Sie normale Glas- oder Fliesenbohrer verwenden, vergessen Sie nicht, nur durch die Fliesen zu bohren, da diese im Mauerwerk schnell stumpf werden.

Schlussfolgerung

Es gibt drei Arten von Fliesenbohrern. Zunächst einmal gibt es den normalen Fliesenbohrer. Er ist dem Betonbohrer sehr ähnlich, da er eine an die Spitze geschweißte Hartmetallschneide hat. Der Durchmesser der Schneide ist identisch mit dem des Griffs. Die beiden seitlichen Wendelnuten sorgen dafür, dass die Späne aus der Bohrung transportiert werden. Die Titannitrid-Beschichtung der Spitze erhöht die Härte des Bohrers. Eine bessere Kontrolle, insbesondere beim Bohren, wird mit einem Fliesenbohrer erreicht, der fest mit dem Glasbohrer verbunden ist. Der scharfe Winkel des Bohrkopfes gewährleistet, dass er an bestimmten Punkten bohrt und nicht wie ein normaler Fliesenbohrer den vollen Durchmesser. Dabei schabt der Ziegelbohrer ein Loch, das immer breiter wird. Der HSS-Bohrer hat einen kleineren Durchmesser als Hartmetallbohrer und verfügt nicht über eine Wendelnut, aber die besten Ergebnisse werden mit einem galvanischen Diamantbohrer erzielt. Es handelt sich um einen Bohrer, der an seiner Spitze mit Diamanten besetzt ist. Ganz gleich, welchen Bohrer Sie verwenden, Sie sollten immer eine Schüssel mit Wasser bereithalten, um die Bohrer zu kühlen, damit sie nicht verbrennen. Es gibt auch ein zusätzliches Modell für Diamantlöcher mit Saugnäpfen, um sie an der Fliese zu befestigen. Der Bohrer wird durch einen Behälter unter Wasserdruck gekühlt.

Wenn Sie ein Loch in eine Fliese bohren möchten, sollten Sie bereits wissen, wie schwierig die Auswahl des richtigen Bohrers für die Fliese ist. Darüber hinaus hilft die Beachtung verschiedener Tricks, wie z.B. die Verwendung des Markers oder des Klebebandkreuzes, das Brechen der Fliese zu verhindern. Es ist auch wichtig zu berücksichtigen, wie oft der Fliesenbohrer benötigt wird. Es kann sich immer wieder lohnen, einen qualitativ hochwertigeren Diamantbohrer statt der billigeren Alternative zu kaufen. Doch wie auch immer die Übung aussehen mag, eine gewisse Vorsicht ist geboten. Daher ist es wichtig, den Hammer und die Schlagfunktionen am Bohrer auszuschalten. Dies ist wichtig, damit die Fliese nicht unnötigen Vibrationen ausgesetzt wird, die durch das Fliesenloch übertragen werden. Andernfalls wagen Sie es einfach, die Fliesen zu durchstoßen.

💰 Wie viel kosten Fliesenbohrer?
Sehr günstige Fliesenbohrer gibt es schon für 4,31 Euro und sehr teure Fliesenbohrer kosten 39,79 Euro.

Im Durchschnitt muss man 17,27 Euro für ein Fliesenbohrer bezahlen.

Jetzt Fliesenbohrer vergleichen
📦 Wie hoch sind die Versandkosten?
Fliesenbohrer die durch Amazon versand werden sind ab einem Betrag von 29 Euro versandkostenfrei. Unter 29 Euro werden 3 Euro Versandkosten berechnet. Bei anderen Anbietern können die Versandkosten variieren. Die höhe der Versandkosten sind immer auf der Produktseite angegeben.

Jetzt Fliesenbohrer vergleichen
⏳ Wie lange ist die Versanddauer?
Die Fliesenbohrer werden in der Regel noch am selben Tag versendet. Bei manchen Händlern kann der Versand ab auch bis zu mehreren Wochen dauern, wenn Produkte z.B. aus China geliefert werden. Die genaue Dauer finden Sie auf der Produktseite am rechten Rand.

Jetzt Fliesenbohrer vergleichen
📆 Wie lange ist eine Rückgabe möglich?
Wenn Ihnen das Fliesenbohrer nicht gefällt haben Sie 30 Tage Zeit dieses zurück zu senden. Sollte das Fliesenbohrer defekt oder beschädigt sein, können Sie das Fliesenbohrer innerhalb von zwei Jahren reklamieren.

Jetzt Fliesenbohrer vergleichen

Quellen

Weitere Kategorien im Bereich Baumarkt & Garten

Weitere günstige Angebote im Bereich Werkzeug