Gehhilfen zu einem guten Preis

Sehr günstige Gehhilfen im Vergleich

Hier finden Sie preiswerte Gehhilfen im Vergleich. Es werden erschwingliche Gehhilfen vergleichen. Das günstigste Gehhilfe kostet 15,90 € und das teuerste kostet 109,80 €. Die Gehhilfen werden von folgenden Anbietern kostengünstig angeboten: Aidapt, IMD SL, REBOTEC, Invacare, Drive Medical, Ossenberg, Trendmobil, KESSER, Der Durchschnittspreis für ein Gehhilfe liegt bei günstigen 46,55 €. Ein günstiges Gehhilfe bedeutet nicht unbedingt, dass die Qualität oder die Leistung schlechter ist. Vergleichen Sie in Ruhe die Angebote in der Tabelle.

Ihre Vorteile
Hersteller Produkt Preis Beschreibung Weiter
Aidapt
VP155K Ausziehbarer
Aidapt -   VP155K Ausziehbarer
15,90 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
IMD SL
PEPE-KRÜCKEN,
IMD SL -  PEPE-KRÜCKEN,
21,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
REBOTEC
SOFT-GRIP made in
REBOTEC -   SOFT-GRIP made in
22,47 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Invacare
Asteria Gehhilfe
Invacare -   Asteria Gehhilfe
32,30 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Drive Medical
WA009 Gehhilfe mit
Drive Medical -   WA009 Gehhilfe mit
35,03 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Ossenberg
Wacken-Krücken,
Ossenberg -   Wacken-Krücken,
38,99 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Trendmobil
Trendmobil -
63,50 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
IMD SL
KMINA - Krücken
IMD SL -  KMINA - Krücken
79,00 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
KESSER
Rollator Aluminium
KESSER -   Rollator Aluminium
109,80 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>

* Alle Angaben ohne Gewähr: Alle Preise inklusive MwSt. und zzgl. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise möglich. Alle Angaben ohne Gewähr. Wir übernehmen keine Haftung für die auf unserer Webseite bereitgestellten Informationen. Bitte beachten Sie die Preise, Angaben und AGBs der jeweiligen Vertragspartner, welche Ihnen auf der jeweiligen Bestellseite des Anbieters zur Verfügung gestellt werden. Nur diese Angaben sind bindend! Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Gehhilfen - Vergleich bewerten

Bewertung 4.03/5 basierend auf 239 Abstimmungen
thumb_up
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Gehhilfen Anbieter die bei Amazon gelistet sind

favorite
unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Gehhilfen Vergleich enthält keine Werbung

explore
übersichtlich

Produktdetails von Gehhilfen übersichtlich dargestellt

Inhaltsverzeichnis

Wie viel kosten Gehhilfen?

Gehhilfe unter 20 Euro

Gehhilfe unter 40 Euro

Wann wird der Kauf einer Lauflernhilfe empfohlen?

Was sollten Sie beim Kauf einer Lauflernhilfe beachten?

Wo kann man am besten eine Lauflernhilfe kaufen?

Günstige Gehhilfen 2020

Wenn Sie ein Gehhilfe günstig kaufen wollen sind Sie bei uns genau richtig. Hier finden Sie gute Gehhilfen preisgünstig.

Wie viel kosten Gehhilfen?

Das günstigste Gehhilfe gibt es schon ab 15,90 Euro für das teuerste Gehhilfen muss man bis zu 109,80 Euro bezahlen. Die Preispanne geht von 15,90 - 109,80 Euro. Der Durchschnittspreis für ein Gehhilfe liegt bei 46,55 Euro

günstig 15,90 Euro
Median 35,03 Euro
teuer 109,80 Euro
Durchschnitt 46,55 Euro

Gehhilfe unter 20 Euro

Hier werden Gehhilfen unter 20 € angeboten.

Gehhilfe unter 40 Euro

Hier werden Gehhilfen unter 40 € angeboten.

Gehhilfen Ratgeber

Wann wird der Kauf einer Lauflernhilfe empfohlen?

Aidapt -   VP155K Ausziehbarer
Abbildung: Gehhilfe von Aidapt
Sobald die Kleinen anfangen und ihre ersten Schritte machen, wird die Welt des Kindes und der Eltern auf den Kopf gestellt. Auch wenn es lange dauern kann, bis der kleine Zwerg auf beiden Beinen steht, wollen viele Eltern ihrem Kind die neue Bewegungsfreiheit nicht vorenthalten. Leider sind Kinder in diesem Fall keine Computer, und wenn man mit ihnen üben will, hat man normalerweise keine Lust dazu. Aber wie sonst kann sich all dies entfalten? Kinder wollen sich selbst testen und von Anfang an lernen, dass sie ihre neuen Fähigkeiten schnell und einfach beherrschen und erweitern können. Zeit für eine Lauflernhilfe?

Wo kann ich Gehhilfen kaufen?

Gehhilfen kann man in Fachgeschäften sowie in vielen Kaufhäusern und manchmal auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL oder Netto kaufen. Allerdings werden immer mehr Gehhilfen über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Unsere Recherche zeigt, dass die meisten Gehhilfen derzeit in den folgenden Geschäften verkauft werden:

Die Seite www.test.de hat in dem Artikel "Stiftung Warentest - Versicherungsschutz für die Gehhilfe: Wenn der Rollator weg ist" ausführlich über Gehhilfen berichtet. Auf der Webseite von www.test.de gibt es den Beitrag "Stiftung Warentest - Kurzurteil: Rollator" mit guten Infos zu Gehhilfen.

Welche Marken bieten Gehhilfen an?

Die bekanntesten Anbieter von Gehhilfen sind:

Aidapt IMD SL REBOTEC Invacare Drive Medical Ossenberg Trendmobil IMD SL KESSER

Was sollten Sie beim Kauf einer Lauflernhilfe beachten?

Nicht alle Kinder erleben die gleiche Entwicklung, und es gibt auch viele Kinder, die einige Entwicklungsstufen verpassen sollen. Während ein Baby normalerweise zuerst krabbelt und dann beginnt, auf Möbeln zu klettern, können andere Kinder nur auf dem Gesäß rutschen oder wollen überall hinklettern, ohne zuerst alle vier klettern zu müssen. Eine Lauflernhilfe ist jedoch immer dann zu empfehlen, wenn ein Baby auf einem Möbelstück stehen und sich gegebenenfalls mit einer Hand daran festhalten kann. Dann wurden die perfekten Grundsteine gelegt, damit das Rennen nicht verzögert wird.

Vergleichen Sie in Ruhe die Preise der Gehhilfen bevor Sie ein Gehhilfe kaufen! Die Kaufkriterien sollten der Preis und die Qualität sein.

Markus Müller von BZ-Ratgeber

Wo kann man am besten eine Lauflernhilfe kaufen?

Grundsätzlich unterscheidet sich eine Lauflernhilfe auf zwei Arten. Ab einem bestimmten Punkt sieht der Kinderwagen eher wie eine Schubkarre aus, die nur dazu dient, das Aufstehen des Babys zu ermöglichen und den Kinderwagen dann nach vorne zu schieben. Zu einer anderen Zeit ist die Lauflernhilfe eine Konstruktion, die einem Joggingstuhl ähnelt. Hier kann das Baby platziert werden. Die Beine stehen auf dem Boden. Das Sitzgestell hat in der Regel eine Struktur mit mehreren Rollen an der Unterseite, die die Bewegung beim Gehen unterstützen und dem Baby helfen, sich vorwärts zu bewegen, sowie einen Spieltisch, der vor das Baby gestellt wird, damit es sich auch im Sitzen beschäftigen kann. Generell ist es wichtig, darauf zu achten, dass die Lauflernhilfe nicht mit zu viel Zubehör ausgestattet ist und dass das Baby sie tatsächlich zur Fortbewegung nutzt. Das kann man nicht vielen Kindern beibringen. Sie wollen sich selbst testen und lassen sich nur selten sofort auf den Sitz oder gegen das Gerät stellen; es ist wichtig, dass die Gehhilfe, unabhängig von ihrer Konstruktion, immer einen stabilen Halt hat. Das Baby sollte nicht mit ihm fallen, oder der Kinderwagen sollte nicht auf ihn fallen, wenn der Kinderwagen ihn peinlich anhebt. Hier wäre nicht nur das Verletzungsrisiko sehr hoch, sondern auch die Entwicklung des Kindes könnte beeinträchtigt werden, da negative Erfahrungen einen erneuten Versuch verhindern.

Das hängt von jedem Käufer ab, denn auch wenn Sie das Auto nicht live gesehen haben, bieten viele renommierte Portale im Internet viel Kritik an, die auch als Grundlage für einen Kauf dienen kann. Es ist also sehr einfach, ein billiges Produkt online zu kaufen und trotzdem eine gute Qualität zu haben. Die Kaufentscheidung bleibt jedoch jedem Käufer und seinem Portfolio überlassen, denn auch der finanzielle Aspekt ist für viele Anwender sehr wichtig. Sie können auch eine sehr gute Qualität zu einem niedrigen Preis erhalten, wenn Sie sich etwas Zeit nehmen, um das Produkt auszuwählen und auch die Preise zu vergleichen. Auch Prothesen, die Lauflernhilfen anbieten, können das ideale Schnäppchen sein.

💰 Wie viel kosten Gehhilfen?
Sehr günstige Gehhilfen gibt es schon für 15,90 Euro und sehr teure Gehhilfen kosten 109,80 Euro.

Im Durchschnitt muss man 46,55 Euro für ein Gehhilfe bezahlen.

Jetzt Gehhilfen vergleichen
📦 Wie hoch sind die Versandkosten?
Gehhilfen die durch Amazon versand werden sind ab einem Betrag von 29 Euro versandkostenfrei. Unter 29 Euro werden 3 Euro Versandkosten berechnet. Bei anderen Anbietern können die Versandkosten variieren. Die höhe der Versandkosten sind immer auf der Produktseite angegeben.

Jetzt Gehhilfen vergleichen
⏳ Wie lange ist die Versanddauer?
Die Gehhilfen werden in der Regel noch am selben Tag versendet. Bei manchen Händlern kann der Versand ab auch bis zu mehreren Wochen dauern, wenn Produkte z.B. aus China geliefert werden. Die genaue Dauer finden Sie auf der Produktseite am rechten Rand.

Jetzt Gehhilfen vergleichen
📆 Wie lange ist eine Rückgabe möglich?
Wenn Ihnen das Gehhilfe nicht gefällt haben Sie 30 Tage Zeit dieses zurück zu senden. Sollte das Gehhilfe defekt oder beschädigt sein, können Sie das Gehhilfe innerhalb von zwei Jahren reklamieren.

Jetzt Gehhilfen vergleichen

Quellen

Weitere Kategorien im Bereich Drogerie & Lebensmittel

Weitere günstige Angebote im Bereich Drogerie-Artikel