TOP Gitarrengurte zu einem guten Preis

Sehr günstige Gitarrengurte im Vergleich

Hier finden Sie preiswerte Gitarrengurte im Vergleich. Es werden erschwingliche Gitarrengurte vergleichen. Das günstigste Gitarrengurt kostet 6,99 € und das teuerste kostet 29,99 €. Die Gitarrengurte werden von folgenden Anbietern kostengünstig angeboten: Donner, Ernie Ball, Asharp, MORIATY Music, CANTUS, Der Durchschnittspreis für ein Gitarrengurt liegt bei günstigen 13,99 € Ein günstiges Gitarrengurt bedeutet nicht unbedingt, dass die Qualität oder die Leistung schlechter ist. Vergleichen Sie in Ruhe die Angebote in der Tabelle.

Hersteller Produkt Preis Beschreibung Weiter
Donner
DR-1 schwarz
Donner -   DR-1 schwarz 6,99 €*
kostenloser
Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Ernie Ball
Brown Polypro
Ernie Ball -   Brown Polypro 9,35 €*
kostenloser
Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Asharp
Gitarrengurt und
Asharp -   Gitarrengurt und 9,95 €*
kostenloser
Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
MORIATY Music
MORIATY®
MORIATY Music -  MORIATY® 10,99 €*
kostenloser
Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
CANTUS
Gitarrengurtbündel
CANTUS -  Gitarrengurtbündel 10,99 €*
kostenloser
Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Dreamtop
Gitarrengurt,
Dreamtop -   Gitarrengurt, 13,72 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
ephem
® Gitarrengurt I
ephem -  ® Gitarrengurt I 13,95 €*
kostenloser
Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Irich
Verstellbare
Irich -   Verstellbare 15,99 €*
kostenloser
Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Rayzm
Leder
Rayzm -   Leder 17,99 €*
kostenloser
Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Nordell
Britischer
Nordell -  Britischer 29,99 €*
kostenloser
Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>

* Alle Angaben ohne Gewähr: Alle Preise inklusive MwSt. und zzgl. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise möglich. Alle Angaben ohne Gewähr. Wir übernehmen keine Haftung für die auf unserer Webseite bereitgestellten Informationen. Bitte beachten Sie die Preise, Angaben und AGBs der jeweiligen Vertragspartner, welche Ihnen auf der jeweiligen Bestellseite des Anbieters zur Verfügung gestellt werden. Nur diese Angaben sind bindend!

Gitarrengurte - Vergleich bewerten

Bewertung 4.03/5 basierend auf 251 Abstimmungen
thumb_up
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Gitarrengurte Anbieter die bei Amazon gelistet sind

favorite
unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Gitarrengurte Vergleich enthält keine Werbung

explore
übersichtlich

Produktdetails von Gitarrengurte übersichtlich dargestellt

Inhaltsverzeichnis

Wie viel kosten Gitarrengurte?

Gitarrengurt unter 10 Euro

Gitarrengurt unter 20 Euro

Die richtige Länge

Das Material

2. Ledergitarren-Bands

Tipps zur Installation

Günstige Gitarrengurte 2020

Wenn Sie ein Gitarrengurt günstig kaufen wollen sind Sie bei uns genau richtig. Hier finden Sie gute Gitarrengurte preisgünstig.

Wie viel kosten Gitarrengurte?

Das günstigste Gitarrengurt gibt es schon ab 6,99 Euro für das teuerste Gitarrengurte muss man bis zu 29,99 Euro bezahlen. Die Preispanne geht von 6,99 - 29,99 Euro. Der Durchschnittspreis für ein Gitarrengurt liegt bei 13,99 Euro

günstig 6,99 Euro
Median 12,36 Euro
teuer 29,99 Euro
Durchschnitt 13,99 Euro

Gitarrengurt unter 10 Euro

Hier werden Gitarrengurte unter 10 € angeboten.

Gitarrengurt unter 20 Euro

Hier werden Gitarrengurte unter 20 € angeboten.

Gitarrengurte Ratgeber

Die richtige Länge

Donner -   DR-1 schwarz
Abbildung: Gitarrengurt von Donner
Gitarristen und solche, die es werden wollen, brauchen früher oder später einen Gitarrengurt, mit dessen Hilfe sie auch im Stehen bequem spielen können. Das Angebot an Bändern verschiedener Längen und Materialien ist jedoch sehr vielfältig, so dass die Auswahl nicht einfach ist. Dieser Leitfaden bringt Licht ins Dunkel und informiert Sie über die wichtigsten Kaufkriterien.

Wo kann ich Gitarrengurte kaufen?

Gitarrengurte kann man in Fachgeschäften sowie in vielen Kaufhäusern und manchmal auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL oder Netto kaufen. Allerdings werden immer mehr Gitarrengurte über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Unsere Recherche zeigt, dass die meisten Gitarrengurte derzeit in den folgenden Geschäften verkauft werden:

Welche Marken bieten Gitarrengurte an?

Die bekanntesten Anbieter von Gitarrengurte sind:

Donner Ernie Ball Asharp MORIATY Music CANTUS Dreamtop ephem Irich Rayzm Nordell

Das Material

Beim Kauf eines Gitarrengurtes empfiehlt es sich im Allgemeinen, ein Modell mit einer genauen Längenangabe zu bevorzugen. Viele Hersteller geben einfach an, dass der Gitarrengurt die "Standardlänge" ist; der Käufer sucht jedoch oft vergeblich nach Informationen über die genaue Bedeutung dieser Angabe und für wen der Gitarrengurt tatsächlich geeignet ist. Einsteigergurte sind zwischen 70 und 80 cm lang. Da die Gurte bis zu einem gewissen Grad verstellbar sind, sind sie in der Regel auch für Kinder geeignet. Teenager und Erwachsene treffen mit einem Gitarrengurt von 120 bis 130 cm Länge die richtige Wahl, während große Menschen sich für einen XL-Gurt von bis zu zwei Metern Länge entscheiden sollten. Grundsätzlich gilt jedoch Folgendes: Ob die Gitarre beim Spielen mehr oder weniger am Körper hängt, hängt sowohl von den individuellen Vorlieben des Interpreten als auch vom gewünschten Spielgefühl ab. Die Längenangaben sind daher nur Empfehlungen.

Vergleichen Sie in Ruhe die Preise der Gitarrengurte bevor Sie ein Gitarrengurt kaufen! Die Kaufkriterien sollten der Preis und die Qualität sein

Markus Müller von BZ-Ratgeber

2. Ledergitarren-Bands

1. textile Gitarrengurte Die Wahl eines bestimmten Materials ist in erster Linie eine Frage des Geschmacks. Die Gitarrengurte aus Leder und Stoff - in der Regel aus Nylon - sind im Fachhandel erhältlich. Nylongurte zeichnen sich durch eine hohe Strapazierfähigkeit und eine lange Lebensdauer aus, sofern sie ausreichend breit sind und ein ausreichend dickes Gewebe haben. Auch Gitarrengurte aus Nylon sind vergleichsweise billig. Lediglich die Endteile der Nylonbänder sind aus Leder, Kunstleder oder robustem Kunststoff gefertigt. Die textilen Gitarrengurte sind in verschiedenen Farben und Designs erhältlich. Bei den gedruckten Modellen handelt es sich jedoch in der Regel um Polyestergürtel, da Nylon nicht so einfach zu bedrucken ist. Ebenfalls weit verbreitet sind Gitarrengurte aus Hanf oder Baumwolle, die sich leicht einfärben lassen und daher auch in einer Vielzahl von Farben erhältlich sind.

Tipps zur Installation

Gitarrengurte aus Leder unterscheiden sich von Nylon-, Polyester- oder Baumwollgurten in einem Punkt: Sie sind viel teurer. Hochwertige Ledergürtel sind in der Regel doppellagig, so dass für den Rücken häufig Wildleder verwendet wird, da dies gewährleistet, dass der Gürtel ausreichend auf der Schulter abgestützt ist. Wenn Sie sich für einen ledernen Gitarrengurt entscheiden, können Sie, ähnlich wie beim Textilgurt, zwischen mehreren Designs wählen. Hochwertige Gurte werden oft künstlerisch veredelt und mit dekorativen Verzierungen, Nieten oder Nähten versehen.

Die Befestigung des Gitarrengurtes an der Gitarre ist sehr einfach: Am Gitarrengurt befinden sich zwei Knöpfe, die an den Ösen an beiden Enden des Gurtes befestigt werden. Akustikgitarren haben jedoch oft nur einen Griffknopf am unteren Ende. In diesem Fall wird das andere Ende des Gurtes mit einer Schnur an der Gitarre befestigt. In vielen Fällen ist die Saite bereits im Gitarrengurt enthalten. Es gibt auch Konzertgitarren, die keine Riemenknöpfe haben. Wenn Sie die Gitarre trotzdem befestigen möchten, können Sie selbst zwei Stifte am Gurt anbringen oder diese Arbeit über einen Händler erledigen.

Quellen

Weitere Kategorien im Bereich Spiele & mehr

Weitere günstige Angebote im Bereich Musikinstrumente