Grilleimer zu einem guten Preis

Sehr günstige Grilleimer im Vergleich

Hier finden Sie preiswerte Grilleimer im Vergleich. Es werden erschwingliche Grilleimer vergleichen. Das günstigste Grilleimer kostet 9,00 € und das teuerste kostet 86,82 €. Die Grilleimer werden von folgenden Anbietern kostengünstig angeboten: Tepro, Ondis24, BigBuy BBQ, Robert Testrut GmbH, Der Durchschnittspreis für ein Grilleimer liegt bei günstigen 31,64 € Ein günstiges Grilleimer bedeutet nicht unbedingt, dass die Qualität oder die Leistung schlechter ist. Vergleichen Sie in Ruhe die Angebote in der Tabelle.

Ihre Vorteile
Hersteller Produkt Preis Beschreibung Weiter
Tepro
Grilleimer
Tepro -   Grilleimer 9,00 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Ondis24
Grilleimer
Ondis24 -   Grilleimer 16,99 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
BigBuy BBQ
Holzkohlegrill,
BigBuy BBQ -   Holzkohlegrill, 20,99 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Robert Testrut GmbH
Kamino-Flam
Robert Testrut GmbH -  Kamino-Flam 21,83 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Esschert Design Deutschland
Esschert Design BBQ
Esschert Design Deutschland -  Esschert Design BBQ 23,68 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Esschert Design
Grill-Kübel,
Esschert Design -   Grill-Kübel, 26,98 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Esschert Design BV
Esschert Design
Esschert Design BV -  Esschert Design 46,81 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Sagaform
SA5016568
Sagaform -   SA5016568 86,82 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>

* Alle Angaben ohne Gewähr: Alle Preise inklusive MwSt. und zzgl. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise möglich. Alle Angaben ohne Gewähr. Wir übernehmen keine Haftung für die auf unserer Webseite bereitgestellten Informationen. Bitte beachten Sie die Preise, Angaben und AGBs der jeweiligen Vertragspartner, welche Ihnen auf der jeweiligen Bestellseite des Anbieters zur Verfügung gestellt werden. Nur diese Angaben sind bindend! Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Grilleimer - Vergleich bewerten

Bewertung 4.01/5 basierend auf 245 Abstimmungen
thumb_up
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Grilleimer Anbieter die bei Amazon gelistet sind

favorite
unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Grilleimer Vergleich enthält keine Werbung

explore
übersichtlich

Produktdetails von Grilleimer übersichtlich dargestellt

Inhaltsverzeichnis

Wie viel kosten Grilleimer?

Grilleimer unter 10 Euro

Grilleimer unter 30 Euro

Würfel im Allgemeinen

Anweisungen für Gebrauch und Sicherheit

Empfohlene Grilleimer

Günstige Grilleimer 2020

Wenn Sie ein Grilleimer günstig kaufen wollen sind Sie bei uns genau richtig. Hier finden Sie gute Grilleimer preisgünstig.

Wie viel kosten Grilleimer?

Das günstigste Grilleimer gibt es schon ab 9,00 Euro für das teuerste Grilleimer muss man bis zu 86,82 Euro bezahlen. Die Preispanne geht von 9,00 - 86,82 Euro. Der Durchschnittspreis für ein Grilleimer liegt bei 31,64 Euro

günstig 9,00 Euro
Median 22,76 Euro
teuer 86,82 Euro
Durchschnitt 31,64 Euro

Grilleimer unter 10 Euro

Hier werden Grilleimer unter 10 € angeboten.

Grilleimer unter 30 Euro

Hier werden Grilleimer unter 30 € angeboten.

Grilleimer Ratgeber

Würfel im Allgemeinen

Tepro -   Grilleimer
Abbildung: Grilleimer von Tepro
Im Sommer kann es schnell passieren, dass die Grills überall ausgehen, vor allem bei Rabattaktionen. Aber Sie müssen nicht direkt darauf verzichten, denn es gibt eine gute Alternative: den Grillkübel.

Wo kann ich Grilleimer kaufen?

Grilleimer kann man in Fachgeschäften sowie in vielen Kaufhäusern und manchmal auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL oder Netto kaufen. Allerdings werden immer mehr Grilleimer über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Unsere Recherche zeigt, dass die meisten Grilleimer derzeit in den folgenden Geschäften verkauft werden:

Welche Marken bieten Grilleimer an?

Die bekanntesten Anbieter von Grilleimer sind:

Tepro Ondis24 BigBuy BBQ Robert Testrut GmbH Esschert Design Deutschland Esschert Design Esschert Design BV Sagaform

Anweisungen für Gebrauch und Sicherheit

Der Würfel war und ist eine einfache, aber vielseitige Erfindung des Menschen. Damals bestand sie meist aus Leder oder Holz, während sie heute aus Kunststoff oder Metall hergestellt wird. Der Eimer wird hauptsächlich als Transportmittel verwendet, insbesondere für Wasser (Flüssigkeiten im Allgemeinen) oder Schüttgut. Praktisch alle Eimer werden zum einfachen Transport mit einem Griff geliefert. Der Begriff Würfel stammt aus dem mittelhochdeutschen "e(i)mber"/"eimpar", das wiederum vom lateinischen Wort "amphora" abstammt und "Krug mit Henkel" bedeutet. Bereits im 6. Jahrhundert v. Chr. wurden Würfel verwendet, wahrscheinlich zu kultischen Zwecken. Die "ersten" Würfel wurden hauptsächlich aus Bronze oder einem anderen Metall hergestellt, im damaligen Römischen Reich auch aus Messing. Römische Eimer wurden für Wein verwendet und verbreiteten sich in Europa aufgrund der großen Handelsaktivitäten der Römer, wo sie auch als Beerdigungsgüter oder Wahlurnen verwendet wurden. Aber auch im antiken Rom wurden Holzeimer mit Metallbeschlägen für alltägliche Zwecke verwendet. Diese Form war auch im Mittelalter ein fester Bestandteil des Verkehrs. Im 18. Jahrhundert wurde eingeführt, dass alle Häuser im Falle eines Brandes einen Eimer mit Wasser haben mussten. Dieser Befehl stammte von Pfalzgraf Karl IV. und wurde streng durchgesetzt. Heute hat sich der Mülleimer in viele verschiedene Versionen entwickelt und eine vielseitige Verwendung gefunden: Mülleimer, Sandeimer, Transport- und Lagergeräte, Blumenvasen, Feuerlöscher, Putz- und Grilleimer.

Vergleichen Sie in Ruhe die Preise der Grilleimer bevor Sie ein Grilleimer kaufen! Die Kaufkriterien sollten der Preis und die Qualität sein.

Markus Müller von BZ-Ratgeber

Empfohlene Grilleimer

Der Grillkübel ist ein Eimer, der zu einem Grill wird. Darunter befinden sich kleine Beine und wenige Löcher zur Belüftung. Oben gibt es einen Grill. Die Verwendung ist die gleiche wie beim Grill, mit dem Unterschied, dass die Glut zuvor in einem separaten Eimer angezündet wird und erst in den Grillkübel überführt wird, wenn dieser weiß ist. Bei der Verwendung des Grills sollten einige wichtige Sicherheitshinweise beachtet werden, da eine unsachgemäße Verwendung häufig zu Bränden oder Verletzungen führen kann. Die Brandgefahr ist also sehr hoch. Die Grillschaufel selbst wird während des Gebrauchs wegen der heißen Kohlen sehr heiß. Es sollte daher immer dort platziert werden, wo die Brandgefahr gering ist, z.B. auf Stein und offenem Land, nicht im Wald oder auf Gras oder losem Laub. Im Brandfall muss immer ein Eimer Wasser oder ein Feuerlöscher zur Verfügung stehen. Der Abstand zu leicht entflammbaren oder wärmeempfindlichen Bereichen sollte mindestens 1 Meter betragen. Achten Sie auch darauf, die Kohle nicht zu überfüllen und erst dann zu gießen, wenn sie vollständig abgebrannt und abgekühlt ist. Es wird empfohlen, beim Grillen geeignete Grillhandschuhe zu verwenden, um mögliche Verbrennungen zu vermeiden. Da Funken auch aus dem Cricket-Eimer kommen können, tragen Sie keine Kleidung, die schnell entflammbar ist. Kohle sollte niemals im Grillkübel angezündet werden, auch nicht nachträglich, da mögliche Flammen nicht kontrolliert werden können.

Das Material ist das Wichtigste zuerst. Sie darf keinen Kunststoff und im Allgemeinen keine chemischen Bestandteile enthalten, die beim Erhitzen der Kohle giftige Partikel freisetzen könnten. Stahl, Metall oder etwas Ähnliches ist am besten geeignet. Da sie jedoch wärmeleitend sind, wird die Gitterschaufel sehr heiß und kann bei Berührung erhebliche Verbrennungen verursachen. Die Beine des Grillkübels müssen stabil und widerstandsfähig sein und dürfen sich unter dem Gewicht der Kohle nicht verbiegen oder durchbiegen. Am besten ist es, sie vorher mit kalter Glut zu testen, indem man sie einfach in den Eimer schüttet. Wenn die Schaufel das Gewicht tragen kann und sich nicht leicht kippen lässt, ist sie robust genug und damit einsatzbereit. Es wird daher empfohlen, keine Billigprodukte zu kaufen und in modernere Grillwürfel zu investieren.

💰 Wie viel kosten Grilleimer?
Sehr günstige Grilleimer gibt es schon für 9,00 Euro und sehr teure Grilleimer kosten 86,82 Euro.

Im Durchschnitt muss man 31,64 Euro für ein Grilleimer bezahlen.

Jetzt Grilleimer vergleichen
📦 Wie hoch sind die Versandkosten?
Grilleimer die durch Amazon versand werden sind ab einem Betrag von 29 Euro versandkostenfrei. Unter 29 Euro werden 3 Euro Versandkosten berechnet. Bei anderen Anbietern können die Versandkosten variieren. Die höhe der Versandkosten sind immer auf der Produktseite angegeben.

Jetzt Grilleimer vergleichen
⏳ Wie lange ist die Versanddauer?
Die Grilleimer werden in der Regel noch am selben Tag versendet. Bei manchen Händlern kann der Versand ab auch bis zu mehreren Wochen dauern, wenn Produkte z.B. aus China geliefert werden. Die genaue Dauer finden Sie auf der Produktseite am rechten Rand.

Jetzt Grilleimer vergleichen
📆 Wie lange ist eine Rückgabe möglich?
Wenn Ihnen das Grilleimer nicht gefällt haben Sie 30 Tage Zeit dieses zurück zu senden. Sollte das Grilleimer defekt oder beschädigt sein, können Sie das Grilleimer innerhalb von zwei Jahren reklamieren.

Jetzt Grilleimer vergleichen

Quellen

Weitere Kategorien im Bereich Baumarkt & Garten

Weitere günstige Angebote im Bereich Alles für den Garten