Handy-Induktionsladegeräte zu einem guten Preis

Sehr günstige Handy-Induktionsladegeräte im Vergleich

Hier finden Sie preiswerte Handy-Induktionsladegeräte im Vergleich. Es werden erschwingliche Handy-Induktionsladegeräte vergleichen. Das günstigste Handy-Induktionsladegerät kostet 9,99 € und das teuerste kostet 40,99 €. Die Handy-Induktionsladegeräte werden von folgenden Anbietern kostengünstig angeboten: YOOTECH, Yootech, Hunletai International Technology Co., Ltd, CHOETECH, NANAMI, GreatCool, ESR, Abree, Der Durchschnittspreis für ein Handy-Induktionsladegerät liegt bei günstigen 17,99 €. Ein günstiges Handy-Induktionsladegerät bedeutet nicht unbedingt, dass die Qualität oder die Leistung schlechter ist. Vergleichen Sie in Ruhe die Angebote in der Tabelle.

Ihre Vorteile
Hersteller Produkt Preis Beschreibung Weiter
YOOTECH
yootech Fast
YOOTECH -  yootech Fast
9,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Yootech
yootech 15W Max.
Yootech -  yootech 15W Max.
11,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
YOOTECH
yootech Wireless
YOOTECH -  yootech Wireless
11,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Hunletai International Technology Co., Ltd
Limxems 10W Wireless
Hunletai International Technology Co., Ltd -  Limxems 10W Wireless
14,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
CHOETECH
3  Spulen Wireless
CHOETECH -   3  Spulen Wireless
15,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
NANAMI
Fast Wireless
NANAMI -   Fast Wireless
16,98 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
GreatCool
Holzmaserung
GreatCool -   Holzmaserung
16,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
ESR
10W klappbares
ESR -   10W klappbares
21,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Abree
Multiport USB
Abree -   Multiport USB
40,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>

* Alle Angaben ohne Gewähr: Alle Preise inklusive MwSt. und zzgl. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise möglich. Alle Angaben ohne Gewähr. Wir übernehmen keine Haftung für die auf unserer Webseite bereitgestellten Informationen. Bitte beachten Sie die Preise, Angaben und AGBs der jeweiligen Vertragspartner, welche Ihnen auf der jeweiligen Bestellseite des Anbieters zur Verfügung gestellt werden. Nur diese Angaben sind bindend! Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Handy-Induktionsladegeräte - Vergleich bewerten

Bewertung 4.02/5 basierend auf 293 Abstimmungen
thumb_up
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Handy-Induktionsladegeräte Anbieter die bei Amazon gelistet sind

favorite
unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Handy-Induktionsladegeräte Vergleich enthält keine Werbung

explore
übersichtlich

Produktdetails von Handy-Induktionsladegeräte übersichtlich dargestellt

Inhaltsverzeichnis

Wie viel kosten Handy-Induktionsladegeräte?

Handy-Induktionsladegerät unter 10 Euro

Handy-Induktionsladegerät unter 20 Euro

Was sollte ich beim Kauf des Induktions-Ladegeräts für mein Telefon beachten?

Günstige Handy-Induktionsladegeräte 2020

Wenn Sie ein Handy-Induktionsladegerät günstig kaufen wollen sind Sie bei uns genau richtig. Hier finden Sie gute Handy-Induktionsladegeräte preisgünstig.

Wie viel kosten Handy-Induktionsladegeräte?

Das günstigste Handy-Induktionsladegerät gibt es schon ab 9,99 Euro für das teuerste Handy-Induktionsladegeräte muss man bis zu 40,99 Euro bezahlen. Die Preispanne geht von 9,99 - 40,99 Euro. Der Durchschnittspreis für ein Handy-Induktionsladegerät liegt bei 17,99 Euro

günstig 9,99 Euro
Median 15,99 Euro
teuer 40,99 Euro
Durchschnitt 17,99 Euro

Handy-Induktionsladegerät unter 10 Euro

Hier werden Handy-Induktionsladegeräte unter 10 € angeboten.

Handy-Induktionsladegerät unter 20 Euro

Hier werden Handy-Induktionsladegeräte unter 20 € angeboten.

Handy-Induktionsladegeräte Ratgeber

Was sollte ich beim Kauf des Induktions-Ladegeräts für mein Telefon beachten?

YOOTECH -  yootech Fast
Abbildung: Handy-Induktionsladegerät von YOOTECH
Bei der drahtlosen Energieübertragung ist Innovation ein neues Verfahren, bei dem Energie über ein Kabel oder ähnliches ohne elektrischen Kontakt auf ein Gerät übertragen wird. Induktionsladegeräte für Mobiltelefone funktionieren durch die Erzeugung eines magnetischen Wechselfeldes im Sender. Das Telefon wird auf das Gerät gelegt und sieht wie eine Platte aus. Dieses Gerät ist selbst an das Stromnetz angeschlossen. Ein besonderer Unterschied sind natürlich immer die Marken. Es gibt viele gemeinsame Marken auf dem Markt, wie z.B. Nokia, Samsung und Sony. Die Geräte bieten Preisunterschiede und es gibt auch unterschiedliche Funktionen. Für den Verbraucher sind oft der Umfang und auch die Belastbarkeit entscheidend. Generell lässt sich sagen, dass sich die verschiedenen Versionen nicht wesentlich voneinander unterscheiden. Normalerweise dauert der Ladevorgang des Induktionsladegeräts für Mobiltelefone die gleiche Zeit wie der des Kabels. Damit das Telefon effizient geladen werden kann, muss es ausgeschaltet sein. Es gibt jedoch einige Geräte, die eine tropfenweise Beladung sicherstellen. Das bedeutet, dass der Akku des Telefons permanent geladen bleibt, während sich das Gerät in der Ladestation befindet.

Wo kann ich Handy-Induktionsladegeräte kaufen?

Handy-Induktionsladegeräte kann man in Fachgeschäften sowie in vielen Kaufhäusern und manchmal auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL oder Netto kaufen. Allerdings werden immer mehr Handy-Induktionsladegeräte über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Unsere Recherche zeigt, dass die meisten Handy-Induktionsladegeräte derzeit in den folgenden Geschäften verkauft werden:

Welche Marken bieten Handy-Induktionsladegeräte an?

Die bekanntesten Anbieter von Handy-Induktionsladegeräte sind:

YOOTECH Yootech YOOTECH Hunletai International Technology Co., Ltd CHOETECH NANAMI GreatCool ESR Abree

Bei der Wahl des richtigen Gerätes sind oft kleine Zusatzfunktionen entscheidend für die endgültige Entscheidung. Beim mobilen Induktions-Ladegerät für Mobiltelefone sind die Wahl der Farben, der Größe und des Designs sehr unterschiedlich und der persönliche Geschmack ist entscheidend. Für den Raum kann auch die Helligkeit der LED-Leuchte entscheidend sein, die anzeigt, ob die Geräte voll aufgeladen sind. Es gibt andere Formen der Unterscheidung, die darin bestehen, ob die Geräte Signaltöne aussenden oder nicht. Es ist auch wichtig, ob die Oberfläche rutschfest ist oder ob ein USB-Anschluss vorhanden ist. Das Wichtigste ist natürlich, dass das Induktionsladegerät auch mit Ihrem eigenen Gerät kompatibel ist. Qi-fähig ist der Begriff, den ein Mobiltelefon in der Beschreibung enthalten sollte. Qi ist chinesisch und wird in Deutschland Lebensenergie genannt. Eine Vereinigung von kleinen und großen Unternehmen definierte den Begriff, und im Falle der induktiven Last bedeutet der Begriff den Betrieb und das neue Verfahren. Es gibt auch Geräte ohne diesen Begriff auf dem Markt, die jedoch von den Kunden oft schlimmer kritisiert werden. Es gibt einige kompatible Smartphones, und das sind zum Beispiel Google Nexus, LG oder Nokia Lumia. Für den Qi-Prozess können jedoch jederzeit auch andere Markierungsgeräte ausgerüstet werden. Auch Namen wie das Apple iPhone oder das Samsung Galaxy tauchen hier auf. Für ein gutes Leistungsverhältnis ist der Qi-Adapter erforderlich, der vom gleichen Ladegerätehersteller bezogen werden muss. Das Aufladen Ihres Tablets oder drahtlosen Smartphones ist akzeptabel und stellt einen neuen praktischen Trend dar, der sich in der heutigen Industriegesellschaft durchgesetzt hat. Wenn Sie nicht mit einem enttäuschten Blick zu Hause bleiben wollen, weil das von Ihnen gekaufte Produkt nicht nach Ihren eigenen Wünschen funktioniert, sollten Sie vor dem Kauf die Vor- und Nachteile der einzelnen Geräte prüfen. Das Wichtigste ist, sicherzustellen, dass die Geräte kompatibel sind. Das Angebot an Produkten und Upgrades wird in den kommenden Jahren zweifellos erheblich erweitert werden. Die Tropfen-für-Tropfen-Ladefunktion ist sehr wichtig, um ein Gerät während der Nacht aufzuladen, da sonst die Batterie entladen wird, bis sie aufsteht. Was Pieptöne und LED-Leuchten betrifft, kann es ärgerlich sein, wenn eine Funktion nicht Ihren Wünschen entspricht. Es sind jedoch sehr leistungsstarke Geräte und dunkle Lichter verfügbar, die so eingestellt wurden, dass sie einfach zu bedienen sind. Individuell kann auch der USB-Anschluss wichtig sein, so dass Induktionsladegeräte multifunktional eingesetzt werden können. Ein Beispiel an dieser Stelle ist der Computer oder Laptop. Aufgrund der breiten Produktpalette gibt es sicherlich für jeden etwas Passendes, und neue Versionen mobiler Geräte sind ein echter Komfortvorteil.

Vergleichen Sie in Ruhe die Preise der Handy-Induktionsladegeräte bevor Sie ein Handy-Induktionsladegerät kaufen! Die Kaufkriterien sollten der Preis und die Qualität sein.

Markus Müller von BZ-Ratgeber
💰 Wie viel kosten Handy-Induktionsladegeräte?
Sehr günstige Handy-Induktionsladegeräte gibt es schon für 9,99 Euro und sehr teure Handy-Induktionsladegeräte kosten 40,99 Euro.

Im Durchschnitt muss man 17,99 Euro für ein Handy-Induktionsladegerät bezahlen.

Jetzt Handy-Induktionsladegeräte vergleichen
📦 Wie hoch sind die Versandkosten?
Handy-Induktionsladegeräte die durch Amazon versand werden sind ab einem Betrag von 29 Euro versandkostenfrei. Unter 29 Euro werden 3 Euro Versandkosten berechnet. Bei anderen Anbietern können die Versandkosten variieren. Die höhe der Versandkosten sind immer auf der Produktseite angegeben.

Jetzt Handy-Induktionsladegeräte vergleichen
⏳ Wie lange ist die Versanddauer?
Die Handy-Induktionsladegeräte werden in der Regel noch am selben Tag versendet. Bei manchen Händlern kann der Versand ab auch bis zu mehreren Wochen dauern, wenn Produkte z.B. aus China geliefert werden. Die genaue Dauer finden Sie auf der Produktseite am rechten Rand.

Jetzt Handy-Induktionsladegeräte vergleichen
📆 Wie lange ist eine Rückgabe möglich?
Wenn Ihnen das Handy-Induktionsladegerät nicht gefällt haben Sie 30 Tage Zeit dieses zurück zu senden. Sollte das Handy-Induktionsladegerät defekt oder beschädigt sein, können Sie das Handy-Induktionsladegerät innerhalb von zwei Jahren reklamieren.

Jetzt Handy-Induktionsladegeräte vergleichen

Quellen

Weitere Kategorien im Bereich Technik & Computer

Weitere günstige Angebote im Bereich Smartphones & Handys