TOP Kaninchenkäfige zu einem guten Preis

Sehr günstige Kaninchenkäfige im Vergleich

Hier finden Sie preiswerte Kaninchenkäfige im Vergleich. Es werden erschwingliche Kaninchenkäfige vergleichen. Das günstigste Hasenkäfig kostet 11,99 € und das teuerste kostet 119,99 €. Die Kaninchenkäfige werden von folgenden Anbietern kostengünstig angeboten: Kerbl, Heimtiercenter, Kerbl, Heimtiercenter, Heimtiercenter, Der Durchschnittspreis für ein Hasenkäfig liegt bei günstigen 49,12 € Ein günstiges Hasenkäfig bedeutet nicht unbedingt, dass die Qualität oder die Leistung schlechter ist. Vergleichen Sie in Ruhe die Angebote in der Tabelle.

Hersteller Produkt Preis Beschreibung Weiter
Kerbl
82721 Nylonboden
Kerbl -   82721 Nylonboden 11,99 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Heimtiercenter
Heimtiercenter - 29,00 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Kerbl
Nagerkäfig SONNY
Kerbl -   Nagerkäfig SONNY 35,99 €*
kostenloser
Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Heimtiercenter
H1,20 m Hasenkäfig
Heimtiercenter -   H1,20 m Hasenkäfig 38,99 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Heimtiercenter
H1,20 m Hasenkäfig
Heimtiercenter -   H1,20 m Hasenkäfig 38,99 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Kerbl
Nagerhaus Fred,
Kerbl -   Nagerhaus Fred, 57,99 €*
kostenloser
Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Heimtiercenter
XXL 1m doppel
Heimtiercenter -   XXL 1m doppel 59,99 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Miweba
Hasenstall
Miweba -   Hasenstall 119,99 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>

* Alle Angaben ohne Gewähr: Alle Preise inklusive MwSt. und zzgl. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise möglich. Alle Angaben ohne Gewähr. Wir übernehmen keine Haftung für die auf unserer Webseite bereitgestellten Informationen. Bitte beachten Sie die Preise, Angaben und AGBs der jeweiligen Vertragspartner, welche Ihnen auf der jeweiligen Bestellseite des Anbieters zur Verfügung gestellt werden. Nur diese Angaben sind bindend!

Kaninchenkäfige - Vergleich bewerten

Bewertung 4.02/5 basierend auf 248 Abstimmungen
thumb_up
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Kaninchenkäfige Anbieter die bei Amazon gelistet sind

favorite
unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Kaninchenkäfige Vergleich enthält keine Werbung

explore
übersichtlich

Produktdetails von Kaninchenkäfige übersichtlich dargestellt

Inhaltsverzeichnis

Wie viel kosten Kaninchenkäfige?

Hasenkäfig unter 20 Euro

Hasenkäfig unter 40 Euro

Günstige Kaninchenkäfige 2020

Wenn Sie ein Hasenkäfig günstig kaufen wollen sind Sie bei uns genau richtig. Hier finden Sie gute Kaninchenkäfige preisgünstig.

Wie viel kosten Kaninchenkäfige?

Das günstigste Hasenkäfig gibt es schon ab 11,99 Euro für das teuerste Kaninchenkäfige muss man bis zu 119,99 Euro bezahlen. Die Preispanne geht von 11,99 - 119,99 Euro. Der Durchschnittspreis für ein Hasenkäfig liegt bei 49,12 Euro

günstig 11,99 Euro
Median 38,99 Euro
teuer 119,99 Euro
Durchschnitt 49,12 Euro

Hasenkäfig unter 20 Euro

Hier werden Kaninchenkäfige unter 20 € angeboten.

Hasenkäfig unter 40 Euro

Hier werden Kaninchenkäfige unter 40 € angeboten.

Wo kann ich Kaninchenkäfige kaufen?

Kaninchenkäfige kann man in Fachgeschäften sowie in vielen Kaufhäusern und manchmal auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL oder Netto kaufen. Allerdings werden immer mehr Kaninchenkäfige über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Unsere Recherche zeigt, dass die meisten Kaninchenkäfige derzeit in den folgenden Geschäften verkauft werden:

Welche Marken bieten Kaninchenkäfige an?

Die bekanntesten Anbieter von Kaninchenkäfige sind:

Kerbl Heimtiercenter Kerbl Heimtiercenter Heimtiercenter Kerbl Heimtiercenter Miweba

Kaninchenkäfige Ratgeber

Kerbl -   82721 Nylonboden
Abbildung: Hasenkäfig von Kerbl
Es ist eigentlich recht einfach, einen Kaninchenkäfig zu kaufen, aber bei näherer Betrachtung kann es etwas schwieriger sein. Da es einige Dinge zu beachten gibt, damit sich das Kaninchen oder die Kaninchen hinterher wirklich wohl fühlen, wo sollte der Kaninchenkäfig stehen? diese Frage sollte vorher geklärt werden, damit man den richtigen Käfig für das Kaninchen finden kann. Befindet sich der Käfig im Freien, sollte er isoliert werden. Im Sommer gegen übermäßige Hitze und im Winter natürlich gegen Kälte. Darüber hinaus ist auch die Anzahl der Kaninchen ein wichtiger Faktor, um sicherzustellen, dass sie genügend Platz haben. Diese Fragen sollten daher im Vorfeld geklärt werden, damit eine erste Auswahl getroffen werden kann. Dann kommen die Feinheiten, die wiederum die Auswahl reduzieren. In diesem Fall ist es wichtig zu wissen, ob man auch Hasen laufen lassen sollte. Das ist natürlich nicht nur für die Menschen schön, sondern auch für die Kaninchen selbst. Deshalb sollte dies auch vor dem Kauf geklärt werden, denn es gibt einige Kaninchenkäfige, die noch erweiterbar sind. Dies könnte eine Alternative sein, wenn sich etwas ändert. Zusätzlich kann ein kleines Fach separat gekauft werden, so dass es immer dort platziert werden kann, wo die Kaninchen laufen können. Natürlich könnten Hasen auch frei herumlaufen, aber das könnte bereits zu Jagdszenen führen. Vor allem, wenn die Kaninchen unter einem Auto unglaublich schön sind. Deshalb ist ein solches Abteil wichtig, damit den Tieren danach nichts passiert. Ebenso müssen Hasen nicht nachts gejagt werden, um in den Kaninchenkäfig gesteckt zu werden. Es ist auch wichtig, dass der Standort über ausreichend Platz verfügt. Im Sommer sollte es auch Schatten geben, damit die Tiere keinen Sonnenbrand bekommen. Auch Nahrung und Wasser sollten ihren Platz haben. Im Winter sollte Schutz vor der Kälte und Schutz vor Regen geboten werden. Deshalb ist alles so ähnlich wie beim Menschen, nur dass im Falle von Kaninchen die Auswahl groß ist und die Preisunterschiede sehr groß sind. Am günstigsten sind die Kunststoffkäfige für Kaninchen, wo es auch Unterschiede in der Verarbeitung gibt. Einfache Käfige sind billig und können erweitert werden. Dies gilt auch für Kaninchenkäfige aus Holz, obwohl es auch Käfige auf dem Boden gibt. Das bedeutet, dass mehr als ein Kaninchen auf weniger Raum untergebracht werden kann, wobei jedes Kaninchen seinen eigenen Schlafplatz hat. Genauso sollte im Voraus festgelegt werden, ob auch Kaninchen engen Kontakt zu Menschen haben können. So gibt es buchstäblich Stockwerke mit einem Schlafplatz im oberen Stockwerk und einer kleinen Treppe am unteren Ende, die mit einem Freilauf erreicht werden kann. Diese Kaninchenkäfige könnten sogar auf dem Balkon stehen, was ein Vorteil ist. Vor allem viele Kaninchenkäfige aus Holz sehen immer noch sehr gut aus, so dass ein solcher Käfig auch in der Wohnung gut aussieht. Es gibt auch Einzelkäfige für die Verwendung in Innenräumen. Sie sehen wie normale Käfige für Kleintiere aus und sind auch so konstruiert. Am Boden befindet sich eine einfache Plastikschüssel, die zur Reinigung herausgenommen werden kann. Der Käfig ist mit Stegen versehen, so dass ein solcher Käfig nur für ein Kaninchen geeignet ist. Wenn jedoch mehrere Kaninchen geplant sind, ist es immer einen Käfig in der Reihe wert. Natürlich braucht jedes Kaninchen einen gewissen Raum, damit sich dieses Tier wirklich wohl fühlt. Hier kann ein Preisvergleich hilfreich sein, damit Sie beim Kauf eines Kaninchenkäfigs Geld sparen können. Insbesondere, wenn ein bestimmter Käfig bereits ausgewählt wurde.

Vergleichen Sie in Ruhe die Preise der Kaninchenkäfige bevor Sie ein Hasenkäfig kaufen! Die Kaufkriterien sollten der Preis und die Qualität sein

Markus Müller von BZ-Ratgeber

Quellen

Weitere Kategorien im Bereich Drogerie & Lebensmittel

Weitere günstige Angebote im Bereich Alles für Tiere