Holzöfen zu einem guten Preis

Sehr günstige Holzöfen im Vergleich

Hier finden Sie preiswerte Holzöfen im Vergleich. Es werden erschwingliche Holzöfen vergleichen. Das günstigste Holzofen kostet 29,98 € und das teuerste kostet 799,00 €. Die Holzöfen werden von folgenden Anbietern kostengünstig angeboten: Lixada, Petromax, Kupro email Ltd, Kupro email Ltd, Der Durchschnittspreis für ein Holzofen liegt bei günstigen 383,84 € Ein günstiges Holzofen bedeutet nicht unbedingt, dass die Qualität oder die Leistung schlechter ist. Vergleichen Sie in Ruhe die Angebote in der Tabelle.

Ihre Vorteile
Hersteller Produkt Preis Beschreibung Weiter
Lixada
Campingkocher
Lixada -   Campingkocher 29,98 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Petromax
Raketenofen rf33
Petromax -  Raketenofen rf33 134,90 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Kupro email Ltd
Kaminofen
Kupro email Ltd -  Kaminofen 299,90 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Kupro email Ltd
Kaminofen mit
Kupro email Ltd -  Kaminofen mit 359,90 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Kupro email Ltd
Kaminofen mit
Kupro email Ltd -  Kaminofen mit 449,00 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Galdem
Kaminofen Holzofen 8
Galdem -  Kaminofen Holzofen 8 449,00 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Thermia
THERMIA Kaminofen
Thermia -  THERMIA Kaminofen 549,00 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Victoria-05 Ltd.
EEK A Kaminofen
Victoria-05 Ltd. -  EEK A Kaminofen 799,00 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>

* Alle Angaben ohne Gewähr: Alle Preise inklusive MwSt. und zzgl. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise möglich. Alle Angaben ohne Gewähr. Wir übernehmen keine Haftung für die auf unserer Webseite bereitgestellten Informationen. Bitte beachten Sie die Preise, Angaben und AGBs der jeweiligen Vertragspartner, welche Ihnen auf der jeweiligen Bestellseite des Anbieters zur Verfügung gestellt werden. Nur diese Angaben sind bindend! Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Holzöfen - Vergleich bewerten

Bewertung 4.03/5 basierend auf 239 Abstimmungen
thumb_up
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Holzöfen Anbieter die bei Amazon gelistet sind

favorite
unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Holzöfen Vergleich enthält keine Werbung

explore
übersichtlich

Produktdetails von Holzöfen übersichtlich dargestellt

Inhaltsverzeichnis

Wie viel kosten Holzöfen?

Holzofen unter 30 Euro

Holzofen unter 410 Euro

Gemütliche Heizung mit passendem Holzofen

Der Bau eines Holzofens

Vor- und Nachteile von holzbefeuerten Öfen

Was Sie vor dem Kauf beachten sollten

Schlussfolgerung

Günstige Holzöfen 2020

Wenn Sie ein Holzofen günstig kaufen wollen sind Sie bei uns genau richtig. Hier finden Sie gute Holzöfen preisgünstig.

Wie viel kosten Holzöfen?

Das günstigste Holzofen gibt es schon ab 29,98 Euro für das teuerste Holzöfen muss man bis zu 799,00 Euro bezahlen. Die Preispanne geht von 29,98 - 799,00 Euro. Der Durchschnittspreis für ein Holzofen liegt bei 383,84 Euro

günstig 29,98 Euro
Median 404,45 Euro
teuer 799,00 Euro
Durchschnitt 383,84 Euro

Holzofen unter 30 Euro

Hier werden Holzöfen unter 30 € angeboten.

Holzofen unter 410 Euro

Hier werden Holzöfen unter 410 € angeboten.

Holzöfen Ratgeber

Gemütliche Heizung mit passendem Holzofen

Lixada -   Campingkocher
Abbildung: Holzofen von Lixada
Wärmen Sie sich zu einem niedrigen Preis auf und genießen Sie eine schöne und angenehme Wärme aus dem Ofen, all das bietet ein Holzofen. Im Vergleich zu allen anderen Feuerarten ist Holz die billigste Alternative. Außerdem ist die Wärme eines Holzofens sehr angenehm. So kalt es draußen auch sein mag, mit einem Ofen ist das schnell vergessen. Viele Gründe sprechen für einen Kaminofen, so sind Holzöfen heute wieder sehr modern und werden gekauft. Es werden viele Modelle angeboten, so dass der Überblick sehr verwirrend sein kann. Im Anhang finden Sie einige Tipps, was Sie beim Kauf eines Kaminofens beachten sollten, damit sich die Investition auch langfristig lohnt.

Wo kann ich Holzöfen kaufen?

Holzöfen kann man in Fachgeschäften sowie in vielen Kaufhäusern und manchmal auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL oder Netto kaufen. Allerdings werden immer mehr Holzöfen über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Unsere Recherche zeigt, dass die meisten Holzöfen derzeit in den folgenden Geschäften verkauft werden:

Die Seite www.bmub.bund.de hat in dem Artikel "novellierten 1. BImSchV \(12/2009\), inklusive Gesetzestext, Fragen und Antworten sowie Hintergründe" ausführlich über Holzöfen berichtet.

Welche Marken bieten Holzöfen an?

Die bekanntesten Anbieter von Holzöfen sind:

Lixada Petromax Kupro email Ltd Kupro email Ltd Kupro email Ltd Galdem Thermia Victoria-05 Ltd.

Der Bau eines Holzofens

Der Ofen hat in der Regel einen Stahlkörper mit einer Brennkammer. Im Vorderansichtsbereich des Ofens befindet sich eine feuerfeste Glastür. Die Abgase werden durch ein zum Schornstein führendes Rauchgasrohr nach außen transportiert. Viele Öfen haben eine Außenstruktur aus Naturstein oder Kacheln. Diese Ofenauskleidung wird zur Wärmespeicherung verwendet und ist aus diesem Grund sehr beliebt. Beim Kauf müssen Sie darauf achten, dass der Kaminofen über eine ausreichende Belüftung verfügt. Dies erleichtert den Gesamtbetrieb des Ofens. Darüber hinaus ist eine Ascheschublade sehr nützlich, damit der Ofen leichter und bequemer gereinigt werden kann.

Vergleichen Sie in Ruhe die Preise der Holzöfen bevor Sie ein Holzofen kaufen! Die Kaufkriterien sollten der Preis und die Qualität sein.

Markus Müller von BZ-Ratgeber

Vor- und Nachteile von holzbefeuerten Öfen

Kaminöfen liefern keine konstante Wärmeleistung, wenn sie nicht dauerhaft mit Holz gefüllt sind. Auf der anderen Seite speichern die ummantelten Öfen die Wärme sehr gut, so dass sie bis zu 24 Stunden eine gewisse Restwärme abgeben. Aufgrund der zahlreichen Modelle und Angebote sind Kaminöfen nun zu sehr günstigen Preisen erhältlich. Rindenlose Stahlöfen liefern nur Wärme, während das Holzfeuer brennt. Vor der Installation des Kamins muss der Schornstein gekehrt werden. Dabei wird nicht nur der Zustand des Kamins überprüft. Im Gegenteil, der Raum, in dem der Ofen aufgestellt werden soll, muss auch eine geeignete Größe haben, damit der Raumluft nicht zu viel Sauerstoff entzogen werden kann. Auch ein Kaminofen sollte regelmäßig überprüft und gewartet werden. Der Schornsteinfeger kontrolliert auch regelmäßig den Betrieb des Ofens.

Was Sie vor dem Kauf beachten sollten

Bevor Sie den Ofen kaufen, muss er kontrolliert werden. Eines der Kaufkriterien ist eine einfache und unkomplizierte Installation. Darüber hinaus sollte das betrachtete Modell auch einfach zu bedienen sein. Alle Betriebsmerkmale des Kaminofens müssen leicht zugänglich und bedienbar sein. Die sehr praktischen Merkmale eines Kaminofens sind z.B. eine rückstandsfreie Holzverbrennung, eine Fensterreinigungsfunktion oder eine automatische Luftzufuhrsteuerung. Vor dem Kauf sollte die Heizleistung des Ofens sorgfältig geprüft werden. Andernfalls kann es bei der Benutzung des Holzofens zu unangenehmen Ergebnissen führen. Die Ofenkapazität wird normalerweise vom Hersteller angegeben. Daraus ergibt sich ein mittelgroßer Raum, für den der jeweilige Holzofen ausgelegt ist. Wenn die Heizleistung des Ofens für den betreffenden Raum zu gering ist, wird der Raum nicht warm genug sein und umgekehrt. Darüber hinaus muss die Qualität der Verarbeitung des Ofens überzeugend sein. Öfen, die bereits als Modell klappern oder tropfen, sollten von der Einkaufsliste gestrichen werden.

Schlussfolgerung

Mit einem Kaminofen können Sie in Ihren eigenen vier Wänden eine einladende Wohlfühlatmosphäre schaffen. Gleichzeitig werden die Energiekosten erheblich gesenkt. Holzheizen ist vergleichsweise viel billiger und entspricht auch einer nachhaltigen Ressourcennutzung. Die Einstiegsmodelle sind bereits zu einem sehr günstigen Preis erhältlich. Öfen, die mit einer speziellen natürlichen Beschichtung versehen sind, speichern Wärme auch dann, wenn das Feuer lange Zeit gelöscht wurde. Wenn alle Voraussetzungen für die Installation eines Holzofens erfüllt sind und die Reinigung des Bezirksschornsteins dem Projekt zustimmt, bietet der Holzofen viele Vorteile, die andere Arten des Kochens nicht bieten können. Mit der richtigen Ausstattung ist der Ofen leicht zu warten und verursacht keine zusätzliche Arbeit. Beim Kauf eines Ofens ist es wichtig, auf seine Leistung zu achten.

💰 Wie viel kosten Holzöfen?
Sehr günstige Holzöfen gibt es schon für 29,98 Euro und sehr teure Holzöfen kosten 799,00 Euro.

Im Durchschnitt muss man 383,84 Euro für ein Holzofen bezahlen.

Jetzt Holzöfen vergleichen
📦 Wie hoch sind die Versandkosten?
Holzöfen die durch Amazon versand werden sind ab einem Betrag von 29 Euro versandkostenfrei. Unter 29 Euro werden 3 Euro Versandkosten berechnet. Bei anderen Anbietern können die Versandkosten variieren. Die höhe der Versandkosten sind immer auf der Produktseite angegeben.

Jetzt Holzöfen vergleichen
⏳ Wie lange ist die Versanddauer?
Die Holzöfen werden in der Regel noch am selben Tag versendet. Bei manchen Händlern kann der Versand ab auch bis zu mehreren Wochen dauern, wenn Produkte z.B. aus China geliefert werden. Die genaue Dauer finden Sie auf der Produktseite am rechten Rand.

Jetzt Holzöfen vergleichen
📆 Wie lange ist eine Rückgabe möglich?
Wenn Ihnen das Holzofen nicht gefällt haben Sie 30 Tage Zeit dieses zurück zu senden. Sollte das Holzofen defekt oder beschädigt sein, können Sie das Holzofen innerhalb von zwei Jahren reklamieren.

Jetzt Holzöfen vergleichen

Quellen

Weitere Kategorien im Bereich Möbel

Weitere günstige Angebote im Bereich Wohnaccessoires