Hüpfstäbe zu einem guten Preis

Sehr günstige Hüpfstäbe im Vergleich

Hier finden Sie preiswerte Hüpfstäbe im Vergleich. Es werden erschwingliche Hüpfstäbe vergleichen. Das günstigste Hüpfstab kostet 17,99 € und das teuerste kostet 119,90 €. Die Hüpfstäbe werden von folgenden Anbietern kostengünstig angeboten: LetsGO toyz, Mondo, Jumbo, Indy, small foot company (HANDY), Der Durchschnittspreis für ein Hüpfstab liegt bei günstigen 42,33 € Ein günstiges Hüpfstab bedeutet nicht unbedingt, dass die Qualität oder die Leistung schlechter ist. Vergleichen Sie in Ruhe die Angebote in der Tabelle.

Ihre Vorteile
Hersteller Produkt Preis Beschreibung Weiter
LetsGO toyz
Spielzeug Mädchen
LetsGO toyz -   Spielzeug Mädchen 17,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Mondo
T-Ball
Mondo -  T-Ball 20,78 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Jumbo
Spiele 19587
Jumbo -   Spiele 19587 24,49 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Indy
Kids 'Junior po-go
Indy -   Kids 'Junior po-go 25,72 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
small foot company (HANDY)
small foot 9503 Pogo
small foot company (HANDY) -  small foot 9503 Pogo 26,12 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
ThinkGizmos
Think Gizmos Pogo
ThinkGizmos -  Think Gizmos Pogo 38,45 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
ThinkGizmos
Pogo
ThinkGizmos -   Pogo 39,95 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
ThinkGizmos
Think Gizmos Pogo
ThinkGizmos -  Think Gizmos Pogo 49,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
MADD GEAR
MGP Madd Gear
MADD GEAR -  MGP Madd Gear 59,95 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Sport Fit
Profi Pogo Stick
Sport Fit -  Profi Pogo Stick 119,90 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>

* Alle Angaben ohne Gewähr: Alle Preise inklusive MwSt. und zzgl. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise möglich. Alle Angaben ohne Gewähr. Wir übernehmen keine Haftung für die auf unserer Webseite bereitgestellten Informationen. Bitte beachten Sie die Preise, Angaben und AGBs der jeweiligen Vertragspartner, welche Ihnen auf der jeweiligen Bestellseite des Anbieters zur Verfügung gestellt werden. Nur diese Angaben sind bindend! Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Hüpfstäbe - Vergleich bewerten

Bewertung 4.02/5 basierend auf 242 Abstimmungen
thumb_up
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Hüpfstäbe Anbieter die bei Amazon gelistet sind

favorite
unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Hüpfstäbe Vergleich enthält keine Werbung

explore
übersichtlich

Produktdetails von Hüpfstäbe übersichtlich dargestellt

Inhaltsverzeichnis

Wie viel kosten Hüpfstäbe?

Hüpfstab unter 20 Euro

Hüpfstab unter 40 Euro

Faltstock - ein Sportgerät, das Ihre körperliche Form verbessert und für gute Laune sorgt

Funktionalität und Struktur

Was sollte man beim Einkaufen beachten?

Günstige Hüpfstäbe 2020

Wenn Sie ein Hüpfstab günstig kaufen wollen sind Sie bei uns genau richtig. Hier finden Sie gute Hüpfstäbe preisgünstig.

Wie viel kosten Hüpfstäbe?

Das günstigste Hüpfstab gibt es schon ab 17,99 Euro für das teuerste Hüpfstäbe muss man bis zu 119,90 Euro bezahlen. Die Preispanne geht von 17,99 - 119,90 Euro. Der Durchschnittspreis für ein Hüpfstab liegt bei 42,33 Euro

günstig 17,99 Euro
Median 32,29 Euro
teuer 119,90 Euro
Durchschnitt 42,33 Euro

Hüpfstab unter 20 Euro

Hier werden Hüpfstäbe unter 20 € angeboten.

Hüpfstab unter 40 Euro

Hier werden Hüpfstäbe unter 40 € angeboten.

Hüpfstäbe Ratgeber

Faltstock - ein Sportgerät, das Ihre körperliche Form verbessert und für gute Laune sorgt

LetsGO toyz -   Spielzeug Mädchen
Abbildung: Hüpfstab von LetsGO toyz
Sind Sie sportbegeistert und auf der Suche nach speziellen Sportgeräten, die Ihnen helfen, Ihr tägliches Trainingsprogramm ein wenig aufzulockern? Oder wollen Sie Ihre aktiven Kinder mit einem aussergewöhnlichen Spielzeug überraschen, das draussen einfach zu benutzen ist? Der Stock, der springt, ist also genau das, was Sie suchen. Andere Namen für diese geniale Erfindung mit hohem Spaßfaktor sind Springstock oder PoGo-Stick. Jeder, der jemanden mit einem Sprungstab springen gesehen hat, möchte garantiert seine Fähigkeiten mit diesem Gerät testen. Die Idee des Sprungstocks ist viel älter, als die meisten Menschen denken. Das Patent dafür wurde bereits 1920 beantragt. Der Name PoGo-Stick leitet sich aus den Anfangsbuchstaben der Nachnamen der beiden Erfinder Max Pohlig und Ernst Gottschall ab. So einfach das Prinzip auf den ersten Blick auch erscheinen mag, es erfordert viel Geschicklichkeit, Balance, Ausdauer und Koordination, um mit dem Hüpfstock geschickt umzugehen.

Wo kann ich Hüpfstäbe kaufen?

Hüpfstäbe kann man in Fachgeschäften sowie in vielen Kaufhäusern und manchmal auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL oder Netto kaufen. Allerdings werden immer mehr Hüpfstäbe über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Unsere Recherche zeigt, dass die meisten Hüpfstäbe derzeit in den folgenden Geschäften verkauft werden:

Die Seite depatisnet.dpma.de hat in dem Artikel "DE352704A - Federnd wirkende Huepfstelze" ausführlich über Hüpfstäbe berichtet.

Welche Marken bieten Hüpfstäbe an?

Die bekanntesten Anbieter von Hüpfstäbe sind:

LetsGO toyz Mondo Jumbo Indy small foot company (HANDY) ThinkGizmos ThinkGizmos ThinkGizmos MADD GEAR Sport Fit

Funktionalität und Struktur

Die Stange hat unten zwei Fußstützen, auf die der Benutzer seine Füße stellt. Sie kann sich an einem T-förmigen Griff festhalten. Das Herzstück der Rückprallleiste - eine stabile Feder - ist jedoch im Inneren verborgen. Die Feder wird durch das Gewicht des Benutzers zusammengedrückt. Zum Springen ist es notwendig, das Gewicht so zu verlagern, dass die in der Feder gespeicherte Energie in kinetische Energie umgewandelt wird. Durch geschicktes Handeln können Sprünge auf mehrere Dezimalstellen erreicht werden. Darüber hinaus ist die Fortbewegung durch eine entsprechende Gewichtsveränderung möglich. Für die meisten Spieler ist der Spaß nach einer Minute vorbei, aber es gibt auch echte Experten, die nach einer langen Trainingseinheit bemerkenswerte Ergebnisse mit dem Sprungstab erzielen.

Vergleichen Sie in Ruhe die Preise der Hüpfstäbe bevor Sie ein Hüpfstab kaufen! Die Kaufkriterien sollten der Preis und die Qualität sein.

Markus Müller von BZ-Ratgeber

Kuriose Aufzeichnungen, die inspirieren Das Potenzial des Stabhochsprungs wird durch einige Aufzeichnungen veranschaulicht, die im Laufe der Jahrzehnte erstellt wurden. Es ist auch klar, dass der Bouncy Stick in den Vereinigten Staaten besonders beliebt ist. Die Lehrerin, die mehr als alle anderen Gorillas glänzt, ist wahrscheinlich Ashrita Fuhrman, eine Amerikanerin, die einige Rekorde im Guinness-Buch der Rekorde hält. Darunter sind auch spektakuläre Rekorde mit dem Hüpfstock. So dauerte es beispielsweise weniger als eine Stunde, um mit dem Hüpfstock die 1.899 Stufen des 353 Meter hohen CN-Towers von Toronto zu erklimmen. Es ist auch schwer zu glauben, dass es möglich ist, mit dem Sprungstab 512 unter Wasser zu reisen. Wie viele Sprünge können Sie Ihrer Schätzung nach mit dem Sprungstab in 60 Sekunden ausführen? Fuhrmann hält den Rekord mit 238 Sprüngen in einer Minute! Und es gibt noch mehr Kuriositäten über die Sprungstange zu berichten. Diese geniale Erfindung inspirierte sogar die Helden des Entenhausen-Comics. Dort wird der Sprungstab jedoch als Transportmittel und als Waffe eingesetzt. Der PoGo-Tanz, der in den 1970er Jahren in Mode kam, ist viel entspannter. Zum Tanzen brauchen Sie allerdings keinen PoGo-Stock. Es wurde nur von hippen Sportgeräten inspiriert und enthält als zentrales Element Sprungbewegungen.

Was sollte man beim Einkaufen beachten?

Da die Funktion der starken Feder weitgehend vom Körpergewicht des Benutzers abhängt, gibt es Rückprallbalken für verschiedene Gewichtsklassen. Für Erwachsene mit einem Gewicht zwischen 40 und 80 kg wird z.B. der SpotFit Profi-PoGo-Stick empfohlen. Die Auswahl an Hüpfstöcken für Kinder ist viel größer. Wenn Sie Ihrem Kind zum Beispiel XNFit PoGo King geben, bestellen Sie unbedingt einen Helm und Kissen für die ersten Trainingseinheiten.

💰 Wie viel kosten Hüpfstäbe?
Sehr günstige Hüpfstäbe gibt es schon für 17,99 Euro und sehr teure Hüpfstäbe kosten 119,90 Euro.

Im Durchschnitt muss man 42,33 Euro für ein Hüpfstab bezahlen.

Jetzt Hüpfstäbe vergleichen
📦 Wie hoch sind die Versandkosten?
Hüpfstäbe die durch Amazon versand werden sind ab einem Betrag von 29 Euro versandkostenfrei. Unter 29 Euro werden 3 Euro Versandkosten berechnet. Bei anderen Anbietern können die Versandkosten variieren. Die höhe der Versandkosten sind immer auf der Produktseite angegeben.

Jetzt Hüpfstäbe vergleichen
⏳ Wie lange ist die Versanddauer?
Die Hüpfstäbe werden in der Regel noch am selben Tag versendet. Bei manchen Händlern kann der Versand ab auch bis zu mehreren Wochen dauern, wenn Produkte z.B. aus China geliefert werden. Die genaue Dauer finden Sie auf der Produktseite am rechten Rand.

Jetzt Hüpfstäbe vergleichen
📆 Wie lange ist eine Rückgabe möglich?
Wenn Ihnen das Hüpfstab nicht gefällt haben Sie 30 Tage Zeit dieses zurück zu senden. Sollte das Hüpfstab defekt oder beschädigt sein, können Sie das Hüpfstab innerhalb von zwei Jahren reklamieren.

Jetzt Hüpfstäbe vergleichen

Quellen

Weitere Kategorien im Bereich Sport & Freizeit

Weitere günstige Angebote im Bereich Freizeit