TOP Hunde-Fahrradkörbe zu einem guten Preis

Sehr günstige Hunde-Fahrradkörbe im Vergleich

Hier finden Sie preiswerte Hunde-Fahrradkörbe im Vergleich. Es werden erschwingliche Hunde-Fahrradkörbe vergleichen. Das günstigste Hunde-Fahrradkörbe kostet 27,53 € und das teuerste kostet 119,95 €. Die Hunde-Fahrradkörbe werden von folgenden Anbietern kostengünstig angeboten: Trixie, Trixie, dogit, Trixie, Der Durchschnittspreis für ein Hunde-Fahrradkörbe liegt bei günstigen 62,16 € Ein günstiges Hunde-Fahrradkörbe bedeutet nicht unbedingt, dass die Qualität oder die Leistung schlechter ist. Vergleichen Sie in Ruhe die Angebote in der Tabelle.

Ihre Vorteile
Hersteller Produkt Preis Beschreibung Weiter
Trixie
13119
Trixie -   13119 27,53 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Trixie
13117 Fahrradkorb
Trixie -   13117 Fahrradkorb 39,79 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
dogit
Dogit H2581
dogit -  Dogit H2581 39,99 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Trixie
13113 Front-Box, 41
Trixie -   13113 Front-Box, 41 55,00 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Trixie
13118 Fahrradkorb
Trixie -   13118 Fahrradkorb 60,08 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Tigana
Hundefahrradkorb
Tigana -   Hundefahrradkorb 68,00 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Weidenhandel
Marcus´
Weidenhandel -  Marcus´ 68,95 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
KLICKfix
Hundekorb Doggy,
KLICKfix -   Hundekorb Doggy, 80,14 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Trixie
12813
Trixie -   12813 119,95 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>

* Alle Angaben ohne Gewähr: Alle Preise inklusive MwSt. und zzgl. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise möglich. Alle Angaben ohne Gewähr. Wir übernehmen keine Haftung für die auf unserer Webseite bereitgestellten Informationen. Bitte beachten Sie die Preise, Angaben und AGBs der jeweiligen Vertragspartner, welche Ihnen auf der jeweiligen Bestellseite des Anbieters zur Verfügung gestellt werden. Nur diese Angaben sind bindend! Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Hunde-Fahrradkörbe - Vergleich bewerten

Bewertung 4.03/5 basierend auf 272 Abstimmungen
thumb_up
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Hunde-Fahrradkörbe Anbieter die bei Amazon gelistet sind

favorite
unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Hunde-Fahrradkörbe Vergleich enthält keine Werbung

explore
übersichtlich

Produktdetails von Hunde-Fahrradkörbe übersichtlich dargestellt

Inhaltsverzeichnis

Wie viel kosten Hunde-Fahrradkörbe?

Hunde-Fahrradkörbe unter 30 Euro

Hunde-Fahrradkörbe unter 70 Euro

Fahrradkörbe für Hunde - verschiedene Typen

Diverse Materialien

Was ist die richtige Dimension?

Günstige Hunde-Fahrradkörbe 2020

Wenn Sie ein Hunde-Fahrradkörbe günstig kaufen wollen sind Sie bei uns genau richtig. Hier finden Sie gute Hunde-Fahrradkörbe preisgünstig.

Wie viel kosten Hunde-Fahrradkörbe?

Das günstigste Hunde-Fahrradkörbe gibt es schon ab 27,53 Euro für das teuerste Hunde-Fahrradkörbe muss man bis zu 119,95 Euro bezahlen. Die Preispanne geht von 27,53 - 119,95 Euro. Der Durchschnittspreis für ein Hunde-Fahrradkörbe liegt bei 62,16 Euro

günstig 27,53 Euro
Median 60,08 Euro
teuer 119,95 Euro
Durchschnitt 62,16 Euro

Hunde-Fahrradkörbe unter 30 Euro

Hier werden Hunde-Fahrradkörbe unter 30 € angeboten.

Hunde-Fahrradkörbe unter 70 Euro

Hier werden Hunde-Fahrradkörbe unter 70 € angeboten.

Hunde-Fahrradkörbe Ratgeber

Fahrradkörbe für Hunde - verschiedene Typen

Trixie -   13119
Abbildung: Hunde-Fahrradkörbe von Trixie
Hundefahrradkörbe sind die ideale Wahl im Alltag oder beim Spaziergang, wenn Ihr lieber vierbeiniger Freund nicht mithalten kann. Die Auswahl an Hundefahrradkörben ist sehr groß, so dass der Kauf gut überlegt sein sollte

Wo kann ich Hunde-Fahrradkörbe kaufen?

Hunde-Fahrradkörbe kann man in Fachgeschäften sowie in vielen Kaufhäusern und manchmal auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL oder Netto kaufen. Allerdings werden immer mehr Hunde-Fahrradkörbe über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Unsere Recherche zeigt, dass die meisten Hunde-Fahrradkörbe derzeit in den folgenden Geschäften verkauft werden:

Welche Marken bieten Hunde-Fahrradkörbe an?

Die bekanntesten Anbieter von Hunde-Fahrradkörbe sind:

Trixie Trixie dogit Trixie Trixie Tigana Weidenhandel KLICKfix Trixie

Diverse Materialien

Im Allgemeinen werden die Hundefahrradkörbe in zwei verschiedene Typen unterteilt. Diese Unterteilung ergibt sich aus der Positionierung der Körbe: Es gibt Modelle für die Vorder- und Rückseite. Letztere werden am Sattel oder Sitz des Fahrrads oder am Kofferraum befestigt. Die Körbe vor dem Welpen werden an der Lenkstange oder am Lenker montiert. Es können auch Fahrradanhänger verwendet werden, die ebenfalls in einer Vielzahl von Versionen erhältlich sind.

Vergleichen Sie in Ruhe die Preise der Hunde-Fahrradkörbe bevor Sie ein Hunde-Fahrradkörbe kaufen! Die Kaufkriterien sollten der Preis und die Qualität sein.

Markus Müller von BZ-Ratgeber

Was ist die richtige Dimension?

Hundefahrradkörbe werden in der Regel aus Weide, Rattan, Stoff und Kunststoff hergestellt. Weide und Rattan sind natürliche Materialien, leicht, aber stabil. Das sind Weidenkörbe, die dank ihrer Luftdurchlässigkeit ein angenehmes Klima garantieren. Diese Modelle sind jedoch nicht dauerhaft witterungsbeständig. Sonne, Regen, Schnee und Frost verursachen mit der Zeit immer erhebliche Schäden an den Körben. Wird der Hundekorb aus Weide oder Rattan dauerhaft im Freien aufgestellt, kann er spröde oder sogar schimmlig werden. Die Weidenkörbe selbst sind optisch sehr ansprechend, aber oft nicht leicht zu reinigen. Weidenkörbe für Hunde aus synthetischen Geweben, wie z.B. Polyester, kombinieren eine relativ gute Wetterbeständigkeit mit einem geringen Gewicht. Auf diese Weise sind die Vierbeiner vor Wind, Schnee und Regen geschützt. Dank der Abdeckungen bieten diese Modelle auch einen gewissen Sonnenschutz. Es ist jedoch zu beachten, dass die Substanzen nicht sehr stabil sind. Die nötige Stabilität muss von der entsprechenden Konstruktion kommen, die Kunststoffmodelle sind sehr leicht, recht stabil und leicht zu reinigen. Aber auch diese Varianten können unter den Auswirkungen der Zeit leiden und beispielsweise spröde werden oder sich verfärben. Ein Defekt dieser Modelle besteht darin, dass keine Luft durch die Kunststoffboxen dringen kann. Wenn es sich um einen Korb mit Deckeln handelt, wird er sich schnell erhitzen und bei wärmeren Temperaturen verstopfen. Auf der anderen Seite sind diese Modelle aufgrund ihrer Schutzeigenschaften bei Schnee und Regen eine gute Option.

Neben einer großen Auswahl an verschiedenen Farben und Designs sind auch Hundefahrradkörbe in verschiedenen Größen erhältlich. In der Regel sind die Körbe 35 bis 70 Zentimeter lang. Sie variieren in Breite und Höhe. In den meisten Fällen sind die Versionen, die an der Vorderseite des Lenkers montiert werden können, etwas kleiner als die Modelle für den Gepäckträger oder Sattel. Dabei ist es wichtig zu beachten, dass die Maße mit denen des Hundes übereinstimmen müssen. Es sollte noch genügend Platz für die Vierbeiner vorhanden sein. Wichtig ist auch die Berücksichtigung der Gewichtszulage. Fahrradkörbe werden im Allgemeinen für Hunde mit einem Gewicht von 10, 12, 15 und 20 Kilo angeboten. Für schwerere Hunde, die bis zu 50 Kilo wiegen, wird ein Hundefahrradanhänger empfohlen. Das bedeutet, dass selbst die größten Tiere problemlos mit dem Fahrrad transportiert werden können.

Quellen

Weitere Kategorien im Bereich Drogerie & Lebensmittel

Weitere günstige Angebote im Bereich Alles für Tiere