Hunderampen zu einem guten Preis

Sehr günstige Hunderampen im Vergleich

Hier finden Sie preiswerte Hunderampen im Vergleich. Es werden erschwingliche Hunderampen vergleichen. Das günstigste Hunderampe kostet 33,90 € und das teuerste kostet 129,32 €. Die Hunderampen werden von folgenden Anbietern kostengünstig angeboten: Lüllmann, Trixie, dibea, Trixie, Der Durchschnittspreis für ein Hunderampe liegt bei günstigen 64,18 € Ein günstiges Hunderampe bedeutet nicht unbedingt, dass die Qualität oder die Leistung schlechter ist. Vergleichen Sie in Ruhe die Angebote in der Tabelle.

Ihre Vorteile
Hersteller Produkt Preis Beschreibung Weiter
Lüllmann
Auto Hunderampe
Lüllmann -   Auto Hunderampe 33,90 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Trixie
3942 Hunde-Rampe
Trixie -   3942 Hunde-Rampe 37,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
dibea
Dibea Hunderampe
dibea -  Dibea Hunderampe 39,95 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Trixie
3939 Klapp-Rampe
Trixie -   3939 Klapp-Rampe 44,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Trixie
39375 Rampe,
Trixie -   39375 Rampe, 57,30 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
PETGARD
Dreiteilige
PETGARD -   Dreiteilige 79,99 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Trixie
3940 Teleskop-Rampe
Trixie -   3940 Teleskop-Rampe 89,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
PETLR
PetSafe Solvit
PETLR -  PetSafe Solvit 129,32 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>

* Alle Angaben ohne Gewähr: Alle Preise inklusive MwSt. und zzgl. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise möglich. Alle Angaben ohne Gewähr. Wir übernehmen keine Haftung für die auf unserer Webseite bereitgestellten Informationen. Bitte beachten Sie die Preise, Angaben und AGBs der jeweiligen Vertragspartner, welche Ihnen auf der jeweiligen Bestellseite des Anbieters zur Verfügung gestellt werden. Nur diese Angaben sind bindend! Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Hunderampen - Vergleich bewerten

Bewertung 4.01/5 basierend auf 245 Abstimmungen
thumb_up
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Hunderampen Anbieter die bei Amazon gelistet sind

favorite
unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Hunderampen Vergleich enthält keine Werbung

explore
übersichtlich

Produktdetails von Hunderampen übersichtlich dargestellt

Inhaltsverzeichnis

Wie viel kosten Hunderampen?

Hunderampe unter 40 Euro

Hunderampe unter 60 Euro

Hunderampe im praktischen Einsatz

Die Hunderampe schützt die Gelenke des Hundes.

Teleskop- oder Klapprampe?

Günstige Hunderampen 2020

Wenn Sie ein Hunderampe günstig kaufen wollen sind Sie bei uns genau richtig. Hier finden Sie gute Hunderampen preisgünstig.

Wie viel kosten Hunderampen?

Das günstigste Hunderampe gibt es schon ab 33,90 Euro für das teuerste Hunderampen muss man bis zu 129,32 Euro bezahlen. Die Preispanne geht von 33,90 - 129,32 Euro. Der Durchschnittspreis für ein Hunderampe liegt bei 64,18 Euro

günstig 33,90 Euro
Median 51,15 Euro
teuer 129,32 Euro
Durchschnitt 64,18 Euro

Hunderampe unter 40 Euro

Hier werden Hunderampen unter 40 € angeboten.

Hunderampe unter 60 Euro

Hier werden Hunderampen unter 60 € angeboten.

Hunderampen Ratgeber

Hunderampe im praktischen Einsatz

Lüllmann -   Auto Hunderampe
Abbildung: Hunderampe von Lüllmann
Eine Hunderampe ist eine Gesundheitsvorsorge für Hunde. Das schont ihre Gelenke, denn sie müssen nicht mehr über die Rampe springen, wenn sie ins Auto oder auf die Stufen des Hauses wollen - dafür gehen sie auf der Hunderampe, die als Ein- und Ausgang dient. Das Hauptanwendungsgebiet ist der Autoeinstieg durch die Hintertür von Waggons oder Caddies, daher wird die Hunderampe üblicherweise als Autorampe bezeichnet.

Wo kann ich Hunderampen kaufen?

Hunderampen kann man in Fachgeschäften sowie in vielen Kaufhäusern und manchmal auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL oder Netto kaufen. Allerdings werden immer mehr Hunderampen über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Unsere Recherche zeigt, dass die meisten Hunderampen derzeit in den folgenden Geschäften verkauft werden:

Welche Marken bieten Hunderampen an?

Die bekanntesten Anbieter von Hunderampen sind:

Lüllmann Trixie dibea Trixie Trixie PETGARD Trixie PETLR

Die Hunderampe schützt die Gelenke des Hundes.

Die meisten Hunde steigen über die Hunderampe in ein Auto ein und aus, auch die höchste Treppe des Hauses wird dort benutzt. Wenn der Vierbeiner sehr krank oder noch sehr klein ist, braucht er sogar die Hunderampe, um auf das Sofa des Hauses oder das Bett zu gelangen. Die Besitzer der betroffenen Haustiere sollten dann mehrere Hunderampen oder ein sehr leichtes Modell zum permanenten Tragen kaufen, das die notwendigen Eigenschaften einer Hunderampe aufweist: es sollte leicht und/oder billig sein. Im Prinzip werden Hunderampen mit zwei verschiedenen Mechanismen angeboten: zum Biegen oder zum Schieben (die so genannte teleskopische Hunderampe). Klapprampen für Hunde gelten als stabiler, sie sind auch weniger fehleranfällig als Teleskoprampen für Hunde. Bei der Verwendung erweist sich der Teleskopmechanismus jedoch als etwas flexibler, da die Rampen zu einem sehr kleinen Packmaß zusammengefügt werden können. Hunde kommen in der Regel sehr gut mit ihrer Rampe zurecht, riechen und spüren sie intensiv und laufen dann natürlich über sie hinweg. Es kann nichts mehr getan werden, wenn der Hund zwischen 50 und 70 kg wiegt und der Besitzer - möglicherweise ein alter Hund - nicht allein ein- und aussteigen will.

Vergleichen Sie in Ruhe die Preise der Hunderampen bevor Sie ein Hunderampe kaufen! Die Kaufkriterien sollten der Preis und die Qualität sein.

Markus Müller von BZ-Ratgeber

Teleskop- oder Klapprampe?

Große Hunde müssen viel von ihrem eigenen Gewicht tragen, deshalb brauchen sie eine Hunderampe. Für den Labrador oder Bullterrier wurde die Rampe praktisch entwickelt, insbesondere für den Fall, dass ein Vertreter dieser Rasse bestimmte Hindernisse aufgrund von Alter, Krankheit oder Übergewicht nicht überwinden konnte. Dann stellen sie für ihn ein unüberwindbares und manchmal gefährliches Hindernis dar. Hunde sind oft stark von Gelenkerkrankungen betroffen, daher hilft ihnen die Hunderampe bei der Prophylaxe und Therapie. Es schützt die Beingelenke sowie die Wirbelsäule und den Hüftbereich. Wenn ein Hund unter Altersproblemen leidet, zu denen fast immer auch Arthrose oder Arthritis gehören, wird er an seinen Schritten und Fersen starke Schmerzen haben. Die leichte Neigung der Rampe des Hundes entlastet ihn und die Medikamente können reduziert werden. Aufgrund einer genetischen Veranlagung leiden Vertreter bestimmter Rassen häufiger an Hüftgelenksdysplasie und vergleichbaren Erkrankungen. Die Besitzer dieser Hunde sollten sich auf jeden Fall eine - auch präventive - Hunderampe kaufen. Dies kann bereits für Welpen und Junghunde verwendet werden. Dadurch fühlen sie sich in ihrer motorischen Wachstums- und Lernphase sicherer.

Beim Kauf einer Hunderampe muss sich der Besitzer des Tieres für eine dieser beiden Optionen entscheiden. Beide haben Vor- und Nachteile. Die Faltrampe kann oft mehrmals zu einem immer kleineren Paket gefaltet werden, aber normalerweise ist die Paketgröße einer Teleskoprampe, die in Größe und Tragfähigkeit vergleichbar ist, sogar noch etwas kleiner. Ein weiterer Vorteil von Teleskoprampen ist, dass sie stufenlos verschiebbar sind und daher in verschiedenen Längen verwendet werden können. Sie erreichen ihre kleinste Packungsgröße, wenn sie vollständig eingezogen sind. Die Materialien der Teleskoprampen sind in der Regel Aluminium und Kunststoff oder Fiberglas, wobei das Holz der Klapprampen ausreicht. Dadurch werden die Teleskoprampen etwas teurer. Die Klapprampe hat auch den Vorteil eines einfachen Mechanismus, der immer und bei allen Wetterbedingungen funktioniert. Keine Angst vor Defekten, keine Rampenstaus. Die Nachteile sind der einfache Aufbau und die relativ große Packungsgröße, und die Faltrampe ist nicht längenverstellbar. Dadurch sind sie weniger flexibel als eine ausziehbare Hunderampe. Die Größe der Verpackung ist klein, sie ist sehr flexibel in der praktischen Anwendung, sie ist leicht und hat ein elegantes Design. Sie ist jedoch anfälliger für Pannen, und ihre Besitzer laufen Gefahr, sich die Finger zu klemmen. Darüber hinaus kann ein Teleskopmechanismus im Winter einfrieren.

💰 Wie viel kosten Hunderampen?
Sehr günstige Hunderampen gibt es schon für 33,90 Euro und sehr teure Hunderampen kosten 129,32 Euro.

Im Durchschnitt muss man 64,18 Euro für ein Hunderampe bezahlen.

Jetzt Hunderampen vergleichen
📦 Wie hoch sind die Versandkosten?
Hunderampen die durch Amazon versand werden sind ab einem Betrag von 29 Euro versandkostenfrei. Unter 29 Euro werden 3 Euro Versandkosten berechnet. Bei anderen Anbietern können die Versandkosten variieren. Die höhe der Versandkosten sind immer auf der Produktseite angegeben.

Jetzt Hunderampen vergleichen
⏳ Wie lange ist die Versanddauer?
Die Hunderampen werden in der Regel noch am selben Tag versendet. Bei manchen Händlern kann der Versand ab auch bis zu mehreren Wochen dauern, wenn Produkte z.B. aus China geliefert werden. Die genaue Dauer finden Sie auf der Produktseite am rechten Rand.

Jetzt Hunderampen vergleichen
📆 Wie lange ist eine Rückgabe möglich?
Wenn Ihnen das Hunderampe nicht gefällt haben Sie 30 Tage Zeit dieses zurück zu senden. Sollte das Hunderampe defekt oder beschädigt sein, können Sie das Hunderampe innerhalb von zwei Jahren reklamieren.

Jetzt Hunderampen vergleichen

Quellen

Weitere Kategorien im Bereich Drogerie & Lebensmittel

Weitere günstige Angebote im Bereich Alles für Tiere