Induktionstöpfe zu einem guten Preis

Sehr günstige Induktionstöpfe im Vergleich

Hier finden Sie preiswerte Induktionstöpfe im Vergleich. Es werden erschwingliche Induktionstöpfe vergleichen. Das günstigste Induktionstopf kostet 19,89 € und das teuerste kostet 99,99 €. Die Induktionstöpfe werden von folgenden Anbietern kostengünstig angeboten: IKEA, Kopf, Axentia, KOPF, Tefal, WMF, Karcher, WMF Group GmbH, Der Durchschnittspreis für ein Induktionstopf liegt bei günstigen 49,63 €. Ein günstiges Induktionstopf bedeutet nicht unbedingt, dass die Qualität oder die Leistung schlechter ist. Vergleichen Sie in Ruhe die Angebote in der Tabelle.

Ihre Vorteile
Hersteller Produkt Preis Beschreibung Weiter
IKEA
Ikea 5-Tlg.
IKEA -  Ikea 5-Tlg.
19,89 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Kopf
Induktion Kochtopf
Kopf -   Induktion Kochtopf
24,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Axentia
axentia Kochtopf
Axentia -  axentia Kochtopf
26,07 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
KOPF
Kopf 122456
KOPF -  Kopf 122456
32,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Tefal
A70546 Duetto
Tefal -   A70546 Duetto
38,15 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
WMF
Diadem Plus
WMF -   Diadem Plus
44,90 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Karcher
Topfset Mia aus
Karcher -   Topfset Mia aus
64,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
WMF
Gemüse- Suppentopf
WMF -   Gemüse- Suppentopf
69,70 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
WMF Group GmbH
Silit Alicante
WMF Group GmbH -  Silit Alicante
74,61 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
WMF
Provence Plus
WMF -   Provence Plus
99,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>

* Alle Angaben ohne Gewähr: Alle Preise inklusive MwSt. und zzgl. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise möglich. Alle Angaben ohne Gewähr. Wir übernehmen keine Haftung für die auf unserer Webseite bereitgestellten Informationen. Bitte beachten Sie die Preise, Angaben und AGBs der jeweiligen Vertragspartner, welche Ihnen auf der jeweiligen Bestellseite des Anbieters zur Verfügung gestellt werden. Nur diese Angaben sind bindend! Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Induktionstöpfe - Vergleich bewerten

Bewertung 4.02/5 basierend auf 263 Abstimmungen
thumb_up
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Induktionstöpfe Anbieter die bei Amazon gelistet sind

favorite
unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Induktionstöpfe Vergleich enthält keine Werbung

explore
übersichtlich

Produktdetails von Induktionstöpfe übersichtlich dargestellt

Inhaltsverzeichnis

Wie viel kosten Induktionstöpfe?

Induktionstopf unter 20 Euro

Induktionstopf unter 50 Euro

Innovation in der Küche - moderne Induktionsherde

Kein Wärmeverlust

Perfektion in jedem Detail

Der 10-Liter-Induktionstopf der Jürgen Westerholt GmbH

Die neuesten Toskana-Pfannen von Silit

Der Pado 221081 Axentia-Topf

Günstige Induktionstöpfe 2020

Wenn Sie ein Induktionstopf günstig kaufen wollen sind Sie bei uns genau richtig. Hier finden Sie gute Induktionstöpfe preisgünstig.

Wie viel kosten Induktionstöpfe?

Das günstigste Induktionstopf gibt es schon ab 19,89 Euro für das teuerste Induktionstöpfe muss man bis zu 99,99 Euro bezahlen. Die Preispanne geht von 19,89 - 99,99 Euro. Der Durchschnittspreis für ein Induktionstopf liegt bei 49,63 Euro

günstig 19,89 Euro
Median 41,53 Euro
teuer 99,99 Euro
Durchschnitt 49,63 Euro

Induktionstopf unter 20 Euro

Hier werden Induktionstöpfe unter 20 € angeboten.

Induktionstopf unter 50 Euro

Hier werden Induktionstöpfe unter 50 € angeboten.

Induktionstöpfe Ratgeber

Innovation in der Küche - moderne Induktionsherde

IKEA -  Ikea 5-Tlg.
Abbildung: Induktionstopf von IKEA
Induktionsherde sind in vielen modernen Haushalten zu finden, weil sie sparsam und schnell arbeiten und durch Energieeffizienz das Haushaltsbudget enorm schonen. Um diese Öfen noch effizienter zu nutzen, sollten spezielle Induktionsherde eingesetzt werden. Induktionspfannen werden aus ferromagnetischem Material hergestellt und sind speziell für diese Küchen konzipiert. Auf diese Weise wird Wärme dort erzeugt, wo sie benötigt wird. Unter den Heizplatten sind spezielle Spulen installiert, die Magnetfelder erzeugen und diese in Wärme umwandeln. Diese Felder erzeugen effiziente Wärme nur in Verbindung mit der Festigkeit des Materials eines Behälters.

Wo kann ich Induktionstöpfe kaufen?

Induktionstöpfe kann man in Fachgeschäften sowie in vielen Kaufhäusern und manchmal auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL oder Netto kaufen. Allerdings werden immer mehr Induktionstöpfe über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Unsere Recherche zeigt, dass die meisten Induktionstöpfe derzeit in den folgenden Geschäften verkauft werden:

Welche Marken bieten Induktionstöpfe an?

Die bekanntesten Anbieter von Induktionstöpfe sind:

IKEA Kopf Axentia KOPF Tefal WMF Karcher WMF WMF Group GmbH WMF

Kein Wärmeverlust

Bei Induktionsherden werden nicht nur der Boden, sondern auch die Seitenwände beheizt. Es gibt also keine Wärmeverluste oder unnötige Energiekosten. Induktionspfannen haben ein hochwertiges Material und eine robuste Ausführung. Diese Faktoren sorgen auch für eine effektive Langlebigkeit, was sich ebenfalls positiv auf das Familienbudget auswirkt. Spezielle Induktionsgefäße sind mit dem Vorzeichen einer Spule in einem Quadrat gekennzeichnet. Aber auch starke Böden und starke Wände sind deutliche Anzeichen für einen solchen Topf. Induktionsherde werden von vielen bekannten Herstellern von Haushaltswaren zum Verkauf angeboten und sind immer eine gute Wahl.

Vergleichen Sie in Ruhe die Preise der Induktionstöpfe bevor Sie ein Induktionstopf kaufen! Die Kaufkriterien sollten der Preis und die Qualität sein.

Markus Müller von BZ-Ratgeber

Perfektion in jedem Detail

Die einfachen Induktionspfannen perfektionieren jede Feingebäckmaschine einzigartig und ergänzen den vorhandenen Komfort optimal. Wer den Schwerpunkt auf die Auswahl eines Topfes legt, sollte sich für diese speziellen Basen entscheiden, denn eine praktischere Ausstattung ist kaum möglich. Induktionsherde sind in vielen verschiedenen Modellen, Größen und Ausführungen erhältlich und können auch auf herkömmlichen Herden verwendet werden. Eine unverbindliche Inspiration durch die gesamte Sammlung wird dringend empfohlen. Dies kann individuell entschieden werden, je nach persönlichem Budgetbedarf oder Erwartungen. Auch in diesem Bereich gibt es immer wieder neue und attraktive Angebote zum Verkauf oder zum Spielen, die sich lohnen.

Der 10-Liter-Induktionstopf der Jürgen Westerholt GmbH

Eines der Highlights in dieser Kategorie ist der 10-Liter-Induktionstopf der Jürgen Westerholt GmbH. Dieser Topf ist mit einem dampfbelüfteten Glasdeckel ausgestattet und eignet sich ideal für Suppen oder Eintöpfe. Die hohe Qualität von Edelstahl ist auf den ersten Blick sichtbar. Diese Vase eignet sich für alle Arten von Küchen und ist leicht zu reinigen.

Die neuesten Toskana-Pfannen von Silit

Der letzte Satz Toskana-Pfannen von Silit ist immer eine gute Wahl. Alle Pfannen in diesem Set sind mit einem Glasdeckel mit Schüttrand ausgestattet. Diese Pfannen sind aus hochwertigem Edelstahl gefertigt, der teilweise verwickelt ist. Auch das schlichte und elegante Design spricht für dieses Set. Diese Töpfe lassen sich leicht in der Spülmaschine reinigen. Die Kabel dieser Serie sind robust und ofenbeständig. Dieser Satz Töpfe ist in verschiedenen Größen erhältlich.

Der Pado 221081 Axentia-Topf

Der Topf Pado 221081 von Axentia gehört zu den Bestsellern in dieser Kategorie. Auch dieser Topf wird in verschiedenen Größen zum Verkauf angeboten. Dieses Modell ist innen und außen aus hochglanzpoliertem Edelstahl gefertigt und mit einer praktischen Literskala ausgestattet. Der hitzebeständige Glasdeckel mit Entlüftungsöffnung und der energiesparend gekapselte Boden sind die charakteristischen Merkmale dieser Pfanne.

💰 Wie viel kosten Induktionstöpfe?
Sehr günstige Induktionstöpfe gibt es schon für 19,89 Euro und sehr teure Induktionstöpfe kosten 99,99 Euro.

Im Durchschnitt muss man 49,63 Euro für ein Induktionstopf bezahlen.

Jetzt Induktionstöpfe vergleichen
📦 Wie hoch sind die Versandkosten?
Induktionstöpfe die durch Amazon versand werden sind ab einem Betrag von 29 Euro versandkostenfrei. Unter 29 Euro werden 3 Euro Versandkosten berechnet. Bei anderen Anbietern können die Versandkosten variieren. Die höhe der Versandkosten sind immer auf der Produktseite angegeben.

Jetzt Induktionstöpfe vergleichen
⏳ Wie lange ist die Versanddauer?
Die Induktionstöpfe werden in der Regel noch am selben Tag versendet. Bei manchen Händlern kann der Versand ab auch bis zu mehreren Wochen dauern, wenn Produkte z.B. aus China geliefert werden. Die genaue Dauer finden Sie auf der Produktseite am rechten Rand.

Jetzt Induktionstöpfe vergleichen
📆 Wie lange ist eine Rückgabe möglich?
Wenn Ihnen das Induktionstopf nicht gefällt haben Sie 30 Tage Zeit dieses zurück zu senden. Sollte das Induktionstopf defekt oder beschädigt sein, können Sie das Induktionstopf innerhalb von zwei Jahren reklamieren.

Jetzt Induktionstöpfe vergleichen

Quellen

Weitere Kategorien im Bereich Haushalt

Weitere günstige Angebote im Bereich Kochen, Essen & Backen