Insektenfallen zu einem guten Preis

Sehr günstige Insektenfallen im Vergleich

Hier finden Sie preiswerte Insektenfallen im Vergleich. Es werden erschwingliche Insektenfallen vergleichen. Das günstigste Insektenvernichter kostet 10,39 € und das teuerste kostet 44,99 €. Die Insektenfallen werden von folgenden Anbietern kostengünstig angeboten: Ardap Care GmbH, QUTAII, BIILII, Der Durchschnittspreis für ein Insektenvernichter liegt bei günstigen 26,73 € Ein günstiges Insektenvernichter bedeutet nicht unbedingt, dass die Qualität oder die Leistung schlechter ist. Vergleichen Sie in Ruhe die Angebote in der Tabelle.

Ihre Vorteile
Hersteller Produkt Preis Beschreibung Weiter
Ardap Care GmbH
ARDAP
Ardap Care GmbH -  ARDAP 10,39 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
QUTAII
Elektrischer
QUTAII -  Elektrischer 16,29 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
BIILII
Elektrischer
BIILII -  Elektrischer 18,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
infinitoo
Elektrischer
infinitoo -   Elektrischer 42,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
ROVLAK
Insektenvernichter
ROVLAK -   Insektenvernichter 44,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>

* Alle Angaben ohne Gewähr: Alle Preise inklusive MwSt. und zzgl. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise möglich. Alle Angaben ohne Gewähr. Wir übernehmen keine Haftung für die auf unserer Webseite bereitgestellten Informationen. Bitte beachten Sie die Preise, Angaben und AGBs der jeweiligen Vertragspartner, welche Ihnen auf der jeweiligen Bestellseite des Anbieters zur Verfügung gestellt werden. Nur diese Angaben sind bindend! Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Insektenfallen - Vergleich bewerten

Bewertung 4.02/5 basierend auf 269 Abstimmungen
thumb_up
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Insektenfallen Anbieter die bei Amazon gelistet sind

favorite
unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Insektenfallen Vergleich enthält keine Werbung

explore
übersichtlich

Produktdetails von Insektenfallen übersichtlich dargestellt

Inhaltsverzeichnis

Wie viel kosten Insektenfallen?

Insektenvernichter unter 20 Euro

Das Funktionsprinzip elektrischer Insektenfallen

Gebläsebetriebene elektrische Insektenvernichter

Große Wanzenkiller außen und innen

Günstige Insektenfallen 2020

Wenn Sie ein Insektenvernichter günstig kaufen wollen sind Sie bei uns genau richtig. Hier finden Sie gute Insektenfallen preisgünstig.

Wie viel kosten Insektenfallen?

Das günstigste Insektenvernichter gibt es schon ab 10,39 Euro für das teuerste Insektenfallen muss man bis zu 44,99 Euro bezahlen. Die Preispanne geht von 10,39 - 44,99 Euro. Der Durchschnittspreis für ein Insektenvernichter liegt bei 26,73 Euro

günstig 10,39 Euro
Median 18,99 Euro
teuer 44,99 Euro
Durchschnitt 26,73 Euro

Insektenvernichter unter 20 Euro

Hier werden Insektenfallen unter 20 € angeboten.

Insektenfallen Ratgeber

Das Funktionsprinzip elektrischer Insektenfallen

Ardap Care GmbH -  ARDAP
Abbildung: Insektenvernichter von Ardap Care GmbH
Ob Fliegen, Mücken, Motten oder Perlhühner - um lästige Insekten von Balkon und Terrasse fernzuhalten und sich vor schmerzhaften Stichen zu schützen, nehmen die Deutschen vor allem im Sommer einen chemischen Apfel aus der Dose. Insektizide sind jedoch nicht unproblematisch und für den Menschen genauso schädlich wie Insekten. Brennende Augen, Hautreizungen, Übelkeit und Atembeschwerden sind nur die harmlosesten Folgen einer dauerhaften Anwendung. Verträglicher für Mensch und Natur und ebenso wirksam sind die elektrischen Killerinsekten, die in südlichen Ländern seit langem zu allen Familien gehören. Sie sind für den Innen- und Außenbereich geeignet und ziehen kleine Schädlinge magisch an. Ein kurzer, aber sofort tödlicher Elektroschock tötet Fliegen, Moskitos und andere in Sekundenschnelle.

Wo kann ich Insektenfallen kaufen?

Insektenfallen kann man in Fachgeschäften sowie in vielen Kaufhäusern und manchmal auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL oder Netto kaufen. Allerdings werden immer mehr Insektenfallen über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Unsere Recherche zeigt, dass die meisten Insektenfallen derzeit in den folgenden Geschäften verkauft werden:

Welche Marken bieten Insektenfallen an?

Die bekanntesten Anbieter von Insektenfallen sind:

Ardap Care GmbH QUTAII BIILII infinitoo ROVLAK

Gebläsebetriebene elektrische Insektenvernichter

Elektrische Insektenvernichter arbeiten mit einem speziellen UV-Licht, das viele Arten von Insekten anzieht. Wenn Insekten ihrem Wunsch folgen und zur Lichtquelle fliegen, werden sie unweigerlich in einem stromführenden Drahtnetz gefangen, was ihnen einen tödlichen Stromschlag versetzt. Die toten Insekten fallen dann automatisch in einen Sammelbehälter, der leicht entfernt und in den Hausmüll entleert werden kann. Wenn Sie jedoch ein elektrisches Killerinsekt kaufen, müssen Sie daran denken, dass eines der gefürchtetsten Insekten - die Mücke - nicht durch einfaches UV-Licht angezogen werden kann. Selbst elektrische Insektenvernichter mit 3000 Volt und mehr müssen deshalb vor blutsaugenden Schädlingen kapitulieren. Moskitos werden gerne zu einer großen Mahlzeit mit hoher Luftfeuchtigkeit, ausgeatmetem CO2 und Hitze eingeladen. Besonders betroffen sind Menschen, die an den Ufern von Gewässern leben oder die kürzlich von Überschwemmungen betroffen waren. Aber die Menschen müssen nicht so leicht den kleinen Blutsaugern nachgeben. Eine wirksame Lösung sind elektrische Insektenfresser, die mit einer zusätzlichen Komponente ausgestattet sind: einem Ventilator.

Vergleichen Sie in Ruhe die Preise der Insektenfallen bevor Sie ein Insektenvernichter kaufen! Die Kaufkriterien sollten der Preis und die Qualität sein.

Markus Müller von BZ-Ratgeber

Große Wanzenkiller außen und innen

Um nicht nur Fliegen, Stechmücken und Motten, sondern auch Stechmücken zu vernichten, ist die Lösung elektrische Insektenfresser mit einer Kombination aus UV-Licht und Ventilator. Der integrierte Ventilator sorgt für einen Luftstrom, der die Mücken in der Umgebung ansaugt und sie mit einem kurzen Stromschlag tötet. Der UV-Insektenvernichter Anself arbeitet zum Beispiel nach diesem Prinzip. Ermöglicht es Benutzern, die Saugleistung des Ventilators zu regulieren, um größere Mückenangriffe schnell zu kontrollieren. Für den Einsatz in Innenräumen sollten elektrische Insektenvernichter einen Nachtmodus haben, bei dem die Belüftung auf einem niedrigen Niveau arbeitet und hörbar ist. Das bedeutet, dass ein Killerinsekt wie das von Anself auch bei Kindern und in Schlafzimmern eingesetzt werden kann. Allerdings sind kleine Geräte meist nur in einem überschaubaren Raum effektiv. Für große Terrassen oder zum Schutz des ganzen Hauses müssen die Verbraucher andere Waffen einsetzen.

Bei einem elektrischen Killerinsekt wie Lunartec Insect Killer II bleiben Stechmücken aller Art zurück. Auf der Terrasse oder in der Wohnung aufgehängt, bietet die Falle eine große Sicherheit gegen Schädlinge. Dazu arbeitet das Killerinsekt mit zwei UV-Lichtröhren, die die fliegenden Insekten auf das lebende Drahtgeflecht locken. Hier stirbt die Stechmücke & Co. in Millisekunden bei einer Spannung von 1800 Volt und landet auf einem Auffangbehälter. Das Gerät erkennt jedes erfolgreich eliminierte Insekt mit einem hörbaren Britzeln. Um einen versehentlichen Kontakt mit lebenden Teilen des Gehäuses zu verhindern, ist das Gerät mit einem Schutzgitter ausgestattet, und der Mosquito Duramaxx Ex 6000 mit 40 Watt bietet noch mehr Leistung für Partys im Freien. Der Alptraum jedes Insekts arbeitet mit einer Spannung von 2500 Volt und sorgt für eine blutegelsichere Zone in einem Radius von 200 Quadratmetern. Der Vorteil dieses elektrischen Insektenvernichters ist auch, dass keine giftigen Chemikalien oder andere Geruchsstoffe verwendet werden. So gibt es, abgesehen vom gelegentlichen Geräusch eines gegrillten Insekts, keine Störungen und der gemütliche Abend im Freien kann wieder ohne schmerzhafte Bisse genossen werden. Es wird jedoch empfohlen, abends lange Kleidung zu tragen. Selbst Moskitos, die der Falle entkommen, haben keine Chance, zu stechen.

💰 Wie viel kosten Insektenfallen?
Sehr günstige Insektenfallen gibt es schon für 10,39 Euro und sehr teure Insektenfallen kosten 44,99 Euro.

Im Durchschnitt muss man 26,73 Euro für ein Insektenvernichter bezahlen.

Jetzt Insektenfallen vergleichen
📦 Wie hoch sind die Versandkosten?
Insektenfallen die durch Amazon versand werden sind ab einem Betrag von 29 Euro versandkostenfrei. Unter 29 Euro werden 3 Euro Versandkosten berechnet. Bei anderen Anbietern können die Versandkosten variieren. Die höhe der Versandkosten sind immer auf der Produktseite angegeben.

Jetzt Insektenfallen vergleichen
⏳ Wie lange ist die Versanddauer?
Die Insektenfallen werden in der Regel noch am selben Tag versendet. Bei manchen Händlern kann der Versand ab auch bis zu mehreren Wochen dauern, wenn Produkte z.B. aus China geliefert werden. Die genaue Dauer finden Sie auf der Produktseite am rechten Rand.

Jetzt Insektenfallen vergleichen
📆 Wie lange ist eine Rückgabe möglich?
Wenn Ihnen das Insektenvernichter nicht gefällt haben Sie 30 Tage Zeit dieses zurück zu senden. Sollte das Insektenvernichter defekt oder beschädigt sein, können Sie das Insektenvernichter innerhalb von zwei Jahren reklamieren.

Jetzt Insektenfallen vergleichen

Quellen

Weitere Kategorien im Bereich Baumarkt & Garten

Weitere günstige Angebote im Bereich Alles für den Garten