TOP Johanniskraut zu einem guten Preis

Sehr günstige Johanniskraut im Vergleich

Hier finden Sie preiswerte Johanniskraut im Vergleich. Es werden erschwingliche Johanniskraut vergleichen. Das günstigste Johanniskraut kostet 6,27 € und das teuerste kostet 47,07 €. Die Johanniskraut werden von folgenden Anbietern kostengünstig angeboten: DISTRICON GmbH, Alpi Investment OOD, Kneipp GmbH, Kräuterhandel Sankt Anton, vitabay, Der Durchschnittspreis für ein Johanniskraut liegt bei günstigen 20,10 € Ein günstiges Johanniskraut bedeutet nicht unbedingt, dass die Qualität oder die Leistung schlechter ist. Vergleichen Sie in Ruhe die Angebote in der Tabelle.

Hersteller Produkt Preis Beschreibung Weiter
DISTRICON GmbH
JOHANNISKRAUT
DISTRICON GmbH -  JOHANNISKRAUT 6,27 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Alpi Investment OOD
Johanniskraut Tee
Alpi Investment OOD -  Johanniskraut Tee 8,79 €*
kostenloser
Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Kneipp GmbH
Kneipp Johanniskraut
Kneipp GmbH -  Kneipp Johanniskraut 9,25 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Kräuterhandel Sankt Anton
EINFÜHRUNGSPREIS -
Kräuterhandel Sankt Anton -  EINFÜHRUNGSPREIS  - 15,95 €*
kostenloser
Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
vitabay
Johanniskraut
vitabay -  Johanniskraut 16,99 €*
kostenloser
Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Blanks GmbH & Co. KG
1 kg Johanniskraut
Blanks GmbH & Co. KG -  1 kg Johanniskraut 18,95 €*
kostenloser
Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Holt Nutrition e.K.
Johanniskraut
Holt Nutrition e.K. -  Johanniskraut 21,99 €*
kostenloser
Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
VITACONCEPT UG & Co.KG
Johanniskraut I Der
VITACONCEPT UG & Co.KG -  Johanniskraut I Der 24,90 €*
kostenloser
Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Merz Consumer Care GmbH
tetesept
Merz Consumer Care GmbH -  tetesept 30,87 €*
kostenloser
Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Bayer Vital GmbH
Laif 900 Balance
Bayer Vital GmbH -  Laif 900 Balance 47,07 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>

* Alle Angaben ohne Gewähr: Alle Preise inklusive MwSt. und zzgl. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise möglich. Alle Angaben ohne Gewähr. Wir übernehmen keine Haftung für die auf unserer Webseite bereitgestellten Informationen. Bitte beachten Sie die Preise, Angaben und AGBs der jeweiligen Vertragspartner, welche Ihnen auf der jeweiligen Bestellseite des Anbieters zur Verfügung gestellt werden. Nur diese Angaben sind bindend!

Johanniskraut - Vergleich bewerten

Bewertung 4.03/5 basierend auf 254 Abstimmungen
thumb_up
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Johanniskraut Anbieter die bei Amazon gelistet sind

favorite
unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Johanniskraut Vergleich enthält keine Werbung

explore
übersichtlich

Produktdetails von Johanniskraut übersichtlich dargestellt

Inhaltsverzeichnis

Wie viel kosten Johanniskraut?

Johanniskraut unter 10 Euro

Johanniskraut unter 20 Euro

Ein Blick in die Vergangenheit und die Gegenwart

Die Wirkung von Johanniskraut auf Depressionen

Was muss ich bei der Einnahme von Johanniskraut beachten?

Günstige Johanniskraut 2020

Wenn Sie ein Johanniskraut günstig kaufen wollen sind Sie bei uns genau richtig. Hier finden Sie gute Johanniskraut preisgünstig.

Wie viel kosten Johanniskraut?

Das günstigste Johanniskraut gibt es schon ab 6,27 Euro für das teuerste Johanniskraut muss man bis zu 47,07 Euro bezahlen. Die Preispanne geht von 6,27 - 47,07 Euro. Der Durchschnittspreis für ein Johanniskraut liegt bei 20,10 Euro

günstig 6,27 Euro
Median 17,97 Euro
teuer 47,07 Euro
Durchschnitt 20,10 Euro

Johanniskraut unter 10 Euro

Hier werden Johanniskraut unter 10 € angeboten.

Johanniskraut unter 20 Euro

Hier werden Johanniskraut unter 20 € angeboten.

Johanniskraut Ratgeber

Ein Blick in die Vergangenheit und die Gegenwart

DISTRICON GmbH -  JOHANNISKRAUT
Abbildung: Johanniskraut von DISTRICON GmbH
Johanniskraut ist eine bekannte Heilpflanze. Der botanische Name lautet Hypericum perforatum. Im Volksmund wird diese Pflanze jedoch als das Blut des Herrgottes, das Kraut Jesu, das Blut des Heiligen Johannes oder das Kraut des Heiligen Johannes bezeichnet. Der in der Bibel inspirierte Name stammt von Johannes dem Täufer, denn die Pflanze blüht um den Tag des Johannes herum. Der Saft, der beim Zerdrücken der gelben Blüten entsteht, ist rot, weshalb er mit Blut verglichen wurde.

Wo kann ich Johanniskraut kaufen?

Johanniskraut kann man in Fachgeschäften sowie in vielen Kaufhäusern und manchmal auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL oder Netto kaufen. Allerdings werden immer mehr Johanniskraut über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Unsere Recherche zeigt, dass die meisten Johanniskraut derzeit in den folgenden Geschäften verkauft werden:

Welche Marken bieten Johanniskraut an?

Die bekanntesten Anbieter von Johanniskraut sind:

DISTRICON GmbH Alpi Investment OOD Kneipp GmbH Kräuterhandel Sankt Anton vitabay Blanks GmbH & Co. KG Holt Nutrition e.K. VITACONCEPT UG & Co.KG Merz Consumer Care GmbH Bayer Vital GmbH

Die Wirkung von Johanniskraut auf Depressionen

In der Antike wurde die Pflanze, die unter anderem am Straßenrand wächst, verehrt, und es gab alte Traditionen, in denen das Gras des Johannes die Heilung von Verbrennungen versprach. Vor Tausenden von Jahren tanzten die Menschen zur Sommersonnenwende mit Kronen aus Johanniskraut, um sich vor Hexen, Zaubersprüchen und Dämonen zu schützen. Johanniskraut wurde auch zur Behandlung von Schmerzen im unteren Rückenbereich, Gicht und rheumatischen Gelenkschmerzen eingesetzt. Und bereits am Ende des Mittelalters wurde die wundersame Wirkung des Johanniskrauts gegen Angst, Unruhe und Stimmungsschwankungen von Kräuterkundlern erkannt und angewandt. Johanniskraut wird heute vor allem bei mittelschweren Depressionen oder depressiven Verstimmungen eingesetzt. Dem Inhaltsstoff Hypericin wird eine stimmungsverändernde Wirkung nachgesagt. Darüber hinaus hat das Hyperforin, das auch in Blumen vorkommt, eine antibiotische Wirkung. Andere Inhaltsstoffe wie Rutosid und Hyperosid hemmen Entzündungen, wirken krampflösend und stärken und erweitern die Blutgefäße. Deshalb wurde diese Pflanze bereits im Mittelalter verwendet, als viele wohlhabende Bürger an Gicht, Rheuma oder anderen chronischen Krankheiten litten. Aber auch heute noch wird Johanniskraut, das in Form von Pillen verkauft wird, besonders bei Depressionen empfohlen und angewendet. Johanniskrautöl, auch als Rotöl bekannt, wird zur Behandlung von Hautproblemen verwendet. Die ersten Studien zeigen auch einen nachweisbaren Effekt auf Neurodermitis.

Vergleichen Sie in Ruhe die Preise der Johanniskraut bevor Sie ein Johanniskraut kaufen! Die Kaufkriterien sollten der Preis und die Qualität sein

Markus Müller von BZ-Ratgeber

Was muss ich bei der Einnahme von Johanniskraut beachten?

Die Einnahme des Johanniskrauts, Hypericum perforatum, hat nachweislich eine Wirkung auf das zentrale Nervensystem. Dies geschieht in Form einer vermehrten Freisetzung von Botenstoffen, die Depressionen neutralisieren. Darüber hinaus erzeugt die Einnahme von Johanniskraut eine Nebenwirkung, die die Natur sorgfältig erwogen hat. Die Einnahme der Heilpflanze bewirkt eine größere Empfindlichkeit gegenüber Sonnenlicht. Da depressive Verstimmungen oder Depressionen jedoch häufig mit Lichtmangel einhergehen, ist diese Nebenwirkung des Johanniskrauts sogar bei der Behandlung depressiver Störungen von Vorteil. Die Produktion des notwendigen Melatonins wird gefördert. Die Wirkung von Johanniskraut faszinierte die Wissenschaft jahrzehntelang, weshalb die Heilpflanze auch in mehreren offiziellen medizinischen Richtlinien erwähnt wird. Johanniskraut wird auch bei anderen psychischen oder Stressproblemen verwendet. Beispiele sind psychischer Stress während der Wechseljahre, nach der Entbindung oder andere Lebensereignisse. Die anxiolytische Wirkung der Heilpflanze Hypericum perforatum, die den inneren Unruhen entgegenwirkt, bewirkt eine Verbesserung.

Da ist zum einen die erhöhte Lichtempfindlichkeit, die zu einem erhöhten Sonnenbrandrisiko und damit auch zu Hautkrebs führen kann. Darüber hinaus ist es nicht immer mit anderen Arzneimitteln verträglich und kann deren Wirkung verringern. Dies gilt insbesondere für Medikamente zur Behandlung von HIV, Blutverdünner, die Antibabypille und Medikamente gegen Herz-Kreislauf-Probleme. Demzufolge sollten Sie vor der Einnahme von Johanniskraut immer Ihren zuständigen Arzt konsultieren.

Quellen

Weitere Kategorien im Bereich Drogerie & Lebensmittel

Weitere günstige Angebote im Bereich Drogerie-Artikel