TOP 24 Zoll Kinderfahrräder zu einem guten Preis

Sehr günstige 24 Zoll Kinderfahrräder im Vergleich

Hier finden Sie preiswerte 24 Zoll Kinderfahrräder im Vergleich. Es werden erschwingliche 24 Zoll Kinderfahrräder vergleichen. Das günstigste Kinderfahrrad - 24 Zoll kostet 169,00 € und das teuerste kostet 209,99 €. Die 24 Zoll Kinderfahrräder werden von folgenden Anbietern kostengünstig angeboten: Arkus Bicycles, Delta, Rezzak, Der Durchschnittspreis für ein Kinderfahrrad - 24 Zoll liegt bei günstigen 178,40 € Ein günstiges Kinderfahrrad - 24 Zoll bedeutet nicht unbedingt, dass die Qualität oder die Leistung schlechter ist. Vergleichen Sie in Ruhe die Angebote in der Tabelle.

Hersteller Produkt Preis Beschreibung Weiter
Arkus Bicycles
Delta Harmonia 24
Arkus Bicycles -  Delta Harmonia 24 169,00 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Delta
24 Zoll
Delta -  24 Zoll 169,00 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Rezzak
24 Zoll Kinder
Rezzak -  24 Zoll Kinder 169,00 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Arkus
Delta Harmony 24
Arkus -  Delta Harmony 24 174,99 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Licorne Bike GmbH
Licorne Bike Guide
Licorne Bike GmbH -  Licorne Bike Guide 209,99 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>

* Alle Angaben ohne Gewähr: Alle Preise inklusive MwSt. und zzgl. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise möglich. Alle Angaben ohne Gewähr. Wir übernehmen keine Haftung für die auf unserer Webseite bereitgestellten Informationen. Bitte beachten Sie die Preise, Angaben und AGBs der jeweiligen Vertragspartner, welche Ihnen auf der jeweiligen Bestellseite des Anbieters zur Verfügung gestellt werden. Nur diese Angaben sind bindend!

24 Zoll Kinderfahrräder - Vergleich bewerten

Bewertung 4.03/5 basierend auf 278 Abstimmungen
thumb_up
nur seriöse Anbieter

nur seriöse 24 Zoll Kinderfahrräder Anbieter die bei Amazon gelistet sind

favorite
unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser 24 Zoll Kinderfahrräder Vergleich enthält keine Werbung

explore
übersichtlich

Produktdetails von 24 Zoll Kinderfahrräder übersichtlich dargestellt

Inhaltsverzeichnis

Wie viel kosten 24 Zoll Kinderfahrräder?

Kinderfahrrad - 24 Zoll unter 170 Euro

Unbequem in der Anfangsphase

Die Geschichte des Fahrrads

Welche Arten von Fahrrädern stehen zur Verfügung?

Die Abmessungen der Fahrräder

Fahrräder für Kinder in 24 Zoll Größe

Marken für Kinderfahrräder 24 Zoll

Schlussfolgerung

Günstige 24 Zoll Kinderfahrräder 2020

Wenn Sie ein Kinderfahrrad - 24 Zoll günstig kaufen wollen sind Sie bei uns genau richtig. Hier finden Sie gute 24 Zoll Kinderfahrräder preisgünstig.

Wie viel kosten 24 Zoll Kinderfahrräder?

Das günstigste Kinderfahrrad - 24 Zoll gibt es schon ab 169,00 Euro für das teuerste 24 Zoll Kinderfahrräder muss man bis zu 209,99 Euro bezahlen. Die Preispanne geht von 169,00 - 209,99 Euro. Der Durchschnittspreis für ein Kinderfahrrad - 24 Zoll liegt bei 178,40 Euro

günstig 169,00 Euro
Median 169,00 Euro
teuer 209,99 Euro
Durchschnitt 178,40 Euro

Kinderfahrrad - 24 Zoll unter 170 Euro

Hier werden 24 Zoll Kinderfahrräder unter 170 € angeboten.

24 Zoll Kinderfahrräder Ratgeber

Unbequem in der Anfangsphase

Arkus Bicycles -  Delta Harmonia 24
Abbildung: Kinderfahrrad - 24 Zoll von Arkus Bicycles
Fahrräder haben sich von instabilen Fahrzeugen, damals noch ohne Pedale, zu einem perfekt konzipierten Transportmittel entwickelt. Die Entwicklung des Fahrrads ist spannend, da es zunächst mit großer Skepsis betrachtet wurde und heute eines der beliebtesten Sport- und Verkehrsmittel ist.

Wo kann ich 24 Zoll Kinderfahrräder kaufen?

24 Zoll Kinderfahrräder kann man in Fachgeschäften sowie in vielen Kaufhäusern und manchmal auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL oder Netto kaufen. Allerdings werden immer mehr 24 Zoll Kinderfahrräder über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Unsere Recherche zeigt, dass die meisten 24 Zoll Kinderfahrräder derzeit in den folgenden Geschäften verkauft werden:

Welche Marken bieten 24 Zoll Kinderfahrräder an?

Die bekanntesten Anbieter von 24 Zoll Kinderfahrräder sind:

Arkus Bicycles Delta Rezzak Arkus Licorne Bike GmbH

Die Geschichte des Fahrrads

Alle halten das Auto für den Lieblingssohn der Deutschen. Das ist aber nicht der Fall, denn im Laufe der Jahre ist es dem Fahrrad gelungen, vom Auto aus den ersten Platz zu erobern. In Deutschland gibt es fast 72 Millionen Fahrräder. Autos wiederum nur etwa 45 Millionen. Deutschland ist eindeutig eine Radfahrnation geworden. Die Deutschen radeln besonders gerne auf kurzen Strecken, aber auch die Zahl der Urlaubs- und Freizeitradler nimmt ständig zu.

Vergleichen Sie in Ruhe die Preise der 24 Zoll Kinderfahrräder bevor Sie ein Kinderfahrrad - 24 Zoll kaufen! Die Kaufkriterien sollten der Preis und die Qualität sein

Markus Müller von BZ-Ratgeber

Welche Arten von Fahrrädern stehen zur Verfügung?

Das Fahrrad wurde im frühen 19. Jahrhundert von Karl Friedrich Freiherr Drais aus der Not heraus erfunden. Drais erfand das Prinzip der zwei Räder, bei dem zwei Räder hintereinander laufen. Dieses Fahrzeug wurde durch das Vorderrad angetrieben. Eine Auflage für beide Unterarme, der Unruhrahmen, übertrug die Kraft auf das Rad. Die Pedale waren zu diesem Zeitpunkt noch nicht verfügbar. Stattdessen drückte sich der Fahrer mit den Füßen nach vorne. Dieser Wagen gilt als das Originalfahrrad. Im Laufe der Zeit hat sich das Fahrrad kontinuierlich weiterentwickelt. Es kamen Pedale hinzu, die Beleuchtung wurde integriert und heute gibt es sogar E-Bikes, die von einem Elektromotor angetrieben werden.

Die Abmessungen der Fahrräder

Der Fahrradtyp beschreibt die spezielle Konstruktion eines Fahrrades. Eine solche Klassifizierung ist jedoch nicht immer auf den ersten Blick klar. Es gibt zwei verschiedene Arten: Trekking-Fahrräder, City-Fahrräder, Mountainbikes, Rennräder und Triathlon-Fahrräder. Die Hauptnutzungsart wird unterteilt in Fahrräder für den täglichen Gebrauch, Sportfahrräder, Militärfahrräder und andere Arten von Fahrrädern. Neben den Fahrradtypen wird auch zwischen Kinder- und Erwachsenenfahrrädern und Fahrrädern für Männer und Frauen unterschieden. Bei modernen Trekkingrädern und insbesondere bei Jugendfahrrädern fehlt diese Querstange ebenfalls oder ist so niedrig, dass man den optischen Eindruck erwecken kann, es handele sich nicht um ein Herrenrad. Straßensportfahrräder sind sehr leicht, was den großen Vorteil hat, dass viel weniger Kraft zum Vorwärtskommen benötigt wird, während Berg-, Trekking- oder Tourenräder viel schwerer sind.

Fahrräder für Kinder in 24 Zoll Größe

Die Größe des Fahrrades wird nach der Größe des Rades oder der Höhe des Rahmens berechnet und in Zoll und Zentimetern angegeben. Die Radgrößen reichen von 12-14 Zoll für Kleinkinder, 16-24 Zoll für Kinder und Jugendliche und 26-28/29 Zoll für Erwachsene. Die Rahmenhöhe wird nach Körpergröße und Fahrradtyp unterteilt. Zum Beispiel die ideale Rahmenhöhe für eine Person mit einer Körpergröße von 175-180 cm, 43-46 cm (Mountainbike), 55-58 cm (Trekkingrad), 55-57 cm (Laufrad), 52-55 (Triathlonrad) und 43-46 cm (Elektrofahrrad).

Marken für Kinderfahrräder 24 Zoll

Die Erfahrung zeigt, dass ein Fahrrad mit einer Größe von 24 Zoll für Kinder mit einer Körpergröße von 130-145 cm geeignet ist. Dies ist die durchschnittliche Größe für Kinder zwischen 6 und 8 Jahren, in dieser Größe sind Fahrräder in einer Vielzahl von Typen erhältlich. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um Trekkingräder für Kinder, Fahrräder für den täglichen Gebrauch für Kinder oder Sporträder für Kinder handelt.

Schlussfolgerung

Kinderfahrräder in der Größe 24 Zoll werden von verschiedenen Herstellern angeboten. Zu den beliebtesten Unternehmen gehören u.a. Scott, Focus, Fischer, Hercules, Cube, KTM oder Carver. 24-Zoll-Kinderfahrräder werden derzeit vorzugsweise mit einer abgesenkten Querstange hergestellt. Diese Fahrräder sehen sehr dynamisch und stilvoll aus und sind auf der Straße sehr attraktiv. Unternehmen legen großen Wert auf die Sicherheit von Kindern. 24-Zoll-Fahrräder sind mit einem Beleuchtungssystem, mehreren Reflektoren und einem Summer ausgestattet. Fahrräder sind auch mit einer Hinterradpedalbremse oder mit Stützrädern erhältlich.

Gerade in Deutschland sind Fahrräder sehr beliebt, so dass Kinder früher mit dem Radfahren beginnen und da für viele Menschen das Fahrrad das einzige Verkehrsmittel ist, legen Eltern auch großen Wert darauf, dass ihre Kinder ein anständiges, qualitativ hochwertiges Fahrrad fahren.

Quellen

Weitere Kategorien im Bereich Spiele & mehr

Weitere günstige Angebote im Bereich Spielzeug