Kinderschaukeln zu einem guten Preis

Sehr günstige Kinderschaukeln im Vergleich

Hier finden Sie preiswerte Kinderschaukeln im Vergleich. Es werden erschwingliche Kinderschaukeln vergleichen. Das günstigste Kinderschaukel kostet 17,59 € und das teuerste kostet 54,90 €. Die Kinderschaukeln werden von folgenden Anbietern kostengünstig angeboten: Eichhorn, ROG garden-line, Hess-Spielzeug, HUDORA, alles-meine.de GmbH, VEDES Großhandel GmbH - Ware, Iso Trade, TP Toys, MAMOI, Der Durchschnittspreis für ein Kinderschaukel liegt bei günstigen 36,26 €. Ein günstiges Kinderschaukel bedeutet nicht unbedingt, dass die Qualität oder die Leistung schlechter ist. Vergleichen Sie in Ruhe die Angebote in der Tabelle.

Ihre Vorteile
Hersteller Produkt Preis Beschreibung Weiter
Eichhorn
100004502 - Outdoor
Eichhorn -   100004502 - Outdoor
17,59 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
ROG garden-line
SCHAUKELSITZ FÜR
ROG garden-line -   SCHAUKELSITZ FÜR
17,90 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Hess-Spielzeug
Hess Holzspielzeug
Hess-Spielzeug -  Hess Holzspielzeug
22,90 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
HUDORA
Baby-Schaukel hoch
HUDORA -   Baby-Schaukel hoch
24,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
alles-meine.de GmbH
Gitterschaukel /
alles-meine.de GmbH -   Gitterschaukel /
29,99 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
VEDES Großhandel GmbH - Ware
Outdoor active
VEDES Großhandel GmbH - Ware -  Outdoor active
41,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Iso Trade
ISO TRADE
Iso Trade -  ISO TRADE
49,99 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
TP Toys
TP Toys -
50,32 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
MAMOI
Babyschaukel
MAMOI -   Babyschaukel
51,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
MAMOI
Kinderschaukel,
MAMOI -   Kinderschaukel,
54,90 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>

* Alle Angaben ohne Gewähr: Alle Preise inklusive MwSt. und zzgl. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise möglich. Alle Angaben ohne Gewähr. Wir übernehmen keine Haftung für die auf unserer Webseite bereitgestellten Informationen. Bitte beachten Sie die Preise, Angaben und AGBs der jeweiligen Vertragspartner, welche Ihnen auf der jeweiligen Bestellseite des Anbieters zur Verfügung gestellt werden. Nur diese Angaben sind bindend! Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Kinderschaukeln - Vergleich bewerten

Bewertung 4.03/5 basierend auf 257 Abstimmungen
thumb_up
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Kinderschaukeln Anbieter die bei Amazon gelistet sind

favorite
unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Kinderschaukeln Vergleich enthält keine Werbung

explore
übersichtlich

Produktdetails von Kinderschaukeln übersichtlich dargestellt

Inhaltsverzeichnis

Wie viel kosten Kinderschaukeln?

Kinderschaukel unter 20 Euro

Kinderschaukel unter 40 Euro

Solide Modelle, die dauerhaft Spaß machen

Klein und kompakt für den Einsatz in Innenräumen

Verschiedene Schaukelstühle für ganz unterschiedliche Kinder

Ein Wort zur Sicherheit

Günstige Kinderschaukeln 2020

Wenn Sie ein Kinderschaukel günstig kaufen wollen sind Sie bei uns genau richtig. Hier finden Sie gute Kinderschaukeln preisgünstig.

Wie viel kosten Kinderschaukeln?

Das günstigste Kinderschaukel gibt es schon ab 17,59 Euro für das teuerste Kinderschaukeln muss man bis zu 54,90 Euro bezahlen. Die Preispanne geht von 17,59 - 54,90 Euro. Der Durchschnittspreis für ein Kinderschaukel liegt bei 36,26 Euro

günstig 17,59 Euro
Median 35,99 Euro
teuer 54,90 Euro
Durchschnitt 36,26 Euro

Kinderschaukel unter 20 Euro

Hier werden Kinderschaukeln unter 20 € angeboten.

Kinderschaukel unter 40 Euro

Hier werden Kinderschaukeln unter 40 € angeboten.

Kinderschaukeln Ratgeber

Solide Modelle, die dauerhaft Spaß machen

Eichhorn -   100004502 - Outdoor
Abbildung: Kinderschaukel von Eichhorn
Früher reichte ein Seil an einem starken Ast aus, um Kinder glücklich zu machen: Schwingen macht einfach Spaß. Heute sehen Kinderschaukeln schon etwas anders aus, die Stabilität ist gewährleistet, sie können mit einem Sicherheitssitz für jüngere Kinder ausgestattet werden oder sogar mit mehreren Kindern arbeiten. Brettschaukeln, Netzschaukeln, Leiterschaukeln, Schaukelnester und Bootsschaukeln bilden zusammen mit Brettschaukeln nicht nur die Grundlage für viel Spaß und Bewegung, sondern auch für Körperkoordination, Ausdauer, Gleichgewicht und Sozialverhalten. Sie gehören zu jedem Spielplatz, sind im Kindergarten vorhanden. Sie können aber auch eine Kinderschaukel im Garten Ihres Hauses oder in den Türrahmen Ihrer Mietwohnung einbauen.

Wo kann ich Kinderschaukeln kaufen?

Kinderschaukeln kann man in Fachgeschäften sowie in vielen Kaufhäusern und manchmal auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL oder Netto kaufen. Allerdings werden immer mehr Kinderschaukeln über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Unsere Recherche zeigt, dass die meisten Kinderschaukeln derzeit in den folgenden Geschäften verkauft werden:

Die Seite www.test.de hat in dem Artikel "Stiftung Warentest - Rückruf Ikea Kinderschaukel Gunggung: Abflug programmiert" ausführlich über Kinderschaukeln berichtet.

Welche Marken bieten Kinderschaukeln an?

Die bekanntesten Anbieter von Kinderschaukeln sind:

Eichhorn ROG garden-line Hess-Spielzeug HUDORA alles-meine.de GmbH VEDES Großhandel GmbH - Ware Iso Trade TP Toys MAMOI MAMOI

Klein und kompakt für den Einsatz in Innenräumen

Die klassische Gartenschaukel besteht aus einer quadratischen oder runden Holzkonstruktion, die am Boden verankert, fest verschraubt und mit Metallkettenhaken versehen ist. Die Ketten werden mit dem Kipphebel am gegenüberliegenden Ende in die Haken eingehängt. Eine oder zwei Schaukeln können die gleiche oder unterschiedliche Ausrüstung haben, und natürlich ist die Schaukel mit Holzkonstruktion allzu oft Teil eines komplexen Spielsystems mit Kletterstruktur, Leiter, Rutsche, überdachtem Turm, Kletterwand, Seilen und vielem mehr. Ein Beispiel für diese Art von Spielplatz, der bei Kindern sehr beliebt ist, ist Wickels Spielturm Smart Flight, der den Garten in einen Abenteuerspielplatz verwandelt. Die Schaukeln, in diesem Fall zwei Brettschaukeln, die mit Seilen in der Höhe der Spielgeräte befestigt sind, können von Kindern ab drei Jahren benutzt werden, sind aber immer noch stabil genug für Erwachsene. Andere Anbieter dieser Systeme mit integrierten Schaukeln sind Fatmoose, Isidor, Garden Pirate und Velikano.

Vergleichen Sie in Ruhe die Preise der Kinderschaukeln bevor Sie ein Kinderschaukel kaufen! Die Kaufkriterien sollten der Preis und die Qualität sein.

Markus Müller von BZ-Ratgeber

Verschiedene Schaukelstühle für ganz unterschiedliche Kinder

Natürlich ist ein luxuriöser Außenbereich nicht unbedingt eine Voraussetzung, wenn es sich nur um eine Kinderschaukel handelt. Im Prinzip kann jede Ecke des Tores und jede Zugstange mit Hilfe von Karabinern in eine Stütze für eine Kinderschaukel umgewandelt werden. Zu den Lieferanten gehören neben den klassischen Kinderbekleidungsfirmen Baby Walz und Haba auch Firmen wie Hudora und Hess. Kinderschaukeln für den Türrahmen sind nur für Kleinkinder geeignet, da der Türrahmen nicht zu hoch ist und die Schwingseile entsprechend kurz sein sollten. Eine Schaukel mit einem Spaliersitz macht die Schaukel für kleine Kinder interessant. Aber natürlich können Sie auch eine Baby-Tuchschaukel, eine Leiter oder eine Teller-Schaukel für Grundschulkinder aufhängen.

Ein Wort zur Sicherheit

Jüngere Kinder sollten weiterhin auf Stoffschaukeln in einer Halbblattposition schwingen, das ist sicher. Es sollte auch nicht zu wild sein, die Babys schwingen sanft wie in einem Netz. Und so sehen Swings für junge Leute aus. Kleinkinder erhalten in der Regel eine Bank mit einem Gitterrost, der ihnen etwas mehr Bewegungsfreiheit lässt, sie aber trotzdem lange genug oben hält, damit sie nicht vom Balancebrett rutschen. Ob der Sitz des Netzes aus Hartholz (aber natürlich) oder aus weicherem Kunststoff (aber möglicherweise verunreinigt) besteht, ist letztlich Geschmackssache. Kinder, die in der Lage sind, alleine zu schwingen, sollten dies auf einer Schaukel oder einem Trapez tun. Letzteres erlaubt auch kleine Tricks, wie das Wickeln des Kopfes (an der Kniekehle hängend) und fördert die Ausübung sportlicher Übungen. Die Netzschaukel ist einladender: Hier ist Platz für mehrere Kinder, man kann liegend, stehend, kniend, hockend oder auf andere Weise schaukeln. Diese Bilanz ist jedoch so groß, dass sie nur außerhalb wirklich Sinn macht. Kleine Bootsschaukeln haben in der Regel zwei Sitze und ermöglichen es den Kindern, gemeinsam auf einer Schaukel zu sitzen. Das Gleichgewicht des Schiffes ist jedoch nicht mit Seilen oder Ketten, sondern mit beweglichen Stangen verbunden. Der Teller-Schwung, auch Affen-Schwung genannt, wird durch ein einziges Seil gesteuert, das in der Mitte eines plattenförmigen Sitzes befestigt ist. Dieses Gleichgewicht erfordert einen großen Gleichgewichtssinn und macht den Kindergärten unglaublich viel Spaß.

Kinderschaukeln sind nie zu 100 Prozent sicher, das liegt in der Natur der Sache. Wo immer Sie klettern, turnen und Sport treiben wollen, besteht immer ein gewisses Verletzungsrisiko. Umso wichtiger ist es, dafür zu sorgen, dass das Material und die Arbeit der Kinderschaukeln einwandfrei sind. Das GS-Siegel, TÜV-Siegel und ähnliche Zertifikate garantieren Sicherheit. Darüber hinaus sind die Alters- und Gewichtsangaben der jeweiligen Hersteller und die Montageanleitung zu beachten.

💰 Wie viel kosten Kinderschaukeln?
Sehr günstige Kinderschaukeln gibt es schon für 17,59 Euro und sehr teure Kinderschaukeln kosten 54,90 Euro.

Im Durchschnitt muss man 36,26 Euro für ein Kinderschaukel bezahlen.

Jetzt Kinderschaukeln vergleichen
📦 Wie hoch sind die Versandkosten?
Kinderschaukeln die durch Amazon versand werden sind ab einem Betrag von 29 Euro versandkostenfrei. Unter 29 Euro werden 3 Euro Versandkosten berechnet. Bei anderen Anbietern können die Versandkosten variieren. Die höhe der Versandkosten sind immer auf der Produktseite angegeben.

Jetzt Kinderschaukeln vergleichen
⏳ Wie lange ist die Versanddauer?
Die Kinderschaukeln werden in der Regel noch am selben Tag versendet. Bei manchen Händlern kann der Versand ab auch bis zu mehreren Wochen dauern, wenn Produkte z.B. aus China geliefert werden. Die genaue Dauer finden Sie auf der Produktseite am rechten Rand.

Jetzt Kinderschaukeln vergleichen
📆 Wie lange ist eine Rückgabe möglich?
Wenn Ihnen das Kinderschaukel nicht gefällt haben Sie 30 Tage Zeit dieses zurück zu senden. Sollte das Kinderschaukel defekt oder beschädigt sein, können Sie das Kinderschaukel innerhalb von zwei Jahren reklamieren.

Jetzt Kinderschaukeln vergleichen

Quellen

Weitere Kategorien im Bereich Spiele & mehr

Weitere günstige Angebote im Bereich Spielgeräte