Kinderwecker zu einem guten Preis

Sehr günstige Kinderwecker im Vergleich

Hier finden Sie preiswerte Kinderwecker im Vergleich. Es werden erschwingliche Kinderwecker vergleichen. Das günstigste Kinderwecker kostet 16,99 € und das teuerste kostet 26,99 €. Die Kinderwecker werden von folgenden Anbietern kostengünstig angeboten: HAMSWAN, PROKING, Minvo, Atrium, SkyNature, Homealexa, XL Enterprises Ltd., Lovebay, Der Durchschnittspreis für ein Kinderwecker liegt bei günstigen 21,03 €. Ein günstiges Kinderwecker bedeutet nicht unbedingt, dass die Qualität oder die Leistung schlechter ist. Vergleichen Sie in Ruhe die Angebote in der Tabelle.

Ihre Vorteile
Hersteller Produkt Preis Beschreibung Weiter
HAMSWAN
HAMSWAN -
16,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
PROKING
Kinderwecker
PROKING -  Kinderwecker
18,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Minvo
KOROTUS COLLECTION
Minvo -  KOROTUS COLLECTION
18,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Atrium
ATRIUM Wecker analog
Atrium -  ATRIUM Wecker analog
19,40 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
SkyNature
Kinderwecker, Ohne
SkyNature -   Kinderwecker, Ohne
19,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Homealexa
Kinder Lichtwecker
Homealexa -   Kinder Lichtwecker
21,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
XL Enterprises Ltd.
Honey's Heaven
XL Enterprises Ltd. -  Honey's Heaven
22,95 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
XL Enterprises Ltd.
Honey's Heaven
XL Enterprises Ltd. -  Honey's Heaven
22,95 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Lovebay
Wecker für Kinder -
Lovebay -  Wecker für Kinder -
26,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>

* Alle Angaben ohne Gewähr: Alle Preise inklusive MwSt. und zzgl. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise möglich. Alle Angaben ohne Gewähr. Wir übernehmen keine Haftung für die auf unserer Webseite bereitgestellten Informationen. Bitte beachten Sie die Preise, Angaben und AGBs der jeweiligen Vertragspartner, welche Ihnen auf der jeweiligen Bestellseite des Anbieters zur Verfügung gestellt werden. Nur diese Angaben sind bindend! Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Kinderwecker - Vergleich bewerten

Bewertung 4.03/5 basierend auf 251 Abstimmungen
thumb_up
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Kinderwecker Anbieter die bei Amazon gelistet sind

favorite
unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Kinderwecker Vergleich enthält keine Werbung

explore
übersichtlich

Produktdetails von Kinderwecker übersichtlich dargestellt

Inhaltsverzeichnis

Wie viel kosten Kinderwecker?

Kinderwecker unter 20 Euro

Freundliche Wecker statt neuer Technologie

Den richtigen Babyalarm finden

Besonderheiten für kleine Alltagshelden

Günstige Kinderwecker 2020

Wenn Sie ein Kinderwecker günstig kaufen wollen sind Sie bei uns genau richtig. Hier finden Sie gute Kinderwecker preisgünstig.

Wie viel kosten Kinderwecker?

Das günstigste Kinderwecker gibt es schon ab 16,99 Euro für das teuerste Kinderwecker muss man bis zu 26,99 Euro bezahlen. Die Preispanne geht von 16,99 - 26,99 Euro. Der Durchschnittspreis für ein Kinderwecker liegt bei 21,03 Euro

günstig 16,99 Euro
Median 19,99 Euro
teuer 26,99 Euro
Durchschnitt 21,03 Euro

Kinderwecker unter 20 Euro

Hier werden Kinderwecker unter 20 € angeboten.

Kinderwecker Ratgeber

Freundliche Wecker statt neuer Technologie

HAMSWAN -
Abbildung: Kinderwecker von HAMSWAN
Bis jetzt, spätestens mit der Einschulung. Kinder müssen sich an einen strukturierten Tagesablauf gewöhnen, mit einem frühen Erwachen und weniger Pausen. Während viele Eltern in den ersten Monaten noch mithelfen, verlassen sich andere auf die Unabhängigkeit, um aufzustehen und sich anzuziehen. Zum Aufwecken der Kinder wird ein Wecker verwendet. Aber wie unterscheiden sich Kinderwecker von normalen Geräten für Erwachsene?

Wo kann ich Kinderwecker kaufen?

Kinderwecker kann man in Fachgeschäften sowie in vielen Kaufhäusern und manchmal auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL oder Netto kaufen. Allerdings werden immer mehr Kinderwecker über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Unsere Recherche zeigt, dass die meisten Kinderwecker derzeit in den folgenden Geschäften verkauft werden:

Die Seite de.wikipedia.org hat in dem Artikel "Robert Steiner (Moderator) – Wikipedia" ausführlich über Kinderwecker berichtet.

Welche Marken bieten Kinderwecker an?

Die bekanntesten Anbieter von Kinderwecker sind:

HAMSWAN PROKING Minvo Atrium SkyNature Homealexa XL Enterprises Ltd. XL Enterprises Ltd. Lovebay

Den richtigen Babyalarm finden

Wenn Eltern zum ersten Mal einen Wecker für ihr Kind stellen, sind die Reaktionen sehr unterschiedlich. Einige Kinder fühlen sich jetzt "erwachsen" und übernehmen Verantwortung, andere werden durch die Einmischung in ihre vermeintliche Freizeit gestört. Wurden bereits im Kindergarten oder in der Kindertagesstätte Wecker zur Regelung der Siesta-Stunden eingesetzt, ist die Empörung meist weniger stark ausgeprägt. In jedem Fall ist das elektronische Gerät, das Sie aus dem Schlaf weckt, in erster Linie ein Störfaktor. Deshalb ist es wichtig, es freundlich und nicht mechanisch kalt aussehen zu lassen. Wir Erwachsene haben uns an den Alarmdesigner mit seinen klaren Linien und seinem einfachen Design gewöhnt, oder wir verlassen uns auf den Multifunktionsalarm, der Datum und Uhrzeit ansagen oder direkt über die Termine des Tages berichten kann. Für Kinder kann es ein netterer Grund mit Tönen anstelle von Pieptönen sein.

Vergleichen Sie in Ruhe die Preise der Kinderwecker bevor Sie ein Kinderwecker kaufen! Die Kaufkriterien sollten der Preis und die Qualität sein.

Markus Müller von BZ-Ratgeber

Besonderheiten für kleine Alltagshelden

Der ideale Kinderwecker wird mit einem Motiv gestaltet, das den Interessen des Kindes entspricht. Sie sollten auf die Verwendung des neuesten Films verzichten, wenn Sie möchten, dass das Gerät länger attraktiv bleibt. Obwohl es Wecker mit Motiven wie R2D2 Star Wars, Stormtrooper in voller Funktion, Batman und Ice Age gibt, schwindet das Interesse an diesen Motiven schnell. In der Zeichnung stellt sich die Frage, ob es ein typisches rosa oder blaues Jungen- oder Mädchenmotiv sein soll oder vielleicht etwas Neutraleres. Viele Mädchen sind von SCOUT oder Jacques Farels rosa Wecker begeistert. Aber wenn Sie sich gemeinsam entscheiden, möchten Sie vielleicht einen Wecker in der Form eines Medus-Pinguins oder den großen ClicTime Lego-Wecker. Es ist wichtig, dass dem Kind sein neuer Wecker gefällt und es ihn deshalb benutzt. Der Alarm sollte idealerweise aus Kunststoff oder langlebigem Metall bestehen, um eine lange Lebensdauer zu gewährleisten. Wichtig ist auch eine große Taste, die schnell erreichbar ist und an der die Klingel ausgeschaltet werden kann. Alarme, die automatisch in den "Schlummer"-Modus wechseln, wenn sie nur kurz gedrückt werden, sind für Kinder nicht geeignet. Sehr schnell geht die Gewohnheit von "nur fünf Minuten" bis zum Verbleiben im Bett.

Das Summen oder laute Rasseln ist für viele Kinder unangenehm. Aus diesem Grund haben viele Kinderwecker unterschiedliche Töne. Zum Beispiel weckt der "Polizei-Wecker" aus Plastik im Wettergeschäft die Kinder mit einer Sirene. Viele der Pferdewecker boten einen Schrei an, wenn sie aufwachen. Zusätzlich zu den verschiedenen Wecktönen sind viele Kinderwecker nachts leicht beleuchtet oder lassen sich auf Knopfdruck sehr deutlich einschalten. Diese Wecker eignen sich besonders für Kinder, die um Mitternacht besser schlafen oder die gerne eine Lichtquelle in der Nähe ihres Bettes haben möchten. Für Kinder, die durch das Geräusch ihres Weckers zu abrupt aus dem Schlaf gerissen werden, lohnt es sich jedoch auch, über die Anschaffung eines Tagesweckers nachzudenken. Diese Wecker, die nicht direkt als Wecker für Kinder deklariert sind, simulieren einen angenehmen natürlichen Sonnenaufgang und können auch an die Schlafphasen von Kindern, die früh geboren werden, angepasst werden. Die Beleuchtung wird über einen längeren Zeitraum erhöht, bis irgendwann der Alarm ertönt. Wenn Sie aufwachen, werden Sie durch Vogelgezwitscher und andere Naturgeräusche in eine gute Stimmung versetzt, wenn Sie aufwachen. So beginnt jeder Schultag gut ausgeruht.

💰 Wie viel kosten Kinderwecker?
Sehr günstige Kinderwecker gibt es schon für 16,99 Euro und sehr teure Kinderwecker kosten 26,99 Euro.

Im Durchschnitt muss man 21,03 Euro für ein Kinderwecker bezahlen.

Jetzt Kinderwecker vergleichen
📦 Wie hoch sind die Versandkosten?
Kinderwecker die durch Amazon versand werden sind ab einem Betrag von 29 Euro versandkostenfrei. Unter 29 Euro werden 3 Euro Versandkosten berechnet. Bei anderen Anbietern können die Versandkosten variieren. Die höhe der Versandkosten sind immer auf der Produktseite angegeben.

Jetzt Kinderwecker vergleichen
⏳ Wie lange ist die Versanddauer?
Die Kinderwecker werden in der Regel noch am selben Tag versendet. Bei manchen Händlern kann der Versand ab auch bis zu mehreren Wochen dauern, wenn Produkte z.B. aus China geliefert werden. Die genaue Dauer finden Sie auf der Produktseite am rechten Rand.

Jetzt Kinderwecker vergleichen
📆 Wie lange ist eine Rückgabe möglich?
Wenn Ihnen das Kinderwecker nicht gefällt haben Sie 30 Tage Zeit dieses zurück zu senden. Sollte das Kinderwecker defekt oder beschädigt sein, können Sie das Kinderwecker innerhalb von zwei Jahren reklamieren.

Jetzt Kinderwecker vergleichen

Quellen

Weitere Kategorien im Bereich Spiele & mehr

Weitere günstige Angebote im Bereich Spielzeug