Klappmesser zu einem guten Preis

Sehr günstige Klappmesser im Vergleich

Hier finden Sie preiswerte Klappmesser im Vergleich. Es werden erschwingliche Klappmesser vergleichen. Das günstigste Klappmesser kostet 9,99 € und das teuerste kostet 34,97 €. Die Klappmesser werden von folgenden Anbietern kostengünstig angeboten: TACKLIFE, ZIMAIC, ZIMAIC, KFG, Jellas, Der Durchschnittspreis für ein Klappmesser liegt bei günstigen 22,48 € Ein günstiges Klappmesser bedeutet nicht unbedingt, dass die Qualität oder die Leistung schlechter ist. Vergleichen Sie in Ruhe die Angebote in der Tabelle.

Ihre Vorteile
Hersteller Produkt Preis Beschreibung Weiter
TACKLIFE
Klappmesser,Tacklife
TACKLIFE -  Klappmesser,Tacklife 9,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
ZIMAIC
Taschenmesser
ZIMAIC -   Taschenmesser 15,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
ZIMAIC
Klappmesser I
ZIMAIC -   Klappmesser I 15,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
KFG
Klappmesser Messer
KFG -   Klappmesser Messer 16,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Jellas
Klappmesser 4-in-1
Jellas -   Klappmesser 4-in-1 19,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Mission Green
BERGKVIST®
Mission Green -  BERGKVIST® 22,97 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
NedFoss
Survival
NedFoss -   Survival 27,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Mission Green
BERGKVIST®
Mission Green -  BERGKVIST® 29,97 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Mission Green
BERGKVIST® 3-in-1
Mission Green -  BERGKVIST® 3-in-1 29,97 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Mission Green
BERGKVIST®
Mission Green -  BERGKVIST® 34,97 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>

* Alle Angaben ohne Gewähr: Alle Preise inklusive MwSt. und zzgl. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise möglich. Alle Angaben ohne Gewähr. Wir übernehmen keine Haftung für die auf unserer Webseite bereitgestellten Informationen. Bitte beachten Sie die Preise, Angaben und AGBs der jeweiligen Vertragspartner, welche Ihnen auf der jeweiligen Bestellseite des Anbieters zur Verfügung gestellt werden. Nur diese Angaben sind bindend! Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Klappmesser - Vergleich bewerten

Bewertung 4.02/5 basierend auf 248 Abstimmungen
thumb_up
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Klappmesser Anbieter die bei Amazon gelistet sind

favorite
unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Klappmesser Vergleich enthält keine Werbung

explore
übersichtlich

Produktdetails von Klappmesser übersichtlich dargestellt

Inhaltsverzeichnis

Wie viel kosten Klappmesser?

Klappmesser unter 10 Euro

Klappmesser unter 30 Euro

Hauptmerkmale von Messern

Stabilität der Klingen

Öffnungsmechanismen

Rechtliche Informationen zu Messern

Wartung der Messer

Günstige Klappmesser 2020

Wenn Sie ein Klappmesser günstig kaufen wollen sind Sie bei uns genau richtig. Hier finden Sie gute Klappmesser preisgünstig.

Wie viel kosten Klappmesser?

Das günstigste Klappmesser gibt es schon ab 9,99 Euro für das teuerste Klappmesser muss man bis zu 34,97 Euro bezahlen. Die Preispanne geht von 9,99 - 34,97 Euro. Der Durchschnittspreis für ein Klappmesser liegt bei 22,48 Euro

günstig 9,99 Euro
Median 21,48 Euro
teuer 34,97 Euro
Durchschnitt 22,48 Euro

Klappmesser unter 10 Euro

Hier werden Klappmesser unter 10 € angeboten.

Klappmesser unter 30 Euro

Hier werden Klappmesser unter 30 € angeboten.

Klappmesser Ratgeber

Hauptmerkmale von Messern

TACKLIFE -  Klappmesser,Tacklife
Abbildung: Klappmesser von TACKLIFE
Klappbare Taschenmesser, oft auch Taschenmesser genannt, haben die gleichnamige Eigenschaft, dass die Klinge an einem Gelenk am Griff gefaltet werden kann. Dies dient vor allem dem sicheren Transport, so dass Klappmesser keine Messerscheide benötigen. Die bekanntesten Vertreter sind das Schweizer Taschenmesser oder das Opinel-Messer. Erstere haben in der Regel andere Funktionen als die Klinge.

Wo kann ich Klappmesser kaufen?

Klappmesser kann man in Fachgeschäften sowie in vielen Kaufhäusern und manchmal auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL oder Netto kaufen. Allerdings werden immer mehr Klappmesser über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Unsere Recherche zeigt, dass die meisten Klappmesser derzeit in den folgenden Geschäften verkauft werden:

Welche Marken bieten Klappmesser an?

Die bekanntesten Anbieter von Klappmesser sind:

TACKLIFE ZIMAIC ZIMAIC KFG Jellas Mission Green NedFoss Mission Green Mission Green Mission Green

Stabilität der Klingen

Im Gegensatz zu Messern mit feststehender Klinge bieten Klappmesser den Vorteil, dass sie in einer relativ kleinen Packungsgröße transportiert werden können. Dies erleichtert den Transport, was z.B. bei der Arbeit oder bei Aktivitäten im Freien von Vorteil sein kann. Darüber hinaus kann ein Messer sicher in einer Westen- oder Hosentasche getragen werden, ohne dass beim Herausziehen Verletzungsgefahr besteht, und ein weiteres Merkmal von Messern ist, dass die Klinge immer nur auf einer Seite scharf ist, da die Klinge in der Regel nicht vollständig im Griffkasten eingebettet ist. Die Schalen selbst bestehen in der Regel aus Holz oder Kunststoff und können verschiedene Farben und Formen haben, bei letzteren sind sie jedoch immer vom Schließmechanismus abhängig. Bei edleren Pasten kann der Griff auch aus Elfenbein, Perlmutt oder Edelmetallen hergestellt werden. Im Außenbereich werden häufig Gummigriffe verwendet, da sie auch bei Nässe noch sicher in der Hand liegen. Viele Messer sind zusätzlich mit einem oder mehreren eingebauten Griffen ausgestattet, um das Risiko zu minimieren, dass die Hand in die Klinge gleitet.

Vergleichen Sie in Ruhe die Preise der Klappmesser bevor Sie ein Klappmesser kaufen! Die Kaufkriterien sollten der Preis und die Qualität sein.

Markus Müller von BZ-Ratgeber

Öffnungsmechanismen

Im Gegensatz zu Messern mit fester Klinge sind Klappmesser jedoch weniger stabil. Diese Eigenschaft ist konstruktionsbedingt, da die Klinge über eine Verbindung mit dem Kabel verbunden ist und nicht Teil eines - in der Regel - durchgehenden Metallteils ist. Die Gelenke können mit der Zeit oder nach sehr intensivem Gebrauch verschleißen oder schwingen, was das Risiko eines versehentlichen Öffnens und das allgemeine Verletzungsrisiko erhöht. Daher sollten sie nach Möglichkeit nur für Arbeiten verwendet werden, die relativ wenig Aufwand erfordern. Natürlich kann die Qualität von einem Hersteller zum anderen starken Schwankungen unterworfen sein. So ist es durchaus möglich, dass ein hochwertiges, gut verarbeitetes und daher auch teures Klappmesser robuster sein kann als ein relativ preiswertes Messer, das einfach mit einer festen Klinge hergestellt wird.

Rechtliche Informationen zu Messern

Klappmesser lassen sich durch die verwendeten Öffnungsmechanismen sehr gut voneinander unterscheiden. Wenn man beide Hände zum Öffnen der Tür braucht, spricht man von einem zweihändigen Messer. Der Griff wird in der einen Hand gehalten, während die Klinge mit der anderen Hand herausgezogen und arretiert wird. Messer mit einer Hand können mit einer Hand geöffnet werden. Dazu reicht in der Regel der Daumendruck aus.

Wartung der Messer

Messer sind in Deutschland nach dem Waffengesetz grundsätzlich erlaubt. Es gibt jedoch einige Ausnahmen zu beachten! Beispielsweise können Messer mit feststellbarer Klingenhand nicht geführt werden, wenn ihre Klinge mehr als 12 Zentimeter lang ist (gilt auch für feststehende Messer). Der Transport muss in einem geschlossenen Behälter erfolgen. Ausnahmen werden nur gewährt, wenn ein berechtigtes Interesse besteht. Dieses Interesse kann z.B. aus der Berufsausübung, dem Sport oder der Brauchtumspflege abgeleitet werden. Generell sind alle Arten von Faust- und Fallmessern sowie das so genannte "Schmetterlingsmesser" verboten. Springmesser sind verboten, wenn die Länge ihrer Klinge 8,5 Zentimeter überschreitet.

Klappmesser müssen nach jedem Gebrauch gereinigt werden. Normalerweise genügt es, sie mit einem Tuch abzuwischen. Wenn sich Rost auf der Klinge oder anderen Metallteilen abgelagert hat, wird Polieren empfohlen. Bei Klappmessern sollte dem Klappmechanismus und dem Verriegelungsmechanismus mehr Aufmerksamkeit geschenkt werden. Der Schmutz kann mit Seifenwasser entfernt werden. Bei hartnäckigem Schmutz an schwer zugänglichen Stellen genügt in der Regel ein Zahnstocher. Es wird auch empfohlen, die Klinge leicht mit Waffenöl (z.B. Ballistol) einzureiben.

💰 Wie viel kosten Klappmesser?
Sehr günstige Klappmesser gibt es schon für 9,99 Euro und sehr teure Klappmesser kosten 34,97 Euro.

Im Durchschnitt muss man 22,48 Euro für ein Klappmesser bezahlen.

Jetzt Klappmesser vergleichen
📦 Wie hoch sind die Versandkosten?
Klappmesser die durch Amazon versand werden sind ab einem Betrag von 29 Euro versandkostenfrei. Unter 29 Euro werden 3 Euro Versandkosten berechnet. Bei anderen Anbietern können die Versandkosten variieren. Die höhe der Versandkosten sind immer auf der Produktseite angegeben.

Jetzt Klappmesser vergleichen
⏳ Wie lange ist die Versanddauer?
Die Klappmesser werden in der Regel noch am selben Tag versendet. Bei manchen Händlern kann der Versand ab auch bis zu mehreren Wochen dauern, wenn Produkte z.B. aus China geliefert werden. Die genaue Dauer finden Sie auf der Produktseite am rechten Rand.

Jetzt Klappmesser vergleichen
📆 Wie lange ist eine Rückgabe möglich?
Wenn Ihnen das Klappmesser nicht gefällt haben Sie 30 Tage Zeit dieses zurück zu senden. Sollte das Klappmesser defekt oder beschädigt sein, können Sie das Klappmesser innerhalb von zwei Jahren reklamieren.

Jetzt Klappmesser vergleichen

Quellen

Weitere Kategorien im Bereich Sport & Freizeit

Weitere günstige Angebote im Bereich Camping & Outdoor