Komposteimer zu einem guten Preis

Sehr günstige Komposteimer im Vergleich

Hier finden Sie preiswerte Komposteimer im Vergleich. Es werden erschwingliche Komposteimer vergleichen. Das günstigste Komposteimer kostet 7,00 € und das teuerste kostet 29,95 €. Die Komposteimer werden von folgenden Anbietern kostengünstig angeboten: Rotho, Kitchen Craft, KICHLY, KW-Commerce, Chefarone, Cooler Kitchen, OXO, N&F Products, Der Durchschnittspreis für ein Komposteimer liegt bei günstigen 19,57 €. Ein günstiges Komposteimer bedeutet nicht unbedingt, dass die Qualität oder die Leistung schlechter ist. Vergleichen Sie in Ruhe die Angebote in der Tabelle.

Ihre Vorteile
Hersteller Produkt Preis Beschreibung Weiter
Rotho
Bio Komposteimer 5l
Rotho -   Bio Komposteimer 5l
7,00 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Rotho
Bio Komposteimer 9l
Rotho -   Bio Komposteimer 9l
8,83 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Rotho
Albula
Rotho -   Albula
13,53 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Kitchen Craft
Living Nostalgia 3
Kitchen Craft -   Living Nostalgia 3
15,54 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
KICHLY
[5 Liter]
KICHLY -   [5 Liter]
16,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
KW-Commerce
Navaris Komposteimer
KW-Commerce -  Navaris Komposteimer
22,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Chefarone
Komposteimer mit
Chefarone -   Komposteimer mit
24,97 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Cooler Kitchen
5 Liter Küchen Bio
Cooler Kitchen -  5 Liter Küchen Bio
25,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
OXO
Good Grips
OXO -   Good Grips
29,90 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
N&F Products
Tante Soe Design
N&F Products -  Tante Soe Design
29,95 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>

* Alle Angaben ohne Gewähr: Alle Preise inklusive MwSt. und zzgl. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise möglich. Alle Angaben ohne Gewähr. Wir übernehmen keine Haftung für die auf unserer Webseite bereitgestellten Informationen. Bitte beachten Sie die Preise, Angaben und AGBs der jeweiligen Vertragspartner, welche Ihnen auf der jeweiligen Bestellseite des Anbieters zur Verfügung gestellt werden. Nur diese Angaben sind bindend! Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Komposteimer - Vergleich bewerten

Bewertung 4.02/5 basierend auf 251 Abstimmungen
thumb_up
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Komposteimer Anbieter die bei Amazon gelistet sind

favorite
unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Komposteimer Vergleich enthält keine Werbung

explore
übersichtlich

Produktdetails von Komposteimer übersichtlich dargestellt

Inhaltsverzeichnis

Wie viel kosten Komposteimer?

Komposteimer unter 10 Euro

Komposteimer unter 20 Euro

Verrottung organischer Stoffe

Der Kompostbehälter

Vielseitig und optisch schön

Schlussfolgerung

Günstige Komposteimer 2020

Wenn Sie ein Komposteimer günstig kaufen wollen sind Sie bei uns genau richtig. Hier finden Sie gute Komposteimer preisgünstig.

Wie viel kosten Komposteimer?

Das günstigste Komposteimer gibt es schon ab 7,00 Euro für das teuerste Komposteimer muss man bis zu 29,95 Euro bezahlen. Die Preispanne geht von 7,00 - 29,95 Euro. Der Durchschnittspreis für ein Komposteimer liegt bei 19,57 Euro

günstig 7,00 Euro
Median 19,99 Euro
teuer 29,95 Euro
Durchschnitt 19,57 Euro

Komposteimer unter 10 Euro

Hier werden Komposteimer unter 10 € angeboten.

Komposteimer unter 20 Euro

Hier werden Komposteimer unter 20 € angeboten.

Komposteimer Ratgeber

Verrottung organischer Stoffe

Rotho -   Bio Komposteimer 5l
Abbildung: Komposteimer von Rotho
Komposthaufen - der Eigentümer des Gartens weiß, was sie sind. Aber was ist ein Kompostbehälter und warum braucht er einen? Die Antwort ist einfach: Er ist der jüngste Bruder des hilfsbereiten (Garten-)Helfers.

Wo kann ich Komposteimer kaufen?

Komposteimer kann man in Fachgeschäften sowie in vielen Kaufhäusern und manchmal auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL oder Netto kaufen. Allerdings werden immer mehr Komposteimer über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Unsere Recherche zeigt, dass die meisten Komposteimer derzeit in den folgenden Geschäften verkauft werden:

Welche Marken bieten Komposteimer an?

Die bekanntesten Anbieter von Komposteimer sind:

Rotho Rotho Rotho Kitchen Craft KICHLY KW-Commerce Chefarone Cooler Kitchen OXO N&F Products

Der Kompostbehälter

Gartenabfälle, wie abgestorbene Pflanzenteile, Zweige und andere Grünabfälle, sollten in einen gut belüfteten Komposthaufen gegeben werden, damit organische Substanzen in den Nährstoffkreislauf der Natur zurückgeführt werden können. Küchenabfälle können diesem Verrottungsprozess standhalten. Pflanzliche Abfälle und Eierschalen, Kaffeesatz und auch Filterpapier aus der Kaffeemaschine eignen sich am besten, um wertvollen Humus zu erzeugen. Dieses gelangt in den Gartenboden, verbessert das Pflanzenwachstum und lässt das Herz eines jeden Gärtners höher schlagen, aber wie funktioniert der Prozess? Tote organische Substanz wird unter Zugabe von Luft und Wasser zersetzt. Dabei bleiben wichtige chemische Elemente wie Stickstoff, Phosphor und Kalium erhalten, die später als natürlicher Dünger wirken. Dabei kommen sogenannte geschlossene oder offene Systeme zum Einsatz. Während eine Kompostbox mit etwas handwerklichem Geschick aus Holzbohlen gebaut werden kann, bietet der Handel Kunststoffvarianten als geschlossenes Kaufsystem an, aber auch wer keinen eigenen Garten besitzt und nur Kompost auf dem Grundstück des Wohnhauses hat, muss nicht unbedingt auf gutes organisches Material für den Eigenbedarf verzichten. Töpfe oder Pflanzgefäße auf dem Balkon oder der Terrasse mit ihrem eigenen Dünger versorgen? Es gibt eine Alternative.

Vergleichen Sie in Ruhe die Preise der Komposteimer bevor Sie ein Komposteimer kaufen! Die Kaufkriterien sollten der Preis und die Qualität sein.

Markus Müller von BZ-Ratgeber

Vielseitig und optisch schön

Bioabfall aus Haushalten muss nicht im Abfall oder im Behälter für organischen Abfall landen. Wenn regelmäßig frische Zutaten zum Kochen verwendet werden, reichern sich schnell große Mengen organischer Stoffe an, so dass sich die Kompostierung lohnt. Der Kompostbehälter kann hier als Pufferstation genutzt werden. Dadurch wird das ermüdende Hin- und Hergehen zwischen Küche und Garten vermieden.

Schlussfolgerung

Wie sollte eine Komposttonne aussehen? Zunächst einmal muss es gegen unangenehme Gerüche versiegelt und zudem leicht zu waschen sein. Wenn es zudem noch ein attraktives Design hat, passt es perfekt in jede Küche - die Hersteller haben sich etwas einfallen lassen: vom herausnehmbaren Inneneimer über eine Gummibeschichtung am Deckelrand, verschiedene Materialien, Farben und Formen - den individuellen Kundenwünschen sind fast keine Grenzen gesetzt. Der hier als Beispiel erwähnte "Graf Bio-Düngereimer von 8 Litern" ist ideal für ein größeres Haus. Einfach, rechteckig und damit platzsparend, aus Kunststoff gefertigt und mit abschließbarem Deckel und praktischem Transportgriff erfüllt er perfekt seinen Zweck: Der "OXO Good Grips Düngerbehälter" mit 2,8 Liter Fassungsvermögen eignet sich am besten für kleinere Haushalte. Sein abnehmbarer Deckel macht das Entleeren und Entleeren leicht: Der Eimer ist sogar spülmaschinengeeignet, und wer es edel mag, wird sich für Stahl entscheiden. Der 3,5-Liter-Düngereimer ist aus pulverbeschichtetem Stahl gefertigt und hat einen austauschbaren "Lakeland"-Aktivkohlefilter. Er ist in den Farben Rot und Weiß erhältlich. Lakeland bietet auch das "Country"-Modell an, einen Kompostbehälter aus Edelstahl, der mit Pulver und Puder beschichtet ist. Ein austauschbarer Kohlefilter sorgt für Geruchsneutralisation.

Das Angebot an Düngemitteleimern ist vielfältig und reicht von praktisch bis attraktiv. In ökologischer Hinsicht sind sie es jedoch alle.

💰 Wie viel kosten Komposteimer?
Sehr günstige Komposteimer gibt es schon für 7,00 Euro und sehr teure Komposteimer kosten 29,95 Euro.

Im Durchschnitt muss man 19,57 Euro für ein Komposteimer bezahlen.

Jetzt Komposteimer vergleichen
📦 Wie hoch sind die Versandkosten?
Komposteimer die durch Amazon versand werden sind ab einem Betrag von 29 Euro versandkostenfrei. Unter 29 Euro werden 3 Euro Versandkosten berechnet. Bei anderen Anbietern können die Versandkosten variieren. Die höhe der Versandkosten sind immer auf der Produktseite angegeben.

Jetzt Komposteimer vergleichen
⏳ Wie lange ist die Versanddauer?
Die Komposteimer werden in der Regel noch am selben Tag versendet. Bei manchen Händlern kann der Versand ab auch bis zu mehreren Wochen dauern, wenn Produkte z.B. aus China geliefert werden. Die genaue Dauer finden Sie auf der Produktseite am rechten Rand.

Jetzt Komposteimer vergleichen
📆 Wie lange ist eine Rückgabe möglich?
Wenn Ihnen das Komposteimer nicht gefällt haben Sie 30 Tage Zeit dieses zurück zu senden. Sollte das Komposteimer defekt oder beschädigt sein, können Sie das Komposteimer innerhalb von zwei Jahren reklamieren.

Jetzt Komposteimer vergleichen

Quellen

Weitere Kategorien im Bereich Haushalt

Weitere günstige Angebote im Bereich Haushalt & Ordnung