TOP Krankenunterlagen zu einem guten Preis

Sehr günstige Krankenunterlagen im Vergleich

Hier finden Sie preiswerte Krankenunterlagen im Vergleich. Es werden erschwingliche Krankenunterlagen vergleichen. Das günstigste Krankenunterlage kostet 10,49 € und das teuerste kostet 28,95 €. Die Krankenunterlagen werden von folgenden Anbietern kostengünstig angeboten: Setex, Anhalt GmbH, Medi-Inn, Der Durchschnittspreis für ein Krankenunterlage liegt bei günstigen 21,62 € Ein günstiges Krankenunterlage bedeutet nicht unbedingt, dass die Qualität oder die Leistung schlechter ist. Vergleichen Sie in Ruhe die Angebote in der Tabelle.

Ihre Vorteile
Hersteller Produkt Preis Beschreibung Weiter
Setex
SETEX Wasserdichte
Setex -  SETEX Wasserdichte 10,49 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Anhalt GmbH
Krankenunterlagen
Anhalt GmbH -  Krankenunterlagen 18,95 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Medi-Inn
100
Medi-Inn -  100 21,99 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Paperwerk Sundern GmbH
200
Paperwerk Sundern GmbH -  200 22,50 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Medi-Inn
Krankenunterlagen
Medi-Inn -  Krankenunterlagen 26,81 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
CareDry
Krankenunterlagen
CareDry -   Krankenunterlagen 28,95 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>

* Alle Angaben ohne Gewähr: Alle Preise inklusive MwSt. und zzgl. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise möglich. Alle Angaben ohne Gewähr. Wir übernehmen keine Haftung für die auf unserer Webseite bereitgestellten Informationen. Bitte beachten Sie die Preise, Angaben und AGBs der jeweiligen Vertragspartner, welche Ihnen auf der jeweiligen Bestellseite des Anbieters zur Verfügung gestellt werden. Nur diese Angaben sind bindend! Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Krankenunterlagen - Vergleich bewerten

Bewertung 4.03/5 basierend auf 263 Abstimmungen
thumb_up
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Krankenunterlagen Anbieter die bei Amazon gelistet sind

favorite
unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Krankenunterlagen Vergleich enthält keine Werbung

explore
übersichtlich

Produktdetails von Krankenunterlagen übersichtlich dargestellt

Inhaltsverzeichnis

Wie viel kosten Krankenunterlagen?

Krankenunterlage unter 20 Euro

Krankenunterlage unter 30 Euro

Verschiedene Versionen der Krankengeschichte

Unterschiedliche Größen von Krankenakten

Vorteile waschbarer Krankenakten

Unterschiede zwischen den verschiedenen Krankenakten

Tipps für die korrekte Verwendung der Krankengeschichte

Deckung der Kosten für medizinische Aufzeichnungen

Günstige Krankenunterlagen 2020

Wenn Sie ein Krankenunterlage günstig kaufen wollen sind Sie bei uns genau richtig. Hier finden Sie gute Krankenunterlagen preisgünstig.

Wie viel kosten Krankenunterlagen?

Das günstigste Krankenunterlage gibt es schon ab 10,49 Euro für das teuerste Krankenunterlagen muss man bis zu 28,95 Euro bezahlen. Die Preispanne geht von 10,49 - 28,95 Euro. Der Durchschnittspreis für ein Krankenunterlage liegt bei 21,62 Euro

günstig 10,49 Euro
Median 22,25 Euro
teuer 28,95 Euro
Durchschnitt 21,62 Euro

Krankenunterlage unter 20 Euro

Hier werden Krankenunterlagen unter 20 € angeboten.

Krankenunterlage unter 30 Euro

Hier werden Krankenunterlagen unter 30 € angeboten.

Krankenunterlagen Ratgeber

Verschiedene Versionen der Krankengeschichte

Setex -  SETEX Wasserdichte
Abbildung: Krankenunterlage von Setex
Medizinische Unterlagen werden auch als Bettschutz und Inkontinenzeinlagen bezeichnet. Superabsorbierende Pads werden sowohl im privaten Bereich als auch in der professionellen Pflege eingesetzt. Darüber hinaus kann ein medizinischer Verband auch als beweglicher Verband und als Tierverband verwendet werden. Bei Menschen mit Inkontinenz wird das Patientenpflaster unter die Person auf dem Laken gelegt. Das medizinische Kissen besteht aus reißfestem Vlies und ist mit absorbierendem Material in Form von kleinen Kügelchen gefüllt.

Wo kann ich Krankenunterlagen kaufen?

Krankenunterlagen kann man in Fachgeschäften sowie in vielen Kaufhäusern und manchmal auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL oder Netto kaufen. Allerdings werden immer mehr Krankenunterlagen über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Unsere Recherche zeigt, dass die meisten Krankenunterlagen derzeit in den folgenden Geschäften verkauft werden:

Welche Marken bieten Krankenunterlagen an?

Die bekanntesten Anbieter von Krankenunterlagen sind:

Setex Anhalt GmbH Medi-Inn Paperwerk Sundern GmbH Medi-Inn CareDry

Unterschiedliche Größen von Krankenakten

Patientenkissen werden als Einwegprodukte und als waschbare und wiederverwendbare Betteinlagen angeboten. Einwegprodukte sind hygienisch versiegelt und können nach Gebrauch leicht entsorgt werden. Bei Menschen mit Inkontinenz werden medizinische Aufzeichnungen verwendet, um das Eindringen von Urin in die Matratze zu verhindern. Die rutschfesten und wasserabweisenden Eigenschaften des medizinischen Kissens vermitteln ein Gefühl der Sicherheit. Die Verwendung eines medizinischen Verbands bietet Menschen, die an Inkontinenz leiden, Entspannung und erleichtert sowohl der betroffenen Person als auch dem Pflegepersonal das tägliche Leben. Die waschbare Stilleinlage im Format 80 x 90 cm bietet auch bei der Dekubitusprophylaxe optimale Unterstützung, da sie dafür sorgt, dass der Patient faltenfrei liegt. Dadurch werden besonders empfindliche Hautpartien entlastet und die Bildung von Druckstellen verhindert.

Vergleichen Sie in Ruhe die Preise der Krankenunterlagen bevor Sie ein Krankenunterlage kaufen! Die Kaufkriterien sollten der Preis und die Qualität sein.

Markus Müller von BZ-Ratgeber

Vorteile waschbarer Krankenakten

Krankenakten werden in verschiedenen Größen angeboten. Die üblichen Abmessungen von Krankenakten sind 60 x 90 cm und 70 x 175 cm. Ein 70 x 175 cm großes Patientenkissen ist ideal für die Verwendung als Spannbetttuch. Hinsichtlich ihrer Absorptionsfähigkeit unterscheiden sich die medizinischen Unterlagen nur geringfügig. Um den Patienten vor Feuchtigkeit zu schützen, wird ein Patientenkissen aus einem weichen Material hergestellt und an vier Seiten geschlossen. Da der Schlaf durch eine nasse Matratze oder ein nasses Laken erheblich gestört wird, trägt ein medizinisches Kopfkissen, zum Beispiel bei 100 Zellstoff Krankenunterlagen 40 x 60 cm A&G, dazu bei, dass Ihr Wohlbefinden nicht beeinträchtigt wird. Ein medizinisches Saugkissen eignet sich auch zum Schutz von Polstern und Rollstühlen.

Unterschiede zwischen den verschiedenen Krankenakten

Im Vergleich zu einem Einwegprodukt bietet ein waschbares Hygieneschutzkissen den Vorteil, dass weniger Abfall anfällt und dass Bettschutzkissen für den Langzeitgebrauch in der Regel besser verarbeitet werden. Die hochwertigen, wiederverwendbaren medizinischen Unterlagen können bis zu 300 Mal in der Maschine gewaschen werden und sind maschinensicher. Als Beispiel sei hier das Paket von 4 Inkontinenzeinlagen Castejo 90 x 75 cm genannt.

Tipps für die korrekte Verwendung der Krankengeschichte

Medizinische Unterlagen, die von verschiedenen Herstellern angeboten werden, unterscheiden sich in der Flüssigkeitsmenge, die sie aufnehmen können. Je größer das Kissen eines Patienten ist, desto mehr Flüssigkeit kann er aufnehmen. Bei der Wahl eines Blocks sollte die Absorptionsfähigkeit an den Grad der Inkontinenz oder anderer Beschwerden angepasst werden.

Deckung der Kosten für medizinische Aufzeichnungen

Bei Menschen mit Inkontinenz wird das Patientenpflaster in Kombination mit anderen Hilfsmitteln, zum Beispiel Inkontinenzhosen, verwendet, um zusätzliche Sicherheit zu gewährleisten. Besonders sicher ist ein Patientenpolster, das zusätzlich mit Seitenflügeln ausgestattet ist. Um das Kopfkissen des Patienten zu befestigen, werden die Flügel zwischen Bettrahmen und Matratze eingesetzt.

Eine Krankenakte ist ein unverzichtbares Pflegehilfsmittel für eine keimfreie und sichere Versorgung. Da Einweg-Absorptionsunterlagen, wie z.B. Tiga Protect 100 Stück, wichtig und daher erstattungsfähig sind, kann ein fester monatlicher Betrag für Pflegehilfskräfte bei der Pflegeversicherung beantragt werden. Seit dem 1. Januar 2015 beträgt der feste monatliche Beitrag für Pflegehilfsmittel 40 EUR. Die Kostenerstattung hängt von mehreren Faktoren ab, z.B. davon, ob die Person zu Hause mit teilweiser Unterstützung eines professionellen oder stationären Pflegedienstes betreut wird.

Quellen

Weitere Kategorien im Bereich Drogerie & Lebensmittel

Weitere günstige Angebote im Bereich Drogerie-Artikel