Küchenwaagen zu einem guten Preis

Sehr günstige Küchenwaagen im Vergleich

Hier finden Sie preiswerte Küchenwaagen im Vergleich. Es werden erschwingliche Küchenwaagen vergleichen. Das günstigste Küchenwaage kostet 9,99 € und das teuerste kostet 31,08 €. Die Küchenwaagen werden von folgenden Anbietern kostengünstig angeboten: BENEFAST, Supkitdin, Adoric, ETEKCITY, Leifheit AG, ACCUWEIGHT, ADORIC, FATE TO FATE, Soehnle, Der Durchschnittspreis für ein Küchenwaage liegt bei günstigen 14,51 €. Ein günstiges Küchenwaage bedeutet nicht unbedingt, dass die Qualität oder die Leistung schlechter ist. Vergleichen Sie in Ruhe die Angebote in der Tabelle.

Ihre Vorteile
Hersteller Produkt Preis Beschreibung Weiter
BENEFAST
1g bis 5kg
BENEFAST -   1g bis 5kg
9,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Supkitdin
Küchenwaage
Supkitdin -   Küchenwaage
10,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Adoric
ADORIC Digitalwaage
Adoric -  ADORIC Digitalwaage
11,48 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
ETEKCITY
Küchenwaage
ETEKCITY -   Küchenwaage
11,48 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Leifheit AG
Soehnle Page Compact
Leifheit AG -  Soehnle Page Compact
12,66 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
ACCUWEIGHT
Digitale
ACCUWEIGHT -   Digitale
13,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
ADORIC
Adoric Digitalwaage
ADORIC -  Adoric Digitalwaage
13,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Leifheit AG
Soehnle Page Comfort
Leifheit AG -  Soehnle Page Comfort
14,49 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
FATE TO FATE
Digitale
FATE TO FATE -   Digitale
14,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Soehnle
Page Profi
Soehnle -   Page Profi
31,08 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>

* Alle Angaben ohne Gewähr: Alle Preise inklusive MwSt. und zzgl. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise möglich. Alle Angaben ohne Gewähr. Wir übernehmen keine Haftung für die auf unserer Webseite bereitgestellten Informationen. Bitte beachten Sie die Preise, Angaben und AGBs der jeweiligen Vertragspartner, welche Ihnen auf der jeweiligen Bestellseite des Anbieters zur Verfügung gestellt werden. Nur diese Angaben sind bindend! Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Küchenwaagen - Vergleich bewerten

Bewertung 4.02/5 basierend auf 251 Abstimmungen
thumb_up
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Küchenwaagen Anbieter die bei Amazon gelistet sind

favorite
unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Küchenwaagen Vergleich enthält keine Werbung

explore
übersichtlich

Produktdetails von Küchenwaagen übersichtlich dargestellt

Inhaltsverzeichnis

Wie viel kosten Küchenwaagen?

Küchenwaage unter 10 Euro

Küchenwaage unter 20 Euro

Informationen über Küchenwaagen

Analog oder digital?

Anzeigegenauigkeit und Messfehler

Wichtige Funktionen der digitalen Küchenwaage

Günstige Küchenwaagen 2020

Wenn Sie ein Küchenwaage günstig kaufen wollen sind Sie bei uns genau richtig. Hier finden Sie gute Küchenwaagen preisgünstig.

Wie viel kosten Küchenwaagen?

Das günstigste Küchenwaage gibt es schon ab 9,99 Euro für das teuerste Küchenwaagen muss man bis zu 31,08 Euro bezahlen. Die Preispanne geht von 9,99 - 31,08 Euro. Der Durchschnittspreis für ein Küchenwaage liegt bei 14,51 Euro

günstig 9,99 Euro
Median 13,33 Euro
teuer 31,08 Euro
Durchschnitt 14,51 Euro

Küchenwaage unter 10 Euro

Hier werden Küchenwaagen unter 10 € angeboten.

Küchenwaage unter 20 Euro

Hier werden Küchenwaagen unter 20 € angeboten.

Küchenwaagen Ratgeber

Informationen über Küchenwaagen

BENEFAST -   1g bis 5kg
Abbildung: Küchenwaage von BENEFAST
Eine Küchenwaage gehört zur Grundausstattung von Küchenzubehör. Es ist unerlässlich, die Zutaten einer Vielzahl von Rezepten abzuwiegen und die Zutaten gut dosiert und streng kontrolliert zu mischen. Wenn man beim Kochen und Backen eine Küchenwaage verwendet, kommen die Rezepte immer gleich gut heraus. Aber auch zur Kontrolle des Gewichts von Lebensmitteln und zur Berechnung der enthaltenen Kalorien während einer Diät ist eine Küchenwaage ein unverzichtbares Hilfsmittel. Damit das Gerät wirklich eingesetzt werden kann, muss es jedoch sorgfältig ausgewählt werden und seine technischen Eigenschaften müssen für den vorgesehenen Zweck geeignet sein. Aus dem Verwendungszweck ergeben sich bestimmte Anforderungen, die Küchenwaagen erfüllen müssen. Dazu gehören vor allem der Messbereich und die Genauigkeit der Messung. Aber auch die Wahl zwischen verschiedenen Einheiten kann in manchen Fällen von großem Nutzen sein.

Wo kann ich Küchenwaagen kaufen?

Küchenwaagen kann man in Fachgeschäften sowie in vielen Kaufhäusern und manchmal auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL oder Netto kaufen. Allerdings werden immer mehr Küchenwaagen über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Unsere Recherche zeigt, dass die meisten Küchenwaagen derzeit in den folgenden Geschäften verkauft werden:

Welche Marken bieten Küchenwaagen an?

Die bekanntesten Anbieter von Küchenwaagen sind:

BENEFAST Supkitdin Adoric ETEKCITY Leifheit AG ACCUWEIGHT ADORIC Leifheit AG FATE TO FATE Soehnle

Analog oder digital?

Es stimmt, dass sich diese Frage heute kaum noch stellt, da die überwiegende Mehrheit der Küchenwaagen auf dem Markt digital ist. Eine analoge Küchenwaage kann jedoch in einigen Fällen Vorteile haben oder zumindest einem digitalen Modell entsprechen. Wenn große Mengen von Inhaltsstoffen regelmäßig gewogen werden müssen, ist eine Analogwaage die beste Option. Die Messgenauigkeit von digitalen Modellen steht in der Regel in einem bestimmten Verhältnis zum zulässigen Messgewicht. Das bedeutet, dass eine digitale Küchenwaage mit einem Maximalgewicht von 10 kg eine Messunsicherheit von 1 g oder mehr aufweist. Letztendlich ist es dadurch nur geringfügig genauer als ein analoges Modell. Darüber hinaus benötigt eine analoge Küchenwaage keine Batterien und enthält keine empfindlichen elektronischen Komponenten, die im Laufe der Zeit von Küchenfeuchtigkeit angegriffen und schließlich zerstört werden. Damit sind analoge Küchenwaagen für große Gewichte von etwa 10 kg höher als digitale Modelle.

Vergleichen Sie in Ruhe die Preise der Küchenwaagen bevor Sie ein Küchenwaage kaufen! Die Kaufkriterien sollten der Preis und die Qualität sein.

Markus Müller von BZ-Ratgeber

Anzeigegenauigkeit und Messfehler

Vor allem digitale Küchenwaagen werden regelmäßig als genau beworben. Dies kann bei genaueren Modellen bis auf 0,01 g genau sein. In den meisten Fällen verbirgt sich hinter diesem Anzeigewert jedoch eine Schwäche, die bei oberflächlicher Betrachtung der technischen Daten irreführend sein kann. Bei digitalen Waagen ist es fast üblich, dass sie ein hohes Gewicht mit einer Genauigkeit von 0,1 g haben. Wenn Sie sich jedoch das Datenblatt ansehen, werden Sie feststellen, dass die Genauigkeit oder der Messfehler 1 g oder eine ähnlich formulierte Aussage beträgt. Das bedeutet, dass die angezeigte Dezimalstelle keinen Wert hat. Wenn eine Zutat beispielsweise mit 10,4 g gewogen wird, bedeutet dies, dass die Menge nicht genau 10,4 g beträgt, wie es die Waage anzeigt. Tatsächlich liegt das Gewicht der zu wiegenden Zutat zwischen 9,4 g und 11,4 g. Diese Ungenauigkeit stört jedoch selten die Praxis. Da der Fehler von der Produktion der Elektronik abhängt, hängt er von jedem einzelnen Maßstab ab. Infolgedessen werden alle Inhaltsstoffe gleich gewogen und der Fehler wird kompensiert.

Wichtige Funktionen der digitalen Küchenwaage

Wenn Sie mehrere Zutaten für ein Rezept abwiegen möchten, haben Sie drei Möglichkeiten. Entweder wiegen Sie jede Zutat einzeln, berechnen den Gewichtsunterschied im Kopf oder Sie haben eine Küchenwaage mit Tariertaste. Mit dieser Taste wird das bereits gemessene Gewicht wieder auf 0 eingestellt. Dies ist sowohl für das Gewicht einer Schale als auch für die vorhandenen Zutaten wichtig. Das unten angegebene Gewicht bezieht sich ausschließlich auf die folgende zugesetzte Zutat und erspart das Wiegen oder Umfüllen. Daher sollte auf jeder digitalen Küchenwaage eine Tariertaste vorhanden sein. Eine weitere wichtige Funktion ist die Auswahl der Einheiten. Das Internet ermöglicht es Ihnen, Rezepte aus der ganzen Welt auszuprobieren. Hier haben Sie auch die Möglichkeit, die Daten in bekannte Einheiten umzurechnen oder den Maßstab auf die ursprüngliche Einheit umzustellen. Unabhängig von den technischen Details ist es wichtig, sicherzustellen, dass das ausgewählte Modell von hoher Qualität ist.

💰 Wie viel kosten Küchenwaagen?
Sehr günstige Küchenwaagen gibt es schon für 9,99 Euro und sehr teure Küchenwaagen kosten 31,08 Euro.

Im Durchschnitt muss man 14,51 Euro für ein Küchenwaage bezahlen.

Jetzt Küchenwaagen vergleichen
📦 Wie hoch sind die Versandkosten?
Küchenwaagen die durch Amazon versand werden sind ab einem Betrag von 29 Euro versandkostenfrei. Unter 29 Euro werden 3 Euro Versandkosten berechnet. Bei anderen Anbietern können die Versandkosten variieren. Die höhe der Versandkosten sind immer auf der Produktseite angegeben.

Jetzt Küchenwaagen vergleichen
⏳ Wie lange ist die Versanddauer?
Die Küchenwaagen werden in der Regel noch am selben Tag versendet. Bei manchen Händlern kann der Versand ab auch bis zu mehreren Wochen dauern, wenn Produkte z.B. aus China geliefert werden. Die genaue Dauer finden Sie auf der Produktseite am rechten Rand.

Jetzt Küchenwaagen vergleichen
📆 Wie lange ist eine Rückgabe möglich?
Wenn Ihnen das Küchenwaage nicht gefällt haben Sie 30 Tage Zeit dieses zurück zu senden. Sollte das Küchenwaage defekt oder beschädigt sein, können Sie das Küchenwaage innerhalb von zwei Jahren reklamieren.

Jetzt Küchenwaagen vergleichen

Quellen

Weitere Kategorien im Bereich Haushalt

Weitere günstige Angebote im Bereich Kochen, Essen & Backen