Laminiergeräte zu einem guten Preis

Sehr günstige Laminiergeräte im Vergleich

Hier finden Sie preiswerte Laminiergeräte im Vergleich. Es werden erschwingliche Laminiergeräte vergleichen. Das günstigste Laminiergerät kostet 16,40 € und das teuerste kostet 47,99 €. Die Laminiergeräte werden von folgenden Anbietern kostengünstig angeboten: PAVO, ABOX, Peach, toyuugo, Der Durchschnittspreis für ein Laminiergerät liegt bei günstigen 26,93 € Ein günstiges Laminiergerät bedeutet nicht unbedingt, dass die Qualität oder die Leistung schlechter ist. Vergleichen Sie in Ruhe die Angebote in der Tabelle.

Ihre Vorteile
Hersteller Produkt Preis Beschreibung Weiter
PAVO
Pavo 8038718 Premium
PAVO -  Pavo 8038718 Premium 16,40 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
ABOX
Laminiergerät Din
ABOX -   Laminiergerät Din 19,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Peach
PL750
Peach -   PL750 20,06 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
toyuugo
Laminiergerät A4
toyuugo -   Laminiergerät A4 22,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Blusmart
Laminiergerät, A4
Blusmart -  Laminiergerät,  A4 25,49 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Olympia Business Systems
Olympia A 330
Olympia Business Systems -  Olympia A 330 25,49 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Leitz
Laminiergerät,
Leitz -   Laminiergerät, 31,47 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Olympia Business Systems Vertriebs GmbH
Olympia 4 in 1 Set A
Olympia Business Systems Vertriebs GmbH -  Olympia 4 in 1 Set A 32,47 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Blusmart
A3 Laminiergerät 5
Blusmart -   A3 Laminiergerät 5 47,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>

* Alle Angaben ohne Gewähr: Alle Preise inklusive MwSt. und zzgl. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise möglich. Alle Angaben ohne Gewähr. Wir übernehmen keine Haftung für die auf unserer Webseite bereitgestellten Informationen. Bitte beachten Sie die Preise, Angaben und AGBs der jeweiligen Vertragspartner, welche Ihnen auf der jeweiligen Bestellseite des Anbieters zur Verfügung gestellt werden. Nur diese Angaben sind bindend! Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Laminiergeräte - Vergleich bewerten

Bewertung 4.03/5 basierend auf 257 Abstimmungen
thumb_up
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Laminiergeräte Anbieter die bei Amazon gelistet sind

favorite
unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Laminiergeräte Vergleich enthält keine Werbung

explore
übersichtlich

Produktdetails von Laminiergeräte übersichtlich dargestellt

Inhaltsverzeichnis

Wie viel kosten Laminiergeräte?

Laminiergerät unter 20 Euro

Laminiergerät unter 30 Euro

Laminatoren: Unsichtbare Begleiter im Alltag

Rollend:

Private und professionelle Walzwerke:

Wichtig: Aufwärmzeit

Instandhaltung:

Günstige Laminiergeräte 2020

Wenn Sie ein Laminiergerät günstig kaufen wollen sind Sie bei uns genau richtig. Hier finden Sie gute Laminiergeräte preisgünstig.

Wie viel kosten Laminiergeräte?

Das günstigste Laminiergerät gibt es schon ab 16,40 Euro für das teuerste Laminiergeräte muss man bis zu 47,99 Euro bezahlen. Die Preispanne geht von 16,40 - 47,99 Euro. Der Durchschnittspreis für ein Laminiergerät liegt bei 26,93 Euro

günstig 16,40 Euro
Median 25,49 Euro
teuer 47,99 Euro
Durchschnitt 26,93 Euro

Laminiergerät unter 20 Euro

Hier werden Laminiergeräte unter 20 € angeboten.

Laminiergerät unter 30 Euro

Hier werden Laminiergeräte unter 30 € angeboten.

Laminiergeräte Ratgeber

Laminatoren: Unsichtbare Begleiter im Alltag

PAVO -  Pavo 8038718 Premium
Abbildung: Laminiergerät von PAVO
Nur sehr wenige Menschen haben ein eigenes Walzwerk zu Hause. Die Geräte oder ihre Produkte begleiten uns jedoch in unserem täglichen Leben: unser Personalausweis oder Reisepass zum Beispiel ist plastifiziert. Noch banalere, wie z.B. Speisekarten oder Getränkekarten in einem Gartenrestaurant, werden laminiert, da die Laminierung wasserabweisend ist und somit verhindert, dass Dokumente oder sogar Speisekarten unleserlich und damit ungültig werden. Doch wie funktioniert ein geeignetes Gerät?

Wo kann ich Laminiergeräte kaufen?

Laminiergeräte kann man in Fachgeschäften sowie in vielen Kaufhäusern und manchmal auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL oder Netto kaufen. Allerdings werden immer mehr Laminiergeräte über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Unsere Recherche zeigt, dass die meisten Laminiergeräte derzeit in den folgenden Geschäften verkauft werden:

Welche Marken bieten Laminiergeräte an?

Die bekanntesten Anbieter von Laminiergeräte sind:

PAVO ABOX Peach toyuugo Blusmart Olympia Business Systems Leitz Olympia Business Systems Vertriebs GmbH Blusmart

Rollend:

Laminieren ist eine Technik, bei der ein Dokument, in der Regel Papier, in eine wasserabweisende Folie eingewickelt wird. Dies gilt für die Pflege von Schrumpfverpackungspapier und wird häufig in Restaurants, auf öffentlichen Schildern oder sogar auf Personalausweisen verwendet. Der Vorteil der Laminierung besteht darin, dass die Dokumente einerseits länger halten und andererseits nicht behaupten können, dass man Teile des Inhalts der laminierten Seite nicht lesen oder entziffern konnte. Das Laminieren als solches ist ein Prozess, bei dem ein Film erhitzt und ein möglichst unsichtbarer Klebstoff aufgetragen wird, der dann sowohl auf die Vorder- als auch auf die Rückseite des zu laminierenden Papiers aufgetragen und für eine bestimmte Zeit aufgehängt wird, um den Trocknungsprozess zu unterstützen. Das Ergebnis ist ein laminiertes Dokument, das weitgehend wasserabweisend und daher wesentlich sicherer als ein Blatt Papier ist. Das Walzen erfolgt im Allgemeinen bei einer Hitze von etwa 80 Grad, was ausreicht, damit die beim Walzen verwendeten Klebstoffe ohne Spuren zu hinterlassen haften.

Vergleichen Sie in Ruhe die Preise der Laminiergeräte bevor Sie ein Laminiergerät kaufen! Die Kaufkriterien sollten der Preis und die Qualität sein.

Markus Müller von BZ-Ratgeber

Private und professionelle Walzwerke:

Ein Walzwerk ist ein komplexes Ausrüstungsstück, das nicht ganz billig ist. Daher muss zunächst geprüft werden, ob eine solche Maschine wirklich notwendig ist und wenn ja, zu welchem Zweck. Für den Einsatz zu Hause oder für die eigene kleine Agentur eignen sich kleine Laminatoren bis zum Format DIN A3. Im Allgemeinen werden größere Formate im privaten Bereich nicht benötigt, und wenn doch, ist es sicherlich billiger, für einen einzigen Auftrag zu einer Agentur zu gehen, als ein teures und wartungsintensives Gerät zu besitzen, das letztendlich nicht notwendig ist. Für den Büro- und Agenturbedarf, der ebenfalls vom professionellen Rollen lebt, gibt es inzwischen auch erschwingliche Rollmaschinen, die bis zum A2-Format arbeiten. Selbst größere Formate fallen in den Geltungsbereich einiger Branchenanbieter und sind für den Durchschnittsverbraucher einfach unnötig und unzugänglich.

Wichtig: Aufwärmzeit

Gerade in einem kleinen Büro ist es wichtig, dass das Walzwerk bei einem Großauftrag schnell arbeitet: Selten hat eine kleine Agentur mehrere Walzwerke vorrätig, nur für den Fall der Fälle. Die Erwärmung auf etwa 80 Grad, die für einen vernünftigen Walzprozess notwendig ist, kann von einem Gerät zum anderen unterschiedlich lange dauern. Hier gilt Folgendes: Wer nur ein einziges Gerät bedienen, dieses aber professionell einsetzen will, sollte sich ein qualitativ hochwertigeres Walzwerk anschaffen und später davon profitieren, dass Aufträge schneller oder gar nicht bearbeitet werden können. Die Aufheizzeit entspricht auch der Dicke der verwendeten Folie, so dass bei jedem Einsatz des Walzwerks eine Konzentration erforderlich ist: Die Routine kann schnell teuer werden.

Instandhaltung:

Ein Walzwerk ist ein Gerät, das einen hohen Wartungsaufwand erfordert. Sie besteht zunächst aus einem Zweizylindermotor, der während des Einsatzes natürlich den Schmutz und Schutt von fehlgeschlagenen Experimenten mit sich führt. Das Reinigen dieser Rollen erfordert ein gewisses Geschick oder zumindest eine gewisse Geduld, um die entsprechenden Maßregeln zu verstehen. Noch wichtiger sind die Schneidewerkzeuge. Ein Laminator liefert laminierte Folien im zugeschnittenen Format und in der Regel mit abgerundeten Ecken, um zu verhindern, dass die Benutzer sich an den Händen schneiden. Dies erfordert starke, scharfe Messer, die umso schneller stumpf werden können, je dicker die verwendeten Folien sind und je seltener das Walzwerk bearbeitet wird. Wenn Sie also einen Laminator für Ihre Arbeit oder auch nur für Ihre Freizeit haben möchten, sollten Sie daran denken, dass Sie es mit einem sehr komplexen und nicht immer leicht zu wartenden Gerät zu tun haben.

💰 Wie viel kosten Laminiergeräte?
Sehr günstige Laminiergeräte gibt es schon für 16,40 Euro und sehr teure Laminiergeräte kosten 47,99 Euro.

Im Durchschnitt muss man 26,93 Euro für ein Laminiergerät bezahlen.

Jetzt Laminiergeräte vergleichen
📦 Wie hoch sind die Versandkosten?
Laminiergeräte die durch Amazon versand werden sind ab einem Betrag von 29 Euro versandkostenfrei. Unter 29 Euro werden 3 Euro Versandkosten berechnet. Bei anderen Anbietern können die Versandkosten variieren. Die höhe der Versandkosten sind immer auf der Produktseite angegeben.

Jetzt Laminiergeräte vergleichen
⏳ Wie lange ist die Versanddauer?
Die Laminiergeräte werden in der Regel noch am selben Tag versendet. Bei manchen Händlern kann der Versand ab auch bis zu mehreren Wochen dauern, wenn Produkte z.B. aus China geliefert werden. Die genaue Dauer finden Sie auf der Produktseite am rechten Rand.

Jetzt Laminiergeräte vergleichen
📆 Wie lange ist eine Rückgabe möglich?
Wenn Ihnen das Laminiergerät nicht gefällt haben Sie 30 Tage Zeit dieses zurück zu senden. Sollte das Laminiergerät defekt oder beschädigt sein, können Sie das Laminiergerät innerhalb von zwei Jahren reklamieren.

Jetzt Laminiergeräte vergleichen

Quellen

Weitere Kategorien im Bereich Technik & Computer

Weitere günstige Angebote im Bereich Zubehör & Peripheriegeräte