Laser-Faxgeräte zu einem guten Preis

Sehr günstige Laser-Faxgeräte im Vergleich

Hier finden Sie preiswerte Laser-Faxgeräte im Vergleich. Es werden erschwingliche Laser-Faxgeräte vergleichen. Das günstigste Laser-Faxgerät kostet 188,90 € und das teuerste kostet 768,90 €. Die Laser-Faxgeräte werden von folgenden Anbietern kostengünstig angeboten: Samsung, hp, KYOCERA, Brother International GmbH, hp, Der Durchschnittspreis für ein Laser-Faxgerät liegt bei günstigen 341,09 € Ein günstiges Laser-Faxgerät bedeutet nicht unbedingt, dass die Qualität oder die Leistung schlechter ist. Vergleichen Sie in Ruhe die Angebote in der Tabelle.

Ihre Vorteile
Hersteller Produkt Preis Beschreibung Weiter
Samsung
SF-760P/SEE Laser
Samsung -   SF-760P/SEE Laser 188,90 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
hp
HP LaserJet Pro
hp -  HP LaserJet Pro 218,11 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
KYOCERA
Kyocera Klimaschutz
KYOCERA -  Kyocera Klimaschutz 229,00 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Brother International GmbH
Brother FAX-2840
Brother International GmbH -  Brother FAX-2840 280,00 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
hp
HP LaserJet Pro
hp -  HP LaserJet Pro 294,62 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Brother International GmbH
Brother Fax-2845
Brother International GmbH -  Brother Fax-2845 304,00 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Brother International GmbH
Brother FAX-2940
Brother International GmbH -  Brother FAX-2940 339,00 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
KYOCERA
Kyocera
KYOCERA -  Kyocera 373,00 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
BROTHER
Brother Faxgerät
BROTHER -  Brother  Faxgerät 415,35 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Brother International GmbH
Brother FAX-8360P
Brother International GmbH -  Brother FAX-8360P 768,90 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>

* Alle Angaben ohne Gewähr: Alle Preise inklusive MwSt. und zzgl. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise möglich. Alle Angaben ohne Gewähr. Wir übernehmen keine Haftung für die auf unserer Webseite bereitgestellten Informationen. Bitte beachten Sie die Preise, Angaben und AGBs der jeweiligen Vertragspartner, welche Ihnen auf der jeweiligen Bestellseite des Anbieters zur Verfügung gestellt werden. Nur diese Angaben sind bindend! Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Laser-Faxgeräte - Vergleich bewerten

Bewertung 4.02/5 basierend auf 260 Abstimmungen
thumb_up
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Laser-Faxgeräte Anbieter die bei Amazon gelistet sind

favorite
unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Laser-Faxgeräte Vergleich enthält keine Werbung

explore
übersichtlich

Produktdetails von Laser-Faxgeräte übersichtlich dargestellt

Inhaltsverzeichnis

Wie viel kosten Laser-Faxgeräte?

Laser-Faxgerät unter 190 Euro

Laser-Faxgerät unter 300 Euro

Was ist ein Laserfax?

Wo Laserfaxgeräte verwendet werden

Was sollten Sie beim Kauf eines Laserfaxgerätes beachten?

Günstige Laser-Faxgeräte 2020

Wenn Sie ein Laser-Faxgerät günstig kaufen wollen sind Sie bei uns genau richtig. Hier finden Sie gute Laser-Faxgeräte preisgünstig.

Wie viel kosten Laser-Faxgeräte?

Das günstigste Laser-Faxgerät gibt es schon ab 188,90 Euro für das teuerste Laser-Faxgeräte muss man bis zu 768,90 Euro bezahlen. Die Preispanne geht von 188,90 - 768,90 Euro. Der Durchschnittspreis für ein Laser-Faxgerät liegt bei 341,09 Euro

günstig 188,90 Euro
Median 299,31 Euro
teuer 768,90 Euro
Durchschnitt 341,09 Euro

Laser-Faxgerät unter 190 Euro

Hier werden Laser-Faxgeräte unter 190 € angeboten.

Laser-Faxgerät unter 300 Euro

Hier werden Laser-Faxgeräte unter 300 € angeboten.

Laser-Faxgeräte Ratgeber

Was ist ein Laserfax?

Samsung -   SF-760P/SEE Laser
Abbildung: Laser-Faxgerät von Samsung
Die mobile Kommunikation über Handy, Laptop oder Tablet ist aus dem modernen Leben nicht mehr wegzudenken. Dokumente können bequem per E-Mail verschickt werden, warum brauchen Sie also noch das alte Fax? Der Grund dafür ist, dass es kein anderes Gerät gibt, mit dem ein Dokument schnell und einfach in die ganze Welt verschickt werden kann. Laserfaxgeräte stellen eine noch bessere Alternative als andere Geräte dar.

Wo kann ich Laser-Faxgeräte kaufen?

Laser-Faxgeräte kann man in Fachgeschäften sowie in vielen Kaufhäusern und manchmal auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL oder Netto kaufen. Allerdings werden immer mehr Laser-Faxgeräte über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Unsere Recherche zeigt, dass die meisten Laser-Faxgeräte derzeit in den folgenden Geschäften verkauft werden:

Die Seite www.nia.din.de hat in dem Artikel "DIN 33870" ausführlich über Laser-Faxgeräte berichtet.

Welche Marken bieten Laser-Faxgeräte an?

Die bekanntesten Anbieter von Laser-Faxgeräte sind:

Samsung hp KYOCERA Brother International GmbH hp Brother International GmbH Brother International GmbH KYOCERA BROTHER Brother International GmbH

Wo Laserfaxgeräte verwendet werden

Ein Laserfax ist ein Standardgerät, mit dem Sie schnell und einfach Faxe versenden können. Als Laserfaxgerät wird nur die Druckvariante beschrieben, die benötigt wird, sobald ein Fax eintrifft. Laserfaxgeräte unterscheiden sich je nach Typ und Hersteller nur geringfügig in ihrer Funktion von anderen Faxgeräten. Es gibt Laserfaxgeräte, die nur als Faxgeräte dienen, oder Multifunktionsgeräte, die mehrere Büroaufgaben wie Kopieren oder Drucken ausführen können. Als Druckmittel verwendet das Laserfaxgerät so genannten Toner, der ein trockenes Pulver enthält. Die Bildtrommel eines Halbleiters wird durch Lichteinstrahlung aufgeladen. Bevor der Druck beginnt, durchläuft diese Trommel den Toner. Es wird eine elektrostatische Ladung erzeugt, die den Tonerstaub anzieht. Nun werden die Partikel erhitzt, so dass das Dokument gedruckt werden kann.

Vergleichen Sie in Ruhe die Preise der Laser-Faxgeräte bevor Sie ein Laser-Faxgerät kaufen! Die Kaufkriterien sollten der Preis und die Qualität sein.

Markus Müller von BZ-Ratgeber

Was sollten Sie beim Kauf eines Laserfaxgerätes beachten?

Laserfaxgeräte haben mehrere Vorteile. Die Drucke sind schneller, und aufgrund des Staubs ist die Druckqualität viel höher. Während Faxe, die Tintenstrahldokumente ausdrucken, von Zeit zu Zeit verschmiert werden, sind Laserdrucke viel leichter zu lesen. Der Nachteil von Laserfaxgeräten ist jedoch der höhere Anschaffungspreis. Folglich werden Laserfaxgeräte zunehmend in Büros eingesetzt, in denen viel gedruckt werden muss. Die Druckkosten sind jedoch deutlich niedriger als bei anderen Faxgeräten, die langfristig bezahlt werden. Wird ein Laserfaxgerät über einen längeren Zeitraum nicht benutzt, werden weder das Gerät noch die Qualität der Ausdrucke beschädigt. Bei Tintenstrahldruckern, die über einen längeren Zeitraum nicht benutzt werden, trocknet die Tinte schnell und wird unbrauchbar.

1) Auswahl von Modell B Vor dem Kauf eines Laserfaxgerätes muss die Frage der vom Gerät auszuführenden Arbeiten geklärt werden. Ein Multifunktionsgerät ist für das Drucken, Kopieren, Senden und Empfangen von Faxen zuständig. Es gibt auch Laserfaxgeräte, die mit einem Telefon und einem Anrufbeantworter ausgestattet sind. 2. die Lasertechnik Die heutigen Modelle verfügen über die klassische Lasertechnik und die LED-Technik. Der Unterschied liegt im Belichtungsmodus. LED-Faxgeräte belichten mit Hilfe eines Lichtbalkens, wodurch eine höhere Anzahl von Abdrucken pro Minute erzeugt wird. Im Klartext bedeutet dies, dass die Dokumente noch schneller im Fach sind, was ein normales Laserfaxgerät im Vergleich zu anderen Faxgeräten ohnehin erreichen kann. 3. Geschwindigkeit Für die schnelle Übertragung von Faxgeräten ist die Geschwindigkeit, die in Baud angegeben wird, entscheidend. Lange Zeit waren Laserfaxgeräte nur mit einer Übertragungsrate von 9600 Baud erhältlich. Der Standard der aktuellen Geräte ist eine Übertragung mit 14.400 Baud. Extrem schnelle Laserfaxgeräte können sogar mit einer Geschwindigkeit von 33.600 bis 64.000 Baud überzeugen. Je schneller ein Dokument per Fax übermittelt wird, desto geringer sind die Telefonkosten, was bei der Übermittlung ins Ausland ein relevanter Aspekt ist. 4. Jeder kennt das Fax over IPVoice over IP. Es handelt sich um die Übertragung von Sprache über IP, d.h. über das Internet. Dasselbe kann für Laserfaxgeräte verwendet werden. Der Vorteil: keine Kosten mehr, da das Gerät ständig mit dem Internet verbunden ist. Wenn viele Faxe ins Ausland geschickt werden, sollte die Anschaffung eines solchen Laserfaxgerätes in Erwägung gezogen werden. 5. Schwarzweiß- oder Farblaserfaxgeräte sind jetzt als reine Schwarzweißgeräte oder als Modelle, die Farbdruck ermöglichen, erhältlich. Welches Modell am besten geeignet ist, hängt von seiner Verwendung ab. Für einen einfachen Ausdruck genügt ein Schwarz-Weiß-Laserfax. Wenn Sie anspruchsvollere Ausdrucke oder sogar Bilder drucken möchten, sollten Sie den Kauf eines Laserfaxgerätes mit Farbtoner in Erwägung ziehen.

💰 Wie viel kosten Laser-Faxgeräte?
Sehr günstige Laser-Faxgeräte gibt es schon für 188,90 Euro und sehr teure Laser-Faxgeräte kosten 768,90 Euro.

Im Durchschnitt muss man 341,09 Euro für ein Laser-Faxgerät bezahlen.

Jetzt Laser-Faxgeräte vergleichen
📦 Wie hoch sind die Versandkosten?
Laser-Faxgeräte die durch Amazon versand werden sind ab einem Betrag von 29 Euro versandkostenfrei. Unter 29 Euro werden 3 Euro Versandkosten berechnet. Bei anderen Anbietern können die Versandkosten variieren. Die höhe der Versandkosten sind immer auf der Produktseite angegeben.

Jetzt Laser-Faxgeräte vergleichen
⏳ Wie lange ist die Versanddauer?
Die Laser-Faxgeräte werden in der Regel noch am selben Tag versendet. Bei manchen Händlern kann der Versand ab auch bis zu mehreren Wochen dauern, wenn Produkte z.B. aus China geliefert werden. Die genaue Dauer finden Sie auf der Produktseite am rechten Rand.

Jetzt Laser-Faxgeräte vergleichen
📆 Wie lange ist eine Rückgabe möglich?
Wenn Ihnen das Laser-Faxgerät nicht gefällt haben Sie 30 Tage Zeit dieses zurück zu senden. Sollte das Laser-Faxgerät defekt oder beschädigt sein, können Sie das Laser-Faxgerät innerhalb von zwei Jahren reklamieren.

Jetzt Laser-Faxgeräte vergleichen

Quellen

Weitere Kategorien im Bereich Technik & Computer

Weitere günstige Angebote im Bereich Zubehör & Peripheriegeräte